Alles Wissenswertes zum Thema Krebsrisiko Test

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Krebsrisiko Test. Alles rund um das Thema Krebsrisiko Test auf rs-aktuell.net. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Hier geht es zu weiteren interessanten Beiträgen …

Thema: Krebsrisiko Test

WHO-Studie – Zu heißer Kaffee erhöht Krebsrisiko

WHO-Studie – Zu heißer Kaffee erhöht Krebsrisiko

Nach einer aktuellen Studie der WHO (Weltgesundheitsorganisation) erhöht zu heißer Kaffee das Krebsrisiko. Wie die WHO-Behörde „Internationale Krebsforschungsagen-tur“ (IARC) in ...

Weiterlesen...
Werbung
3sat und ZDF zeigen Film über „Die Brüder Humboldt und ihr Forum“

Mainz (ots) – Alexander und Wilhelm von Humboldt waren herausragende Persönlichkeiten, Forscher und Denker der Aufklärung. Doch warum sind die Brüder inspirierende Namensgeber des Humboldt Forums im Berliner Schloss? Dieser Frage geht Kulturjournalistin Carola Wedel in ihrem Film „Die Brüder Humboldt und ihr Forum. Impulse für den Dialog mit den Kulturen der Welt“ nach. 3sat, […]

Weiterlesen...
Onlinehandel negativ für innerstädtische Geschäfte

Der Deutsche Städte-, und Gemeindebund hat vor der Schließung von bis zu 50.000 innerstädtischen Geschäften auf Grund des Booms des Onlinehandels gewarnt. Die leeren Schaufenster in den Innenstädten führen zu einer Abwärtsspirale und mindern die Attraktivität der Stadtzentren, wie Gerd Landsberg, der Hauptgeschäftsführer des Verbandes gegenüber der Dortmunder Zeitung »Ruhr Nachrichten« berichtet. Länder sollen Öffnungszeiten […]

Weiterlesen...
Die unbestimmte Zukunft mit zielgerichteten Fähigkeiten erkunden

– China ist im entstehenden Markt für sichere Städte führend.– IKT treibt Finanzinnovation. 100 Partner, 100 Millionen Einkommen — Huawei vom 11. – 18. Juni auf der CeBIT 2018 bei neuer IKT führend Beijing (ots/PRNewswire) – Huawei gab seine Teilnahme an der CeBIT 2018 in Hannover, Deutschland, vom 11. – 18. Juni bekannt. Dies ist […]

Weiterlesen...
Fehler beheben Kommentar von Friedrich Roeingh zum Urteil in Freiburg

Mainz (ots) – Tödliche Gewaltverbrechen wie in Freiburg und Kandel stellen Politik und Öffentlichkeit vor eine doppelte Herausforderung. Sie sind und bleiben Einzeltaten, die nach rechtsstaatlichen Kriterien aufgearbeitet werden müssen. Die Aufgabe der Richter ist es, Rechtsfrieden herzustellen – auch wenn das die Opfer nicht wieder lebendig macht. Mit dem Freiburger Urteilsspruch ist das gelungen. […]

Weiterlesen...
FZ: Effektiver Humanismus Kommentar der Fuldaer Zeitung (Donnerstagausgabe) zur …

Fulda (ots) – Willkommen in der Realität, Emmanuel Macron! Der französische Präsident, der im Wahlkampf und auch in vielen Reden danach das Recht auf Asyl ohne Abstriche hochhielt, scheint – mit den Konsequenzen des Flüchtlingsproblems in seinem Land konfrontiert – die Politik neu auszurichten. Auch wenn die Zahl der Asylanträge im Vergleich zu Deutschland eher […]

Weiterlesen...
POL-UL: (UL) Ehingen – Unfallflüchtiger hinterläßt Spur der Verwüstung / In der Nacht zum Dienstag kam in Ehingen ein Unbekannter mit seinem Auto von der Fahrbahn ab.

Ulm (ots) – Die Spuren des Unfalls wurden am Dienstag gegen 6.30 Uhr festgestellt. Ein Unbekannter war in der Nacht auf der Spitalstraße in Richtung Biberacher Straße gefahren. Im Bereich der Bushaltestelle kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Das Auto muss fuhr über den Gehweg an der Kreuzung zur Hopfenhausstraße und prallte gegen einen […]

Weiterlesen...
Krampfadertherapien im Überblick

Phlebologe aus Hannover erklärt verschiedene Methoden Sie treten als bläulich geschlängelte Blutbahnen an der Hautoberfläche hervor und machen sich oftmals durch schwere und müde Beine bemerkbar: “Veränderungen der Venen treten bei etwa 90 Prozent der Deutschen auf und bedürfen bei ungefähr jedem sechsten Betroffenen einer medizinischen Behandlung”, bemerkt Prof. (Univ. Chisinau) Dr. Dr. Stefan Hillejan, […]

Weiterlesen...
Nur noch jeder Zweite grillt mit Holzkohle – Gas beliebter als Elektro

München (ots) – Holzkohlegrills immer unbeliebter – Anteil von 75 Prozent auf unter 50 Prozent gesunken / Preise für Grills steigen im Sommer – Kaufzeitpunkt aktuell günstig Grillen mit Kohle wird immer unbeliebter. Im vergangenen Jahr war nur noch jedes zweite über CHECK24 verkaufte Grillgerät ein Holzkohlegrill. 2016 lag der Anteil noch bei 75 Prozent. […]

Weiterlesen...
rs-aktuell.net