Bobbys in Magaluf – Großbritannien diszipliniert seine Urlauber

Was für die Deutschen der Ballermann an der Platja de Palma, ist für die britischen Urlauber der kleine Ort Magaluf in der Bucht von Palma. Auch in Magaluf wird der Sangria aus Eimern getrunken, die Musik dröhnt von früh bis spät, und nicht mehr ganz so nüchterne Urlauber bevölkern die Straßen. Das gefällt nicht jedem, und die Guardia Civil, die spanische Polizei hat alle Hände voll zu tun, um die ausgelassenen Feriengäste unter Kontrolle zu bekommen. Weil das nicht immer gelingt, bekommt die spanische Polizei jetzt Verstärkung von den britischen Kollegen.

Präsenz zeigen

Die Guardia Civil gilt unter den britischen Urlaubern als echte Spaßbremse, die unermüdlich versucht, das Chaos an der Punta Ballena, der Party-Meile in Magaluf, nicht noch weiter ausufern zu lassen. Die Erfolge, die die spanischen Polizisten dabei erzielen, sind spärlich. Kaum haben die Beamten den Urlaubern den Rücken gekehrt, geht es schon wieder rund. Jetzt kommt Verstärkung von der britischen Insel, denn zwei Bobbys, zwei Polizeibeamte aus Großbritannien, sollen am Strand von Magaluf Präsenz zeigen. Sergeant Brett Williams und Constable Martina Anderson sollen für Disziplin sorgen und ihren Landsleuten zeigen, dass es nicht die feine englische Art ist, sich dermaßen daneben zu benehmen.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

[sam id=3 codes=’false‘]

Ein sinnvoller Einsatz

Die beiden Bobbys haben zwar auf Mallorca keine Befugnisse und sie dürfen weder Festnahmen durchführen noch Platzverweise aussprechen, aber sie hoffen, dass ihre Landsleute die Uniform sehen und sich dann an Zuhause erinnern. Hilfreich ist auch, dass die Bobbys und die Urlauber die gleiche Sprache sprechen, wenn es darum geht Situationen zu entspannen und Eskalationen zu verhindern. Ob es wirklich hilft, das angespannte Verhältnis zwischen den Einwohnern von Magaluf und den Urlaubern aus Großbritannien auf Dauer beruhigen, muss sich erst noch zeigen.

Lange bleiben die Bobbys nicht auf Mallorca, sie müssen nächste Woche schon nach Ibiza.

Bild: © Depositphotos.com / ronfromyork

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net