Ferienwohnungen – Mieten und Vermieten

Wer seinen Urlaub gerne unabhängig von Hotelzeiten gestalten möchte und diese Privatsphäre genießt, ist mit einer Ferienwohnung bestens beraten. Diese gibt es sowohl im In- wie im Ausland für den entsprechend gewünschten Zeitraum und guten Konditionen. Immer mehr Menschen bevorzugen einen individuellen Urlaub, in dem sie sich an keine festen Termine wie beispielsweise die Mahlzeiten, Wandertouren etc. halten müssen, und entscheiden sich deshalb für eine Ferienwohnung. Diese gibt es in allen erdenklichen Kategorien, von heimelig bis luxuriös finden Gäste alles vor, was ihren Ansprüchen genügt und den Urlaub zum einmaligen Erlebnis werden lässt. Je nach Auswahl der Wohnung bietet diese durchschnittlich Platz für zwei bis zehn Personen. Ob ein Urlaub am Meer, im Gebirge, auf dem Land oder im Trubel der Stadt, die Auswahl ist riesig, sowohl was den Stil der Einrichtung wie auch die Architektur betrifft.

Die richtige Ferienwohnung finden

Inzwischen bieten immer mehr Eigentümer von Ferienwohnungen diese im Internet zur Vermietung. Hierbei liegen die Vorteile auf der Hand. Neben detaillierter Beschreibung der Ferienwohnungen können sich Interessierte hier auch gleich noch Fotos der unterschiedlichen Ferienwohnungen und deren Räumlichkeiten betrachten und sich in aller Ruhe für eine Ferienwohnung entscheiden. Zudem kann man sich gleich am Buchungskalender und Preismanager orientieren.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

Urlaub, auch mit geringem Budget

Zwei Mal Urlaub im Jahr, dieses ist nur den wenigstens vergönnt. Das glauben zumindest die meisten, denn ein Urlaub in Ferienwohnungen gestaltet sich trotz allen erdenklichen Komforts preisgünstiger als man denkt. Um sich diesen Luxus zu gönnen, sind Hotels ganz einfach zu teuer. Nicht selten vermieten die Eigentümer von Ferienwohnungen auf Wunsch auch gleich noch die entsprechenden Gerätschaften wie Fahrräder, Boot, Skiausrüstung und Ähnliches zu günstigen Preisen dazu. Ohne lästigen Transport von Rädern und Co. lässt es sich entspannt in den Urlaub fahren.

Urlaub in der Heimat

Wer erholsame und spannende Urlaubstage in Ferienwohnungen verbringen möchte, muss dazu nicht unbedingt ins Ausland reisen. Immer mehr Deutsche entscheiden sich für einen Urlaub im eigenen Land. Ob Ferienwohnungen an der See, in den Bergen oder im Schwarzwald, der Tourismus boomt hier bereits seit vielen Jahren. Kein stundenlanges Warten mehr am Flughafen, einfach nur ins Auto, Bahn oder Bus steigen und ab geht die Reise zu den idyllischsten Gebieten Deutschlands, wo komfortable eingerichtete Ferienwohnungen für die Gäste bereitstehen. Dabei spielt es bei der Ankunft keine Rolle, ob sich die Gäste zuerst ein paar Stunden erholen wollen oder wann sie zum Essen erscheinen. Hier entscheidet der Urlauber selbst, wie er seinen Tagesablauf sinnvoll und erholsam gestaltet.

[sam id=3 codes=’false‘]

Vorteile beim Mieten von Ferienwohnungen

Das Mieten einer Ferienwohnung bietet nicht nur einen finanziellen Vorteil, sondern auch bei anderen persönlichen Belangen wie zum Beispiel das Mitbringen eines Haustieres. Dieses sollte zwar bereits im Vorfeld geklärt werden, aber meistens haben die Eigentümer nichts dagegen einzuwenden. Besonders für Großfamilien sind Ferienwohnungen die optimale Lösung ihren Urlaub ganz individuell und unter Berücksichtigung aller Familienmitglieder zu gestalten. Besonders mit Kleinkindern ist ein Urlaub im Hotel mit zahlreichen Regeln nicht gerade stressfrei. Da gestaltet sich der Urlaub in Ferienwohnungen schon wesentlich angenehmer. Vereinzelt kostengünstig gestaltet sich hier das Mieten einer Ferienwohnung von privaten Anbietern. Bei großen Anbietern ist das nicht unbedingt immer der Fall und auch das Mitbringen von Haustieren ist hier nur in den seltensten Fällen erlaubt. Nicht jeder hat einen Tiersitter zur Verfügung und Tierpensionen sind oft sehr teuer und nicht immer optimal organisiert. Es gibt wohl auch nur wenige Tierhalter, die ihr Tier für zwei Wochen in einen Zwinger sperren wollen. Hier kommt der Urlaub in Ferienwohnungen wie gerufen, sodass Tierhalter mit ihrem Hund ganz entspannt in den Urlaub starten können. Persönliche Fragen können im Voraus mit dem Eigentümer geklärt werden und das stundenlange Telefonieren mit irgendwelchen Hotlines entfällt. Die Auswahl von Ferienwohnungen über das Internet gestaltet sich problemlos und übersichtlich. Der Einrichtungsstil einer Ferienwohnung ist oft wohnlicher als im Hotel, welches meist nur zweckmäßig eingerichtet ist. Hier können Urlauber entspannende Tage verbringen und sich dabei wie zu Hause fühlen. Oft gibt es sogar persönlichen Kontakt zu den Vermietern, sodass auf offene Wünsche und Fragen beiderseits gleich vor Ort eingegangen werden kann.

Planung

Damit die schönste Zeit des Jahres ein voller Erfolg wird, ist es wichtig, diese rechtzeitig zu planen. In diese Planung sollte die Auswahl einer angemessenen Unterkunft, Preis und wie bereits erwähnt, persönliche Anliegen wie beispielsweise das Mieten von Fahrrädern und Mitbringen von Haustieren geregelt sein. Meist wird die Miete von privaten Ferienwohnungen pauschal und nicht pro Person berechnet.

Tipps für Vermieter von Ferienwohnungen

Eigentümer, welche ihre Ferienwohnungen vermieten wollen, tun gut daran dieses online auf Ferienhausanzeigen zu schalten. Auch das Erstellen einer eigenen Homepage bietet hier viele Möglichkeiten, Ferienwohnungen zu vermieten. Auch mit diesbezüglich wenigen Kenntnissen lässt sich dieses Vorhaben problemlos umsetzen. Als Erstes sollten Eigentümer Vertrauen schaffen, in dem sich selbst und ihre Ferienwohnungen vorstellen. Dieses gilt für Verwalter oder eventuelles Hauspersonal. Hier sollten detaillierte Fotos der Ferienwohnungen und eine genaue Beschreibung des Urlaubsortes dargestellt sein. Das hochladen persönlicher Fotos vom Vermieter liegt in dessen Ermessen. Auch eine Seite für Bewertungen von vorherigen Mietern ist hier von Vorteil, da dieses eine Vertrauensbasis schafft. Generell sollte es eine Rubrik geben, für die Beschreibung der Ferienwohnungen und Informationen zur Urlaubsregion beschrieben sind. Die Texte sollten interessant gestaltet sein und die Ferienwohnungen detailliert beschreiben, wobei die Vorzüge herausgestellt werden dürfen. Allerdings sollte der Eingangstext nicht zu lang sein, sondern relativ kurz und präzise. Alles, was der Vermieter in seiner Begeisterung für seine Ferienwohnungen noch auf seiner Webseite unterbringen möchte, kann er in den dafür geeigneten Unterkategorien tun. Hier darf dann auch die Begeisterung überspringen. Sämtliche Räume, Badezimmer und der Küchenbereich sollten detailgetreu dargestellt sein. Auch besonderer Luxus wie beispielsweise eine Sauna, ein Swimmingpool, ein Garten dürfen hier dargestellt und dokumentiert werden. Auf diese Weise können sich Interessenten einen genauen Überblick über die Ferienwohnungen verschaffen. Zudem sollten Vermieter rechtzeitig und detailliert auf eventuelle Anfragen von Interessenten reagieren, um diesen einen seriösen Eindruck zu vermitteln. Das, was auf der Webseite angeboten wird, sollte den Gästen in den unterschiedlichen Ferienwohnungen auch tatsächlich zur Verfügung stehen, damit sie sich nicht getäuscht fühlen und die spätere Bewertung stimmt. Gäste, welche sich für Ferienwohnungen entscheiden und den entsprechenden Komfort vorfinden, werden mit Sicherheit wiederkommen.

Bild: © Depositphotos.com / GoodMoodPhoto

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net