DonaldTrump – ein Mann mit ernsten Absichten?

The Donald wird er mittlerweile in den USA genannt, Donald Trump, ein sehr reicher Mann, der momentan Amerika in zwei Lager spaltet. Die einen regen sich über den Milliardär auf und möchten, dass er so schnell wie er die politische Bühne betreten hat, auch wieder verschwindet, die anderen jubeln ihm zu und würden ihn sogar zum Präsidenten wählen. Donald Trump steht im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses und es hat den Anschein, als würde er jede Minute genießen. Aber wie groß sind die Chancen, dass Trump tatsächlich der Nachfolger von Barack Obama wird?

An der Spitze der Umfragen

Was macht Donald Trump anders als seine Mitkandidaten für den Wahlkampf der Republikaner? Er setzt sich gekonnt in Szene, er ist in allen sozialen Netzwerken ständig präsent, er twittert knackige Zitate und er tut das, was er am besten kann – Donald Trump provoziert und polarisiert. Er beschimpft Frauen und Mexikaner, seine Ausdrucksweise ist unmissverständlich und auch im Fernsehduell mit neun anderen Anwärtern auf die Präsidentschaftskandidatur im republikanischen Lager nahm The Donald kein Blatt vor den Mund. Das alles katapultiert Donald Trump an die Spitze der Umfragen und immer mehr Amerikaner können sich Trump im Weißen Haus vorstellen.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

[sam id=3 codes=’false‘]

Kein Programm

Donald Trump ist weit davon entfernt, ein politisches Programm zu präsentieren, im Gegenteil, er ist was die Politik angeht, sehr wandlungsfähig. Damit hat er Erfolg, denn fast scheint es so, als wären die Amerikaner müde, den Kandidaten zuzuhören, die ihnen das Blaue vom Himmel herunter versprechen, um dann keines der Versprechen zu halten. Sie wollen offensichtlich nichts mehr von Steuersenkungen, Klimaschutz und Gesundheitsreform hören, sie wollen stattdessen lieber klare Worte hören, wie Donald Trump sie praktisch jeden Tag in die Mikrofone spricht. Viele denken das, was der Milliardär ausspricht und sie bewundern ihn für seinen Mut, wirklich heiße Eisen anzupacken.

Bild: © Depositphotos.com / Jean_Nelson

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.12.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net