Lenny Kravitz – peinliche Panne sorgt für Heiterkeit

Der amerikanische Sänger Lenny Kravitz ist für seine temperamentvollen Auftritte bekannt und gilt auch aus diesem Grund als Sexsymbol. Aktuell ist Lenny Kravitz auf Welttournee, um sein neues Album „Strut“ zu promoten, und auch bei seinem Auftritt in der schwedischen Hauptstadt Stockholm wollte der 51-Jährige Sänger es mal wieder so richtig krachen lassen. Das gelang ihm auch, allerdings nicht so, wie es sich Lenny vielleicht vorgestellt hatte, denn während des Auftritts passierte dem Sänger ein peinliches Malheur.

Etwas zu eng

Schwarzes Shirt, legere Jeansjacke und natürlich die hautenge schwarze Lederhose – Lenny Kravitz wurde auch in Stockholm seinem Image als Sexsymbol mehr als gerecht. Vielleicht hätte sich Lenny doch nicht für eine knallenge Hose entschieden, denn bei „American Woman“ passierte das Unvermeidliche – Lenny Kravitz platze die Hose und die Zuschauer in der ersten Reihe konnten den Blick auf die Männlichkeit des Sängers genießen. Offenbar verzichtet Lenny Kravitz bei seinen Auftritten auf Unterwäsche, oder die Lederhosen lassen einfach keinen Spielraum mehr für Wäsche, auf jeden Fall zog der Sänger zum Gaudi seines Publikums blank.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

[sam id=3 codes=’false‘]

Einfach weitermachen

Wer jetzt glaubt, Lenny Kravitz hätte peinlich berührt die Bühne verlassen, der irrt sich, denn Kravitz behielt die Nerven. Trotz kaputter Hose und freiem Ausblick spielte der New Yorker den Song zu Ende und verschwand erst dann hinter der Bühne, um seine Beinkleider zu wechseln. Wieder zurück, meinte Lenny in Richtung Publikum nur ganz lässig: „Sorry, ich habe meine Hose zerrissen“, was mit viel Beifall quittiert wurde.

Hohe Wellen im Internet

Die geplatzte Hose schlägt im Internet hohe Wellen und auf Twitter können Fans jetzt unter dem Hashtag „Penisgate“ das Missgeschick des Sängers kommentieren. Auch Kravitz Kollege Steven Tyler meldete sich zu Wort und veröffentlichte auf Twitter amüsiert den Kommentar: „Kumpel, keine Unterwäsche und gepierct, verdammt, das hast du mir nie gezeigt.“

Bild: © Depositphotos.com / s_bukley

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.12.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net