Kinostarts – welcher Film lohnt sich?

Während im Fernsehen so etwas wie ein Sommerloch herrscht und den zahlenden Zuschauern nur Wiederholungen präsentiert werden, sind die Kinostarts schon wesentlich vielfältiger. Eine Reihe neuer Filme geht an den Start, von denen einige das Eintrittsgeld wirklich wert sind, und einige leider nicht.

Kartoffelsalat

Ein Film, der den Titel Kartoffelsalat trägt, lässt einige Interpretationsmöglichkeiten zu. Wer jetzt aber einen 90 Minuten dauerten Kochkurs mit Schwerpunkt Kartoffelsalat vermutet, der liegt völlig falsch. Im Mittelpunk steht Leo Weiß alias Torge Oelrich, auch bekannt als Freshtorge, der als Spätpubertierender an eine neue Schule kommt und dort Mitschüler und Lehrer vor einem Virus retten will, der die Betroffenen zum Fressen verführt. Kartoffelsalat ist ein bisschen Komödie, ein wenig Horror und dürfte denjenigen gefallen, die sich unterhalten wollen, ohne dabei nachdenken zu müssen.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

Ant-Man

Ant-Man ist der kleinste Superheld unter den Marvel Comic-Stars und ist ebenfalls unter den aktuellen Kinostarts. Meisterdieb Scott Lang, gespielt von Paul Rudd, wird nach seinem Gefängnisaufenthalt wieder rückfällig und steigt in das Haus des Biochemikers Dr. Pym (Michael Douglas) ein, der ihn auf die Größe einer Ameise schrumpfen lässt. Für Scott Lang beginnt damit das Abenteuer seines Lebens. Ant-Man ist ein rasanter Actionfilm, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt, und ist damit ein neuer Film für die ganze Familie.

Becks letzter Sommer

Mit Becks letzter Sommer geht eine zweite deutsche Produktion unter den neuen Kinostarts ins Rennen. Christian Ulmen spielt einen erfolglosen Musiker, der sich als Musiklehrer seine Brötchen verdienen muss. In einem seiner Schüler entdeckt er aber ein begnadetes Talent und baut den Teenager zum Star auf. Während einer gemeinsamen Reise nach Istanbul, beginnt Beck über sein Leben und seine verpassten Chancen nachzudenken. Becks letzter Sommer ist ein handwerklich gut gemachter Film, der aber leider einige Längen und einen wenig überzeugenden Hauptdarsteller hat.

Bild: © Depositphotos.com / LoopAll

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.
Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net