Airbnb veröffentlicht globale Daten zu den positiven Effekten von Home …

San Francisco/Berlin (ots) –

Airbnb veröffentlicht heute Daten zu den positiven Effekten von Home Sharing in weltweit über 300 Städten und 80 Ländern.

Die Daten sind global zugänglich und beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2017. Sie sind Teil der Selbstverpflichtung von Airbnb zu Transparenz gegenüber Städten und zeigen die Vorteile von nachhaltigem Tourismus für Städte und ihre Bewohner auf.

Weltweit werden auf Airbnb über 4,85 Millionen Unterkünfte in mehr als 191 Ländern angeboten. Die überwiegende Mehrheit der Gäste sagen, dass sie Airbnb nutzen, weil sie wie Einheimische wohnen wollen (79 Prozent) und weil die Lage der Unterkünfte oft besser ist als die von Hotels (89 Prozent).

Mehr als die Hälfte der Gäste, die weltweit Airbnb nutzen (53 Prozent), geben an, dass das Geld, welches sie mit einer Buchung über Airbnb gespart haben, lokalen Geschäften in der Nachbarschaft ihrer gebuchten Unterkunft zugutegekommen ist. Fast die Hälfte aller Ausgaben der Gäste (44 Prozent) wurden in den Nachbarschaften getätigt, in denen sie übernachtet haben. Diese verteilen sich über die typischen Hotel- und touristischen Hotspots hinaus auf die ganze Stadt.

„In der schnell wachsenden Reise- und Tourismusindustrie ist es wichtig, dass so viele Menschen wie möglich daran teilhaben können. Heute profitieren jedoch nur wenige vom Tourismus. Airbnb bietet eine Alternative zum Massentourismus, der viele Städte seit Jahrzehnten vor eine Herausforderung stellt und ermöglicht es mehr Menschen von den positiven Effekten des Reisens zu profitieren“, sagt Chris Lehane, Global Head of Policy and Communications Airbnb.

Die Daten von 2017 für Deutschland zeigen:

– Deutschland verfügt über eine aktive Gastgeber-Community, die Reisende aus mehr als 150 Ländern bei sich willkommen geheißen hat. – In Deutschland konnte sich der typische Gastgeber durch das Vermieten des eigenen Zuhauses an insgesamt 30 Tagen in 2017 1.900 EUR dazuverdienen. – Es reisten 3.220.000 Gäste nach Deutschland auf Airbnb; aus Deutschland heraus sind 5.895.000 Reisende weltweit bei Gastgebern auf Airbnb untergekommen.

Initiative zur Förderung von nachhaltigem Tourismus

Die Veröffentlichung der Daten geht mit einer neuen Airbnb-Initiative zur Förderung eines lokalen, authentischen und nachhaltigen Tourismus in Ländern und Städten auf der ganzen Welt einher.

Seit Airbnbs Gründung vor zehn Jahren haben Reisende zahlreiche neue Orte abseits der ausgetretenen Touristenpfade entdeckt. Dadurch konnten auch lokale Nachbarschaften und kleine Geschäfte von den wirtschaftlichen Effekten des Tourismus profitieren. Dies will Airbnb durch Partnerschaften, Programme und Veranstaltungen in Zukunft noch weiter stärken. Dabei wird es vor allem Reisen an weniger bekannte Ziele und eine umweltfreundliche Art zu Reisen fördern.

„Airbnb unterstützt einen authentischen, vielfältigen und nachhaltigen Tourismus“, sagt Chris Lehane. „Airbnb bietet eine Art von Reisen, die den Reisezielen, seinen Einwohnern und Reisenden gleichermaßen zugutekommt: Gastgeber können durch Home Sharing ein zusätzliches Einkommen generieren und der Tourismus wird in Regionen gefördert, die ihn am meisten brauchen.“

Airbnb gründet Tourismusbeirat

Um eine nachhaltige Form des Reisens zu fördern, hat Airbnb zudem einen Tourismusbeirat gegründet, der die Vision und die Aktivitäten des Unternehmens mitgestalten soll. Mit Hilfe dieses Gremiums soll auch langfristig sichergestellt werden, dass Airbnb ein Gegenentwurf zum Massentourismus bleibt.

Dies ist umso wichtiger, da die Tourismusbranche kontinuierlich wächst. Nach Angaben des World Travel & Tourism Council (WTTC) entfallen rund 313 Millionen Arbeitsplätze auf die Tourismuswirtschaft. Diese trägt rund 10 Prozent zum weltweiten Bruttoinlandsprodukt (BIP) bei.

Der Tourismusbeirat setzt sich aus führenden Vertretern der Tourismusbranche zusammen, die die Industrie mitgestaltet haben:

– Taleb Rifai, ehemaliger Generalsekretär der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) – David Scowsill, Chief Executive von EON Reality Inc. und ehemaliger Präsident und CEO des World Travel & Tourism Council (WTTC) – Rosette Rugamba, Geschäftsführerin von Songa Africa und Amakoro Lodge und ehemalige Generaldirektorin von Rwanda Tourism – Prof. Robert John Carr, ehemaliger Außenminister Australiens und ehemaliger Premierminister von New South Wales.

„Wir freuen uns, dass einige der führenden Experten der Reisebranche unserem Tourismusbeirat beigetreten sind“, sagt Chris Lehane von Airbnb. „Die Beiratsmitglieder sind alles Führungspersönlichkeiten, die sich fortlaufend für einen nachhaltigen Tourismus eingesetzt haben. Mit Vertretern aus vier verschiedenen Kontinenten freuen wir uns darauf, gemeinsam nachhaltigen Tourismus weltweit zu stärken.“

Taleb Rifai, ehemaliger Generalsekretär der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen: „Die Art von Tourismus, die Airbnb bietet, steigert die Lebensqualität der lokalen Bevölkerung in den Reisezielen und bietet den Reisenden einzigartige Erlebnisse. Ich freue mich, dem Tourismusbeirat von Airbnb beizutreten und mit meinen Kollegen gemeinsam daran zu arbeiten, dass das Unternehmen auch in Zukunft eine positive Wirkung auf den Tourismus hat.“

Hinweise für Journalisten

Die heute veröffentlichten Daten finden Sie unter: https://www.airbnbcitizen.com/data/#/de.

Weitere Informationen über die Initiative für nachhaltigen Tourismus finden sie unter: https://www.airbnbcitizen.com/officeofhealthytourism/.

Über Airbnb

Airbnb wurde im Jahr 2008 gegründet und ist eine globale Community, die magische Reiseerlebnisse anbietet. Dazu gehört, wo man auf der Reise wohnt, was man vor Ort unternimmt und mit wem man sich trifft. Airbnb nutzt Technologie, um Millionen von Menschen wirtschaftlich zu stärken, indem sie ihr Zuhause oder auch ihre Leidenschaften, Interessen und Lieblingsorte mit anderen teilen können und sich so etwas Geld dazuverdienen. Von Wohnungen und Villen bis hin zu Schlössern, Baumhäusern und Bed & Breakfasts – der Marktplatz für Unterkünfte auf Airbnb ermöglicht es Reisenden, Millionen von einzigartigen Unterkünften in über 191 Ländern zu finden.

Mit „Entdeckungen“ bietet Airbnb die Möglichkeit, in lokale Communitys einzutauchen und sie von einer anderen Seite kennenzulernen, durch handverlesene und von Einheimischen geführte Aktivitäten. Unsere Partnerschaft mit Resy bietet Zugang zu den besten Restaurants in ausgewählten Ländern. All dies wird in einer ansprechenden und benutzerfreundlichen Website und mobilen App zusammengeführt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Airbnb Deutschland/Airbnb Germany GmbH
Textquelle:Airbnb Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105895/3919101
Newsroom:Airbnb Deutschland
Pressekontakt:Isabelle von Klot
presse@airbnb.com

Weitere passende Beiträge

SIDE: Die Seele bleibt, das Gewand ist neu Hamburg (ots) - Seit Anfang April ist das SIDE Hotel in der Hamburger Innenstadt wieder geöffnet. Über dem Eingang schwebt das neue Logo des Fünf-Sterne-Design-Hotels in warmem Gold und lässt erahnen, was den Gast im Inneren des Gebäudes aus Naturstein und Glas erwartet. Eingecheckt wird an einem mit hochwertigem braunem Leder bezogenen Tresen, der im Hintergrund von golden schimmernden Rückwänden umrahmt wird. Venezianischer Brokat, in gold-gelben Naturtönen, schimmert auf den Sitzbänken wie auch auf der formschönen Ruheinsel im 28 Meter hohen Atrium. Die Eigentümerfamilie Gerlach hatte sich ...
High Society Rijksmuseum Amsterdam zeigt Porträts der Reichen und Mächtigen Köln (ots) - Vom 8. März bis zum 3. Juni 2018 präsentiert das Rijksmuseum "High Society". Rund 35 Porträts von mächtigen Fürsten, exzentrischen Aristokraten und reichen Bürgern in Lebensgröße, gemalt von den großen Meistern, darunter Cranach, Veronese, Velázquez, Reynolds, Gainsborough, Sargent, Munch und Manet. Im Mittelpunkt stehen Rembrandts Gemälde von Marten Soolmans und Oopjen Coppit. Die beiden außergewöhnlichen Hochzeitsporträts wurden restauriert und sind in diesem Zustand erstmals in der Ausstellung "High Society" zu sehen. Dem Ganzkörperporträt, einer lebensgroßen Darstellung, die d...
Flüge: Ein Koffer kostet bis zu 95 Euro extra pro Stecke München (ots) - - Gepäckgebühren verteuern Flugticket um bis zu 57 Prozent - Mit dem Gepäckgebührenrechner Tarife mit und ohne Freigepäck vergleichen Je nach Route und Tarif kostet die Mitnahme von Gepäck auf Flugreisen bis zu 95 Euro pro Stück und Strecke. Noch teurer wird es, wenn Reisende ihren Koffer nicht im Voraus, sondern erst am Flughafen buchen. Die betrachteten Airlines verlangen dafür bis zu 160 Euro.* "Verbraucher sollten ihr Aufgabegepäck in jedem Fall gleich mit dem Flug buchen," sagt Guido Thurmann, Leiter Flüge bei CHECK24. "Eine nachträgliche Gepäckbuchung am Flughafen ist mei...
Er hätte ihn so gerne gemalt – Albrecht Dürer und Martin Luther -- CTZ-Onlineshop http://ots.de/UP10h3 -- Nürnberg (ots) -1518 begegnet Albrecht Dürer vermutlich Martin Luther auf der Hin- oder Rückreise zum Augsburger Reichstag, wo der Reformator sich vor dem Kardinal-Legaten Cajetan für seine 95 Thesen verantworten musste. Nürnberg als Station lag auf der Hand: der populäre Prediger und Luther-Freund Staupitz hielt sich hier im Kloster seiner Augustiner-Eremiten auf. Auf der Rückreise kam der Reformator im Hause Willibald Pirckheimers am Hauptmarkt unter. Der hochgelehrte Patrizier pflegte eine enge Freundschaft mit Albrecht Dürer, daher könnte es dor...
Aeroflot mit vier TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards für Airlines … Moskau (ots/PRNewswire) - - Russische Fluggesellschaft siegt in den Kategorien "Best Business Class - Europe" und "Travellers' Choice Major Airline - Europe" - Aeroflot siegt ebenfalls in der Kategorie "Travellers' Choice Award Premium Economy - Europe" und wird erneut zu Russlands bester Airline gekürt Aeroflot wurde bereits im zweiten Jahr von der weltgrößten Reise-Site TripAdvisor als eine der führenden Fluggesellschaften Europas ausgezeichnet. Die russische Fluggesellschaft siegte bei den diesjährigen TripAdvisor Travellers' Choice Awards für Airlines in vier Kategorien. Reisende aus der g...
Zeetours Cruises wird zehntes Unternehmen in der e-domizil-Unternehmensgruppe – … Frankfurt (ots) - Nach einem erfolgreichen Einstieg in den niederländischen Kreuzfahrtmarkt im Jahr 2015 durch die Übernahme des Portals cruisewinkel und einer sehr positiven Geschäftsentwicklung in allen Märkten im vergangenen Jahr vergrößert sich die Kreuzfahrtsparte der e-domizil-Unternehmensgruppe weiter. Seit dem 25. Januar 2018 gehört Zeetours Cruises aus Rotterdam zur e-domizil GmbH. Zeetours Cruises gilt als Begründer des Kreuzfahrtvertriebs in den Niederlanden und bringt fundierte Branchenexpertise in die Unternehmensgruppe mit. Die e-domizil GmbH übernimmt das B2B und B2C Geschäft de...
Großer Empfang für die Weltreisenden von AIDAcara in Hamburg Rostock (ots) - Am Samstagmorgen, den 10. Februar 2018, gegen 06:30 Uhr, war es soweit: AIDAcara kehrte von der ersten Weltreise in der AIDA Geschichte in ihren "Heimathafen" Hamburg zurück. Von hier aus hieß es am 17. Oktober 2017 "Leinen los" zur 116-tägigen Reise um die Welt mit rund 1.100 Gästen an Bord. Mehrere Begleitschiffe mit Verwandten und Bekannten der Weltreisenden fuhren in den frühen Morgenstunden dem Schiff auf der Elbe entgegen und nahmen es feierlich mit einem Feuerwerk in Empfang. Bevor Kapitän Tommy Möller das Schiff sicher an den Liegeplatz Steinwerder manövrierte, drehte A...
Indigene Fashion Week in Toronto – Auf der ersten indigenen Fashion Week in … Mettmann (ots) - Leder, Federn, Perlen. Auf der ersten indigenen Fashion Week in Toronto zeigen Designer und Designerinnen mit indigenen Wurzeln vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 ihre Fashion-Statements der Modewelt. Unter der künstlerischen Leitung von Sage Paul verleihen sie der indigenen Kultur, ihrer Tradition und ihrer Geschichte eine zukunftsweisende Aufmerksamkeit auf dem Laufsteg und definieren indigene Mode neu. Haut, Mode, Schmuck Lederkorsagen, Blüten-Tattoos, Federschmuck. Zarte Models und Oversize. Insgesamt 23 junge talentierte indigene Designer aus Kanada, Grönland und den USA zei...
Der Butler spielt Klavier – Luxus auf Kreuzfahrten Krombach (ots) - Ein Steinway-Flügel in der Suite, ein privater Butler rund um die Uhr und Rosenblüten auf dem Bett: Rund ein Dutzend Reedereien bietet Luxus pur auf hoher See. Das neueste Luxus-Schiff, die Seven Seas Explorer, treibt es auf die Spitze. Die größte Suite misst 360 Quadratmeter. kreuzfahrten.de, der große Online-Anbieter für Kreuzfahrten, hat die Luxus-Reedereien gecheckt. Die Nachfrage nach Luxus auf hoher See steigt: Dabei geht es nicht um goldene Wasserhähne. Eine Kreuzfahrt auf einem modernen Luxusschiff bietet viel Platz an Bord, individuelle Ausflüge, eine elegante Ausstat...
Duetto schließt von Warburg Pincus geführte Series-D-Finanzierungsrunde in … Rekord-Investition in Hoteltechnologie wird das Produktwachstum und die weltweite Expansion der einzigen Revenue Strategy Platform der Branche vorantreiben San Francisco (ots/PRNewswire) - Duetto, die einzige Revenue Strategy Platform für das Hotel- und Gastgewerbe, gab heute den Abschluss einer Series-D-Finanzierungsrunde in Höhe von 80 Mio. USD bekannt. Geführt wurde die Finanzierung von Fonds, die Warburg Pincus angegliedert sind, einem weltweit führenden Private Equity Unternehmen mit Fokus auf Wachstumsfinanzierung. Es handelt sich hierbei um das bis dato größte nicht Akquisitionszwecken...
„Faust auf Faust“ Der Frühling in München 2018 München (ots) - Im Frühling 2018 trifft Faust auf München. Die Kulturschaffenden und Gastronomen der Stadt haben Goethes Doktor Faust samt Mephisto und Margarete noch vor Ostern für einen ausgedehnten Spaziergang durch die Münchner Kulturszene gewinnen können. Aus dieser Einladung ist das fünfmonatige Faust-Festival entstanden. Vom 23. Februar bis 29. Juli bietet es über 500 Veranstaltungen und ein eigens gebrautes Bier, den Faustus Weizenbock. Ab 23. Februar geht es Schlag auf Schlag: Die Ausstellungen "Du bist Faust. Goethes Drama in der Kunst" in der Kunsthalle München und "Goethe und die ...
ITB Berlin 2018: Starke Impulse durch weltweit wichtigste Tourismusmesse Berlin (ots) - Erneut hohe Ausstellernachfrage - rund 10.000 ausstellende Unternehmen aus 186 Ländern und Regionen - Mecklenburg-Vorpommern: erstes deutsches Bundesland als Offizielles Partnerland der weltweit führenden Reisemesse - Revolutionäre Reiseformen, Overtourism und Digitalisierung Schwerpunktthemen beim ITB Berlin Kongress - Luxus im Fokus - Medical Tourism erweitert - großer Boom bei Travel Technology - ITB als neue Dachmarke Weltweite Dynamik und aktuelles Wachstum in der Reisebranche spiegeln sich auf der ITB Berlin wider: Vom 7. bis 11. März 2018 wird die international größte Rei...
Kenia, mal anders Das bietet Ihnen Gems of Kenya auf der ITB 2018 Kenia (ots) - Einzigartige und nachhaltige Reise-Angebote in Kenia, die über die klassischen Big Five Safaris hinausgehen - das bietet das innovative Reiseveranstalter-Netzwerk Gems of Kenya. Der Zusammenschluss von 10 inhabergeführten, kenianischen Reiseveranstaltern hat sich zum Ziel gesetzt, dem eintönigen Safari-Tourismus in Kenia mit einem Portfolio an ausgefallenen, authentischen und nachhaltigen Reisen frischen Wind zu verschaffen! Alle Mitglieder von Gems of Kenya erfüllen internationale Nachhaltigkeits-Standards und sind z.T. zertifizierte Travelife-Partner. Erfahren Sie mehr auf der ...
Weltweit beliebteste Flughäfen 2018: München, Düsseldorf, Frankfurt und … Hamburg (ots) - Der Singapore Changi Airport ist der beliebteste Flughafen 2018 - so das Ergebnis einer umfangreichen Auswertung* von 50.000 Kundenbewertungen, die vom Online-Reiseportal eDreams durchgeführt wurde. Damit ist der südostasiatische Flughafen im Vergleich zu 2016 nicht nur auf Anhieb in die Top 10 aufgestiegen, sondern konnte sich auch direkt die Spitzenposition im Ranking unter den weltweit führenden Flughäfen sichern. Auf Platz zwei folgt der Zürich Airport, der im Vergleich zu 2016 eine Position gutmachen konnte. Vor allem der Wartebereich hat es den Reisenden angetan und wurde...
So findet man ein familienfreundliches, kindgerechtes Hotel (AUDIO) Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Wenn Eltern im Urlaub relaxen und Kinder spielen und toben können, kommt jeder auf seine Kosten, und das hängt in der Regel auch von der Wahl des Hotels ab. Wie man ein familienfreundliches, kindgerechtes Hotel findet, weiß Max Zimmermann: Sprecher: Bei der Internetsuche nach einem geeigneten Hotel achtet man natürlich darauf, dass die Unterkunft nicht an einer befahrenen Straße liegt und dass für die Sicherheit der Kinder gesorgt wird, zum Beispiel bei der Außenanlage. Aber es gibt noch mehr zu bedenken, erklärt uns Chefredakteurin Stefanie Bec...
Norweger fährt das wohl weltweit erste Ford Focus RS-Taxi Köln (ots) - - Stammgäste nennen das Fahrzeug, das in nur 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt, unter Anspielung auf die Lackierung "Blauer Blitz" - In nur 18 Monaten 127.000 km zurückgelegt Was den Weg zum Kindergarten betrifft, so genießt Martin, der Sohn des norwegischen Taxifahrers Evald Jåstads, zweimal täglich eine 16 Kilometer lange Autofahrt durch atemberaubende skandinavische Landschaften. Einheimische und Touristen dürfen sich ebenfalls auf eine ganz besondere Taxifahrt mit Evald Jåstads freuen - denn seit eineinhalb Jahren kommt in der norwegischen Ortschaft Odda sein Ford F...
ITB 2018: alltours startet mit hohem Gästezuwachs in die Sommersaison 2018 Düsseldorf (ots) - - Comeback: Türkei, Tunesien und Ägypten mit hohen Buchungszuwächsen zurück in der Erfolgsspur - Olympisch: Griechenland nach Rekordjahr erneut zweistellig im Plus - Der Klassiker: Spanien nach besonders guten Vorjahren mit uneinheitlicher Nachfrage in den einzelnen Zielgebieten - Entweder nah oder ganz weit weg: Fern- und Reisen mit individueller Anreise voll im Trend - Auf Nummer sicher: Klassische Pauschalreisen nach Airline-Insolvenzen und Zielgebietsturbulenzen bei Verbrauchern hoch im Kurs - Früher Vogel fängt den Wurm: Deutliche Tendenz zum Frühbuchen sichtbar alltour...
7. Bodensee-Klassik 2018 | Hoch, höher, am höchsten: In 180 Oldtimern vom … Hamburg (ots) - Route führt vom 3. bis 5. Mai 2018 durch das Allgäu, Oberschwaben, Tirol und Vorarlberg / Stationen u.a.: Lindauer Hafen, Flugplatz in Bad Saulgau, Auto- und Traktormuseum in Uhldingen-Mühlhofen und Festspielhaus in Füssen Sie gilt als die schönste Rallye des Südens: Dieses Jahr findet die 7. Bodensee-Klassik 2018 vom 3. bis 5. Mai statt. Dann geht es in fünf Etappen insgesamt rund 650 Kilometer durch das Allgäu und Oberschwaben sowie durch die österreichischen Bundesländer Vorarlberg und Tirol. Dabei stehen die Voralpenseen im Mittelpunkt: Die Strecke führt am Nordufer des Bod...
Urlaubsplanung 2018: Diese Trendreiseziele eignen sich auch für … Hamburg (ots) - Chile, Südkorea, Portugal, Dschibuti, Neuseeland, Malta, Georgien, Mauritius, China und Südafrika - das sind nicht nur die Trendreiseziele des Jahres, die die Autoren des Lonely Planet-Reiseführers empfehlen. Einige der Destinationen stellen aufgrund naturspezifischer Gegebenheiten auch ideale Urlaubsziele für Hausstaubmilbenallergiker dar. Bei der Urlaubsplanung für 2018 sollten sie daher auf der Liste möglicher Ziele ganz oben stehen. Auch auf Reisen haben Hausstaubmilbenallergiker mit ihrer Erkrankung zu kämpfen. Die kleinen Tierchen kommen nämlich fast überall vor. Fast! Hö...
Qualitätssiegel für Familien: 118 Hotels sind TUI Family Champion Hannover (ots) - Wer mit Kind und Kegel in die Ferien startet, hat häufig besondere Ansprüche an sein Urlaubshotel. Um Familien die Auswahl ihrer Unterkunft zu erleichtern, hat TUI daher zum Sommer 2018 einen Qualitätsaward speziell für Familienhotels ins Leben gerufen, der erstmalig an weltweit 118 Hotels verliehen wird. Wie beim TUI Holly und dem Top Quality Award sind auch hier die Urlauber die Jury: Einmal jährlich werden alle Hotels ausgezeichnet, die auf der zehnstufigen Gästezufriedenheits-Skala mindestens 8,7 Punkte im Bereich Kinderfreundlichkeit und 8,4 bei der Gesamtzufriedenheit er...

Tags:

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net