POL-KS: Landkreis Kassel – Niestetal: Folgemeldung: Fund eines Leichnams in Gartenlaube; Obduktion angeordnet

Kassel (ots) – (Sehen Sie auch unsere Pressemitteilung vom 16.04.2018, 16:59 Uhr)

Wie in unserer ersten Pressemitteilung berichtet, fand eine Frau am gestrigen Montagmittag bei der Besichtigung einer Gartenlaube in der Hugo-Preuss-Straße in Niestetal-Sandershausen in der Nähe der Autobahn eine verstorbene und bereits stark verweste Person.

Die Ermittlungen zur Identität und zur Todesursache durch die zuständigen Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo dauern an. Nähere Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler durch die Obduktion zu bekommen, die am kommenden Donnerstag stattfinden wird.

Wir berichten nach.

Jürgen Wolf Erster Polizeihauptkommissar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel. 0561 – 910 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-COE: Dülmen, B 474, 3 Verletzte nach Verkehrsunfall Coesfeld (ots) - Am 13.04.18, 18:13 Uhr fuhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Münster auf der B 474 und beabsichtigte an der Kreuzung nach links in die K 27 (FR Hiddingsel) abzubiegen. Dabei über sah er eine entgegenkommende 41-jährige Autofahrerin aus Dülmen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Münsteraner, die Dülmenerin und ihr 8-jähriger Sohn wurden bei dem Unfall verletzt. Alle drei Unfallbeteiligte wurden mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die unfallbeschädigten Autos waren nicht mehr fahrbereit u...
POL-MFR: (571) Graffiti-Sprüher am Hauptbahnhof Fürth festgenommen Fürth (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Fürth haben in der Nacht zum Samstag (14.04.2018) einen mutmaßlichen Graffiti-Sprüher am Hauptbahnhof festgenommen. Ein Reisender hatte die Polizei verständigt. Der Zeuge hatte den Tatverdächtigen gegen 00:10 Uhr im Zwischenverteiler des U-Bahnhofs am Fürther Hauptbahnhof dabei beobachtet, wie er mit einer Spraydose mehrere Wände besprühte. Die schnell eingetroffene Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Fürth konnte den 29-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Farbanhaftungen an den Fingern...
POL-DU: Hamborn: Passant im Park mit Baseballschläger verletzt Duisburg (ots) - Am gestrigen Abend gegen 22 Uhr fanden Passanten einen verletzten Mann in einer Tiefgarageneinfahrt auf der Bertha-von-Suttner-Straße in Duisburg - Hamborn. Nach Angaben des stark alkoholisierten 51 Jährigen schlugen ihn in der Parkanlage hinter dem Rhein-Ruhr-Bad vier Unbekannte unvermittelt mit einem Baseballschläger mehrfach auf Kopf und Beine. Dies führte u.a. zu einem Nasenbeinbruch, der ambulant im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen werden gebeten sich beim ermittelnden Kri...
POL-OS: Badbergen – Pkw-Aufbruch Badbergen (ots) - Ein grauer Daimler Geländewagen, der an der Seerosenstraße in Groß-Mimmelage abgestellt war, wurde in der Nacht zu Samstag (nach Mitternacht) von unbekannten Tätern aufgebrochen. Aus dem Auto stahlen die Täter Bargeld. Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizei in Bersenbrück unter 05439 9690. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückAnke HamkerTelefon: 0541/327-2072E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pi-os.polizei-nds.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch ...
BPOLI-KA: Einsatz der Bundespolizei anlässlich des Fußballspiels Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim Karlsruhe (ots) - Am Mittwoch, den 18. April 2018 findet in Karlsruhe das Halbfinale im bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Waldhof Mannheim statt. Zu der Fußballbegegnung, welche um 17.30 Uhr beginnt, werden zahlreiche Fans mit Zügen der Deutschen Bahn AG anreisen. Die Bundespolizei wird im Bereich der Bahnanlagen der Eisenbahnen des Bundes im Einsatz sein, um die anreisenden Heim- und Gast-Fans in Empfang zu nehmen und Konfrontationen zwischen den Fanlagern zu verhindern. Gewalttaten und sonstige Ordnungsstörungen sollen durch starke Polizeipräsenz un...
POL-OS: Bad Essen: Unfallflucht bei der Oberschule Bad Essen (ots) - Bereits am Donnerstag, 12.04.2018, kam es in der Wilhelm-Bahr-Straße zu einer Unfallflucht. Ein in Höhe der Oberschule geparkter blauer Audi A4 Kombi wurde zwischen 14 Uhr und 16.45 Uhr von einem vermutlich rangierenden weißen Fahrzeug touchiert und beschädigt. Der Verursacher fuhr danach weg und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Zeugen des Vofalls melden sich bitte bei der Polizei in Bohmte. Telefon: 05471-9710. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückFrank OevermannTelefon: 0541/327-2071E-Mail: pressestelle@pi-os.pol...
POL-WAF: Drensteinfurt-Rinkerode, B54 Höhe Hemmer, Verkehrsunfall zwischen PKW und Krad Warendorf (ots) - Am Samstag, 14.04.2018, gegen 13:58 Uhr, kam es in Drensteinfurt-Rinkerode auf der B54 in der Bauernschaft Hemmer zu einem Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich verletzten Kradfahrer. Der 26-jährige Kradfahrer befuhr die B54 aus Münster kommend in Fahrtrichtung Rinkerode. Zeitgleich wendete ein 74-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug von einer Bushaltestelle an der B54 kommend, um die B54 in Richtung Münster zu befahren. Es kam zum Zusammenstoß des Krades mit der Hinterachse des PKW. Der Kradfahrer wurde lebensgefährlich ver...
POL-COE: Nottuln, Appelhülsen, Rotdornweg, Sachbeschädigungen durch Graffiti auf Spielplatz – Zeugen gesucht Coesfeld (ots) - In der Zeit vom 14.04.18, 21:30 Uhr bis 22:30 Uhr beschmierten bisher unbekannte Täter Spielgeräte, Pflastersteine und eine Laterne mit Farbe. Der Schaden wird mit 2000 Euro angegeben. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen, Tel.: 02594-7930, entgegen. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
POL-DA: Bürstadt: Erneut Autoteile eines Mercedes ausgebaut Bürstadt (ots) - An der Bergstraße haben Autoteile-Diebe erneut zugeschlagen, diesmal in Bürstadt. Davor waren sie in Lampertheim-Hofheim unterwegs (wir haben berichtet). In der Mainstraße machten sich die Kriminellen abermals an einem geparkten Mercedes heran. Von dem Fahrzeug, das in der Hofeinfahrt des Hauses stand, fehlen die Frontscheinwerfer und die vorderen Abstandsmelder. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag (12.4.2018) 16 Uhr und Freitagmorgen (13.4.2018) 8 Uhr. Hinweise zu dem Diebstahl nehmen Beamte der Ermittlungsgruppe in Lampertheim entgegen. Telefon: 06206...
POL-KLE: Straelen – Einbruch in Einfamilienhaus / Hintertür aufgehebelt Straelen-Herongen (ots) - Am Mittwoch (18. April 2018) zwischen 9.00 und 17.45 Uhr hebelten unbekannte Täter an der Bergstraße die Hintertür eines Einfamilienhauses auf. Die Täter durchsuchten im Gebäude mehrere Zimmer nach Wertgegenständen. Bislang konnten noch keine Angaben zur Beute gemacht werden. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/kle...
POL-OF: Vorabmeldung zum Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, dem 16.04.2018 Offenbach (ots) - Bereich Offenbach Ein Toter nach Zimmerbrand in Seniorenheim - Offenbach (neu) Ein Brand in einem Seniorenheim in der Ludwigstraße in Offenbach hat am frühen Montagmorgen ein Todesopfer gefordert. Bei dem Feuer, welches der Polizei um kurz nach 4 Uhr gemeldet wurde, wurden zudem 24 weitere Bewohner durch Rauchgase verletzt, zehn davon schwer. Sie kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Nach derzeitigem Stand werden die leichtverletzten Bewohner vor Ort betreut und sollen in anderen Zimmern untergebracht werden. Die Kriminalpolizei hat die weiter...
POL-WI-PvD: Sexualdelikt auf der Heimreise vom Fußballspiel Wiesbaden (ots) - Am heutigen Morgen, gegen 04:00 Uhr, wurde das Polizeipräsidium Westhessen durch die Bundespolizei über ein Sexualdelikt in einem Sonderzug für Fußballfans auf der Rückreise vom Spiel Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach informiert. Der Zug wurde in Flörsheim angehalten und die Geschädigte wurde von der Polizei in Empfang genommen. Durch die Bundespolizei wurden im Anschluss an den Ausstiegsorten Mz.- Mombach, Koblenz, Bonn und Mönchengladbach die Personalien aller Zuginsassen festgestellt. Dabei handelte es sich um ...
POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Wettbüro -Ratingen- 1804073 Mettmann (ots) - Am späten Montagabend des 16.04.2018 kam es in Ratingen zu einem Raubüberfall auf ein Wettbüro. Gegen 22:10 Uhr betrat ein maskierter Täter den Geschäftsraum eines Wettbüros auf der Straße Am Sandbach. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er von dem allein anwesenden 21-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld und seines Mobiltelefons. Nachdem der 21-Jährige Geld und sein Handy in eine ausgehändigte Tüte gepackt hatte, verließ der Täter das Wettbüro und flüchtete mit einer weiteren Person,...
POL-S: Auto ausgebrannt Stuttgart-Münster (ots) - Vermutlich infolge eines technischen Defekts ist am Dienstagnachmittag (17.04.2018) der Seat einer 37-Jährigen an der Einmündung Neckartalstraße/Freibergstraße in Brand geraten. Die 37-Jährige fuhr gegen 16.10 Uhr mit ihrem Seat Alhambra in der Neckartalstraße Richtung Hofen. Etwa auf Höhe der Einmündung Freibergstraße quoll plötzlich Rauch aus der Motorhaube hervor, worauf sie anhielt. Binnen kurzem stand das Auto in Flammen. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass das Auto ausbrannte. Die 37-Jährige...
POL-WHV: Betriebsunfall im Wangerland – leicht verletzte Person Wilhelmshaven (ots) - wangerland. Am Montagmittag, 16.04.2018, kam es gegen 12.00 Uhr in der Heinrich-Steinberg-Straße zu einem Betriebsunfall. Auf einem in der Betriebshalle stehenden Schiff, sollte an dem gereinigten und belüfteten Dieseltank eine Treibstoffleitung angeschweißt werden. Dabei kam es zu einer Verpuffung, wodurch der Tank aufplatzte. Durch die entstandene Druckwelle wurde ein 24-jähriger Mitarbeiter verletzt. Vorsorglich wurde auch ein Rettungshubschrauber angefordert. Nach ersten Informationen verletzte sich der junge Mann nur leicht, so dass er zur weite...
POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bei Streit mit Flasche schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht auf Freitag (13.04.2018) einen 29 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, einen 36-Jährigen in einer Gaststätte am Leonhardsplatz mit einer abgebrochenen Flasche verletzt zu haben. Zwischen den beiden Männern kam es in den frühen Morgenstunden in der Gaststätte offenbar zum Streit, in dessen Verlauf der 29-Jährige den 36 Jahre alten Mann mit einer abgebrochenen Flasche am Hals verletzte. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 29-Jährigen vor der Gaststätte fest. Rettungskräfte verso...
POL-GS: PI Goslar: Kontrollmaßnahmen zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität Goslar (ots) - Goslar. Im Rahmen der Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität fand am heutigen Tage, in der Zeit zwischen 12.00 - 15.00 Uhr, eine Schwerpunktkontrolle auf der Breiten Straße, zwischen Breites Tor und Stephanikirchhof, statt. Dazu wurde dieser Bereich sowie die Nebenstraßen weiträumig abgesperrt. Die Beamten der Polizeiinspektion Goslar überprüften mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Braunschweig während dieses Zeitraums insgesamt über 100 Personen. Dabei wurden insgesamt 11 Ermittlungsverfahren, 4 wegen Versto&s...
POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: Scheibe eingeschlagen – Tasche geklaut Mannheim (ots) - Ein bislang unbekannter Täter schlug am Mittwochabend in der Zeit zwischen 19.50 und 21.30 Uhr die Scheibe eines "Im Pfeifferswörth" abgestellten Ford Fiesta ein und entwendete die im Fußraum deponierte Handtasche der Geschädigten. Darin befanden sich ein neues iPhone 8, ein brauner Gucci-Geldbeutel, verschiedene Ausweisdokumente und mehrere EC- und Kreditkarten. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich auf weit über 1.000 Euro belaufen. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier M...
POL-PDMY: Verkehrsunfallflucht Naunheim (ots) - Naunheim. Am 16.04.2018 um 07:45 Uhr ereignete sich auf der L110 zwischen Pillig und Naunheim ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ermittlungen zur Folge handelt es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um einen VW Golf III. Der linke Außenspiegel wurde bei dem Unfall beschädigt. Des Weiteren dürfte das Fahrzeug linksseitig weitere Unfallschäden aufweisen. Wer kann Hinweise zum Verursacher geben? Rückfragen bitte an:Polizeidirektion MayenTelefon: 02651-801-0www.polizei.rlp.de/pd.mayenPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nen...
POL-WAF: Sendenhorst-Albersloh. Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall verletzt. Warendorf (ots) - Am Dienstag, 17.04.2018, um 13:30 Uhr, ereignete sich auf der L 586 in Sendenhorst-Albersloh ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Eine 24jährige Warendorferin befuhr mit ihrem Pkw die L 586 in Richtung Albersloh. In Höhe der Einmündung zum Bispingerweg bremste sie ihren Pkw ab, um in diesen einzubiegen. Dem Pkw der Warendorferin folgte ein LKW. Der 51jährige Kraftfahrer aus Sendenhorst bemerkte den Abbremsvorgang erst so spät, dass ihm ein Anhalten nicht mehr möglich war. Es kam zur Kollision zwischen dem Lkw und dem Pkw, wobei di...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3919047

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net