POL-PPRP: Bekämpfung der Drogenkriminalität

Ludwigshafen (ots) – Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Fachkommissariats der Kriminalpolizei Ludwigshafen führten in der vergangenen Nacht zu acht Festnahmen von Tatverdächtigen aus Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Ihnen wird vorgeworfen, Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen hergestellt und gewinnbringend veräußert zu haben. 19 von der Staatsanwaltschaft Frankenthal beim Ermittlungsrichter erwirkte Durchsuchungsbeschlüsse wurden vollstreckt. Dabei wurden u.a. mehrere Schusswaffen, darunter ein vollautomatisches Schnellfeuergewehr, Marihuana und Amphetamin im jeweils zweistelligen Kilogrammbereich, 500 Gramm Heroin, Kokain, Chemikalien zur Herstellung von Amphetamin, mehrere „Indoor-Anlagen“ mit ca. 1.000 Cannabispflanzen sowie über 80.000 Euro in bar sichergestellt. Die acht vorläufig Festgenommenen werden heute im Laufe des Tages und morgen dem Haftrichter des Amtsgerichts Frankenthal vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an. Über das Ergebnis der Vorführungen berichten wir nach.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-SI: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen Siegen (ots) - In Siegen-Niedersetzen, In der Dreisbachstraße 32, wurde am Freitag, 13.04.2018, vermutlich gegen 21.55 Uhr, oder zu einem anderen, naheliegenden Zeitpunkt ein dort am Fahrbahnrand geparkter grüner Renault Twingo erheblich beschädigt. Der Fahrzeugspiegel wurde abgebrochen und der B-Holm zwischen den beiden Seitentüren wurde aufgerissen. Der Sachschaden beträgt nach grober Schätzung mehrere tausend Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen Lkw mit oder ohne...
BPOLI S: Instandhaltungsfahrzeug entgleist Renningen (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Nacht zum Donnerstag (19.04.2018) im Bahnhof in Renningen ein Instandhaltungsfahrzeug für Oberleitungsanlagen mit einer Achse entgleist. Ersten Erkenntnissen zufolge ereignete sich der Unfall gegen 01:30 Uhr während einer Rangierfahrt im Rahmen von Bauarbeiten. Personen kamen bei dem Vorfall nach jetzigem Kenntnisstand nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sowie zum entstandenen Sachschaden dauern an. Aufgrund des Vorfalls kam es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. Rückfragen bitte an:Bundesp...
POL-MFR: (577) Tödlicher Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Polizei Zirndorf (ots) - Heute Nachmittag (15.04.2018) kam es am Ortseingang des Zirndorfer Stadtteils Wintersdorf (Lkrs. Fürth) zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein Streifenfahrzeug der mittelfränkischen Polizei kollidierte während einer Einsatzfahrt mit einem Kleinkraftrad. Der Streifenwagen der Polizeiinspektion Stein (BMW, 3er-Serie) war gegen 16:45 Uhr im Rahmen einer Einsatzfahrt auf der Rothenburger Straße in Fahrtrichtung Ammerndorf unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Ansbacher Straße in Wintersdorf kollidierte das Einsatzfahrzeug, das mit Blaulicht und Martins...
POL-F: 180419 – 0385 Bundesautobahn BAB A5: Schwerer Verkehrsunfall Frankfurt (ots) - (fue) Am heutigen Donnerstag, den 19. April 2018, gegen 13.05 Uhr, ereignete sich auf der BAB A5 in Fahrtrichtung Kassel ein schwerer Verkehrsunfall. Zwischen dem Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest und dem Autobahnkreuz Bad Homburg (in Höhe Niederursel) fuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem 7,5 Tonner auf einen vor ihm befindlichen Kieslaster auf. Ob der Laster auf dem Standstreifen stand oder auf der rechten Fahrspur unterwegs war, ist noch nicht zweifelsfrei geklärt. Der 47-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und sollte mittels des Rettungshubschra...
POL-HAM: Taschendieb gesucht Hamm-Heessen (ots) - Nach einem Taschendiebstahl am Dienstag, 17. April, sucht die Polizei nach dem Täter. Gegen 10.15 Uhr wurde einer 66-Jährigen in einem Supermarkt an der Ahlener Straße das Portemonnaie gestohlen. Als Täter kommt ein Mann in Betracht, der die Frau vorher vor einem Kühlregal angesprochen hat. Er ist etwa 35 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Der Mann hat eine dunkle Hautfarbe, kurze, schwarze Haare und ein gepflegtes Erscheinungsbild. Er trug dunkle Jeans. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba) Rück...
POL-FR: Betrunkener landet im Ortsarrest Freiburg (ots) - LKR LÖ - Stadt Schopfheim Am 13.04.2018, kurz vor 15.00 Uhr, melden Passanten der Polizei eine schlafende Person hinter einem Pflegeheim in der Hauptstraße in Schopfheim. Die Beamten trafen vor Ort einen 51-jährigen Mann an, der derart betrunken war, dass er nicht allein aufstehen und laufen konnte. Beim Versuch einen Alcomat-Test durchzuführen, wollte der Betroffene aus dem Messgerät trinken. Da der Mann keine Angehörigen hat, und in seinem Zustand nicht allein gelassen werden konnte, führte sein Weg zur Ausnüchterung in eine "Zelle...
POL-DH: +++ Raub auf Weyher Tankstelle – Polizei sucht Zeugen + Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Wagenfeld verletzt + Alkoholfahrten in Rehden, Sulingen und Twistringen + Varreler Tennisanlage beschädigt ++ Diepholz (ots) - Weyhe: !Zeugen gesucht nach Raub auf Tankstelle! Am Samstagabend gegen 22:00 Uhr betraten zwei unbekannte Männer eine Tankstelle an der Sudweyher Straße in Sudweyhe und bedrohten die dortige Angestellte. Sie raubten anschließend Bargeld sowie Zigaretten und flüchteten unerkannt. Die Polizei Weyhe (Telefon: 0421/80660) bittet um Zeugenhinweise! Wagenfeld: Verkehrsunfall unter Radfahrern - Person schwer verletzt Am Samstagnachmittag gegen 16:10 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Am Hundeort/Am Friedhof/Branntweinsweg zu einem Zusammenstoß zweier Radfahrer...
POL-WI: Unfall mit Sattelzug auf der A 3 Wiesbaden (ots) - Am Morgen des Samstag, den 14.04.18, gegen 03:00 Uhr geriet ein Sattelzug aus den Niederlanden, beladen mit Obst und Gemüse, außer Kontrolle, als der niederländische 22-jährige Fahrer einem Fuchs auf der Fahrbahn auswich. Hierbei fuhr das Gespann auf die im Boden versenkte rechte Schutzplanke auf, schlitterte auf dieser ca. 30 Meter weiter in Fahrtrichtung und kam dann auf der rechten Fahrzeugseite, rechts neben der Schutzplanke zum Liegen. Verletzt wurde niemand. Zur Bergung musste der rechte Fahrstreifen gesperrt und die Schutzplanke demontiert werden. ...
POL-FR: Küssaberg: Autofahrer übersieht Motorradfahrer beim Abbiegen – Motorradfahrer verletzt Freiburg (ots) - In Rheinheim wurde ein 28 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Bein verletzt. Zur weiteren Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Ein 26 Jahre alter Opel-Fahrer hatte beim Abbiegen auf einen Parkplatz in der Zurzacher Straße den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen. Dieser prallte in den Opel und wurde über die Motorhaube auf die Straße geworfen. Mit einem Rettungswagen fuhr er ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Medienrückfragen bitte an:Polizeipräsidium FreiburgPressestelleMathi...
POL-OS: Ankum/Quakenbrück – Pkw- Aufbrüche Ankum/ Quakenbrück (ots) - Der Polizei im Nordkreis wurden mehrere Pkw-Aufbrüche angezeigt. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde in der Bersenbrücker Straße in Ankum, auf einem Firmenhof, ein Ford Transit aufgebrochen und hochwertiges Werkzeug entwendet. In Quakenbrück waren Diebe in der Straße Am Schengbier aktiv. Hier wurde ein Audi A6 aufgebrochen und die unbekannten Täter nahmen ein schwarzes Herren Jackett mit. Ob mehrere Jugendliche, die sich in der Nacht gegen 01.50 Uhr auf der Straße aufhielten, etwas mit der Tat zu tun haben, werd...
POL-DN: Gestohlenes Auto ausgebrannt Jülich/Inden (ots) - In der Nacht zu Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei zu einem brennenden Auto an der L 12 gerufen. Anschließende Ermittlungen ergaben Hinweise auf weitere Straftaten. Gegen 03:50 Uhr wurde ein brennendes Fahrzeug in einem Feld neben der Landesstraße 12 in Höhe der Ortschaft Schophoven gemeldet. Es rückten Polizei, Feuerwehr, Notärzte und ein Rettungswagen aus, um festzustellen, dass sich keine Personen im Wagen oder in unmittelbarer Nähe befanden. Der in Flammen stehende Pkw wurde gelöscht und später sichergestellt. Anschlie&...
POL-PDLD: Wem gehört das Auto? Landau (ots) - 14. April 2018, 17.50 Uhr Am Samstagnachmittag erschien ein 58-jähriger Autobesitzer bei der Polizei. Er hatte seinen alten Opel Corsa einem Bekannten für 2-3 Tage ausgeliehen, das Auto aber nicht mehr zurückbekommen. Er hatte den Bekannten mehrmals daraufhin angesprochen, der ihn jedoch immer auf den nächsten Tag vertröstete. Als er sein Auto auf dem Neuen Messeparkplatz in Queichheim sah, schraubte er die Kennzeichen ab. Der 29-jährige Bekannte aus Landau störte dies wenig und er fuhr ohne Kennzeichen weg. Zur Klärung des Sachverhaltes w...
POL-VIE: Willich: Motorradfahrer fährt auf Pkw auf und wird schwer verletzt Willich (ots) - Am Mittwoch, gegen 18.50 Uhr, fuhr eine 44-jährige Willicherin mit ihrem Auto auf der Aachener Straße in Willich. Bevor sie in die Straße Holterhöfe abbiegen konnte, hielt sie an, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Ein 44-jähriger Kempener, der mit seinem Motorrad in gleicher Richtung fuhr, erkannte den wartenden Pkw zu spät. Er fuhr auf den Pkw auf und verletzte sich schwer. Zur stationären Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. /wg (516) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenPressestelleWolfgang GoertzTel...
POL-LB: Einbruch in Markgröningen und Bönnigheim; Verkehrsunfallflucht in Oberriexingen und Bietigheim-Bissingen Ludwigsburg (ots) - Markgröningen: Ehepaar im Schlaf bestohlen Ein Ehepaar wurde am Dienstagmorgen wach und musste feststellen, dass ein bislang unbekannter Täter in der Nacht, als sie schliefen, im Ulmenweg in Markgröningen in ihr Wohnhaus eingedrungen war. Vermutlich über die Garage gelangte der Unbekannte ins Haus, das er anschließend nach Wertvollem durchsuchte. Hierbei stieß er auf einen Geldbeutel, der sich in einer Handtasche befand. Aus dem Portemonnaie entnahm der Einbrecher einen dreistelligen Bargeldbetrag und machte sich vermutlich über die Gara...
POL-COE: Dülmen-Merfeld: Mehrere Ferkel bei Brand in Bauerschaft verendet Coesfeld (ots) - Am Morgen des 15.04.2018, gegen 04.35 Uhr, vernahm eine Hausbewohnerin in der Merfelder Bauerschaft zwei laute Knallgeräusche. Sie schaute hinaus und sah eine Rauchentwicklung in den Stallungen neben dem Wohnhaus. Unverzüglich alarmierte sie die Feuerwehr. Die Feuerwehr konnte einen Brand im angrenzenden Stall löschen. In diesem befindet sich u.a. ein Blockkraftwerk und weitere Maschinen/ Motoren. Vermutlich 50-100 Ferkel verendeten aufgrund der Rauch- und der Hitzeentwicklung. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an. Rückfragen bitte a...
POL-MTK: Pressemeldung der PD Main-Taunus Hofheim (ots) - Pressemeldung der PD Main-Taunus vom 17.04.2018 1. In Wohnung beraubt Eschborn-Niederhöchstadt, Hauptstraße, Montag, 16.04.2018, zwischen 20:45 Uhr und 21:00 Uhr (vh) Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen gelang es am Montagabend Beamten der Polizeistation Eschborn den Täter eines kurz zuvor in einem Anwesen in Eschborn-Niederhöchstadt stattgefunden Raubes festzunehmen. Gegen 20:45 Uhr klopfte es in einem Anwesen in der Hauptstraße an der Wohnungstür eines 47-jährigen Eschborners. Nachdem dieser die Tür geöffnet hatte, stürmt...
POL-UL: (GP) Göppingen – Türe hält stand / Am Dienstag scheiterten Einbrecher in Göppingen. Ulm (ots) - Gegen 8.40 Uhr verließ ein Bewohner ein Einfamilienhaus im Promenadenweg. Als er um 10 Uhr zurückkahm, ließ sich die Haustüre nicht wie gewohnt öffnen und klemmte. Als er genauer nachschaute, stellte er fest, dass ein Blech verbogen war. Dies kam ihm verdächtig vor. Er rief die Polizei. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass Unbekannte versucht hatten die Türe gewaltsam zu öffnen. Diese hatte jedoch standgehalten. Der Zeuge hatte sie vor dem Gehen abgeschlossen. Die Polizisten des Polizeireviers Göppingen (Tel. 07161/63-2360) siche...
POL-MI: Alkoholisierter Autofahrer flüchtet Bad Oeynhausen (ots) - Sonntagmorgen wollte eine Streifenwagenbesatzung im Bettina-Brenato-Weg ein Auto anhalten. Der Fahrer flüchtete. Kurze Zeit später fuhr der Wagen in einen Zaun und der 18-Jährige flüchtete zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung wurde der vermutliche Fahrer gestellt. Er wies frische Verletzungen auf und war alkoholisiert. Es folgte eine Blutprobenentnahme auf der Polizeiwache Bad Oeynhausen. Der Fahrer des Wagens schien gegen kurz vor drei Uhr seinen Honda Civic im Bettina-Brenato-Weg einparken zu wollen. Als die Polizisten ihren Streifenwagen für e...
POL-PPMZ: Mainz, Achtung, Erneut Anrufe von Falschen Polizeibeamten Mainz (ots) - Mittwoch, 17.04.2018: Am Mittwochabend wurden mehrere Mainzer Senioren von sogenannten "Falschen Polizeibeamten" angerufen. Diese geben meist vor, dass in der Nähe (meist wird die Wohnstraße des Angerufenen/der Angerufenen oder eine benachbarte Straße genannt) ein oder zwei Einbrecher festgenommen worden wären, die angeblich die Adresse des Angerufenen dabei hätten. Dann wird behauptet, weitere Bandenmitglieder liefen noch frei herum und dass diese vermutlich bei den Senioren einbrechen wollten. Man (der angebliche Polizeibeamte/In) wolle vorbeikommen u...
POL-GT: Ansprechen von Kindern – Rufen Sie uns an Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (FK) - Wie der Polizei Gütersloh am Mittwochmorgen mittgeteilt wurde, wurde am Montagmittag (16.04.) eine junge Mutter und ein Kleinkind auf dem Spielplatz am Reethus in Rheda-Wiedenbrück durch eine ältere Frau angesprochen. Die Frau sprach mit dem Kleinkind, wollte mit diesem spielen und ging anschließend einige Meter mit den Beiden mit. Die Polizei Gütersloh wird den Schilderungen nachgehen. Verständlicherweise hat dieses ungewöhnliche Verhalten der Dame zu Sorgen geführt. Die Frau ist gemäß den...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3919051

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net