POL-VIE: Willich-Anrath: Einbruch in Altenheim – Korrekturmeldung

Willich-Anrath (ots) – Der Einbruch in das Altenheim am Josefsplatz (Meldung 500) ereignete sich nicht wie gemeldet von Sonntag auf Montag, sondern von Montag auf Dienstag. / wg (502)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-DO: Aktueller Abwärtstrend bei Wohnungseinbrüchen in Dortmund – Anstieg der Fallzahlen in Lünen – Einbrecher weiterhin im Fokus der Polizei Dortmund Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0559 Der Frühling hat begonnen, die Tage werden wieder länger. Vorbei ist die dunkle Jahreszeit und damit auch die Hauptsaison für Einbrecher. Und trotzdem ist weiterhin Vorsicht geboten, denn Einbrecher kommen auch, wenn es länger hell bleibt. Die Polizei Dortmund setzt weiterhin Schwerpunkte im Kampf gegen Wohnungseinbrecher. Denn Wohnungseinbrüche sind ein tiefer Eingriff in die Privatsphäre der Betroffenen, sie schüren Unsicherheit und ein beklemmendes Gefühl in den eigenen vier Wänden. Umso erfreulicher gestaltet sich...
POL-OG: Offenburg – Mutmaßliche Diebestour endet hinter verschlossenen Türen Offenburg (ots) - Mithilfe von Videoaufzeichnungen sind Beamte des Polizeireviers Offenburg am Montag einem mutmaßlichen Dieb auf die Schliche gekommen. Der 26-Jährige soll sich nach bisherigen Ermittlungen innerhalb von etwa drei Stunden drei Mal an der Warenauslage eines Drogeriemarkts in der Hauptstraße vergriffen haben, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Erstmals soll sich der junge Mann kurz nach 10 Uhr mit diversen Elektroartikeln eingedeckt haben. Um 10.27 Uhr und 13.17 Uhr folgten weitere "Geschäftsbesuche" des Mittzwanzigers. Kurz nach 16 Uhr endete...
FW-WAF: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten Ahlen (ots) - Die Feuerwehr Ahlen LZ Hauptwache und der LZ Dolberg wurden um 13:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Dolberger Straße alarmiert. Im Kreuzungsbereich Lambertistraße kollidierten zwei PKW. Drei der vier Insassen beider Fahrzeuge wurden verletzt. Eine Patientin wurde schwer verletzt mit dem Notarzt Ahlen in die St. Barbara-Klinik Hamm Heessen transportiert. Die anderen beiden Patienten wurden mit Notarztbegleitung in das Ahlener St. Franziskus-Hospital gebracht. Betriebsmittel wurden abgestreut und der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. 20 Einsatzkr&aum...
POL-RE: Dorsten: Versuchter Raub auf der Hochstadenbrücke – Polizei sucht das Opfer Recklinghausen (ots) - Bei einem anderen Einsatz wurde bekannt, dass ein 30-jähriger Hagener in der Nacht zu Sonntag auf der Hochstadenbrücke an der Straße Im Werth versucht hatte eine junge Frau zu berauben. Dies hatte eine Zeugin beobachtet und erst später der Polizei mitgeteilt. Die geschädigte junge Frau ist bislang nicht bekannt. Daher bittet das Regionalkommissariat in Marl die betroffene Frau oder Zeugen, die Angaben zu der Frau machen können, sich unter Tel. 0800/2361 111 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael Fran...
POL-SE: Kaltenkirchen/Henstedt-Ulzburg – Diebe stahlen zwei Fiats und einen Toyota Bad Segeberg (ots) - Bereits am Wochenende ist es zu mehreren Autodiebstählen gekommen. Zwischen Samstagmittag und Montagmorgen stahlen Unbekannte von der Ausstellungsfläche eines Autohändlers in der Kaltenkirchener Süderstraße sowohl einen metallicfarbenen Fiat Doblo als auch einen weißen Fiat 500 in der Kabriolettausführung. Bei drei weiteren Wagen blieb es beim Versuch. Allerdings nahmen die Diebe noch Kennzeichenschilder an sich. Der entstandene Schaden dürfte im mittleren fünfstelligen Bereich liegen. In der Nacht von Sonntag auf Montag war d...
POL-OS: Osnabrück – Diebstahl in Diskothek – Zeugen gesucht Osnabrück (ots) - In einer Diskothek am Pottgraben, beobachtete ein aufmerksamer Gast am vergangenen Wochenende einen Diebstahl. Die Osnabrücker Polizei bittet den Mann nun, sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen. Zwei Unbekannte hatten sich am Sonntag (15.04.2018) gegen 02 Uhr an einer auf einem Tisch abgelegten Handtasche zu schaffen gemacht. Die Frauen schmissen die Tasche zu Boden und entwendeten anschließend aus der Tasche ein Smartphone und Bargeld. Der unbekannte Gast hob die Tasche auf und brachte sie zu einem Mitarbeiter der Diskothek. Die Polizei bittet diesen Z...
POL-BOR: Ahaus – Geparkten Wagen beschädigt Ahaus (ots) - Böse Überraschung: Einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro hat ein Unbekannter am Montag nach einem Unfall in Ahaus hinterlassen. Der Fahrer war gegen 11.45 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt, das er etwa eine Stunde zuvor auf einem Parkplatz im Bereich des Ahauser Krankenhauses an der Wüllener Straße abgestellt hatte. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (02561) 9260. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenThorsten OhmTelefon: 02861-900 2204http://www.polizei.nrw.de/borken/Original-Content von: Kreispo...
POL-AA: Folgemeldung zum Luftfahrtunfall in Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall (ots) - Die Arbeiten an der Unfallstelle reichten bis in die Nacht hinein, wurden dann unterbrochen und werden im Laufe des Montags fortgeführt. Die Unfallstelle befindet sich etwa 600 Meter östlich des Adolf-Würth-Airports, das Trümmerfeld erstreckt sich über mehrere hundert Meter. Ein gefahrloses Herantreten bzw. die eigentlichen Arbeiten an den total zerstörten Flugzeugwracks konnten erst beginnen, nachdem Spezialisten des Landeskriminalamts die Zündvorrichtungen der Rettungsfallschirmsysteme entschärft hatten. Dies gelang noch vo...
POL-NOM: Verkehrsunfall (hin) Einbeck (ots) - Am 13.04.2018, gegen 20.55h ereignete sich auf der K 503 zwischen den Ortschaften Edemissen und Iber ein Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von 4000 Euro entstand. Ein 31-jähriger Einbecker befuhr die K 503 von Edemissen kommend in Richtung Iber. Ausgangs einer scharfen Rechtskurve geriet er auf den unbefestigten Grünstreifen, überschlug sich und kam auf der Seite auf dem angrenzenden Acker zum Liegen. Am PKW entstand Totalschaden, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat Einbec...
POL-PDPS: Trunkenheitsfahrt – Stadt Pirmasens Pirmasens (ots) - Ein stark betrunkener Autofahrer lässt sich am Freitagabend nicht davon abhalten sein Fahrzeug zu führen. Mit mehr als 2 Promille wurde der Fahrzeugführer von einer aufmerksamen Person auf seine augenscheinliche Verkehrsuntüchtigkeit angesprochen. Trotz allem trat der Mann seine Fahrt nach Hause an, wo er noch auf dem Fahrersitz schlafend angetroffen werden konnte. Der Führerschein wurde einbehalten. Das Fehlverhalten des Fahrers wird Gegenstand strafrechtlicher Würdigung durch das Gericht. Die Polizei bittet gerade im Straßenverkehr um ein...
POL-EL: Nordhorn – Opel Meriva beschädigt Nordhorn (ots) - Bereits am vergangenen Mittwoch kam es zwischen 10.00 - 14.00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Unfall ereignetet sich entweder auf dem Parkplatz des Kaufland in der Bentheimer Straße oder auf dem Parkplatz des Marktkauf in der Ringstraße. Der Opel Meriva des Geschädigten wurde an der Beifahrerseite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 in Verbindung zu setzten. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Benth...
POL-HAM: Unfallflucht geklärt Hamm-Mitte (ots) - Die Unfallflucht vom Montag, 16. April, auf der Wilhelminenstraße (siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 17.04.2018, 1.27 Uhr) ist aufgeklärt. Der Schaden an dem braunen VW wurde von einem 29-jährigen Transit-Fahrer verursacht, der für einen Paketdienst unterwegs war. In seiner Vernehmung räumte er die Tat ein. Unsere ursprüngliche Meldung zu dem Fall finden Sie hier: http://url.nrw/ZX2 (cg) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.dehttp://www...
POL-PDLD: Edenkoben. Die Vase Alexanders des Großen Edenkoben (ots) - Eine Blumenvase mit Gebinde wurde in der Nacht zum 19.04.18 in Edenkoben, in der Weinstraße/Klosterstraße, bei einem Fußgänger als vermeintliches Diebesgut sichergestellt. Der Mann behauptete, die Vase von seinem Kumpel, "Alexander dem Großen", bekommen zu haben. Jedoch konnte er keine Adresse von seinem Kumpel benennen. Nach dem tatsächlichen Eigentümer der nicht historischen Vase wird noch gesucht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Edenkoben, Tel. 06323 9550. Pressemeldung der Polizeiinspektion Edenkoben Rückfragen bitte an...
POL-GÖ: (198/2018) RTW-Besatzung an Unfallstelle (Rad) wird Knallzeuge zum nächsten Verkehrsunfall mit einem Kradfahrer; Göttingen, Ortsteil Weende, Mittwoch, 18.04.2018, 17.02 Uhr und 17.13 Uhr Göttingen (ots) - (mw)- Die 30-jährige Radfahrerin (trug keinen Fahrradhelm) aus dem Landkreis Göttingen missachtete um 17.02 Uhr an der Kreuzung Hans-Adolf-Krebs-Weg/Ecke Robert-Koch-Straße mit ihrem Fahrrad die Vorfahrt eines 27-jährigen Fahrradfahrer (Fahrradhelm getragen) aus Göttingen, der die Robert-Koch-Straße stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 27-jährige Radfahrer verletzte. Eine RTW-Besatzung behandelte den verletzten Radfahrer vor Ort und wurde dann Knallzeuge, als es gegen 17.13 Uhr zu einem weiteren V...
POL-DO: Abschlussmeldung: Eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der B 1 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0522 Wie bereits mit Pressemitteilung Nr. 0520 berichtet, hat sich am Freitagvormittag (13. April) ein Verkehrsunfall auf der B 1 ereignet. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 26-jährige Lünerin gegen 11.30 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Bochum unterwegs. Etwa in Höhe der Abfahrt Wittekindstraße kollidierte ihr Wagen aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Lkw eines 31-jährigen Tschechen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel nach links über die Fahrbahn geschleudert, durchbrach auf de...
POL-LDK: Mann bedroht Fahrgäste – Zug angehalten Dillenburg (ots) - -- Sinn: Nach Drohungen eines Mannes gegenüber Mitreisenden musste ein mit etwa 300 Personen besetzter Zug, der von Gießen in Richtung Dillenburg unterwegs war, stoppen. Polizisten nahmen den Mann gegen 17.20 Uhr fest. Derzeit wird geprüft, was sich in einem von ihm mitgeführten verdächtigen Paket befindet. Die Polizei erhielt gegen 16.30 Uhr über den Notruf erste Zeugenhinweise. Demnach verhielt sich in dem gut besetzten Zug ein Mann sehr aggressiv gegenüber den Fahrgästen. Zudem trug er ein Paket in den Händen von dem er beha...
POL-HSK: Auf Streifenwagen gefahren Marsberg (ots) - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle fuhr eine 20-jährige Marsbergerin auf den stehenden Streifenwagen auf. Hierbei wurde ein Polizist leicht verletzt. Bei der Geschwindigkeitskontrolle an der Westheimer Straße wurde die Frau gegen 19.45 Uhr mit einer erhöhten Geschwindigkeit gemessen. Daraufhin gab ein Polizist Anhaltezeichen mit einer Winkerkelle. Die Frau sollte auf dem angrenzenden Seitenstreifen kontrolliert werden. Beim Anhalten fuhr die Frau auf den stehenden Streifenwagen auf. Ein Polizist wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er konnte seinen Dienst for...
POL-MK: Einbrecher scheitern an Kellertür Iserlohn (ots) - Einbruchversuch scheitert Teichstraße In der Zeit vom 15.04. - 17.04.2018 versuchten Unbekannte die rückwärtige Kellertür einer Doppelhaushälfte aufzuhebeln. Dieser Versuch misslang. Es entstand Sachschaden. Die Polizei in Iserlohn nimmt sachdienliche Hinweise zum dem/den Täter(n) entgegen. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Märkischer KreisPressestelle Polizei Märkischer KreisTelefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.dehttp://maerkischer-kreis.polizei.nrwOriginal-Content v...
POL-PDLD: Laterne steht unter Dampf Landau (ots) - 17. April 2018, 01.45 Uhr In der Nacht zum Dienstag wurde am Danziger Platz eine brennende Straßenlaterne gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr konnte vor Ort nur noch eine ausdampfende Laterne vorfinden. Die Feuerwehr geht von einem technischen Defekt aus. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LandauTelefon: 06341-287-235www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell
POL-CE: Frau mit Messer bedroht / Täter stellt sich Hambühren (ots) - Gestern Nachmittag wurde in Hambühren, Celler Straße, eine Frau von einer männlichen Person angesprochen und aufgefordert mit ihm zu kommen. Durch das Vorzeigen eines Messers und Drohungen versuchte der Mann seiner Aufforderung Nachdruck zu verleihen. Die Frau konnte sich jedoch losreissen und flüchten. Der Mann entkam zunächst unerkannt. Kurz nach 10 Uhr am Samstag stellte sich der mutmaßliche Täter (57 Jahre) selbständig bei der Polizei Celle. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an, Beweismittel konnten aufgefunden und s...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/3918995

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net