POL-MFR: (588) Versuchter Handtaschenraub in Langwasser – Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) – Bereits am Montagmorgen (16.04.2018) versuchten bislang unbekannte
Täterinnen einer Frau in Langwasser die Handtasche zu entreißen. Die
Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

Gegen 05:45 Uhr lief die Geschädigte in Richtung des U-Bahnhofs
„Scharfreiterring“, als ihr zwei junge Frauen entgegenkamen. Die
beiden Jugendlichen sprachen die Passantin an und fragten nach
Zigaretten oder Bargeld. Nachdem dies verneint wurde, versuchte eine
der beiden Frauen, die Tasche gewaltsam zu entreißen. Dies scheiterte
jedoch an der Gegenwehr des Opfers.

Offensichtlich aus Wut beleidigten die Täterinnen ihr Opfer, und eine
der beiden jungen Frauen beschädigte anschließend den am Boden
liegenden Regenschirm der Geschädigten. Im Nachgang flüchtete das Duo
ohne Beute. Das Opfer blieb unverletzt.

Die Täterinnen können wie folgt beschrieben werden:

1. Ca. 18 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank, dunkelhäutig, krauses
Haar, bekleidet mit schwarzem bauchfreiem T-Shirt, Jeans mit
eingerissenen Hosenbeinen, sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent,

2. Ca. 18 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank, mitteleuropäisches
Aussehen, kinnlange Haare, bekleidet mit Jeans mit eingerissenen
Hosenbeinen, sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst
Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu
setzen.

Wolfgang Prehl /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-NOM: Diebstahl eines Ortseingangsschildes Uslar (ots) - USLAR OT Volpriehausen (Wie) In der Zeit von Freitag, 30.03.2018, 08.00 Uhr bis Sonntag, 08.04.2018, 08.00 Uhr, brachen in Volpriehausen, Delliehäuser Str., bislang unbekannte Täter zunächst den Pfosten des Ortsschildes ab. Anschließend schraubten sie das Ortsschild aus der Halterung und entwendeten dieses. Schaden ca. 250,- Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Uslar, Tel. 05571 - 926000. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat UslarPressestelleTelefon: 05571/92600 0Fax: 05571/92600 150E-Mail: pressestelle@pi-nom.p...
LPI-J: Enkeltrick erfolgreich Apolda - Oberroßla (ots) - Wieder einmal war es eine aufmerksame Bankangestellte, die Schlimmeres verhindert hat. Ein älterer Mann aus Oberroßla hatte gestern den Anruf einer vermeintlichen Cousine erhalten, die ihm am Telefon erzählte, bei ihr stünde eine Zwangsvollstreckung an, weshalb sie dringend Geld brauchte. Sie fragte nach Wertgegenständen und Bargeld im Haus. Kurz danach erschien ein Bote, dem der Mann eine wertvolle Münzsammlung und 3.700 Euro übergab. Die angebliche Cousine blieb weiter am Telefon. Sie wollte mehr Geld. Daraufhin fuhr der Ma...
POL-KI: 180413.1 Rendsburg: Junge Frau bei Familienstreit schwer verletzt Rendsburg (ots) - In der vergangenen Nacht, 13.04.2018, kam es in Rendsburg, in einem Mehrfamilienhaus im Kampenweg, zu einem Familienstreit, bei dem eine junge Frau schwer verletzt wurde. Die Polizei nahm den tatverdächtigen Ehemann noch am Tatort fest. Ein Rettungswagen brachte die mit einem Messer schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus. Gegen 01:30 Uhr wandte sich eine 22-Jährige hilfesuchend an einen Nachbarn. Sie sei zuvor von ihrem Lebensgefährten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Der Nachbar alarmierte sofort die Polizei und den Rettungsdienst. Der 26-j&...
POL-TUT: (Dornstetten) Autofahrer prallt gegen Wand des Gymnasiums Dornstetten (ots) - Ein BMW-Fahrer ist am Dienstagabend beim Rückwärtsfahren gegen die Wand des Dornstettener Gymnasiums geprallt. Der schon lebensältere Autofahrer fuhr gegen 18.15 Uhr rückwärts aus einem Hofraum auf den Eichendorffweg. In der Folge überfuhr er den Zaun des gegenüberliegenden Gymnasiums und prallte gegen die Fassade der Schule. Der Mann blieb unverletzt. Sein Wagen musste von einem Abschleppdienst zurück auf die Straße gezogen werden. Zur Absicherung der Unfallstelle rückte die Feuerwehr aus Dornstetten an. Es entstand ein Sa...
POL-MK: Feuer im Wald / Fahrrad gestohlen Iserlohn (ots) - Am Frauenstuhlweg waren gestern, gegen 18.30 Uhr, Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Im dortigen Waldgebiet hatten unbekannte ein Lagerfeuer entzündet und damit eine erhebliche Brandgefahr herbeigeführt. Die Feuerwehr löschte das etwa 1x1 Meter große Feuer. Zeugen sahen in Tatortnähe drei junge Mädchen, die möglicherweise im Zusammenhang mit dem Vorfall stehen könnten. Gestern, zwischen 18.45 und 21.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Seeuferstraße ein Fahrrad. Das braun/orangefarbene Trekkingrad der Marke "Cube" stand...
BPOLI-OG: LKW Schleusung nach Deutschland aufgedeckt Rheinau/Freistett (ots) - Am 14. April gegen 17:45 Uhr verständigte der Fahrer eines LKW mit bulgarischer Zulassung die Polizei, da er auf einem LKW Parkplatz im Industriegebiet Rheinau/Freistett Stimmen aus dem Innern seines Aufliegers vernommen hatte. Als die Beamten von Bundespolizei, Landespolizei und Zoll neben dem ebenfalls anwesenden Rettungsdienst den verplombten Auflieger öffnen ließen, kamen 3 afghanische sowie ein pakistanischer Staatsangehöriger zum Vorschein, die alle wohlauf waren. Ersten Ermittlungen zufolge waren die Personen in Kroatien mithilfe eines unb...
POL-COE: Nottuln/ „Messerschleifer“ stehlen Geld Coesfeld (ots) - Ein 84-jähriger Nottulner ist am Donnerstag gegen 17.30 Uhr Opfer eines Diebstahls geworden. Zwei unbekannte Männer hatten bei ihm geklingelt und sich als Messer- und Klingenschleifer ausgegeben. Der Geschädigte ließ die Unbekannten in seine Wohnung und bezahlte für die angeblich durchgeführte Arbeit. Später stellte er fest, dass ihm Bargeld gestohlen worden war. Die Polizei rät: Lassen Sie niemals Unbekannte in ihre Wohnung. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coes...
POL-ME: 78-jährige Radfahrerin schwer verletzt – Hilden – 1804076 Mettmann (ots) - Am Montagnachmittag des 16.04.2018, gegen 16:20 Uhr, kam es an der Röntgenstraße in Hilden zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten 78-jährigen Radfahrerin. Nach Angaben von Angehörigen der Seniorin, die den Vorfall erst am Abend der Polizei meldeten, befuhr die 78-jährige mit ihrem Fahrrad den Radweg der Röntgenstraße, aus Richtung Nikolaus-Otto-Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 27 stieß sie mit einem entgegenkommenden 19-jährigen Fahrradfahrer zusammen und stürzte zu Boden. Dabei zog sich die Seniorin s...
POL-HAM: Unfallflucht – Zeugen gesucht Hamm, Uentrop (ots) - Auf dem Parkplatz der Dialyseklinik an der Ludwig-Teleky-Straße, kam es am Mittwoch, 18. April, zu einer Verkehrsunfallflucht. In der Zeit zwischen 14.55 Uhr und 18.40 Uhr wurde dort ein geparkter, schwarzer Mercedes von einem Unbekannten mit seinem Fahrzeug beschädigt. Das geparkte Auto wurde am Heck beschädigt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 1000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem unbekannten Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Pol...
POL-PDMT: Brand am Solarpark Deesen Deesen (ots) - Am Sonntagmittag wurde der Rettungsleitstelle Montabaur ein Brand am Solarpark in der Gemarkung Deesen gemeldet. Der Brand konnte bereits nach kurzer Zeit durch die alarmierten Feuerwehren Haiderbach und Ransbach-Baumbach gelöscht werden. Brandursächlich dürfte ein technischer Defekt sein, welcher zu einer Überhitzung mit anschließendem Kabelbrand führte. Module wurden hierbei nicht beschädigt. Der betroffene Bereich wurde stromlos geschaltet. Die Höhe des Sachschadens kann bis dato nicht beziffert werden. Die Feuerwehren waren mit 34 Kr&...
FW-LFVSH: EDEKA Nord übergibt Schecks an die Jugendfeuerwehr Kiel (ots) - EDEKA Nord übergibt Schecks an die Jugendfeuerwehr 55.255 Euro - das ist die stolze Bilanz aus dem Verkauf der "EDEKA Feuerwehr-Mettwurst", die von Oktober bis Dezember letzten Jahres rund 700 EDEKA-Märkten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie im nördlichen Niedersachsen und Brandenburg verkauft wurde. Der Erlös von einem Euro je Wurst soll helfen, Maßnahmen der Nachwuchsgewinnung in den Jugend- und Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren zu finanzieren. Am Mittwoch, dem 18. März 2018, nahmen die Vertreter der norddeut...
POL-KS: Landkreis Kassel – Niestetal: Frau findet verstorbene Person in Gartenlaube: Umstände unklar Kassel (ots) - Eine Neupächterin einer Gartenlaube fand am heutigen Montagmittag, gegen 13:30 Uhr, bei einem Besichtigungstermin der an der Hugo-Preuß-Straße in Niestetal-Sandershausen gelegenen Hütte eine verstorbene und bereits stark verweste Person. Die für Todesermittlungsverfahren zuständigen Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo haben die ersten Ermittlungen aufgenommen. Derzeit können noch keine Aussagen getroffen werden, um wen es sich bei der Person handelt und wie die Person zu Tode gekommen ist. Auch der Todeszeitpunkt ist derzeit nicht...
POL-COE: Dülmen, Rorup: Einbruch in Pfarrhaus, Täter flüchteten – Zeugen gesucht – Coesfeld (ots) - Am Sonntag, 15.04.2018, zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr verschafften sich drei unbekannte männliche Täter, durch Aufhebeln einer Seiteneingangstür, Zugang zum Pfarrhaus der geschädigten Pfarrei in Dülmen-Rorup. Nach Betreten des Pfarrhauses durchwühlten sie diverse Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und wurden schließlich von einem Zeugen auf frischer Tat ertappt. Die drei unbekannten männlichen Täter flüchteten daraufhin über die zuvor aufgehebelte Seiteneingangstür in RichtungSchulstraße. Die Fl&...
POL-UL: (GP) Geislingen – Polizei und Stadt Geislingen setzen bewährte Konzeption fort und verstärken Kontrollen im öffentlichen Raum / Schwerpunktaktion bestätigt die Notwendigkeit der Maßnahmen Ulm (ots) - 32 Personen wurden am Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr in der Innenstadt von Geislingen, besonders aber im Stadtpark, Bahnhof und in der Oberen Stadt kontrolliert. Nach der mehrstündigen Kontrolle des Polizeireviers Geislingen, die von Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Einsatz aus Göppingen unterstützt wurden, mussten drei Personen vorläufig festgenommen werden. Drei Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und drei wegen Verstößen gegen das Waffengesetz wurden gefertigt. So wurden bei drei jungen Männe...
POL-PDNW: PI Grünstadt – Ladendiebe auf der Durchreise, Weiterfahrt untersagt Grünstadt (ots) - Am Samstag, 14.04.18 gegen 17:20 Uhr wurden drei russische LKW-Fahrer von einem Ladendetektiv eines Einkaufsmarktes in der Daimlerstraße bei einem Diebstahl erwischt. Zwei der drei Männer entwendeten jeweils ein Parfüm, der Dritte stand "Schmiere". Die drei Männer waren auf der Durchreise und machten ihre gesetzlich verordnet Ruhepause auf einem nahegelegenen Autohof. Da die Täter keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten. Die drei LKW-Fahrer standen unter Alkoholeinfluss bei Werten zwischen 0,8 Prom...
POL-OG: Baden-Baden – Polizisten beleidigt Baden-Baden (ots) - Das rüpelhafte Verhalten eines 47-Jährigen am Donnerstagnachmittag wird nicht folgenlos bleiben. Der Mann hatte kurz nach 14.30 Uhr mehrere Polizeibeamte in der Fremersbergstraße mit Auszügen seines Fäkalwortschatzes bedacht. Von der Feststellung seiner Personalien und Anfertigung einer Anzeige wegen Beleidigung zeigte sich der ungehaltene Passant jedoch nur kurz beeindruckt. Nachdem die polizeilichen Maßnahmen beendet waren, setzte er seine erneut beleidigenden Schimpftiraden im Bereich der Quettigstraße fort. Dort musste der Mittvierz...
POL-NI: Nienburg-Polizei sucht nach vermisster Frau Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstagnachmittag, 17.04.2018, kurz nach 15.00 Uhr, meldete die Schwester einer 60 - jährigen Nienburgerin der Polizei ihre Angehörige als vermisst. Auf Grund der geschilderten Umstände konnten die Beamten einen Unglücksfall, eine Straftat sowie einen Suizid nicht ausschließen und fahndeten nach der Vermissten. Kurze Zeit später meldete ein Zeuge ein auffällig abgestelltes Fahrzeug an einem Kiesteich in der Gemarkung Binnen. Da die vermisste Nienburgerin als Halterin des Pkw eingetragen war, konzentrierten sich die Suchmaßnah...
POL-PDKL: Mehrere Kennzeichen gestohlen Kusel (ots) - Am Freitag wurden auf einem Parkplatz eines Baumarktes im Industriegebiet Kusel an 2 Pkw die Kennzeichen entwendet: An einem VW Golf wurde zwischen 11.00 und 11.30 Uhr das vordere und an einem Toyota Avensis im Verlauf des Tages das hintere Kennzeichen gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Kusel, 06381/919-0 Rückfragen bitte an:Polizeidirektion KaiserslauternTelefon: 0631 369-1080www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslauternPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern,...
POL-DO: Abschlussmeldung: Eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der B 1 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0522 Wie bereits mit Pressemitteilung Nr. 0520 berichtet, hat sich am Freitagvormittag (13. April) ein Verkehrsunfall auf der B 1 ereignet. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 26-jährige Lünerin gegen 11.30 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Bochum unterwegs. Etwa in Höhe der Abfahrt Wittekindstraße kollidierte ihr Wagen aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Lkw eines 31-jährigen Tschechen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel nach links über die Fahrbahn geschleudert, durchbrach auf de...
POL-LWL: Erhebliche Sachschäden bei Verkehrsunfällen auf der BAB 24 Stolpe (ots) - Bei drei Verkehrsunfällen auf der BAB 24 sind in den vergangenen 24 Stunden teils erhebliche Sachschäden an den beteiligten Fahrzeugen entstanden. Am Montag gegen 18:40 Uhr stießen an der Anschlussstelle Wöbbelin zwei PKW zusammen, wobei ein Gesamtschaden von über 35.000 Euro entstand. Nach ersten Erkenntnissen war die Fahrerin eines Citroen beim Auffahren auf die Autobahn direkt auf die linke Fahrspur gewechselt. Trotz Vollbremsung konnte der Fahrer eines nachfolgenden Mercedes nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Citroen auf. Dabei drehte ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3918929

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net