LPI-NDH: Unfall beim Ausparken

Bleicherode (ots) – Als eine 50-Jährige am Montagabend mit ihrem Auto auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Lindenstraße ausparken wollte, legte sie versehentlich den Rückwärtsgang ein. Infolge dessen stieß sie mit ihrem Hyundai gegen einen geparkten VW. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-UN: Werne – Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung – Seniorinnen wohlbehalten angetroffen Werne (ots) - Die seit dem 17.02.2018 vermissten Bewohnerinnen aus einem Seniorenzentrum an der Ottostraße wurden wohlbehalten wieder angetroffen. Medien, die die veröffentlichten Lichtbilder verwendet haben, werden gebeten diese aus ihren Systemen zu löschen. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde UnnaTelefon: 02303-921 1150E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.dehttps://unna.polizei.nrwAußerhalb der Bürodienstzeiten:LeitstelleTel.: 02303-921 3535Fax: 02303-921 3599Email: poststelle.unna@polizei.nrw.deOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, ...
POL-NB: PKW-Fahrer flüchtete vor einer Verkehrskontrolle in Hohendorf (LK Vorpommern Greifswald) Wolgast (ots) - Am 14.04.2018 gegen 19:50 Uhr führten Polizeivollzugsbeamte (PVB) des PR Wolgast in Hohendorf eine Verkehrskontrolle durch. Als der Fahrer eines VW Golf die Kontrollstelle erblickte, wendete er seinen PKW und entfernte sich mit sehr hoher Geschwindigkeit in Richtung Lassan. Daraufhin entschlossen sich die PVB die Verfolgung des PKW aufzunehmen und diesen einer Kontrolle zu unterziehen. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen mittels eingeschaltetem Blaulicht, Signalhorn und dem Schriftzug "Stopp Polizei" brach der PKW-Fahrer die Flucht nicht ab. Aufgrund der deutlich überh&...
LPI-EF: Alkoholisierter Mann beschäftigt Einsatzkräfte in der Erfurter Innenstadt Erfurt (ots) - Am Samstagmittag wurden während einer Wahlkampfveranstaltung zu den anstehenden Kommunalwahlen Einsatzkräfte durch einen Ladendetektiv angesprochen. Dieser teilte ihnen mit, eine männliche Person in einem Lebensmittelmarkt im Anger 1 aufgegriffen zu haben, welche ein Hausverbot habe. Bei der Übernahme der Person und dem erklärenden Gespräch beleidigte die Person die Einsatzkräfte. Er erhielt einen Platzverweis für den Bereich und den Anger 1. Kurz darauf wollte er den Anger 1 trotz des Verweises wieder betreten. Daran wurde er gehindert un...
POL-MS: Diebe stehlen Handtasche einer Ersthelferin Münster (ots) - Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag (12.4., 14:50 bis 15:30 Uhr) einer 31-jährigen Ersthelferin auf einem Parkplatz an der Bergiusstraße die Handtasche. Die Münsteranerin sah eine bewusstlose Person in einem Auto sitzen, alarmierte einen Rettungswagen und leistete erste Hilfe. Um agieren zu können stellte sie ihre Handtasche neben dem Wagen auf dem Boden ab. In einem unbeobachteten Moment griffen die dreisten Diebe nach der Tasche und verschwanden mit der Beute in unbekannte Richtung. Eventuell haben Zeugen etwas Auffälliges beobachtet...
POL-WHV: Verkehrsunfallflucht in Varel- Lkw musste vor einem einscherenden dunklen Kleinwagen weichen und geriet von der Fahrbahn ab – Polizei sucht den dunklen Kleinwagen und Zeugen Wilhelmshaven (ots) - varel. Am Dienstagnachmittag, 17.04.2018, kam es gegen 14:20 Uhr in der Bockhorner Straße/ B 437 in Höhe der Abfahrt Dangast/ Langendamm zu einem Verkehrsunfall. Eine Sattelzugmaschine aus Bremen befuhr mit aufgesatteltem Containerauflieger die Bundesstraße aus Richtung Borgstede kommend in Richtung Stadtmitte. In Höhe des Abzweigs nach Dangast/ Langendamm geriet der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte Grünstreifen, Leitpfosten, Leitplanke sowie einen Vorwegweiser. Ferner wurde der Lkw nicht unerheblich beschädigt. Der ...
POL-NOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort. Bad Gandersheim, Marienstraße, -Netto-Parkplatz-. Bad Gandersheim (ots) - In der Zeit vom 16.04./17.04.2018 von 20.00-17.30 Uhr wurde auf dem Netto-Parkplatz in Bad Gandersheim (vor dem dortigen Bäcker) ein PKW VW Golf an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Beim Ein- bzw. Ausparken beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer den o.g. PKW an beiden Fahrzeugtüren u. entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Fremdschaden beträgt ca. 1000,-EUR. Wer Hinweise auf das verursachende Fahrzeug bzw. dessen Fahrzeugführer gegen kann, setzte sich bitte mit der Polizei Bad Ga...
POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin Bad Lauterberg (ots) - BAD SACHSA, 15.04.2018, 21:15 Uhr, Richard-Breslau-Straße (bla) Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ist es am Sonntagabend in Bad Sachsa gekommen. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Zorge kollidierte beim Ausparken mit einem hinter ihm haltenden Pkw. Eine 37-jährige Fußgängerin aus Bad Sachsa, die sich zum Unfallzeitpunkt zwischen den beiden Pkw befand, erlitt eine Beinverletzung und wurde mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An den beiden Pkw entstand Sachschaden von circa 2000 Euro. Rückfragen bitte an:Pol...
POL-UN: Fröndenberg, Verkehrsunfallflucht, Widerstand gegen Polizeibeamte usw. 58730 Fröndenberg (ots) - Am 14.04.2018, gegen 22.15 Uhr, teilte eine Zeugin mit, dass sie in ihrem Haus auf der Ardeyer Str. einen lauten Knall gehört habe. Daraufhin sei sie auf die Straße gegangen und habe dort einen unfallbeschädigten Seat am Gehweg stehen sehen. Sie öffnete die Beifahrertür, im gleichen Moment fuhr der Seat, mit geöffneter Beifahrertür, in Fahrtrichtung Süden los. Im Rahmen der Fahndung und weiterer Ermittlungen konnte in 1,5 km Entfernung der, deutlich unter Alkoholeinfluss stehende, vermutliche Fahrer des Seat angetroffen w...
POL-LER: Pressemeldung der PI Leer/Emden für Sonntag, 04.03.2018 Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++ Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei ++ Sachbeschädigung durch Graffiti ++ Diebstahl aus Pkw ++ Brand einer Hecke ++ Tür aufgehebelt ++ Betrunken von der Fahrbahn abgekommen ++ Moormerland - Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei Moormerland - In der Nacht von Freitag auf Samstag in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 07:30 Uhr hebelten unbekannte Täter in der Dr.-Warsing-Straße die Eingangstür einer Rechtsanwaltskanzlei auf. Es wurde u.a. eine Geldkassette mit Bargeld in einem niedri-gen zweistelligen Bereich entwendet. Personen, die Hinweis...
POL-KB: Willingen – Frischwasserstation aus Hotelbaustelle gestohlen Korbach (ots) - Im Laufe des Wochenendes ist von einer Hotelbaustelle "Am Hoppern" eine Frischwasserstation verschwunden. Unbekannte Diebe haben sie gestohlen. Der oder die Diebe sind vermutlich durch einen Bereich, in dem noch keine Fenster eingebaut sind, in die Baustelle eingedrungen und haben die Anlage aus einem verschlossenen Kellerraum gestohlen. Der Gesamtschaden liegt im 4-stelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jeder andere Polizeidienststelle. Volker König Polizeihauptkommissar R&uum...
POL-RE: Gladbeck: 23-jähriger Mann an Bushaltestelle verprügelt Recklinghausen (ots) - An einer Bushaltestelle auf der Horster Straße sind am Donnerstag, gegen 13.15 Uhr, zwei unbekannte Männer auf einen 23-jährigen Gladbecker losgegangen. Die Täter schlugen und traten mehrfach auf ihr Opfer ein und rannten anschließend davon. Der 23-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Täterbeschreibung: männlich, 18 bis 20 Jahre alt, etwa 1,80m groß, dunkler Teint, bekleidet mit dunklen Jacken. Einer der Täter trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine dunkel-graue Jeans mit Löchern. Hinw...
POL-MA: Mannheim/Karlsruhe – Zum Halbfinale im bfv-Rothaus-Pokal empfängt der Karlsruher SC am Mittwoch um 17.30 Uhr den SV Waldhof Mannheim im Wildparkstadion. Mannheim/Karlsruhe (ots) - Die Polizei wendet sich mit Fanbriefen an die Anhänger beider Vereine Am kommenden Mittwochabend kommt es zum Derby zwischen dem Drittligisten Karlsruher SC und dem Regionalligisten SV Waldhof Mannheim. Polizei-Einsatzleiter Lutz Schönthal hat sich vorab mit Fanbriefen an die Anhänger beider Vereine gewandt. Mit der direkten Ansprache an die Fans erhofft sich Schönthal einen Effekt zur Verhinderung von gewalttätigen Auseinandersetzungen. Die Partie ist als sogenanntes high-risk-Spiel eingestuft, da die Fanlager als verfeindet gelten. Die Poli...
POL-UL: (GP) Göppingen – Türe hält stand / Am Dienstag scheiterten Einbrecher in Göppingen. Ulm (ots) - Gegen 8.40 Uhr verließ ein Bewohner ein Einfamilienhaus im Promenadenweg. Als er um 10 Uhr zurückkahm, ließ sich die Haustüre nicht wie gewohnt öffnen und klemmte. Als er genauer nachschaute, stellte er fest, dass ein Blech verbogen war. Dies kam ihm verdächtig vor. Er rief die Polizei. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass Unbekannte versucht hatten die Türe gewaltsam zu öffnen. Diese hatte jedoch standgehalten. Der Zeuge hatte sie vor dem Gehen abgeschlossen. Die Polizisten des Polizeireviers Göppingen (Tel. 07161/63-2360) siche...
POL-MFR: (585) Cornelia S. aus Nürnberg angetroffen – Weiterhin Fahndung nach Fahrrad Nürnberg (ots) - Weitere Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte nachfolgendem Link: http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html/277962 Bert Rauenbusch/n Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MittelfrankenPolizeipräsidium Mittelfranken PressestelleTelefon: 0911/2112-1030Fax: 0911/2112-1025http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
POL-LDK: Mann bedroht Fahrgäste – Zug angehalten Dillenburg (ots) - -- Sinn: Nach Drohungen eines Mannes gegenüber Mitreisenden musste ein mit etwa 300 Personen besetzter Zug, der von Gießen in Richtung Dillenburg unterwegs war, stoppen. Polizisten nahmen den Mann gegen 17.20 Uhr fest. Derzeit wird geprüft, was sich in einem von ihm mitgeführten verdächtigen Paket befindet. Die Polizei erhielt gegen 16.30 Uhr über den Notruf erste Zeugenhinweise. Demnach verhielt sich in dem gut besetzten Zug ein Mann sehr aggressiv gegenüber den Fahrgästen. Zudem trug er ein Paket in den Händen von dem er beha...
POL-WAF: Ahlen. Flucht nach Verkehrsunfall Warendorf (ots) - Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Dienstag, 17.04.2018, zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr, ein Auto an der Weberstraße in Ahlen. Der Flüchtige fuhr gegen die hintere linke Seite eines schwarzen Mercedes SUV, der am Straßenrand in Höhe einer Parkplatzzufahrt stand. Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleTelefon: 02581/600-130Fax: 02581/600-129E-Mail: pressestelle.warendorf@p...
POL-KR: 2. Nachtrag zur gemeinsamen Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft: Mann mit Messer verletzt Krefeld (ots) - Im Rahmen des Sachverhaltes "Mann mit Messer verletzt" (siehe dazu auch die Pressemeldungen des PP Krefeld vom 14.04.2018 Nr. 240 u. 241) wurde der Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Inzwischen wurde die freiheitsentziehende Maßnahme nach Entscheid der Staatsanwaltschaft Krefeld jedoch wieder aufgehoben. (243) Rückfragen von Journalisten bitte an:Polizeipräsidium KrefeldPressestelleTelefon: 02151 634 1111   oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0www.polizei.nrw.de/krefeldBesuchen Sie auch unsere facebook-Seit...
BPOLI-WEIL: Erfolgreiche Kontrolle Freiburg (ots) - Eine Zivilstreife der Bundespolizei kontrollierte am Montagnachmittag im Hauptbahnhof einen 26-jährigen Mann. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wird. Der 26-Jährige war wegen Erschleichens von Leistungen zu einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt worden. Beglichen hatte er die Strafe jedoch nicht, tat es aber nach seiner Festnahme. Nach Zahlung der Geldstrafe konnte der 26-Jährige wieder seine Freiheit genießen. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Weil am RheinThomas ...
POL-NE: Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor Betrugsmasche ähnlich dem „Enkeltrick“ Rommerskirchen (ots) - "Hallo, ich bin es, erkennst Du mich nicht?" Mit diesen Worten meldete sich am vergangenen Wochenende eine bislang unbekannte Anruferin bei einer Seniorin in Rommerskirchen. Die Unbekannte suggerierte der knapp 80-Jährigen, ihre Bekannte "Marion" zu sein und sich in einer finanziellen Notlage zu befinden. Sie halte sich gerade in Köln auf und benötige für einen spontanen Kauf dringend Bargeld in Höhe von mehr als 25.000 Euro. Die skeptische Seniorin erklärte ihrer "Bekannten", nicht so viel Geld zu haben und brach das Telefonat ab. Am Montag...
POL-RT: In Schlangenlinien vor der Polizei gefahren, Schlägerei, mehrere Verkehrsunfälle, betrügerische Scherenschleiferin, Haftbefehl für mutmaßlichen Bankräuber Reutlingen (ots) - Nürtingen (ES): In Schlangenlinien vor Streifenwagen gefahren Ihren Führerschein hat eine stark betrunkene Autofahrerin am Dienstagvormittag abgeben müssen, nachdem sie in Schlangenlinien vor einem Streifenwagen gefahren ist. Die Beamten mussten um 10.20 Uhr auf der Linksabbiegespur der Südumgehung vom Enzenhardt herkommend an der Einmündung in die B 313 hinter einem Pkw an der roten Ampel anhalten. Bei der anschließenden Fahrt auf der Bundesstraße in Richtung Grafenberg war der Wagen in deutlichen Schlangenlinien unterwegs. Glücklic...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/3918749

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net