LPI-NDH: Aufgefahren

Werther (ots) – Der Fahrer (47) eines Skoda befuhr am Montagabend die B243, aus Richtung der Anschlussstelle Großwechsungen der A38 kommend in Richtung Günzerode. Als er verkehrsbedingt halten musste, bemerkte dies die dahinter befindliche Fahrerin (32) eines Audi zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 3000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-HF: Waffenverstoß – Kundenwerber unter Vorhalt einer Pistole abgewiesen Löhne (ots) - (hay) Am Donnerstag (12.4.) gegen 17:45 Uhr schellten zwei Kundenwerber eines Mobilnetzanbieters bei einem Mehrfamilienhaus in der Glogauer Straße. Als sich die beiden Geschädigten, eine 23-jährige Frau und ein 24-jähriger Mann, im Treppenhaus befanden, trat ihnen eine 49-jährige Bewohnerin entgegen. Unter Vorhalt einer Pistole wies sie die beiden ab und forderte sie auf das Haus zu verlassen. Die alarmierte Polizei kontrollierte die alkoholisierte Tatverdächtige und durchsuchte die Wohnung. Dabei wurden verschiedene Gewehre und Pistolen aufgef...
POL-FR: Binzen: KORREKTUR UND ERGÄNZUNG zur Meldung „Tätlicher Übergriff an Waschanlage – Polizei sucht wichtigen Zeugen Freiburg (ots) - Binzen: KORREKTUR UND ERGÄNZUNG zur Meldung "Tätlicher Übergriff an Waschanlage - Polizei sucht wichtigen Zeugen" Bei dem Beschuldigten, der den Autofahrer angegriffen und geschlagen haben soll, handelte es sich um einen Fußgänger. Er warf dem Geschädigten vor, ihn angefahren zu haben. Bei dem Zeugen handelte es sich um einen älteren Herrn. de Medienrückfragen bitte an:Polizeipräsidium FreiburgPressestelleDietmar ErnstTelefon: 07621 176105E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipr&aum...
POL-BO: Eigentümer von Einbruchsbeute gesucht (Bilddatenbank im Internet) Bochum/Herne/Witten/Neuss (ots) - Wir unterstützen o.g. Fahndung der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss. Die gesamte Meldung (inkl. Bilddatenbank-Link und Ansprechpartner) finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/3915292 Rückfragen bitte an:Polizei BochumPressestelleJens ArtschwagerTelefon: 0234 909 1023E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.dehttps://www.polizei.nrw.de/bochum/Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
POL-TUT: (Gosheim) Betrunkene Autofahrerin kam von der Fahrbahn ab Gosheim (ots) - Eine 45-jährige Autofahrerin kam am Samstagabend, gegen 18.10 Uhr, mit ihrem Pkw samt Verkaufsanhänger auf der Kreisstraße 5905, von Böttingen in Richtung Gosheim fahrend, rechts aufs Bankett. Dabei kam der Hänger ins Schlingern und kippte quer auf die Fahrbahn. Die 45-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Bei ihr wurde eine Blutentnahme veranlasst. Außerdem wurde ihr Führerschein von den Beamten beschlagnahmt. Die Frau wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Rückfragen bitte an:Michael A...
POL-GM: 140418-450: Rollerfahrer bei Unfall in Drabenderhöhe leicht verletzt Wiehl (ots) - Am Samstagmorgen (14.04.2018), gegen 10:00 Uhr begegneten sich ein 84-jähriger PKW-Fahrer aus Neunkirchen-Seelscheid und ein 44-jähriger Rollerfahrer aus Brilon auf der Zeitstraße in Drabenderhöhe. Der Senior fuhr dabei aus Richtung Niedermiebach in Richtung Drabenderhöhe. Kurz hinter der Marienheider Straße wollte er nach links auf einen Firmenparkplatz abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Rollerfahrer, der den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Bei dem Aufprall wurde der Briloner über die Motorhaube des PKW ges...
POL-DO: Dortmund, Heiliger Weg Münzversteck der Panzerknacker? – Rätselhafter Münzfund in Kühltruhe Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0541 Haben die Panzerknacker nach Onkel Dagoberts "Glückpenny" gesucht? Auf über 40 Kilo Münzgeld stießen heute Mittag, 17. April 2018, 12:45 Uhr, Mitarbeiter einer Firma auf dem Gelände des Dortmunder Großmarktes. Die beiden Zeugen waren dabei gerade leerstehende Lagerräume aufzuräumen und zu entrümpeln, als sie in einer alten Kühltruhe mehrere Taschen fanden. In diesen Taschen lagerte Münzgeld diverser Staaten und Prägungen aus Kupfer, Messing, Nickel und Aluminium. Die Zeugen verständigten folgerich...
LPI-SLF: Zeugen zu Körperverletzung und Raub gesucht Saalfeld (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Körperverletzung sowie einem möglichen Raub aus der letzten Nacht in Saalfeld. Gegen 22.30 Uhr sollen drei Unbekannte im Ortsteil Gorndorf zwei Männer unvermittelt angegriffen, verletzt sowie einen Schal geraubt haben. Die 25 und 46 Jahre alten Opfer standen zur Tatzeit unweit einer Bushaltestelle in der Rathenaustraße, als die Verdächtigen von einem gegenüberliegenden Parkplatz gelaufen kamen und auf sie einschlugen. Dem 46-Jährigen entrissen die Täter einen Fanschal eines Thüringer Fußballv...
POL-NOM: Parkplatzunfall Uslar (ots) - USLAR (Wie) Am Freitag 13.04.2018, gegen 13.25 Uhr, stieß eine 51 jährige Pkw-Fahrerin aus Uslar beim Ausparken aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Wiesenstr. gegen den Pkw einer 35 jährigen Uslarerin. Es entstand ein Sachschaden i.H.v. ca. 2800,- Euro. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat UslarPressestelleTelefon: 05571/92600 0Fax: 05571/92600 150E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/Original-Content von:...
POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 16.04.2018 Peine (ots) - Einbruch Unbekannte Täter brachen am Sonntag, gegen 16:50 Uhr, in ein Schulungsgebäude in der Stahlwerkstraße in Peine ein. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Täter in die Räumlichkeiten. Hier brachen sie mehrere Automaten auf und entwendeten das darin befindliche Bargeld. Anschließend verließen sie das Gebäude in unbekannte Richtung. Zur Schadenshöhe können aktuell keine Angaben gemacht werden. Betrunken Unfall verursacht Am Sonntag, um 17:10 Uhr, kam es in der Hildesheimer Straße in Vechelde z...
POL-DO: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall im Dortmunder Osten Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0550 Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (18.4.) gegen 9.15 Uhr im Bereich Hannöversche Straße/Oberste-Wilms-Straße sind zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 24-Jähriger aus Dortmund mit seinem Skoda auf der Hannöverschen Straße in Richtung Osten unterwegs. Als er nach links in die Oberste-Wilms-Straße abbog, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Ford eines 38-Jährigen aus Kamen. Dieser fuhr auf der Hannöverschen Straß...
POL-EL: Lingen/Celle – Präventionsprojekte der Polizeiinspektion etablieren sich Lingen/Celle (ots) - Auf der Jahrestagung des Landes-Demokratiezentrums Niedersachsen in Celle präsentierten am Donnerstag und Freitag auch Verteter der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft ihre Präventionsprojekte. Unter dem Slogan "Perspektiven von Extremismusprävention und Demokratieförderung" bot der Landespräventionsrat während der zweitägigen Fachtagung neben Podiumsdiskussionen und einem Erfahrungsaustausch zum Thema auch die Vorstellung verschiedener Präventionsprojekte aus dem Bundesland an. Zum Einen vertrat Polizeihauptkommissar Hans-Peter S...
POL-PDLD: 30-jähriger Autofahrer hinterlässt ein Trümmerfeld Landau (ots) - 17. April 2018, 21.10 Uhr Bei einem riskanten Überholmanöver verursachte ein 30-jähriger Autofahrer einen größeren Unfallschaden. Er war mit seinem Audi A6 auf der Landkommissärstraße unterwegs, als er 100 Meter vor einer Rechtskurve noch zum Überholen ansetzte. Als er den vor ihm fahrenden Pkw Chevrolet überholt hatte, erkannte der Audi-Fahrer, dass noch zwei weitere Fahrzeuge vor dem Chevrolet fuhren. Er brach seinen Überholvorgang ab, leitete eine starke Bremsung ein. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam...
POL-GG: Grundstücksmauer beschädigt Gustavsburg (ots) - Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, der die Merianstraße in Richtung der Straße "Am Festungsgraben" in Gustavsburg befuhr, beschädigte am Dienstag, in der Zeit zwischen 15.30 und 17.30 Uhr, eine Grundstücksmauer des Anwesens Hausnummer 12. In der dortigen Kurve kam er wohl mit seinem Auto von der Fahrbahn nach rechts ab und konnte der Mauer nicht mehr ausweichen. Er entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Verursacher nachzukommen. Anhand der Farbanhaftungen handelt es sich vermutlich um ein blaues Fahrzeug. Die Polizei i...
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Körperverletzung in der Marktstraße – Verkehrsunfälle Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Crailsheim: Vorfahrt missachtet Am Mittwoch um kurz vor 22:30 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit einem Ford Focus die Worthingtonstraße, von wo er nach links in die Goethestraße abbiegen wollte. Beim Abbiegen übersah der Ford-Fahrer einen Opel Meriva eines 41-Jährigen, welcher auf der vorfahrtsberechtigten Goethestraße fuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. Beide Fahrzeuge musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Crailsheim: Un...
POL-TUT: (Dornstetten) Autofahrer prallt gegen Wand des Gymnasiums Dornstetten (ots) - Ein BMW-Fahrer ist am Dienstagabend beim Rückwärtsfahren gegen die Wand des Dornstettener Gymnasiums geprallt. Der schon lebensältere Autofahrer fuhr gegen 18.15 Uhr rückwärts aus einem Hofraum auf den Eichendorffweg. In der Folge überfuhr er den Zaun des gegenüberliegenden Gymnasiums und prallte gegen die Fassade der Schule. Der Mann blieb unverletzt. Sein Wagen musste von einem Abschleppdienst zurück auf die Straße gezogen werden. Zur Absicherung der Unfallstelle rückte die Feuerwehr aus Dornstetten an. Es entstand ein Sa...
POL-OF: Nachmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 18.04.2018 Ein Dokument180418-aa-Halbzeit-Pressemeldung.pdfPDF - 32 kBOffenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig (aa) Wir bitten um Beachtung der beigefügten Pressemeldung des Polizeipräsidiums Mittelhessen zum Speedmarathon. Offenbach, 18.04.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdosthessenGeleitsstraße 124, 63067 OffenbachPressestelleTelefon: 069 / 8098 - 1210Fax: 069 / 8098 - 1207Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834Mic...
POL-EL: Lingen – Mann überfallen und ausgeraubt Lingen (ots) - Am frühen Freitagmorgen gegen 4.00 Uhr wurde ein 48-jähriger Mann auf der Schlachterstraße von drei Angreifern überfallen. Die Männer schlugen auf ihr Opfer ein, der 48-Jährige verlor das Bewusstsein. Als er wieder zu sich kam fehlten seine Geldbörse, sein Rucksack und sein Handy. Zwei der Angreifer sollen 25-30 Jahre alt und 170-180 cm groß gewesen sein. Einer hatte blonde Haare und trug einen grünen Kapuzenpullover und neongrüne Turnschuhe. Er sprach deutsch mit russischem Akzent. Der andere Mann hatte schwarze Haare und eine...
POL-KB: Bad Arolsen – Einbrecher erbeuten Bargeld Korbach (ots) - Unbekannte Einbrecher brachen am Montag n der Zeit von 8 bis 16.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Prof.-Bier-Straße ein. Der oder die Diebe hebelten gewaltsam eine Terrassentür auf und drangen in das Haus ein. Sie durchsuchten alle Räumlichkeiten und stahlen Bargeld. Der Gesamtschaden liegt im hohen dreistelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. Volker König Polizeihauptkommissar Rückfragen bitte an:Polizeipräsidi...
POL-MA: Mannheim: Drei Mädchen nach Party am Rheinauer See in Kinderklinik Mannheim (ots) - Nach einer Party am Rheinauer See mussten drei Mädchen am frühen Freitagabend in die Mannheimer Klinik gebracht werden. M ehrere Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12-15 Jahren feierten am See und tranken dazu reichlich Alkohol. Drei Mädchen aus der Gruppe, 12, 13 und 14 Jahre alt, gingen schließlich noch schwimmen. Als die Mädchen anschließend Anzeichen von starken Unterkühlungen zeigten und es den jungen Leuten mulmig wurde, verständigte sie gegen 18.10 Uhr die Rettungskräfte. Ein Notarzt war ebenfalls im Einsatz und verso...
POL-MS: Sportwagen schleudert in Böschungsberreich_50-jähriger schwer verletzt Münster_BAB A 1 Ascheberg (ots) - Gegen 09:30h befuhr ein 50-jähriger die BAB A 1 in Richtung Dortmund. Vermutlich infolge von Aquaplaning verlor der Fahrer im Bereich der Anschlussstelle Ascheberg die Kontrolle über das Fahrzeug. Die Corvette schleudert in das Sichtdreieck, durchschlägt dort eine Leitplanke, kollidiert mit zwei Bäumen und kommt im Grünbereich zum Stehen. Der PKW wird komplett zerstört, das Dach wird abgerissen und ein Vorderrad schleudert auf den linken Fahrstreifen und beschädigt einen dort fahrenden VW Golf erheblich. Der 50-jähr...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/3918752

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net