POL-MS: Handy vom Gastro-Tisch gestohlen – Täter verfolgt und gestoppt

Münster (ots) – Ein 46-Jähriger schnappte sich am Montag (16.4., 21:16 Uhr) von einem Tisch in einer Gaststätte an der Wolbecker Straße ein Handy, flüchtete und wurde durch Zeugen gestoppt.

Der Täter kam in den Laden, lächelte einer 31-jährigen Kundin freundlich zu und begab sich zielstrebig zu ihrem Tisch. Dort lag das Smartphone der Münsteranerin. Der Dieb griff danach und rannte direkt mit der Beute in Richtung Eisenbahnstraße davon. Die Frau folgte ihm und rief laut um Hilfe. Andere Zeugen nahmen ebenfalls die Verfolgung auf. Einige Meter weiter stütze der Münsteraner und wurde durch die Zeugen gestellt. Diese nahmen dem Dieb das Handy ab und gaben es der Frau zurück.

Den 46-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-K: 180419-4-LEV Auto gerät in den Gegenverkehr – drei Verletzte Köln (ots) - Am Donnerstagnachmittag (19. April) ist in Leverkusen-Rheindorf eine Frau (75) mit ihrem Opel in den Gegenverkehr geraten und mit zwei Autos zusammen gestoßen. Die Fahrer wurden dabei verletzt. Nach bisherigem Stand war gegen 17.10 Uhr die 75-Jährige auf der Solinger Straße in Richtung Opladen unterwegs. Zwischen den Einmündungen Am Hauweg und Auf den Heunen verlor die Corsa-Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie touchierte zunächst einen entgegenkommenden Ford KA und stieß anschließend fr...
POL-RZ: Mehrere Pkw aufgebrochen Ratzeburg (ots) - 17.04.2018 - Ziethen In der Zeit vom 16.04.2018, 22.00 Uhr, bis 17.04.2018, 06.00 Uhr, kam es in Ziethen zu insgesamt fünf (davon ein Versuch) Aufbrüchen in Pkw. Die Fahrzeuge standen in den Straßen Mühlenweg, Am Ihlensee, Rapsacker, Egelsee-Schlag (Versuch) und Am Sportplatz. Tatbetroffen waren ein BMW, zwei VW Passat (davon ein Versuch), ein VW Golf sowie ein Skoda. Bei den vollendeten Taten ist jeweils eine Scheibe eingeschlagen worden, um das Fahrzeug zu öffnen. Entwendet wurden drei Navigationsgeräte sowie ein Lenkrad mit Airbag. Der Wert ...
POL-DA: Darmstadt: 13-jähriger Junge wohlbehalten angetroffen / Einstellung der Fahndungsmaßnahmen Darmstadt (ots) - Die Fahndungsmaßnahmen nach dem 13-jährigen Jungen, der seit Freitag vermisst wurde (wir haben berichtet), können eingestellt werden. Beamte des Ersten Polizeireviers konnten den Ausreiser wohlbehalten am Mittwoch (18.04.2018) gegen 01.00 Uhr nach einem Hinweis aus der Familie in einer Wohnung in Eberstadt antreffen und zurück zu seiner Wohngruppe bringen. Unsere Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3917907 Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdhessenKlappacher Straße 14564285 DarmstadtAndrea LöbTelefon:...
POL-FR: Breisach – Fahren unter Alkoholeinwirkung Freiburg (ots) - Breisach - Zwei alkoholisierte Pkw-Lenker wurden von der Polizei am frühen Sonntagmorgen bei Kontrollen am Grenzübergang Breisach ertappt. Um 05:48 Uhr zeigte das Atemalkoholmessgerät bei einem Autofahrer über 1,2 Promille an; bei dem Mann wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Fahrerlaubnis wurde einbehalten. Um 06:43 Uhr wurden bei einem anderen Autofahrer über 0,8 Promille Atemalkohol gemessen. Beide werden angezeigt. Medienrückfragen bitte an:Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-...
POL-ME: Zwei Auffahrunfälle – Drei Verletzte – Hilden – 1804080 Mettmann (ots) - Am Dienstagmorgen des 17.04.2018, gegen 07:40 Uhr, kam es an der Düsseldorfer Straße in Hilden, in Richtung Düsseldorf, fast zeitgleich zu zwei Auffahrunfällen mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten. Aufgrund eines Rückstaus in Höhe der Hausnummer 102 mussten die Fahrzeuge verkehrsbedingt abbremsen. Ein 64-jähriger Peugeot-Fahrer bemerkte dies, nach eigenen Angaben, zu spät und fuhr dem Heck des vor ihm fahrenden Pkw Hyundai hinten auf. Der Hyundai wurde hierdurch "beschleunigt" und prallte auf das Heck des vor i...
POL-GT: Zwei Autos und ein Motorrad durch Feuer beschädigt – Ergänzung Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Am frühen Montagmorgen (16.04., 04.39 Uhr) wurden Polizei und Feuerwehr über den Brand zweier Autos und eines Motorrads an der Pestalozzistraße informiert. Bei dem Eintreffen der Einsatzkräfte standen die Fahrzeuge bereits in Flammen. Brandexperten der Polizei Gütersloh haben den Brandort mittlerweile untersucht. Es ist davon auszugehen, dass die Autos durch Brandstiftung Feuer gefangen haben. Der Brand wurde an einem Auto im vorderen Bereich gelegt. Die Flammen griffen zunächst auf das gegenüberstehende Auto &uum...
POL-COE: Dülmen, An der Silberwiese / Polizeieinsatz erfolgreich beendet Coesfeld (ots) - Am heutigen Tage, gegen 11.20 Uhr, erhielt die Polizei einen Anruf mit der Bitte um Hilfe. Der Einsatz entwickelte sich dermaßen, dass eine Person mit einerm Messer bewaffnet in einen nahegelegenen Park flüchtete und drohte sich selbst umzubringen. Die Verhandlungen gestalteten sich schwierig. Nach mehreren Stunden konnte der Mann überwältigt werden. Der Mann und alle eingesetzten Polizeibeamte blieben bei dem Einsatz unverletzt. Die Einsatzörtlichkeit wurde weiträumig durch die Polizei abgesperrt, so dass zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung...
POL-EU: Zwei Pferde gestohlen 53937 Schleiden-Dreiborn (ots) - Tierbesitzer aus dem Schleidener Stadtgebiet vermissen zwei von ursprünglich sieben Pferden bzw. Ponys. Das Ehepaar betreibt einen Reiterhof. Eine circa vierjährige Stute, dunkelbraun mit weißer Blesse und ein circa zweijähriger dunkelbrauner Hengst mit weißem Fleck auf der Stirn wurden vermutlich in der Zeit von Sonntag, 18.30 Uhr, bis Montag, 11.30 Uhr, entwendet. Der oder die unbekannten Täter begaben sich vermutlich unbemerkt über die Wiesen und Reitplätze zum Stellplatz der Pferde. Nachdem der Verschlag, in dem sic...
POL-PDLU: Alkoholverstöße im Straßenverkehr in der Nacht von Samstag auf Sonntag Frankenthal (Pfalz) (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden durch die Polizei Frankenthal zwei Straftaten wegen Trunkenheit im Verkehr festgestellt und geahndet. Ein 40 Jähriger Fahrradfahrer wird zunächst von einer Streifenbesatzung in der Wormser Straße in Frankenthal kontrolliert, da er während der Fahrt mit seinem Handy telefoniert. Als die Beamten den Mann aufgrund der genannten Ordnungswidrigkeit anhalten wollen, bemerkten sie bereits eine auffällig verringerte Reaktionsfähigkeit. Während der Kontrolle wurde schließlich starker Alko...
LPI-G: Auffahrunfall mit einer verletzten Person Zeulenroda (ots) - Am Samstag gegen 16:15 Uhr ereignte sich auf der Schopperstraße in Zeulenroda ein Verkehrsunfall bei dem eine 18-jährige Frau leicht verletzt wurde. Sie fuhr als Beifahrerin in einem VW Golf mit. Der 24-jährige Fahrzeugführer fuhr im Bereich der Einmündung Alleestraße auf einen dort verkehrsbedingt haltenden Kastenwagen Opel auf. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten sich in der Polizeiinspektion Greiz unter 0611/6210 zu melden. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinsp...
FW-MG: Starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage eines Hochhauses Mönchengladbach-Odenkirchen, 16.04.2018, 18:05 Uhr, Karlstrasse (ots) - In Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II mit Sonderfahrzeugen, der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I, die FF-Einheiten Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath, Wickrathberg, Schelsen, Neuwerk, Rheindahlen, Rheydt, die Informations- und Kommunikationsgruppe, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, sieben Rettungswagen, sowie im Rahmen der Überörtlichen Hilfe drei weitere Rettungswagen und e...
POL-PDKH: Raubüberfall auf Bekleidungsgeschäft aufgeklärt Bad Kreuznach (ots) - In enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft hat die Kripo nun einen schon am 21. November 2017 in den frühen Nachmittagsstunden durch zwei maskierte Täter begangenen Raubüberfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Mannheimer Straße aufgeklärt. Voraus gegangen waren monatelang andauernde intensive täterorientierte Ermittlungen gegen einen 23-jährigen Bad Kreuznacher. Heute Morgen durchsuchten die Ermittler schließlich zwei Wohnungen, in denen sich der junge Mann in der Vergangenheit immer wieder aufgehalten hatte. Dabei...
POL-LIP: Detmold. Motorradfahrer übersehen. Lippe (ots) - (AK) Am heutigen Mittwoch, um 16:30 Uhr kam es auf der Remminghauser Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Detmold schwer verletzt wurde. Eine 51-jährige Detmolderin bog mit ihrem VW Beetle von einem Grundstück nach links auf die Remminghauser Straße in Richtung Barntruper Straße ab. Hierbei übersah sie den Motorradfahrer auf seiner Yamaha, der die Remminghauser Straße aus Richtung Barntruper Straße befuhr. Er kollidierte ungebremst mit dem VW Beetle und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Der...
POL-KLE: Kevelaer – Diebstahl / Gelb-schwarzer Radlader der Marke Kramer entwendet Kevelaer (ots) - In der Zeit zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Montag (16. April 2018), 8.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Industriestraße einen gelb-schwarzer Teleskopradlader der Marke Kramer. Der Radlader war nach Abschluss von Bauarbeiten auf einer Rasenfläche unmittelbar an der Einmündung zur Wettener Straße abgestellt. Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde KlevePressestelle Polizei KleveTelefon: 02821 504 1111E-Mail: pressestelle.kleve@p...
POL-SH: Präsentation neuer Ausrüstungsgegenstände: Einladung an Medienvertreter Kiel (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren Medienvertreter, in den vergangenen Monaten erfolgten erhebliche Anstrengungen, um ein umfangreiches Ausstattungspaket zur Bewältigung terroristischer Einsatzlagen zu konzeptionieren, zu beschaffen und der Landespolizei zur Verfügung zu stellen. Beispielhaft sind zusätzliche Schutzausstattungen für den Streifendienst (sogenannte VPAM-Plattenträgersysteme und ballistische Helme), Kontrollstellenausrüstung und die neue Mitteldistanzwaffe zu nennen. Diese und weitere neue Ausrüstungsgegenstände werden am Montag, 23...
POL-OE: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Olpe (ots) - Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer befährt am Donnerstag gegen 13:50 Uhr die Günsestr. aus Rtg. Günsen in Rtg. Olpe. Am Ortseingang von Olpe beabsichtigt er, nach links auf ein Firmengelände einzubiegen. Hierbei übersieht er einen 53-jährigen Kradfahrer, der die Gegenrichtung befährt. Durch die Kollision trug der Motorradfahrer schwere und der Verursacher leichte Verletzungen davon. Beide wurden dem Krankenhaus zugeführt. Der Sachschaden beträgt 16.000 Euro, die Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden...
POL-DA: Büttelborn: Auto aufgebrochen/Pferde und Lama aus Zirkusgehege gelassen Büttelborn (ots) - Einen in der Max-Planck-Straße geparkten Mercedes brachen Unbekannte in der Nacht zum Samstag (14.04.) gegen 4.50 Uhr auf. Die Kriminellen schlugen eine Scheibe des Fahrzeuges ein und verschafften sich so Zugang in den Innenraum. Sie entwendeten anschließend eine Brieftasche mit persönlichen Dokumenten. Anschließend öffneten die Täter in unmittelbarer Nähe das Gehege eines dort campierenden Wanderzirkusses. Zwei Pferde und ein Lama machten sich daraufhin auf den Weg auf die Landesstraße 3033. Die Tiere konnten rechtzeitig wied...
POL-HK: Walsrode: Mit Messer bedroht; Soltau: Kabel gestohlen; Bispingen: Einbrecher scheitern; Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 18.04.2018 Nr. 1 17.04 / Mit Messer bedroht Walsrode: Am Dienstagabend, gegen 21.15 Uhr kam es an der Quintusstraße zu einem Streit zwischen Lebenspartnern. Als sich der 17jährige Sohn einmischte, nahm der Lebensgefährte der Mutter ein Brotmesser und drohte, den Jugendlichen "abzustechen". Das vom Täter verfolgte Opfer flüchtete in ein zufällig vorbeifahrendes Taxi. Die herbeigerufene Polizei leitete ein Strafverfahren ein. 17.04 / Kabel gestohlen Soltau: In der Nacht zu Dienstag trennten U...
POL-EL: Nordhorn – Unfallflucht in Rathausstraße Nordhorn (ots) - Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurde ein in der Rathausstraße abgestellter schwarzer Ford Mondeo beschädigt. Das Auto stand auf dem dortigen Parkstreifen und wurde an der Fahrertür beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerkannt. Der entstandene Schaden ist derzeit nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInes KreimerPressesprecherinTelefon: 0591 87 - 204E-Mail: pressestelle@...
POL-PDNW: Polizeiautobahnstation – Bundesstraße 9 – Verkehrsunfall in der Auffahrt zur A 61 in Fahrtrichtung Hockenheim Speyer (ots) - (Speyer) Verkehrsunfall mit umgestürzten Sattelzug Am Freitag, dem 13.04.18, gegen 12.12 Uhr befuhr ein Sattelschlepper mit Tankauflieger die B 9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Der Sattelschlepper wollte am AK Speyer auf die BAB 61 in Fahrtrichtung Hockenheim auffahren. In Folge nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Sattelschlepper von der Fahrbahn ab und kippte um. Hierbei verletzte sich der 28-jährige Fahrer leicht. Der LKW hatte 25 Tonnen flüssige Kreide geladen. Zu einem Flüssigkeitsaustritt kam es nicht. Die Bergungsarbeiten dauern noch bis in die M...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/3918693

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net