POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Seniorin ++

Rotenburg (ots) – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Seniorin

Stemmen. Mit einem Polizeihubschrauber, Personensuchhunden und vielen Einsatzkräften der Ortsfeuerwehren rund um Stemmen sucht die Rotenburger Polizei seit Montagabend nach der 81-jährigen Regina Hinsch. Die Seniorin ist letztmalig im Seniorenheim an der Straße Im Kamp gesehen worden. Wohin Frau Hinsch von dort gegangen sein könnte, ist unklar. Sie ist 165 cm groß und schlank und hat kurze, dunkle Haare. Bekleidet ist die Seniorin mit einem beigefarbenen Sommerpullover und einer schwarzen Hose. Über dem Pullover trägt sie eine grün-braune Weste mit großen Knöpfen. Auffällig sind auch ihre weißen Schuhe. Zeugen, die Frau Hinsch gesehen haben, melden sich bitte bei der Rotenburger Polizei unter Telefon 04261/9470 oder über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-KLE: Kevelaer – Einbruch in Keller und Garage / Zwei Türen aufgehebelt Kevelaer (ots) - In der Zeit zwischen Montag, 21.00 Uhr, und Dienstag (17. April 2018), 15.00 Uhr, brachen unbekannte Täter an der Straße Hüls ein Gartentor zum Grundstück eines Einfamilienhauses auf. Die Täter hebelten eine Tür zum Heizungskeller des Hauses auf. Eine verschlossene Tür, die vom Keller zum Wohnbereich führt, war unbeschädigt. Die Täter hebelten außerdem die Tür zu einer Garage auf und durchsuchten dort eine Küchenzeile. Sie flüchteten ohne Beute. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goc...
LPI-NDH: Mann mit Maske sorgt für Unruhe Nordhausen (ots) - Einen Polizeieinsatz löste am Mittwochabend ein 50-jähriger Mann in Nordhausen aus. Er war, gegen 22.30 Uhr, maskiert in der Hardenbergstraße aufgetaucht. Nachdem er an ein Fenster klopfte, beschädigte er ein Fahrrad und schlug gegen mehrere geparkte Autos. Im Bochumer Hof hantierte er mit einem Messer in der Hand, wodurch sich mehrere Anwohner, die im Hof Tischtennis spielten, bedroht fühlten. Sie rannten vor dem Mann davon. Dabei verletzte sich eine Frau an der Hand. In der Bochumer Straße konnte der Vermummte gestellt und überwält...
POL-EU: Hoher Sachschaden nach Fritteusen Brand 53894 Mechernich-Firmenich (ots) - Einen Sachschaden im fünfstelligen Bereich verursachte der Brand einer Fritteuse am Mittwochnachmittag (17.25 Uhr) im Gastronomiebereich des Schwimmbades Zikkurat. Nach bisherigen Erkenntnissen stellte die Feuerwehr bei ihrem Eintreffen fest, dass sich in der Zwischendecke noch einige Brandnester befanden. Sie wurden gelöscht. Angestellte des Gastronomiebereiches erkannten Flammenschlag aus einer Fritteuse des Betriebes. Sie informierten daraufhin die Rettungskräfte und brachten Gäste im Außenbereich in Sicherheit. Durch Hitze- und R...
POL-K: 180418-5-K Zeugen unterstützen Polizisten gegen Dealer Köln (ots) - Nicht zuletzt infolge der engagierten Hilfeleistung seitens einer Passantin (46) hat die Polizei Köln am Dienstagnachmittag (17. April) einen Drogendealer (22) im Agnesviertel gestellt. Der den Uniformierten spontan zur Verfügung gestellte "fahrbare Untersatz" der Kölnerin blieb bei der kurzen Verfolgung gottlob unbeschädigt. Bei dem erfolgreichen Zugriff an der Sudermanstraße zeigte sich auch ein weiterer, aufmerksamer Bürger (47) vorbildlich. Gegen 16.10 Uhr beabsichtigten Polizeibeamte, einige verdächtige Männer (29, 22, 27) in der ...
POL-PPMZ: 96-Jähriger in Mainzer Neustadt wird ausgeraubt, Polizei sucht Zeugen Mainz (ots) - Dienstag, 17. April 2018, 13:30 - 13:45 Uhr In seiner Wohnung, in der Kurfürstenstraße haben unbekannte Täter einen 96-Jährigen überfallen und eine noch unbestimmte Menge an Wertsachen und Schmuck entwendet. Als der Mainzer gegen 13:30 Uhr zu seiner Wohnung zurückkehrt, bemerkt er eine ihm unbekannte Frau, die ihm in das Treppenhaus zu seiner Wohnung gefolgt ist. Als sie wenig später an seiner Tür klingelt, öffnet er und lässt sie eintreten. Ihr folgen kurz darauf ein Mann und zwei weitere Frauen. In der Wohnung wird er durch di...
POL-WES: Hamminkeln – Rennradfahrer verletzte sich schwer Hamminkeln (ots) - Am Sonntagnachmittag gegen 14.15 Uhr befuhr ein 33-jähriger Mann aus Hamminkeln mit einem Rennrad die Raesfelder Straße in Fahrtrichtung Raesfeld. Im Kreuzungbereich Raesfelder Straße / Isseltalweg bemerkte er das Auto eines 49-jährigen Hamminkelners, das aus dem Isseltalweg in Richtung Hecheltjensweg fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der 33-Jährige sein Rennrad so stark ab, dass er zu Boden stürzte. Er verletzte sich dabei so stark, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, in dem er stat...
POL-MA: Mannheim: Unfallflucht unter Alkohol Mannheim (ots) - Denkbar ungünstig verlief für einen 24-jährigen Mannheimer am frühen Sonntagmorgen seine Fahrt nach Hause. Nicht nur, dass er mit seinem VW gegen 1.30 Uhr, im Danziger Baumgang einen geparkten Opel rammte, sondern auch, weil er von einem Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er einfach weiter fuhr. Dieser Zeuge verständigte die Polizei und beschrieb das Fahrzeug des Verursachers, das schließlich kurze Zeit später unweit der Unfallstelle aufgefunden wurde. Der junge Mann wurde zuhause angetroffen und zum Revier Sandhofen mitgenommen, da ein erst...
POL-HI: Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus mit einer leicht verletzten Person Hildesheim (ots) - PK Elze (ilt) Am 15.04.2018 gegen 07:20 Uhr wurden durch einen Passanten dunkle Rauchschwaden aus einem Mehrfamilienhaus in Elze gemeldet. Im Wohnzimmer der Mietswohnung war ein Brand ausgebrochen, bei dem ein 56-jähriger Bewohner leicht verletzt wurde. Er wurde durch Rettungskräfte dem Krankenhaus Gronau zur stationären Aufnahme zugeführt. Der Brand konnte durch den Bewohner eigenständig gelöscht werden. Die Freiwillige Feuerwehr Elze war vor Ort. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Polizei aufgenommen. Ein Gebäudeschaden is...
POL-RE: Gladbeck: Unfallverursacher flüchtete nach Zusammenstoß auf der Erlenstraße – Fahrer bei der Fahndung festgenommen Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 17.50 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Gladbecker Autofahrer die Erlenstraße und bog an der Kreuzung Buersche Straße nach rechts in die Bülser Straße ab. Ihm kam ein zunächst unbekannter Autofahrer entgegen, der von der Bülser Straße nach links in die Buerer Straße abbiegen wollte. Dabei stieß der unbekannte Autofahrer mit dem 58-Jährigen zusammen. Der Unbekannte fuhr dann weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Nach Zeugenhinweisen konnte das Unfallfahrzeug auf der Ludwig-Bette-Straße fes...
POL-PDLD: Hund beim Einkaufen vergessen Landau (ots) - 13. April 2018, 23.40 Uhr Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht wurde ein herrenloser Hund in der Horststraße auf dem Parkplatz des Bingo Marktes gemeldet. Der braun-weiße Mischlingshund hatte ein grünes Halsband an und eine lila Leine. Der Hund ließ sich nicht so einfach einfangen. Erst einem Diensthundeführer gelang es mit einem Tierfanggerät den herumirrenden Hund einzufangen. Er wurde ins Tierheim Maria Höffner in Landau gebracht. Am Samstag meldete sich der Hundehalter und holte seinen Hund ab. Er gab an, dass seine Tochter den Hund be...
POL-DEL: Landkreis Oldenburg, Harpstedt: Vermisste Frau wohlbehalten aufgefunden Delmenhorst (ots) - Die seit den Nachmittagsstunden des 13.04.2018 vermisste 70 Jahre alte (aus Bassum stammende ) Frau, konnte am heutigem Samstag, 14.04.2018, 16:30 Uhr, durch Feuerwehrleute wohlbehalten aufgefunden werden. Die Frau hatte sich aus einer in Harpstedt befindlichen Pflegeeinrichtung entfernt und war seitdem unbekannten Aufenthaltes. Erste Suchmaßnahmen am Freitag mussten ergebnislos abgebrochen werden. Sie wurden am heutigen Samstagvormittag mit ca. 150 Kräften der Feuerwehren der Landkreise Oldenburg und Diepholz, der Rettungshundestaffel, einem Polizeihubschrauber...
POL-OE: Firmeneinbruch im Industriegebiet Finnentrop (ots) - In der Zeit zwischen Dienstag 17.00 Uhr und Mittwoch 04.55 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Maschinenbaufirma in Heggen ein. Sie hebelten zwei Fenster auf und stiegen in das Objekt ein. Sämtliche Schränke wurden geöffnet und durchsucht. Ob die Täter etwas entwendeten steht noch nicht fest. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde OlpePressestelle Kreispolizeibehörde OlpeTelefon: 02761 9269 2200E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.dehttp://www.polizei.nrw.de/olpeOriginal-Content von: Kre...
POL-MK: Zwei Raubdelikte, drei Schlägereien Letmathe (ots) - Zwei Raubdelikte beschäftigten die Polizei Iserlohn am Wochenende. Der erste Fall ereignete sich Samstag, gegen 21.55 Uhr in einem Supermarkt an der Hagener Straße. Unter Vorhalt einer Pistole forderte ein unbekannter Täter die Herausgabe von Bargeld. Als er keines bekam flüchtete er in unbekannte Richtung. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher erfolglos. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 1,90m groß, schlank, ca. 30 Jahre alt, kein Bart, schwarzer Kapuzenpullover, hellbrauner Stoffbeutel. D...
POL-MK: Versuchter Einbruch und E-Bike Diebstahl angezeigt Iserlohn (ots) - Wiemer Unbekannte Täter beschädigten im Tatzeitraum vom 13.04. - 16.04. zunächst die Zugangstür der Feuertreppe der Kindertagesstätte. Im Anschluss daran versuchten sie, diese aufzuhebeln. Dieser versuch schlug fehl und die Täter flüchteten ohne Beute. Sie hinterließen einen nicht unerheblichen Sachschaden. E-Bike Diebe unterwegs Am gestrigen Montag, 16.04.2018, in der Zeit von 09:30 Uhr - 11:00 Uhr, entwendeten Unbekannte das gesicherte schwarze 28 er E-Bike Typ: Green 4.0 mit der grünen Aufschrift "Zündapp" 250 Watt Akku, vo...
POL-HB: Nr.: 0243 –Polizei sucht Zeugen nach Raub– Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Rembertiring Zeit: 15.04.2018, zw. 3 Uhr und 4 Uhr In den frühen Morgenstunden befand sich ein Bremer auf dem Heimweg von einem Diskothekenbesuch in der Bahnhofsvorstadt, als er zu Boden geschlagen wurde und ihm seine Sachen geraubt wurden. Die Polizei sucht Zeugen. Der 36-Jährige aus Bremen verließ gegen 3 Uhr eine Diskothek und machte sich zu Fuß auf den Heimweg. Zwischen der Straße Rembertring und der Bismarckstraße (Höhe Sankt-Jürgen-Straße) wurde er überfallen. Dabei erlitt er einen Schlag von h...
POL-KLE: Kleve – Unbekannter tritt 16-Jährige am Bahnhofsvorplatz gegen den Rücken Kleve (ots) - Am Samstag (14. April 2018) gegen 19 Uhr wartete eine 16-jährige Jugendliche aus Wesel am Bahnhofsvorplatz auf den Bus. Plötzlich trat ihr eine unbekannte Person gegen den Rücken. Die 16-Jährige stürzte zu Boden und verletze sich durch den Tritt am Rücken. Sie hörte das laute Lachen von zwei männlichen Personen. Die Stimmen klangen jugendlich. Die 16-Jährige wurde später zur Beobachtung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Täterhinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040. Rückfragen bitte an:Kr...
POL-OH: Weidezaun beschädigt Vogelsberg (ots) - Medieninformation vom 18.04.2018 Weidezaun beschädigt Gemünden (Felda)/Hainbach - Den Weidezaun einer Pferdekoppel beschädigten unbekannte Täter in der Elpenröder Straße im Gemündener Ortsteil Hainbach zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 7 Uhr. Die Unbekannten zerschnitten das Zaunkabel auf einer Länge von rund 800 Meter und zogen mehrere Holzpfosten aus der Erde. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.p...
LPI-EF: Simson als Objekt der Begierde Erfurt (ots) - Zwischen dem 2.April 2018 und 4. April 2018 wurde in Erfurt-Hochheim, Grüner Weg, ein Kleinkraftrad Simson entwendet. Hierzu durchtrennten der oder die unbekannte(n) Täter ein Kabelschloss und zerstörten das Lenkradschloss. Zeugenhinweise werden an die Polizei Erfurt-Süd unter der Rufnummer 0361/7443-0 erbeten (Kennnummer 03-011038). Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion ErfurtPressestelleTelefon: 0361 7443-1504E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content ...
POL-BOR: Ahaus – Mann zusammengeschlagen / Zeugen gesucht Ahaus (ots) - (fr) Am Sonntagmorgen meldete sich ein 33-jähriger Ahauser gegen 05.30 Uhr bei der Polizei und gab an, wenige Minuten zuvor im Bereich der Tiefgaragenzufahrt "Domhof" von drei oder mehr Männern zusammengeschlagen worden zu sein. Die Täter seien plötzlich auf ihn zugekommen und hätten dann auf ihn eingeschlagen. Der 33-Jährige erlitt Verletzungen im Kopfbereich - er wurde im Ahauser Krankenhaus ambulant behandelt. Zu den Tätern konnte er lediglich die ungefähre Anzahl ("drei oder mehr") angeben und dass einer auffällig groß war. H...
POL-KS: Landkreis Kassel – Baunatal: Diebstahl in Drogeriefiliale: Unbekannter öffnet unbemerkt Kasse Kassel (ots) - Am frühen Freitagmittag erbeutete ein bislang unbekannter Mann aus der Kasse einer Drogeriefiliale am Marktplatz in Baunatal über 500 Euro Bargeld. Er flüchtete anschließend von dort in Richtung Shell-Tankstelle. Bei dem Täter soll es sich um einen 30 bis 40 Jahre alten Mann, mit schwarzen Haaren und Vollbart handeln, der als groß und schlank beschrieben wird. Er trug schwarze Kleidung, machte einen ungepflegten Eindruck und hatte einen auffälligen schwarzen Rucksack mit orangenen Streifen und pinken Blumen dabei. Wie die am Tatort eingesetzt...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59459/3918697

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net