POL-CUX: Falscher Polizeibeamter ++ Einbruch in Ferienhaus

Cuxhaven (ots) – Falscher Polizeibeamter

Hagen. Am Nachmittag des 16.04.18, gegen 16:00 Uhr, klingelte es an der Haustür eines 80-jährigen Mannes in der Gartenstraße in Hagen. Vor der Tür stand ein Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab und von Einbrüchen in der Nachbarschaft berichtete. Der Hausbewohner handelte richtig, indem er die Tür, versehen mit einer Sicherungskette, nur einen Spalt öffnete und nach dem Dienstausweis fragte. Diesen hätte der angebliche Polizist vergessen. Danach verschwand der Täter und es ist kein Schaden entstanden. Der Mann war etwa 50 Jahre alt, 1,75 m groß und von kräftiger Statur. Er war unauffällig gekleidet und trug eine Mütze. Wem dieser Mann gestern in Hagen aufgefallen ist oder auch Angaben zu einem benutzten Fahrzeug machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf unter 04706-9480.

++++++

Einbruch in Ferienhaus

Wingst. Im Zeitraum von Donnerstag, 12.04.18, bis Montag, 16.04.18, drangen unbekannte Täter in ein Ferienhaus in der Balkseestraße ein. Aus dem Ferienhaus wurden u. a. Werkzeuge und Fernsehgeräte entwendet. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemmoor, 04771-6070, in Verbindung zu setzen.

++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Carsten Bode
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

BPOLI BHL: Gestohlene Werkzeuge bei der Grenzfahndung wieder aufgefunden Pirna (ots) - Am Dienstagmittag (17. April 2018) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der Bundesautobahn 17 die Insassen eines aus Tschechien kommenden Kleintransporters. Da der rumänische Fahrer (28) bereits in Vergangenheit wegen Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten war, entschieden sich die Beamten die Ladung etwas genauer anzusehen. Im Laderaum fanden die Beamten zwei Werkzeugkoffer, in denen sich mehrere hochwertige Werkzeuge (1x Winkelschleifer, 1x Bohrhammer, 2x Akkuschrauber mit mehreren Akkus und weiterem Zubehö...
POL-VIE: Brand einer Angelhütte Willich-Neersen (ots) - Am Sonntag, dem 15.04.2018 um 14:04 Uhr brannte eine Angelhütte auf dem Hagwinkel in Neersen völlig nieder, dabei wurde auch noch ein Zaun und Strauchwerk beschädigt. Es entstand Sachschaden im hohen vierstelligen Eurobereich. Die Personalien von zwei Kindern, die für die Brandursache verantwortlich sein könnten, wurden durch die Polizei festgestellt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenLeitstelleJohannes-Theodor PaschTelefon: 02162 / 377 - 1150während der Bürodienstz...
POL-D: Toter im Angermunder Baggersee – Keine Hinweise auf Gewalteinwirkung – Polizei geht von Suizidgeschehen aus Düsseldorf (ots) - Toter im Angermunder Baggersee - Keine Hinweise auf Gewalteinwirkung - Polizei geht von Suizidgeschehen aus Dienstag, 17. April 2018, 15.45 Uhr Ihre Veröffentlichungen von heute Nach der Entdeckung eines unbekannten Toten gestern Nachmittag in einem Angermunder Baggersee haben die Ermittlungen der Kriminalpolizei derzeit keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen oder einen Badeunfall ergeben. Die Beamten des KK 11 gehen davon aus, dass ein Suizidgeschehen vorliegt. Bei dem Toten handelt es sich um einen 58-jährigen Düsseldorfer. Die Gründe für den...
POL-PDLU: Frankenthal: Erneut als falscher Polizeibeamter ausgegeben Frankenthal (ots) - Am 15.04.2018, gegen 23:40 Uhr, versucht sich erneut ein bislang unbekannter Täter am Telefon als Polizeibeamter auszugeben, um mit der bekannten Masche an Bargeld oder Schmuck zu gelangen. Aufgrund des Hinweises, dass sich die 64- Jährige nicht allein in ihrem Anwesen befindet, beendet der Täter in "aktzentfreiem" Hochdeutsch das Gespräch. Immer häufiger gehen bei der Polizei Meldungen Anrufe von falschen Polizeibeamten ein. Häufig werden ältere Menschen angerufen, es werden Geschichten erfunden, um die Opfer unter Druck zu setzen und so ...
POL-EL: Lingen – Opel Crossland beschädigt Lingen (ots) - Am Freitag kam es auf einem rückwärtig gelegenen Parkplatz eines Wohn-und Geschäftshauses an der Georgstraße zu einem Verkehrsunfall. In der der Zeit von 09:30-11:30 Uhr wurde ein dort abgestellter silberner Opel Crossland an beiden Türen der Fahrerseite erheblich beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2400 Euro. Der Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspek...
POL-GM: 170418-466: Einbruch gescheitert Wiehl (ots) - In der Sieferner Straße sind Unbekannte beim Versuch gescheitert, die Haustüre eines Einfamilienhauses aufzubrechen. Zwischen 19.00 Uhr am Samstag (14. April) und 12.00 Uhr am Montag hatten die Täter mit einem Hebelwerkzeug an der von der Straße nicht einsehbaren Eingangstüre mit einem Hebelwerkzeug angesetzt. Diese hielt den Hebelversuchen aber stand, so dass die Einbrecher von ihrem Vorhaben abließen. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde O...
POL-GG: Radfahrer stürzt und verstirbt, Zeugen gesucht Trebur (ots) - Am Abend des 16.04.2018 gegen 20:15 Uhr fiel einem Verkehrsteilnehmer eine leblose Person auf dem Radweg zwischen Trebur und Astheim auf. Der Ersthelfer verständigte sofort die Rettungskräfte, die kurze Zeit später die Unfallstelle erreichten. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen, ist der 75jährige Astheimer mit dem Fahrrad von Trebur in Richtung Astheim gefahren, als er aus bisher ungeklärter Ursache in einem abschüssigen Teil des Radwegs zu Fall kam. Hierbei zog er sich schwerwiegende Verletzungen zu, an denen er später im Krankenhaus v...
POL-PPTR: Einladung an Medienvertreter zur Begleitung eines Kontrolltag zur Kinder- und Schülersicherheit in der Stadt Bitburg Bitburg (ots) - Demografischer Wandel und andere gesellschaftliche Veränderungen führen zu Umstrukturierungen im Bildungsbereich. Damit einhergehend kommt es vermehrt zu Schließungen kleiner Schulen und Kindergärten, besonders in ländlichen Regionen. Die Zentralisierung solcher Einrichtungen in Unter- und Mittelzentren bedingt längere Wege und verlangt ein höheres Maß an Mobilität, auch von noch relativ verkehrsschwachen Personen wie Kindern. Durch die längeren zurückzulegenden Strecken steigt im Allgemeinen die der Teilnahme am Stra&szl...
LPI-EF: Schlägerei am frühen Sonntagmorgen Erfurt (ots) - Aus bisher unbekannten Gründen kam es am Sonntag gegen 05:30 Uhr in der Michaelisstraße in Erfurt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 40 jährigen Iraker und einem 21 jährigen Libyer. Anwesende Freunde beendeten noch vor den eintreffenden Polizisten die Auseinandersetzung. Zuvor hatte der Iraker den Libyer mit einer abgebrochenen Bierflasche leicht am Unterarm verletzt. Der Libyer wehrte sich mit Schlägen gegen den Iraker. Während der polizeilichen Maßnahmen vor Ort begann der Libyer plötzlich sich selbst mit der ...
BPOLI DD: Völlig daneben – Dynamofans bepöbeln ausländische Reisende mit Kind und bedrohen Reisende Dresden / Dahlen / Leipzig (ots) - Am Samstag, dem 14.04.2018, gegen 19:28 Uhr wurde die Bundespolizei in Leipzig über eine Gruppe männlicher Personen, in einem Zug aus Dresden kommend, informiert. Die Gruppe war auf dem Rückweg von der Fußballbegegnung SG Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel und skandierte ab dem Bahnhof Dahlen rechtsmotivierte und volksverhetzende Parolen. Auslöser war offensichtlich die Anwesenheit einer ausländischen Reisenden mit Kind. Fahrgäste aus Jena bemerkten die Situation und schauten vorwurfsvoll und verständnislos in Richtung...
POL-PDWO: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden Alzey (ots) - Am 13.04.2018, gegen 09:30 Uhr, kam es in Gau-Odernheim, Mainzerstraße, Höhe Hausnummer 91, zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher setzte den Blinker nach rechts, sodass der nachfolgende PKW-Fahrer davon ausging, dass der Fahrer vor ihm parken möchte und wollte daher links an dem blinkenden PKW vorbeifahren. Dieser parkte jedoch nicht, sondern zog ohne Vorwarnung nach links. Der nachfolgende PKW-Fahrer konnte noch nach rechts ausweichen, jedoch kam aufgrund des Ausweichmanövers zu einem Unfall mit einem weiteren, nachfolgenden PKW. Insgesamt entstand ...
POL-HAM: Betrüger unterwegs Hamm-Pelkum (ots) - Als Handwerker gaben sich Betrüger am Mittwoch, 11. April, gegenüber einem 89-jährigen Anwohner der Neptunstraße aus. Gegen 12 Uhr klingelten die zwei Männer an dem Wohnhaus. Sie boten ihm eine angeblich sofort notwendige Reparatur seines Kamins an. Der Senior willigte ein und bezahlte anschließend 1500 Euro für die Arbeiten. Die Unbekannten strichen lediglich den Kamin und verließen dann den Tatort. Einer der Tatverdächtigen ist zirka 50 Jahre alt, 1,75 Meter groß und hatte einen Oberlippenbart und lockige Haare. Der zw...
POL-NB: Zwei betrunkene Personen lösen einen Polizeieinsatz auf Spielplatz aus Waren (ots) - Am 17.04.2018 gegen 15:00 Uhr kam es in Waren Müritz auf einem Spielplatz im Panorama Ring zu einem Polizeieinsatz. Zwei Mütter hielten sich mit ihren Kindern auf dem Spielplatz auf, als zwei alkoholisierte männliche Personen hinzukamen. Einer der Männer, ein 37-jähriger Warener, sprach die Kinder an. Er und sein 54-jähriger Freund beobachteten anschließend die Kinder beim Spielen. Eine Mutter nahm ihren Mut zusammen und bat die Männer zu gehen. Doch statt zu gehen, beleidigte der 37-Jährige die Frauen und reagierte aggressiv. Aus Ang...
POL-PPWP: Beutezug in der Fußgängerzone gescheitert Kaiserslautern (ots) - Am Samstagnachmittag befand sich ein Paar aus Kaiserslautern im Alter von 23 und 18 Jahren auf größerer Diebestour durch einige Geschäfte in der Kaiserslauterer Fußgängerzone. In einem Bekleidungsgeschäft wurde eine Jacke entwendet, die zugleich bei einem weiteren Diebstahl in der gegenüberliegenden Parfümerie getragen wurde. Ein Ladendetektiv konnte die Dame durch vorliegende Videoaufnahmen identifizieren und anhalten. Die hinzugezogene Polizei konnte weiteres Diebesgut, auch aus Diebstählen aus der Vorwoche, bei dem poliz...
POL-DH: +++ Unfälle mit leicht verletzten Personen in Diepholz, Bassum und Martfeld + Diebe in Stuhr-Fahrenhorst + Fahren ohne Fahrerlaubnis in Weyhe-Kirchweye +++ Diepholz (ots) - Diepholz: Vorfahrtsfehler verursacht Unfall mit einem Verletzten Am Freitagabend kam es im Diepholzer Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 82-jähriger Pkw-Beifahrer leicht verletzt wurde. Gegen 22:25 Uhr befuhr ein 19-Jähriger aus Warpe mit seinem Pkw die Straße Am Heldenhain in Richtung Hindenburgstraße. An der Kreuzung Am Heldenhain/Auf dem Esch missachtete er die Vorfahrt einer 75 Jahre alten Pkw-Fahrerin aus Diepholz, welche die Straße Auf dem Esch in Richtung Lange Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge....
POL-HRO: Sachbeschädigung an der Polizeiinspektion Wismar Wismar (ots) - Am 13.04.2018, gegen 23:45 Uhr, kam es in der Rostocker Straße in Wismar zu einem Steinwurf gegen den Bürocontainer der Polizeiinspektion Wismar. Ein unbekannter Täter warf ein faustgroßes Stück eines Ziegelsteins gegen die Blechverkleidung des Containers und beschädigte diese. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen zur Tatzeit im Bereich des Tatortes gemacht haben oder Hinweise zu den Tatverdächtigen geben können, sich an die Polizei zu wenden. Hinweise nimmt das Polizeihauptre...
POL-HAM: Fünf Senioren fallen nicht auf Enkeltrick herein Hamm-Stadtgebiet (ots) - Mit dem Enkeltrick versuchten Betrüger am gestrigen Donnertag, 12. April, wieder, ältere Hammer Bürger um ihr Erspartes zu bringen. Mindestens fünf Seniorinnen und Senioren wurden von einem oder mehreren Männern angerufen, die sich als ihre Enkel ausgaben und in den meisten Fällen um Geld für einen Wohnungskauf baten. Alle Angerufenen wurden misstrauisch und handelten richtig. Sie beendeten das Telefonat und riefen dann bei der Polizei an. Erfahrungsgemäß ist mit weiteren Versuchen im Stadtgebiet zu rechnen. Die Polizei r&a...
POL-CE: alkoholisierte Frau wird auch gegenüber der Polizei handgreiflich Celle (ots) - In den frühen Samstag Morgenstunden wurde der Polizei eine Körperverletzung in einer Gaststätte in der Celler Bergstraße gemeldet. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen dort auf eine weibliche Person, die deutlich alkoholisiert war und zuvor einen männlichen Gast mit einer Flasche geschlagen hatte. Während der Sachverhaltsaufnahme beleidigte die 47-jährige Frau die Polizeibeamten, zeigte sich ausgesprochen unkooperativ und versuchte nochmals auf den männlichen Gast einzuschlagen. Die Polizeibeamten konnten dieses gerade noch verhindern un...
POL-HA: Versuchter Raub auf Kiosk – Täter verschwindet ohne Beute Hagen (ots) - Am Freitag hielt eine 60-jährige Frau gegen 21.50 Uhr auf der Berliner Straße einen Streifenwagen an und teilte mit, sie sei soeben in ihrem Kiosk überfallen worden. Die 60-Jährige schilderte, dass sie sich hinter dem Verkaufstresen ihres Kiosks aufgehalten habe. Dann erschien ein Mann im Laden. Er hielt sein Handy in der linken Hand und vermittelte den Eindruck, als würde er telefonieren. Plötzlich zog der Mann ein ca. 30 cm langes Messer und hielt es in Richtung der Kioskbetreiberin. Die Frau rief laut "Police, Police" und griff nach ihrem Handy. ...
LPD-EF: Landfriedensbruch auf dem Gelände der ehemaligen LGS Apolda (ots) - Am Samstag, den 14.04.2018, gegen 18:50 Uhr, lösten diverse Anrufe von besorgten Anwohnern bei der Landeseinsatzzentrale einen Großeinsatz der Polizei aus. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einer Massenschlägerei zwischen 15-20 Personen ausländischer Herkunft. Hierbei handelten zwei Personengruppen gegeneinander und verletzen sich teils schwer. Im Anschluss zerstreute sich die auslösende Personengruppe in der Apoldaer Innenstadt und konnte nach Hinzuziehung von einer Vielzahl an Einsatzkräften ausfindig gemacht werden. Hierbei zeigten sich die be...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68437/3918594

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net