POL-OS: Melle – Unfallflucht auf Parkplatz

Melle (ots) – Auf einem Parkplatz in der von-Behring-Straße, beschädigte ein unbekannter Autofahrer am Montag, zwischen 08.45 und 10 Uhr, einen roten VW Golf Plus. Der Unbekannte streifte das geparkte Auto vermutlich beim Vorbeifahren und entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden von ca. 3000 Euro zu kümmern. Die Polizei in Melle bittet Zeugen der Unfallflucht, aber auch den Verursacher, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 05422/920600 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-LWL: Güllefahrzeug in Lübz umgekippt- Bundesstraße voll gesperrt Lübz (ots) - Die B 191 in der Ortsdurchfahrt Lübz ist wegen eines Verkehrsunfalls derzeit voll gesperrt. Dort ist gegen 13:15 Uhr der Gülleanhänger eines Traktors auf einer Straßenkreuzung umgekippt. Dabei wurde der Tank des Anhängers beschädigt, worauf sich über 20.000 Liter Gülle auf der Straßenkreuzung ergossen. Auch ein angrenzendes Privatgrundstück wurde in Mitleidenschaft gezogen. Im Keller des betreffenden Hauses soll die Gülle mehrere Zentimeter hoch stehen. Der umgekippte Anhänger hatte zudem eine Ampel sowie ein Str...
LPI-G: Betrunkener randalier Greiz (ots) - Am Freitag gegen 21:45 Uhr griff ein 20-jähriger Marokkaner unvermittelt die Verkäuferin eines Einkaufsmarktes in Greiz an. Der Mann sollte aufgrund eines bestehenden Hausverbotes den Markt verlassen. Nach einem Streitgespräch schlug er der Verkäuferin ins Gesicht. Diese wurde leicht verletzt. Später beschädigte er Einrichtungsgegenstände in seiner Unterkunft. Mit über 1 Promille wurde er letztendlich in polizeilichen Gewahrsam genommen und nüchterte seinen Rausch in der PI Greiz aus. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLand...
POL-E: Essen: Nach möglicher Verschleierung unrechtmäßig erlangten Vermögens, stellt Polizei größeren Geldbetrag sicher- 25-jähriger Essener bei Verkehrskontrolle überprüft Essen (ots) - 45127 E- Stadtkern: Eine allgemeine Verkehrskontrolle führte Montagabend (16. April, gegen 21:20 Uhr) zur Sicherstellung eines größeren Geldbetrages. Wegen eines Verkehrsverstoßes stoppten die Beamten einen 25 jährigen, in Essen wohnenden Mann am Porscheplatz. Erstaunt stellten sie bei der Kontrolle fest, dass der Angehaltene im Besitz mehrere tausend Euro ist, obwohl er offenbar Sozialleistungen bezieht und keiner geregelten Arbeit nachgeht. Die zuständigen Behörden prüfen nun, wie der junge Mann in den Besitz des Bargeldes kam./Peke R&...
POL-LB: Sachsenheim: Sachbeschädigung durch Brandlegung Ludwigsburg (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 01:15 Uhr, meldeten Anwohner der Gutenbergstraße in Sachsenheim eine brennende Mülltonne, welche durch eine Gruppe Jugendlicher angezündet wurde. Die Papiermülltonne wurde durch den Brand komplett zerstört. Ein neben der Mülltonne geparkter BMW eines Anwohners wurde hierbei im Heckbereich ebenfalls erheblich beschädigt. Auch ein angrenzender Baum wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr war mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften zum Löschen des Brandes vor Ort. Das Polizeipräsidium Ludwigs...
LPI-SLF: Fahrrad aus Ständer gestohlen Rudolstadt, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots) - Eine 19-Jährige büßte Dienstagnacht zwischen 03:00 und 10:30 Uhr ihr Fahrrad in der Marktstraße ein. Unbekannte hatten die Schnellspanner am Vorderrad gelöst und den Rest des Fahrrades gestohlen. Das Vorderrad, das mit einem Schloss gesichert an einem Fahrradständer in der Marktstraße auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums befestigt war, wurde von den Tätern zurückgelassen. Der Wert des weiß- und silberfarbene Mountainbikes wurde mit 600 EUR beziffert. Weiterhin auffällig sind die gr&...
POL-NOM: Polizeikommissariat Uslar veranstaltet ganzheitliche Verkehrssicherheitswoche Uslar (ots) - 37170 Uslar Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018 Uslar (TH) Das Polizeikommissariat Uslar führt in dieser Woche im Zeitraum von Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018, die diesjährige Verkehrssicherheitswoche durch. Diese ist Teil der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 des Landes Niedersachsen mit dem Ziel, die Zahl der getöteten und schwerverletzten Verkehrsunfallopfer zu reduzieren und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Daran anknüpfend sind die Schwerpunkte der Verkehrssicherheitswoche an den Hauptunfallursachen Alkohol- und Drogenbeeinflus...
POL-S: Verschiedene Verkehrsbrennpunkte überwacht Stuttgart-West/-Süd (ots) - Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (16.04.2018) in den Stadtbezirken Süd und West verschiedene Verkehrsbrennpunkte überwacht, über die unter anderem auch Bürgerbeschwerden eingegangen waren. An der Kreuzung Gutenbergstraße/Schwabstraße überwachten die Beamten von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr die Parksituation sowie das Abbiege- und Durchfahrtsverbot. Sie verwarnten acht Fahrer und wiesen weitere auf das richtige Verhalten hin. Im gleichen Zeitraum überwachten die Beamten die verkehrsberuhigten Bereiche in der Seyfferstr...
POL-PDLD: Schweigen-Rechtenbach: Vier Lagerhallen aufgebrochen Schweigen-Rechtenbach (ots) - Vermutlich in der Nacht auf Mittwoch wurden im Ortsteil Rechtenbach in der Verlängerung Wiesenstraße im Bereich Rußbach, insgesamt vier Lagerhallen gewaltsam aufgebrochen, wozu vermutlich ein roter Geißfuß verwendet wurde. Aus einer der landwirtschaftlichen Hallen wurde eine Stihl Motorsäge im Wert von ca. 400 Euro und ein blauer Bosch-Winkelschleifer entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Bad BergzabernTelefon: 06343-9334-0www.polizei.rlp.de...
POL-HI: aufgeklärte Verkehrsunfallflucht in Heisede Hildesheim (ots) - Heisede (Bo):Am 15.04.2018, gegen 08.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Sarstedter mit seinem Pkw BMW mit überhöhter Geschwindigkeit die Heiseder Straße in Richtung Gleidingen entlang. In einer Linkskurve verliert er auf der feuchten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab, überfährt parallel verlaufende Gleisstränge und durchbricht anschließend eine Grundstücksumfriedung am Fasanenweg. Anschließend entfernt er sich fußläufig, kann aber in unmittelbarer Nähe zum Unf...
POL-W: SG – Auffahrunfall mit zwei Verletzten Wuppertal (ots) - Auf dem Frankfurter Damm in Solingen kam es gestern (18.04.2018), gegen 17.10 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten. Wegen einer roten Fußgängerampel bildete sich in Richtung Innenstadt eine Fahrzeugschlange. Aus bislang unklarer Ursache fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem Opel auf den Audi einer 32-jährigen Frau auf. Der Audi wurde auf den Mazda eines 20-Jährigen geschoben und dieser wiederum gegen den Smart einer 54-jährigen Frau. Bei dem Unfall verletzte sich die Audi-Fahrerin schwer und wurde zur stationären Behandlung ins Kr...
POL-OG: Achern – Drei Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Lottofiliale ermittelt, 17-Jähriger in Haft Achern (ots) - Nach dem Raubüberfall auf eine Lottofiliale am 5. April ist den Ermittlern der Kripo Offenburg ein schneller Erfolg geglückt. Drei jungen Männern im Alter von 17 und 18 Jahren wird vorgeworfen, das Geschäft am späten Donnerstagnachmittag der Vorwoche unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe überfallen zu haben. Als Schlüssel zum Erfolg erwiesen sich mehrere sehr gute Zeugenhinweise. Diese haben die Telefone der Amtsstuben nach der breiten Medienberichterstattung erreicht. Hiernach konnte nicht nur die mutmaßlich zur Tat benutzte Softairwaffe ...
POL-OF: Blitzermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Freitag, 13.04.2018 Offenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig 1. Polizeipräsidium Südosthessen - Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2018 (aa) Das Polizeipräsidium Südosthessen veröffentlicht auf seiner Internetseite www.polizei.hessen.de/ppsoh wöchentlich geplante Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Die Auflistung ist nicht abschließend; Verkehrsteilnehmer sollten daher mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen der einzelnen Reviere und Stationen rechnen. Im Jahr 2016 ereigneten sich im Polizeipräsidium Südosthessen i...
POL-WAF: Ostbevern. 35-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades bei Unfall leicht verletzt Warendorf (ots) - Leichte Verletzungen erlitt ein 35-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades bei einem Unfall auf dem Lienener Damm in Ostbevern am Montag, 16.04.2018, um 09.40 Uhr. Eine 71-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw den Lienener Damm aus Richtung Lienen kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte Ostbevern. Sie fuhr an rechtsseitig geparkten Fahrzeugen vorbei. Kurz vor dem wiedereinscheren kam es zum Zusammenstoß mit dem 35-jährigen Fahrer des Kleinkradftrades. Dieser befuhr den Lienener Damm in entgegengesetzter Richtung. Er beabsichtigte nach links in eine Hauszufah...
POL-CE: Keine Messerattacke in Bergen Bergen (ots) - Am Freitag, dem 13.04.2018 wurde der Polizei Bergen gegen 08:45 Uhr ein Angriff auf einen 15-Jährigen mit einem Messer gemeldet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Ermittlungen stellte sich heraus, dass der geschilderte Sachverhalt in dieser Form nicht stattgefunden hat. Die in den Sozialen Medien geäußerten durchaus verständlichen Sorgen einiger Eltern sind unbegründet. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Schulkinder. Weitere Einzelheiten zum Sachverhalt können aufgrund schutzwürdiger Interessen der Beteiligten von der Pol...
POL-PDMT: Boden.Schwerer Verkehrsunfall mit 6 Verletzten Boden (ots) - ON 01 befuhr gegen 18.57 Uhr die Abfahrt von der B 255 bei Boden in Richtung L 300 und wollte vermutlich nach links in Richtung Moschheim abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah ON 01 vermutlich die bevorrechtigte ON 02, die auf der L 300 von Moschheim in Richtung Boden unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Alle sechs Fahrzeuginsassen wurden verletzt, zwei davon schwer. Die beiden Schwerverletzten wurden jeweils mit einem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser geflogen. Beide Fahrzeuge erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden. Rückfragen b...
POL-MFR: (579) Sechster Bayerischer Blitzmarathon – hier: Einladung an die Medien Mittelfranken (ots) - Wie mit Pressemitteilung Nr. 118/2018 des Bayerischen Staatsministeriums des Innern und für Integration vom 13.04.2018 bekanntgegeben, startet Innenminister Joachim Herrmann den sechsten bayerischen Blitzmarathon mit etwa 2000 Messstellen. Medienvertreter sind eingeladen, eine ausgewählte Kontrollstelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken zu besuchen. Die 24-stündige Kontrollaktion findet vom 18. auf den 19. April 2018 statt. Die öffentlichkeitswirksame Aktion verfolgt das Ziel, möglichst viele Verkehrsteilnehmer für die Gefährlichk...
Bundespolizeidirektion München: Aufgriff von Güterzugmigranten – Bundespolizei nimmt dreizehn unerlaubt Eingereiste fest München (ots) - Am Sonntagvormittag (15. April) wurden am Rangierbahnhof München Nord und Ost insgesamt dreizehn Migranten aufgegriffen, die zuvor unerlaubt mit Güterzügen in die Bundesrepublik eingereist waren. Gegen 08:00 Uhr wurde die Bundespolizei in München durch die Notfallleitstelle der Bahn über drei, vermutlich mit einem Güterzug eigereiste Personen informiert, die sich im Bereich des Rangierbahnhofes München Nord aufhielten. Bei Ankunft der Beamten konnten die Personen nicht mehr festgestellt werden, woraufhin ein Polizeihubschrauber zur Absuch...
POL-HAM: Exhibitionist im Friedrich-Ebert-Park Hamm-Pelkum (ots) - Schreck für eine 73-jährige Hammerin am Dienstagnachmittag, 17. April, im Friedrich-Ebert-Park: Ihr fiel dort gegen 15 Uhr in Höhe eines Spielplatzes ein unbekleideter Mann auf. Der lag auf dem Rasen und onanierte. Daraufhin verließ die Seniorin den Park und alarmierte die Polizei. Die Beamten trafen kurze Zeit später einen Verdächtigen in unmittelbarer Nähe an. Der 24-jährige Hammer war jetzt wieder bekleidet und bestritt die Tat. Da er einen Joint bei sich hatte, muss er jetzt mit zwei Strafverfahren rechnen. (cg) Rückfragen b...
POL-LIP: Bad Salzuflen. Einbruch in ein Restaurant in der Innenstadt. Lippe (ots) - (AK) Am Freitagmorgen, gegen 05:45 Uhr drangen Einbrecher in ein Restaurant in der Osterstraße ein. Der Einbrecher öffnete gewaltsam eine Tür und drang in das Ladenlokal ein. Dieses wurde durch den Einbrecher durchsucht und durch die aufgebrochene Tür wieder verlassen. Ob er Beute machen konnte steht noch nicht fest. Hinweise erbittet die Kripo Bad Salzuflen unter Tel. 05222/98180. Rückfragen bitte an:Polizei LippeLeitstelleTelefon: 05231/609-1222Fax: 05231/609-1299www.polizei.nrw.de/lippeOriginal-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news a...
POL-OG: Bühl – Abgekommen Bühl (ots) - Ein 49-jähriger Lastwagenfahrer kam am Mittwochmorgen vermutlich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit auf der A5 zwischen Achern und Bühl nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er gegen 10.40 Uhr mit einem 3,5-Tonner, welcher zur Absicherung einer Arbeitsstelle auf dem Standstreifen abgestellten war. Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 70.000 Euro. /ya Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei....

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/3918489

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net