POL-PDKH: Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Hochstetten-Dhaun (ots) – Am 16.04.2018 wurde um 15.00 Uhr während einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 41 der Fahrer eines BMW auffällig. Offensichtlich stand der Mann unter Drogeneinfluss. Ein Drogenschnelltest zeigte den Konsum von Kokain und Opiaten an. Außerdem besaß der Mann keine Fahrerlaubnis. Er war schon mehrmals wegen Drogendelikten auffällig geworden. Nach Unterbindung der Weiterfahrt wurde eine Blutprobe entnommen. Der 35-jährige Mann muss sich nun widerholt wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752/1560
pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-REK: 180418-1 Zwei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall- Wesseling Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Autos sind am Montag (16. April) um 08:10 Uhr auf der Siebengebirgsstraße an der Anschlussstelle zur Bundessautobahn (BAB) 555 zusammen gestoßen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Ein 82-jähriger Mann aus Köln fuhr mit seinem BMW auf dem Geradeausfahrstreifen der mehrspurigen Siebengebirgsstraße in Richtung Wesseling. Eine 50-jährige Frau aus Bornheim benutzte mit ihrem VW Caddy die Abfahrt der BAB 555 aus Richtung Bonn. Sie bog nach links auf die Siebengebirgsstraße in Richtung Bornheim ab. Es kam im Einmündungsbereich zu ...
POL-GM: 150418-453: Versuchter Einbruch in Pizzeria Wiehl (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag (13. April) versucht, in eine Pizzeria in der Bielsteiner Straße in Bielstein einzubrechen. Im Tatzeitraum zwischen Donnerstag 23:45 Uhr und Freitag 10:30 Uhr hebelten die Täter an mehreren Türen und schlugen eine Fensterscheibe ein. Ins Gebäude gelangten die Täter dennoch nicht. Außer einem nicht unbeträchtlichen Sachschaden konnten sie hier nichts ausrichten. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde O...
POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt Räuberischer Ladendiebstahl – Tatverdächtiger festgenommen Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Polizeibeamte haben am Samstagabend (14.04.2018) einen 62-jährigen Ladendieb vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte steckte gegen 18.30 Uhr in einem Kaufhaus an der Hofener Straße Lebensmittel in geringem Wert unter sein T-Shirt und wollte damit den Markt ohne zu bezahlen verlassen. Als ihn ein Angestellter daraufhin ansprach, drückte der einschlägig vorbestrafte deutsche Tatverdächtige diesen zur Seite und drohte Schläge an. Er wird am Sonntag (15.04.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbef...
POL-KA: (PF) Pforzheim – Wohnung nach Brand unbewohnbar Pforzheim (ots) - Eine unbeaufsichtigte brennende Kerze dürfte einen Brand in einer Wohnung in der Gymnasiumstraße ausgelöst haben. Nach den ersten Feststellungen zündete ein junges Paar eine Kerze in einem Zimmer der Wohnung an und schlief ein. Durch Rauch und offene Flammen wurden die beiden dann gegen 01.20 Uhr geweckt. Unter Mithilfe weiterer Mitbewohner konnten das Feuer gelöscht werden. Vorsorglich war die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort. Alle sechs Bewohner der Wohnung mussten vom Rettungsdienst wegen Verdacht auf Rauchgasi...
POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 19.04.2018 Straßenhaus (ots) - Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 19.04.2018 Unter Drogeneinfluss Pkw in Windhagen geführt Windhagen - Am Donnerstag, dem 19.04.2018, wurden um ca. 02:45 Uhr vier Personen an der Bushaltestelle in Stockhausen kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass einer zuvor unter Einfluss von Amphetaminen einen Pkw geführt hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden ebenfalls im Auto, als auch bei einer weiteren Person, geringe Mengen von Betäubungsmitteln aufgefunden. Der Führerschein des 20-jährigen Fahrers wurde sic...
POL-AC: Geschwindigkeitskontrollen in der Eifel Eifelregion (ots) - Zum Start der bevorstehenden Motorradsaison hat die Aachener Polizei am vergangenen Samstag (14.04.2018) Geschwindigkeitskontrollen in den Eifelgemeinden durchgeführt. Bei den Messungen fielen insgesamt 36 Motorrad- und 48 Autofahrer durch über-höhte Geschwindigkeit auf. Der schnellste gemessene Motorradfahrer war bei erlaubten 70 km/h mit 157 km/h unterwegs. Der schnellste Autofahrer wurde, ebenfalls bei erlaubten 70 km/h, mit 111 km/h gemessen. Vier Motorradfahrer müssen wegen zu hoher Geschwindigkeit nun mit einem Fahrverbot rechnen. Neben der Geschwi...
POL-PB: Verbotener Holztransport Paderborn (ots) - (uk) Am Mittwochabend haben Polizeibeamte einen Autofahrer angehalten, der sein Fahrzeug mit Holzlatten beladen und diese völlig unzureichend gesichert hatte. Der Streifenwagenbesatzung war der Kleinwagen gegen 18:00 Uhr auf der Dubelohstraße entgegengekommen. Da aus der geöffneten Kofferraumklappe augenscheinlich dutzende Holzlatten herausragten, wendeten die Beamten, um die Sicherung der Holzlatten zu überprüfen. Beim Abbiegen auf einen Parkplatz schaukelte das gesamte Fahrzeug, aufgrund der Beladung, hin und her. Im Innenraum, auf der Beifahrersei...
POL-HP: Verschmutzte Fahrbahn sorgt für Folgeunfall Mörlenbach - L3120 (ots) - Am Samstag, 14.04.2018, gegen 16:00 Uhr, kam es auf der Strecke der L3120 zwischen Juhöhe und Bonsweiher zu einem Verkehrsunfall. Vermutlich war ein Motorradfahrer in einer Linkskurve gestürzt und hatte dabei eine nicht unerhebliche Menge Kraftstoff / Öl verloren. Er fuhr jedoch nach dem Unfall weiter ohne sich um die verunreinigte Fahrbahn zu kümmern bzw. diese abzusichern. Dies führte dazu, dass ein nachfolgender Motorradfahrer beim Befahren der Kurve auf dem rutschigen Asphalt wegrutschte und stürzte. An seinem Motorrad entstan...
POL-HH: 180414-1. Absage: Auftaktveranstaltung der Motorradsaison am Fähranleger Zollenspieker (siehe auch 180413-2.) Hamburg (ots) - Zeit: 15.04.2018, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Ort: Hamburg-Kirchwerder, Fähranleger Zollenspieker Der für morgen geplante Aktionstag zum Beginn der Motorradsaison fällt aus. Der Termin wird zu einem derzeit noch nicht bekannten Termin nachgeholt. Medienvertreter werden dann erneut informiert. Uh. Rückfragen bitte an:Polizei HamburgHeike UhdeTelefon: 040-4286 56212E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.dewww.polizei.hamburg.deOriginal-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
POL-F: 180413 – 362 Frankfurt-Preungesheim: Der Duft von Marihuana… Frankfurt (ots) - (ne) ...stieg gestern Abend Beamten des 12. Polizeireviers in die Nase, als sie gegen 19:00 Uhr an einem Mehrfamilienhaus in der Oberwiesenstraße im Rahmen ihrer Fußstreife vorbeigingen. Als sie das Gebäude näher unter die Lupe nahmen stellten sie auch auffällig abgeklebte Fenster einer Wohnung fest. Die Beamten lokalisierten schnell die Ursache des auffälligen Geruchs. Der 42-jährige Wohnungsinhaber öffnete seine Eingangstür und gab den Blick frei auf eine üppige Indoorplantage in einem der Zimmer. Hier waren satte 118 Mari...
POL-VIE: Willich-Schiefbahn: Einbruch in Gaststätte Willich-Schiefbahn (ots) - Am Freitag, zwischen 1 und 4.30 Uhr, hebelten Unbekannte in Schiefbahn auf der Hubertusstraße ein Fenster einer Gaststätte auf. Aus der Kasse und den Spielautomaten erbeuteten die Täter mehrere Hundert Euro. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0./mr (481) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde ViersenPressestelleMichael RadloffTelefon: 02162/377-1191E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.deOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell
POL-KR: Raub in der Innenstadt Krefeld (ots) - Am frühen Samstagmorgen (14. April 2018) wurden zwei Krefelder von mehreren Personen in der Innenstadt geschlagen und beraubt. Einer der beiden Geschädigten trug leichte Verletzungen davon. Gegen 02.19 Uhr konnten Zeugen beobachten, wie es vor einem Schnellimbiss auf dem Ostwall zu Streitigkeiten zwischen den beiden stark alkoholisierten Geschädigten und einer aus vier bis fünf Männern bestehenden Personengruppe kam. Im Verlauf der Streitigkeiten wurde einer der beiden Geschädigten geschlagen und getreten. Als Zeugen versuchten, den Streit zu schli...
POL-FR: Freiburg-Haslach: silberner Mercedes flüchtet nach Verkehrsunfall auf der Besanconallee / Zeugenaufruf Freiburg (ots) - Die Verkehrspolizei fahndet nach einem unfallflüchtigen, silberfarbenen Mercedes-Benz (vermutlich Cabrio). Der gesuchte Unfallverursacher missachtete am Sonntag, den 15.04.2018, gegen 18:45 Uhr die Vorfahrt einer 55-jährigen Autofahrerin im Bereich der Einmündung Besanconallee/Adelheid-Steinmann-Straße. Wegen eines Ampelausfalls war zu diesem Zeitpunkt die Vorfahrt durch Verkehrszeichen geregelt. Die geschädigte Autofahrerin befuhr die Besanconallee in südliche Richtung. Ihr Unfallgegner bog aus dem Rieselfeld in die Besanconallee in nördlic...
POL-KS: Landkreis Kassel – Niestetal: Folgemeldung: Fund eines Leichnams in Gartenlaube; Obduktion angeordnet Kassel (ots) - (Sehen Sie auch unsere Pressemitteilung vom 16.04.2018, 16:59 Uhr) Wie in unserer ersten Pressemitteilung berichtet, fand eine Frau am gestrigen Montagmittag bei der Besichtigung einer Gartenlaube in der Hugo-Preuss-Straße in Niestetal-Sandershausen in der Nähe der Autobahn eine verstorbene und bereits stark verweste Person. Die Ermittlungen zur Identität und zur Todesursache durch die zuständigen Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo dauern an. Nähere Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler durch die Obduktion zu bekommen, die am kommenden D...
POL-ST: Hörstel, Gartenhaus gebrannt Hörstel (ots) - In der Nacht zum Samstag (14.04.2018), gegen 01.40 Uhr, hat an der Rheiner Straße ein Gartenhaus gebrannt. Die Einsatzkräfte wurden gegen 01.40 Uhr informiert. Das freistehende, 6 x 4 Meter große Gartenhaus brannte vollkommen nieder. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt. Ein technischer Defekt wird derzeit nicht ausgeschlossen. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen. Rückfragen bitte an:Polizei SteinfurtPressestelle Telefon: 02551 152200Original-Content von: Polizei Steinfurt,...
LPI-NDH: Unfall beim Ausparken Bleicherode (ots) - Als eine 50-Jährige am Montagabend mit ihrem Auto auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Lindenstraße ausparken wollte, legte sie versehentlich den Rückwärtsgang ein. Infolge dessen stieß sie mit ihrem Hyundai gegen einen geparkten VW. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Verletzt wurde niemand. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPressestelleTelefon: 03631 961503E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.a...
LPI-GTH: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen – alle drei Fahrer verletzt Wutha-Farnroda - Wartburg-Kreis (ots) - Bei einem Auffahrunfall in der Ruhlaer Straße wurden am Dienstagnachmittag die Fahrer der drei beteiligten Fahrzeuge leicht verletzt. Zum Unfall kam es, weil der 22-jährige Fahrer eines Ford Focus wegen Unaufmerksamkeit zu spät bemerkte, dass die 48-jährige Fahrerin eines Opel Karl hinter einem KIA Rio anhielt. Die 47-jährige KIA-Fahrerin wollte nach links abbiegen und hielt wegen Gegenverkehr an. Bei dem Aufprall des Ford auf den Opel wurde der Kleinwagen auf den KIA geschoben. Sachschaden ca. 9000 Euro. (kk) Rückfragen bi...
POL-HBPP: Buhnenanfahrung auf dem Rhein durch unbekanntes Binnenschiff Hier: Aufruf zu sachdienlichen Hinweisen! Nierstein (ots) - Ein unbekanntes Binnenschiff auf Talfahrt fuhr mit nahezu voller Fahrt aus bislang unbekannter Ursache in die Querkrippe (Buhne) bei Rhein-Km 485,1 Höhe Nierstein und verursachte dabei einen erheblichen Schaden. Das Schadensausmaß beträgt ca. 5 m Länge und 10 m Breite. Der Buhnensteg wurde dabei ebenfalls beschädigt. Aufgrund der Spurenlage muss es sich um ein Binnenschiff mit einem V-Förmigen Bug gehandelt haben. Der Schiffsverkehr wurde nicht beeinträchtigt. Die Ermittlungen dauern an. Hier: Aufruf zu sachdienlichen Hinweisen! Wo ist ein ...
POL-PDLD: Landau, Königstraße, Freitag, 13.04.2018, 17.00 Uhr Ladendiebstähle Landau,Königstraße (ots) - In einem Landauer Bekleidungsgeschäft wurde ein 46-jähriger Georgier erwischt wie er mit 2 Bekleidungsstücken in eine Umkleide geht und ohne sie diese wieder verlässt. Bei der späteren Durchsuchung seines mitgeführten Rucksacks konnten neben der Bekleidung auch 39 Müsliriegel, ein Parfum, Tempos und ein Deospray aufgefunden werden. Wie sich herausstellen sollte, stammten diese Gegenstände aus weiteren Ladendiebstählen. Das Diebesgut hatte einen Wert von 350,- Euro. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion Landa...
POL-PDMT: Boden.Schwerer Verkehrsunfall mit 6 Verletzten Boden (ots) - ON 01 befuhr gegen 18.57 Uhr die Abfahrt von der B 255 bei Boden in Richtung L 300 und wollte vermutlich nach links in Richtung Moschheim abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah ON 01 vermutlich die bevorrechtigte ON 02, die auf der L 300 von Moschheim in Richtung Boden unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Alle sechs Fahrzeuginsassen wurden verletzt, zwei davon schwer. Die beiden Schwerverletzten wurden jeweils mit einem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser geflogen. Beide Fahrzeuge erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden. Rückfragen b...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117703/3918403

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net