Wie IT-Unternehmer „Deal Killer“ im Unternehmens-zu und -verkauf vermeiden können

(Mynewsdesk) IT-Unternehmen geht es z.Zt. i.d.R. sehr gut. Wenn Sie alle nur noch ausreichend Personal hätten sogar sehr gut.

Diese gute Ausgangslage führt dazu, dass strategische Zukäufer gezielt Softwareunternehmen suchen , um schneller und gezielter zu wachsen.

Ein weiterer Trend, der Zeitpunkt einer notwendigen Nachfolgeregelung für IT-Unternehmen die in den 90-er Jahren gegründet wurden, sofern kein Nachwuchs intern oder extern gefunden wurde, wird immer drängender bzw. den IT-Unternehmern bewusster.

Zusätzlich treten internationale Softwareunternehmen auf dem deutschen Markt auf, die akribisch und gezielt Softwareunternehmen auf einen möglichen Verkauf ansprechen.

Trotz dieser Trends ist die Umsetzungsrate im Zu- und Verkauf von IT-Unternehmen immer noch gering. Ursache hierfür sind meist unvorbereitete IT-Unternehmer die, die “Spielregeln” des M&A nicht kennen.

Zwar bieten die IHK`s und oft auch Rechtsanwälte und Steuerberater zum Thema M&A Seminare an, doch die Inhalte der Seminare sind meist sehr Spezialthemen lastig und bieten keine Branchen bezogenen Inhalte zu den Zielen und Motivationen der jeweiligen Protagonisten. 

Auf dem M&A Forum 2018, erhalten IT-Unternehmer wertvolle Informationen über die jeweiligen Interessen der potentiellen “Zukäufer” und “Verkäufer” von den am Markt beteiligten Parteien. Das M&A Forum 2018 lässt Zeit und Raum für intensive Gespräche nach den jeweiligen Vorträgen. 

Folgende Vorträge erwarten die Teilnehmer:

* Auf was es bei einem IT-Unternehmens-zu oder –verkauf wirklich ankommt

* Welche Voraussetzungen müssen IT-Unternehmen erfüllen um erfolgreich ihr Unternehmen zu verkaufen?

* Auf was sollten IT-Unternehmen achten, wenn Sie zukaufen wollen?

* Was ist ein „Fairer“ Unternehmenswert

* Wann ist ein optimaler Verkaufs-Kaufwert zu erzielen – die Voraussetzungen

* Andreas Barthel, Geschäftsführer connexxa Services Europe Ltd.

  2. Sichtweise eines strategischen professionellen Käufers  (Softwarekonzern) auf mittelständische IT-

  Unternehmen“

* Vorstellung TSS und der Softwaremarkt,

* Welche Wettbewerber befinden sich auf der Käuferseite mit welchen Interessen?

* Strategen, Finanzinvestoren, Industrieholdings, Family Offices

* Investmentstrategien und daraus abgeleitet typisierte Business Cases der verschiedenen Käufer

* Grundsätzliche Vorgehensweise und Bewertungsverfahren, Working Capital – Cash / Debt Free Bewertung

Alexander Brendecke, Manager Business Development and M&A  Total Specific Solutions (Member of Constellation Software Inc.) 3. Strategische Zukäufe aus Sicht des IT-Mittelstandes – Branchensoftwarehaus

* Was sind die wichtigsten Kriterien für den Käufer?

* Realismus von Kaufpreisforderungen (Lebenswerk!) und Wege zur Einigung

* Chancen und Risiken in der Integrationsphase

* Zukäufe im mittelständischen internationalen Umfeld (5 Beispiele)

* Michael Schmitz, Geschäftsführer best way consulting GmbH

4. Erfolgreicher strategischer Verkauf des start-up`s mit System – ein IT-Unternehmer berichtet

* Entwicklung eines start-up`s im cloud Business

* Strategischer Verkauf des start-up`s mit System

* Was sollten IT-Unternehmer bei hohen earn-outs berücksichtigen?

* Übergang vom start-up zum zur Konzerntochter – Erfahrungen

* Thimo Groneberg, Geschäftsführer busymouse GmbH

Das Programm ist so ausgearbeitet, dass es für alle Arten des Zu- und -Verkaufs aus der Praxis interessant ist wie z.B. für:

* Nachfolgeplanung

* Unternehmensverkauf

* Unternehmenszukauf

* start-up Gründung und Entwicklung mit Investoren, Beteiligungsgesellschaften etc.

Von dem M&A Forum 2018 partizipieren teilnehmende IT-Unternehmer durch hohen Branchen Praxisbezug.

Anmeldung und Agenda

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im connexxa Services Europe Ltd.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/i24huq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/it-hightech/wie-it-unternehmer-deal-killer-im-unternehmens-zu-und-verkauf-vermeiden-koennen-67298

Die connexxa  unterstützt IT-Unternehmer in der Weiterentwicklung ihres IT-Unternehmens.

Als ehemaliger Geschäftsführer eines Softwareunternehmens kennen wir die Branche aus eigener Erfahrung.

2012 und 2015 wurden wir von der Initiative Mittelstand für unser Spezialseminar “Der erfolgreiche Unternehmens- zu und-verkauf” prämiert.

Wir bereiten IT-Unternehmer frühzeitig auf einen möglichen Unternehmensverkauf oder Zukauf vor.

Wir haben eine eigene Methode zur Unternehmensbewertung entwickelt die eine objektive Sicht auf das IT-Unternehmen zulässt und aufzeigt welche strategischen Mehrwert potentielle Käufer haben um den Verkaufspreis für sie zu optimieren.

Firmenkontakt
connexxa Services Europe Ltd.
Andreas Barthel
Berner Strasse 79
60437 Frankfurt
069 905094420
barthel@connexxa.de
http://www.themenportal.de/it-hightech/wie-it-unternehmer-deal-killer-im-unternehmens-zu-und-verkauf-vermeiden-koennen-67298

Pressekontakt
connexxa Services Europe Ltd.
Andreas Barthel
Berner Strasse 79
60437 Frankfurt
069 905094420
barthel@connexxa.de
http://shortpr.com/i24huq

Weitere passende Beiträge

Wotan Wilke Möhring: „Wir sind zu kurz auf dieser Welt, um dem Erlebnis eines … Hamburg (ots) - Als "Tatort"-Kommissar entgeht man seinen Fans wirklich nirgendwo auf der Welt. Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (50, Kommissar Falke im "Tatort" im Hamburger Umland) wurde neulich sogar bei einer Wanderung im Dschungel von Costa Rica erkannt. "Einfach so, im Vorbeigehen, zack, ein Selfie und weg, erstaunlich", erzählt er in der aktuellen Ausgabe des Magazins BRIGITTE (ab heute im Handel erhältlich). Genervt ist er davon nicht: "Wenn jemand kommt und um ein gemeinsames Foto bittet, dann weiß ich, dass das auch ganz viel Mut von dieser Person verlangt, mich zu fragen." Wenn ...
Mercedes-Benz Bank-Chef Reiner: „Ein top Arbeitsklima ist der fruchtbarste … Stuttgart (ots) - Anmoderation:Glückliche Mitarbeiter sind gut fürs Unternehmen. Studien zeigen, dass die Zufriedenheit im Job positive Effekte auf Produktivität und Leistungsbereitschaft hat. Wie zufrieden die Mitarbeiter in Deutschland sind, zeigt die aktuelle Umfrage "Deutschlands bester Arbeitgeber 2018", die vom "Great Place to Work"-Institut durchgeführt wurde. Gestern Abend (15.03.) wurde die Mercedes-Benz Bank mit dem ersten Platz in der Kategorie der großen Unternehmen mit 2.000 bis 5.000 Mitarbeitern ausgezeichnet. Für Mercedes-Benz Bank-Chef Franz Reiner sind die zufriedenen Mita...
Verpflichtet Allgemeine Zeitung Mainz zum öffentlichen Dienst Mainz (ots) - In Krisenzeiten müssen Arbeitnehmer ihren Anteil leisten und zu Verzicht bereit sein. So hieß es - zur Erinnerung - vor zehn Jahren in der Finanzkrise. Dass die Arbeitnehmer jetzt in den guten Jahren ebenfalls ihren Anteil verlangen, ist da nur folgerichtig. Soweit zur allgemeinen Situation, die für alle Branchen gilt. Die Situation im öffentlichen Dienst hingegen ist noch einmal speziell. Zum einen, weil dieser eine Vorbildfunktion für Verhandlungen in anderen Branchen hat. Erhalten die Angestellten des Staates mehr Geld, gilt das später oft auch für Arbeitnehmer aus der private...
Pressestimme zu Armut und Tfeln Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Rundschau schreibt zur Debatte über Tafeln und Armut: Die übliche Erzählung geht so: Die CDU hat einen liberalen und einen konservativen Flügel. Aber dieses Wochenende hat leider wieder gezeigt: Wenn es um die Opfer der eigenen Politik geht, sind beide sich einig. Armin Laschet, NRW-Ministerpräsident und oft als liberal beschrieben, hat sinngemäß behauptet: Bei den Tafeln hätten Geflüchtete nichts zu suchen, sie hätten genug und hungern müsse sowieso niemand in Deutschland. Jens Spahn, ein Konservativer, teilte seinerseits mit, auch ohne Tafeln müsse niemand h...
Start ins INTERGEO-Jahr 2018: Geoinformation – die DNA der Digitalisierung … Karlsruhe/Frankfurt (ots) - Durch und durch digital - und das dank Geoinformation. Getreu ihres Slogans "Geoinformation - die DNA der Digitalisierung" startet die INTERGEO mit einem zukunftsweisenden Kongressprogramm in die Saison 2018. Die INTERGEO als Live-Plattform einer hochdynamischen Hightechbranche präsentiert Top-Referenten und aktuelle Themen rund um Digitalisierung und deren Technologien: von Cloud-Lösungen, künstlicher Intelligenz bis zu Anwendungen oder Verfahren der Virtual und Augmented Reality. Seien Sie von Anfang an dabei. Mit einem zukunftsweisenden Kongressprogramm startet d...
BGH: Dashcam vor Gericht doch zulässig? ARAG Experten über eine fällige Entscheidung der obersten Richter Immer öfter kommt es in letzter Zeit vor, dass auf dem Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe eine Digitalkamera prangt. Die datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Dashcams sowie die Verwendbarkeit der Aufzeichnungen in Zivil- oder Strafprozessen waren lange umstritten. Laut ARAG Experten ändert sich die Sichtweise der deutschen Rechtsprechung allerdings gerade. Jetzt prüft sogar der Bundesgerichtshof (BGH), ob die Aufzeichnungen einer Dashcam nicht doch als Beweismittel vor Gericht zulä...
Individuell bedruckte Trink-, Eis- und Smoothiebecher für das Sommergeschäft Die Pro DP Verpackungen als leistungsfähiger Ansprechpartner im Bereich der bedruckbaren Serviceverpackungen und Einweglösungen. Spätestens nach den ersten warmen Tagen des Jahres haben Gastronomen, Imbissbetreiber und Lebensmittelhändler die Vorboten des Sommers erkannt, und stürzen sich in die Vorbereitungen für wohl eines der wichtigsten Saisongeschäfte des Jahres. Neben Biergärten, Freiflächen oder Terrassenplätzen in Restaurants, Hotels oder Cafés spielt besonders das Außerhaus- und To Go Geschäft eine große Rolle....
Weit mehr als FMEA – Die Zukunft der Produktentwicklung Lübeck (ots) - Die VDA & AIAG FMEA Harmonisierung läutet das neue Zeitalter der FMEA ein. Mit Inkrafttreten der Harmonisierung wird die Integration von FMEAs in verwandte Entwicklungsmethoden unerlässlich und hebt die FMEA auf eine ganz neue Ebene. Es reicht nicht mehr aus, FMEAs getrennt vom Produktentstehungsprozess zu erstellen: Die FMEA wird integraler Bestandteil der Produktentwicklung. Insbesondere bei der Entwicklung komplexer Produkte wird der Einsatz spezieller FMEA-Software ausdrücklich empfohlen (vgl. Gelbband: AIAG und VDA Fehlermöglichkeits- und -Einfluss-Analyse (FMEA) Handbu...
Expedia, Inc. gibt Namensänderung zu Expedia Group, Inc. bekannt Expedia Group steht für globale Orientierung und ein starkes Mehrmarken-Reiseportfolio Bellevue, Washington (ots/PRNewswire) - Expedia Group, Inc., zuvor Expedia, Inc.(NASDAQ: EXPE) meldete heute, seinen Firmennamen von "Expedia, Inc." zu "Expedia Group, Inc." geändert zu haben. Die Aktie wird weiterhin an der Börse Nasdaq unter dem Börsenkürzel EXPE gehandelt. Die interaktive Multichannel-Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.multivu.com/players/de/8116251-introducing-expedia-group/ Expedia Group (http://www.expediagroup.com/) aktualisierte sowohl Firmennamen als auch Branding, um ihr...
Söder neuer bayerischer Ministerpräsident Charakterfrage Jörg Rinne Bielefeld (ots) - Die Frage, ob er Freunde in der Politik habe, beantwortete der bayerische Ex-Ministerpräsident Horst Seehofer nach kurzem Zögern eindeutig - "Nein!" Vielleicht hat er in diesem Moment insbesondere an seinen Nachfolger Markus Söder gedacht. Der neue starke Mann in München gilt seit Jahren als Seehofers härtester Widersacher. Nun ist Söder am Ziel: Der ehrgeizige Franke konnte und wollte nie einen Hehl daraus machen, dass er sich für den besseren Landesvater hält. Der 51-Jährige sieht sich als bekennender Stoiberianer ganz in der Tradition von CSU-Legende Franz Josef Strauß. Un...
secucard: Kundenbindung ist günstiger als Neukundengewinnung “secuoffice” zur Verwaltung von Kundendaten und “secuaction” als eingebettetes Direktmarketing-Tool unterstützen Loyalty-Maßnahmen Pulsnitz b. Dresden, 12. März 2018 – Für Händler ist es ungefähr fünfmal teurer, einen neuen Kunden zu gewinnen als einen bestehenden Kunden zu halten. Dies bestätigt die secucard GmbH ( www.secucard.com), Spezialist für Zahlungs- und Kundenbindungslösungen. Je höher die Konkurrenzdichte, desto wichtiger ist es, die Kunden an eine Marke, eine Dienstleistung oder ein Produkt zu bi...
Einladung zur Ausstellung „GUAD 1“ von Kunstphotograph Bernd Sannwald (Mynewsdesk) Vom 2. Mai bis zum 3. Juni 2018 findet im Altstadtsaal im VR-Bank Haus in Landsberg a. Lech eine Ausstellung des Münchner Kunstphotographen Bernd Sannwald statt. Die großformatigen Photographien aus der Serie „Gegenstand und Abstraktion“ zeigen geheimnisvolle, architekturale Strukturen, losgelöst vom Ganzen. Erstmals präsentiert Sannwald auch „Doublés“, eine Photoserie, die er Mitte 2017 kreiert hat. Durch axiale Spiegelung erreicht er eine noch größere Entfremdung von der Wirklichkeit und eine verblüffende Tiefen...
: „Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 25. März 2018, um 18:30 Uhr im Ersten München (ots) - Moderation: Thomas Baumann Geplante Themen:Fehlende Wohnungen, steigende Mieten - Probleme deutscher Baupolitik In vielen deutschen Großstädten gibt es zu wenig bezahlbare Wohnungen, weil immer mehr Menschen in Ballungszentren drängen. Deswegen will die Große Koalition jetzt den Bau von Eigenheimen für Familien fördern, außerdem will sie zwei Milliarden Euro in den sozialen Wohnungsbau mit günstigeren Mieten stecken. Das sind allerdings mittelfristige Lösungsansätze. Parallel dazu soll die Mietpreisbremse verschärft werden. Das Instrument hat sich bislang als weitgehend wirk...
Jetzt online: lexport – das Wissensportal für die Generation 50+ Freiburg (ots) - Ab sofort ist lexport, das Wissensportal für die Generation 50+, online. Auf www.lexport.de sind alle Themen, die ab der Lebensmitte relevant werden, übersichtlich und verständlich aufbereitet. Dahinter steht die Betreiberin des Wissensportals, Karin M. Schmidt, seit über 20 Jahren Rechtsanwältin und Bankkauffrau in Freiburg, außerdem Dozentin in der Erwachsenenbildung. Bestattung, Betreuung, Elternunterhalt, Erbfall, Erbauseinandersetzung, häusliche Versorgung, Krankheit, Patientenverfügung, Vermögensfragen, Vorsorgevollmacht für In- und Ausland und viele weitere Themen werfe...
Kurt-Magnus-Preis für Melanie Fuchs von N-JOY Hamburg (ots) - Melanie Fuchs, Chefin vom Dienst bei N-JOY, dem jungen Radioprogramm des NDR, hat am Freitag, 6. April, in Frankfurt am Main einen Kurt-Magnus-Preis erhalten. Die Auszeichnung gilt als bedeutendster Nachwuchsförderpreis der ARD für junge Radiojournalisten. Melanie Fuchs bekam den 2. Preis, der mit 6000 Euro dotiert ist. Der erste Preis ging an Tinia Würfel vom Radio Bremen. In der Jury-Begründung heißt es: "Mit Melanie Fuchs zeichnet die Jury eine bereits mehrfach prämierte junge Redakteurin aus. Ausschlaggebend dafür sind die von ihr maßgeblich initiierten und entwickelten kre...
Blinder Aktionismus – Leitartikel von Michael Backfisch Berlin (ots) - Wenige Tage nach den Luftschlägen der USA, Frankreichs und Großbritanniens auf Ziele in Syrien setzt sich ein diplomatisches Räderwerk in Gang. Der französische Präsident Emmanuel Macron startet mit großem Tamtam politische Initiativen im UN-Sicherheitsrat sowie beim EU-Außenministertreffen. Die Vorschläge, die jetzt in Europa aus dem Hut gezaubert werden, klingen altbekannt. Waffenruhe, Hilfskorridore zur Versorgung der Bevölkerung, Übergangsregierung, Verfassungsreform, Neuwahlen. Man muss es so deutlich sagen: Die hektischen Initiativen sind blinder Aktionismus. Macron versuc...
Susan Link und Micky Beisenherz moderieren WDR-Talkrunde „Kölner Treff“ Köln (ots) - Im Sommer 2017 haben sie im "Kölner Sommer Treff" erfolgreich die Urlaubsvertretung für Bettina Böttinger übernommen, 2018 werden sie noch häufiger für die Moderatorin einspringen: Am Freitag, 9. März, moderieren Susan Link und Micky Beisenherz erstmals den "Kölner Treff" (22 Uhr, WDR Fernsehen). Ihre Gäste sind dann unter anderem Schauspieler Milan Peschel, Komiker Dieter Nuhr, Model Natascha Ochsenknecht, Schauspielerin Stefanie Stappenbeck und Stand-up-Entertainerin Käthe Lachmann. Da Bettina Böttinger auch in diesem Jahr in loser Reihenfolge durch die WDR-Sendung "Ihre Meinung...
Schön: Internationaler Frauentag – viel erreicht, aber noch viel zu tun Berlin (ots) - Frauen müssen in den Parlamenten besser repräsentiert sein Am 8. März jährt sich zum 107. Mal der Internationale Frauentag. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Nadine Schön: "Der Weltfrauentag 2018 steht unter dem Motto "Press for Progress", also weitermachen, dranbleiben. Das ist für uns selbstverständlich! Wir haben frauenpolitisch viel erreicht. Dennoch bleibt der Auftrag, auf dem Weg zur Gleichberechtigung und Chancengleichheit nicht stehen zu bleiben, sondern ihn konsequent weiter zu gehen. Der Internationale Frauentag 2018 ist wege...
Recht und billig Ob das Bremer Urteil im Fußballkostenstreit Bestand haben … Regensburg (ots) - Man hüte sich vor vorschnellen Urteilen. Für komplexe juristische Themen gilt das ohnehin. Rasch gerät man in die Nähe des zurecht übel beleumundeten gesunden Volksempfindens. Dieses nimmt den Spruch des Oberverwaltungsgerichts Bremen im Fußballkostenstreit überwiegend mit Genugtuung zur Kenntnis. Maßlos überbezahlte Millionäre in kurzen Hosen wenigstens indirekt ein bisschen zur Kasse zu bitten, das ist ein populärer Gedanke. Ähnlich populär wie der vermeintliche Volkssport Fußball selbst. Doch einmal abgesehen von der Ungewissheit, ob diese Bremer Entscheidung der Überprüf...
TV-Journalistin Christine Westermann übers Älterwerden Hamburg (ots) - Die renommierte Journalistin und TV-Moderatorin Christine Westermann hat ein entspanntes Verhältnis zum Älterwerden. Sie mache zwar Pilates und jogge zweimal die Woche, doch dass sie nicht mehr so beweglich sei, damit habe sie sich abgefunden: "In die Hocke gehen, das haut schon noch hin. Aber elegant wieder hochkommen, das klappt nicht mehr", so Christine Westermann, die dieses Jahr 70 Jahre alt wird, im Interview mit BRIGITTE WIR (aktuelle Ausgabe 02/18 ab heute im Handel). Neue Herausforderungen liebt die Moderatorin, die festes Mitglied im "Literarischen Quartett" des ZDF i...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341715

PR-Gateway.de

www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.

      rs-aktuell.net