POL-GF: Einbrüche in Kindergarten und Kirche

Müden/Aller (ots) – Müden/Aller 13.04.2018 – 16.04.2018

Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in einen Kindergarten sowie in eine Kirche in der Gemeinde Müden/Aller ein. Ihre Beute fiel dabei eher bescheiden aus. Der angerichtete Schaden an Fenstern, Türen und Mobiliar ist hingegen beträchtlich.

Zwischen Sonntagmittag, 13.30 Uhr und Montagmorgen, 6.30 Uhr, stiegen die Einbrecher gewaltsam durch ein Fenster in das Gemeindezentrum der selbständigen evangelischen Johannes-Gemeinde an der Hahnenhorner Straße in Müden ein. Dort durchsuchten sie mehrere Schränke nach Wertgegenständen und entwendeten schließlich eine geringe Summe Bargeld.

Vermutlich dieselben Täter brachen in die DRK-Kindertagesstätte an der Dorfstraße in Flettmar ein. Durch ein zuvor gewaltsam geöffnetes Bürofenster gelangten die Einbrecher ins Kita-Gebäude. Dort brachen sie sämtliche Schränke auf und entwendeten schließlich eine Digitalkamera im Wert von rund 50 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag, 16 Uhr und Montag, 7.30 Uhr.

Um sachdienliche Hinweise zu beiden Taten bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

BPOLD S: Aktualisierung: Ermittlungen wegen des Verdachts der Schleusung, Zwangsprostitution und Ausbeutung: Bundesweiter Schlag der Bundespolizei gegen mutmaßliches Netzwerk der Organisierten Kriminalität Böblingen (ots) - Größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. GSG 9 ebenfalls beteiligt. Am 18. April 2018 haben 1.527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Bei den Maßnahmen konnten umfangreiche Beweismittel sowie Bargeld in Höhe von 248...
Bundespolizeidirektion München: Signal missachtet – Verfolgung auf Autobahn – Kfz-Durchbruch bei Grenzkontrollen der Bundespolizei A93/Kiefersfelden/Oberaudorf (ots) - Die Bundespolizei hat am Sonntag (15. April) auf Höhe Oberaudorf zwei Personen verhaftet. Der Festnahme war eine Verfolgungsfahrt auf der Inntalautobahn vorausgegangen. Die Insassen hatten wohl ihre Gründe, sich der Kontrolle zu entziehen. In den Nachmittagsstunden missachtete die Fahrerin eines Autos mit italienischen Kennzeichen die Anhaltesignale der Bundespolizisten an der Grenzkontrollstelle auf der A93. Anstatt in die Kontrollspur einzufahren, beschleunigte die Fahrzeugführerin. Nach kurzer Verfolgung konnte sie von den Beamten gestoppt...
POL-DO: Versammlungslage in Dortmund – Meldung 1 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0524 Seit den frühen Morgenstunden ist die Dortmunder Polizei aufgrund des bevorstehenden Versammlungsgeschehens im Einsatz. Auch die Absperrmaßnahmen der Polizei wurden - wie bereits im Vorfeld angekündigt - frühzeitig eingerichtet. Teilweise existieren im Veranstaltungsbereich starre Sperren in Form von Gittern und Fahrzeugen, teilweise reagiert die Polizei flexibel auf das Verhalten einzelner Versammlungsteilnehmer oder Kleingruppen. Dass die frühzeitigen Absperrmaßnahmen der Polizei notwendig waren, bestätigt sich auch durch d...
POL-VDMZ: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 63 im Bereich AS Wörrstadt. Wörrstadt (ots) - Kurz vor 17 Uhr kam es auf der BAB 63, Fahrtrichtung Kaiserslautern, unmittelbar hinter der AS Wörrstadt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Aufgrund zu hoher Verkehrsbelastung musste ein PKW-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Motorradfahrer erkannte dies zu spät, fuhr auf den abbremsenden PKW auf und kam zu Sturz. Hierbei wurde der 30 jährige leicht verletzt. Zwei nachfolgende PKW konnten noch rechtzeitig bremsen und kamen vor der Unfallstelle zum Stehen. Ein nachfolgender 26 jähriger BMW Fahr...
POL-H: Zeugenaufruf! Uetze: Unbekannter überfällt 38-Jährige in Lovemobil Hannover (ots) - Ein bislang unbekannter, mit einer Pistole bewaffneter Täter hat am Freitagabend (13.04.2018), gegen 20:10 Uhr, eine 38 Jahre alte Frau in ihrem Lovemobil an der Bundesstraße (B) 214 (Kreuzung Kreuzkrug) überfallen und ist mit ihrer Geldbörse und ihrem Handy geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Nach eigenen Angaben hatte sich die 38-Jährige am Freitagabend in ihrem Lovemobil aufgehalten, als sie von draußen Schritte wahrnahm. Als sie die Tür öffnete, um nachzusehen, stand plötzlich ein mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert...
POL-PDKL: Pkw gestreift und abgehauen Ramstein-Miesenbach (ots) - Am Freitag streifte zwischen 08:45h und 09:00h ein unbekannter Fahrzeugführer einen am Fahrbahnrand der Miesenbacher Straße geparkten Opel. Hierbei entstand am geparkten Fahrzeug Sachschaden. Im Anschluss an den Unfall entfernte sich der Verursacher unerlaubt. Hinweise bitte an die Polizei in Landstuhl unter 06371-9229-0 Rückfragen bitte an:Polizeidirektion Kaiserslautern; Polizeiinspektion LandstuhlTelefon: 0631 369-1080www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslauternPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlic...
POL-HSK: Raub einer Taschenlampe Sundern (ots) - Am Samstag, 23:30 Uhr, wurde einem 51-jährigen Mann aus Sundern nach seinen Angaben eine Taschenlampe geraubt. Der Geschädigte war zu Fuß auf dem sog. "Rentnerweg" von der Hauptstraße in Richtung Grünewaldstraße unterwegs. Unter der dortigen Unterführung seien dem 51-Jährigen zwei ihm unbekannte Männer entgegen gekommen. Im Verlauf eines Gespräches wurde der Geschädigte von einem der beiden gebeten, seine mitgeführte Taschenlampe zu verkaufen. Der 51-Jährige wurde nach Ablehnung von dem Gesprächsführ...
BPOLI S: Instandhaltungsfahrzeug entgleist Renningen (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Nacht zum Donnerstag (19.04.2018) im Bahnhof in Renningen ein Instandhaltungsfahrzeug für Oberleitungsanlagen mit einer Achse entgleist. Ersten Erkenntnissen zufolge ereignete sich der Unfall gegen 01:30 Uhr während einer Rangierfahrt im Rahmen von Bauarbeiten. Personen kamen bei dem Vorfall nach jetzigem Kenntnisstand nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sowie zum entstandenen Sachschaden dauern an. Aufgrund des Vorfalls kam es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. Rückfragen bitte an:Bundesp...
POL-HB: Nr.:0249 –Demonstration „Kandel ist überall“ Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Marktplatz Zeit: 17.04.18, 17.00 bis 18.00 Uhr Gestern fand in der Bremer Innenstadt eine weitere Demonstration zum Thema "Kandel ist überall!" statt. Dazu fanden sich ca. 14 Teilnehmer des "BremerFrauenmarsches" auf dem Markplatz ein. Zeitgleich versammelten sich Demonstranten einer nicht angemeldeten Gegenveranstaltung mit in der Spitze bis zu ca. 250 Personen in unmittelbarer Umgebung. Zeitweise kam es zwischen den Gegendemonstranten und den Einsatzkräften zu kleineren Zusammenstößen. Die Erfahrungen der letzten Wochen veranlasst...
POL-HRO: Raubstraftat in Grabow bei Ludwigslust Ludwigslust (ots) - In den frühen Morgenstunden des 19.04.2018 kam es in der Berliner Straße in Grabow bei Ludwigslust zu einem Raubdelikt, bei dem zwei unbekannte Personen dem 58-jährigen Geschädigten seine Geldbörse raubten. Der Geschädigte ging gegen 2 Uhr auf dem Gehweg der Berliner Straße in Richtung Grabower Zentrum. Ihm entgegen kamen eine männliche und eine weibliche Person. Plötzlich und ohne Vorwarnung stieß die männliche Person den Geschädigten auf die Straße, wo dieser auf Höhe der Hausnummer 27 stürzte....
POL-OG: Lahr – Ohne Führerschein Lahr (ots) - Da ein 30-jähriger Ford-Fahrer seinen Wagen am Montagabend über die Dinglinger Hauptstraße gesteuert hatte, obwohl er nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis war, sieht er nun einem Strafverfahren entgegen. Die Ordnungshüter des Reviers Lahr wurden gegen 22.45 Uhr auf den Mann aufmerksam, da das Rücklicht seines Wagens defekt war. Der Fiesta musste stehen bleiben. /ya Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipr&aum...
HZA-S: Schwerpunktprüfung Bau Finanzkontrolle Schwararbeit Stuttgart (ots) - Schwerpunktprüfung Bau Stuttgarter Zollbeamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit haben heute mehrere verdachtslose Prüfungen auf diversen Baustellen im Stadtgebiet Stuttgart sowie im Landkreis Esslingen und im Rems-Murr-Kreis durchgeführt. Bei den Maßnahmen, die im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung stattfand, wurden insgesamt 15 Bauvorhaben kontrolliert. Im Fokus der Zöllner standen die Bezahlung der branchenspezifischen Mindestlöhne, illegale Beschäftigung von Ausländern, Scheinselbständigkeit, Sozialleistungsbetru...
POL-ST: Rheine, versuchter Automatenaufbruch Rheine (ots) - Am Mittwochabend (18.04.), gegen 22.30 Uhr, ist ein Anwohner durch laute Geräusche auf drei junge Männer aufmerksam geworden, die sich an der Reidstraße an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Den Schilderungen zufolge, versuchten die Jugendlichen vergeblich den Automaten zu öffnen. Dabei traten sie unter anderem mehrfach gegen den Automaten, der sich dabei teilweise aus der Bodenverankerung löste. Als sich der Zeuge bemerkbar machte, ergriff das Trio die Flucht. Der Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Einer der Täte...
POL-UL: (UL) Ulm – frühmorgendliche Trunkenheitsfahrt / Fahrt eines angetrunkenen Mercedeslenkers endet in einer Polizeikontrolle. Ulm (ots) - Die Fahrt eines angetrunkenen Mercedesfahrers endete am frühen Samstagmorgen in einer Kontrollstelle der Polizei in der Furttenbachstraße. Polizeibeamte des Polizeireviers Ulm-West hatten diese Örtlichkeit für eine stationäre Kontrollstelle gewählt. Kurz vor 6 Uhr wurde der 52-Jährige mit seinem Mercedes gestoppt. Der Mann roch stark nach Alkohol. Ein erster Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert jenseits von 1,1 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt. Er sieht nun einem Strafverfahren und einem läng...
POL-LWL: Güllefahrzeug in Lübz umgekippt- Bundesstraße voll gesperrt Lübz (ots) - Die B 191 in der Ortsdurchfahrt Lübz ist wegen eines Verkehrsunfalls derzeit voll gesperrt. Dort ist gegen 13:15 Uhr der Gülleanhänger eines Traktors auf einer Straßenkreuzung umgekippt. Dabei wurde der Tank des Anhängers beschädigt, worauf sich über 20.000 Liter Gülle auf der Straßenkreuzung ergossen. Auch ein angrenzendes Privatgrundstück wurde in Mitleidenschaft gezogen. Im Keller des betreffenden Hauses soll die Gülle mehrere Zentimeter hoch stehen. Der umgekippte Anhänger hatte zudem eine Ampel sowie ein Str...
POL-PPMZ: Unfall infolge Radverlust auf der B 9 bei Nierstein Oppenheim (ots) - Am Freitag, dem 13.04.2018, 16:30 Uhr befuhr eine 36-jährige Frau aus Köngernheim mit ihrem PKW die B 9 von Bodenheim kommend in Richtung Nierstein. Etwa 400 m vor dem Ortseingang Nierstein, löste sich, aus bislang nicht geklärter Ursache, der linke Vorderreifen des PKW, rollte in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Fahrzeug einer 19-jährigen aus Nierstein. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden von insgesamt 2000 Euro. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OppenheimTelefon: 06133-9330E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.dewww.polizei.rlp...
POL-REK: 180418-5: Zeugen stellten Zigaretten-Räuber – Pulheim Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Dienstag (17. April) raubte ein 24-jähriger Kölner in einem Warenhaus an der Farehamstraße mehrere Schachteln Zigaretten. Als Mitarbeiter ihn gegen 20:30 Uhr dabei beobachten und anschließend festhielten, schubste er eine Kassiererin und lief weg. Der Kölner flüchtete zu Fuß und stahl auf seiner Flucht ein Handy sowie eine Geldbörse von einem Cafétisch. Zeugen versuchten ihn aufzuhalten. Sie sahen, dass er ein Messer in der Hand hielt und ließen dadurch von ihrem Vorhaben ab. Der Verdächtige flüchtete...
POL-OS: Melle – Unfallflucht auf Parkplatz Melle (ots) - Auf einem Parkplatz in der von-Behring-Straße, beschädigte ein unbekannter Autofahrer am Montag, zwischen 08.45 und 10 Uhr, einen roten VW Golf Plus. Der Unbekannte streifte das geparkte Auto vermutlich beim Vorbeifahren und entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden von ca. 3000 Euro zu kümmern. Die Polizei in Melle bittet Zeugen der Unfallflucht, aber auch den Verursacher, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 05422/920600 entgegengenommen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion OsnabrückMareike EdelerTelefon: 0541/327-207...
LPI-GTH: Gestreckter Mittelfinger führte zur Anzeige Gotha (ots) - Am Samstag führten mehrere Polizeibeamte des ID Gotha in der Kindleber Straße am Nachmittag eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Hierzu wurden einige Verkehrsteilnehmer beim "zu schnell" Fahren erwischt. Aus einem an der Kontrollstelle vorbeifahrenden Pkw wurde aus der hinteren Sitzreihe durch einen jungen Mann den eingesetzten Polizeibeamten der gestreckte Mittelfinger gezeigt. Das amtliche Kennzeichen an dem Pkw wurde notiert und später die Halteranschrift aufgesucht. Gegen den 19jährigen Mann wurde Anzeige wegen Beleidigung erstattet.(ck) Rückfragen ...
BPOLI-KN: Warnung vor Anrufen „falscher“ Bundespolizisten Konstanz (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Konstanz warnt aus aktuellem Anlass vor Telefonanrufen, bei denen sich die Täter als Bundespolizisten ausgeben und auf die Übergabe von Geld bzw. Wertgegenständen dringen. In einem aktuellen Fall wurde einer Frau aus dem Schweizer Kanton Thurgau von einem vermeintlichen Bundespolizisten fernmündlich mitgeteilt, man habe ihre Anschrift bei Grenzkontrollen in einem Fahrzeug aufgefunden. Das Fahrzeug sei im Zusammenhang mit Wohnungseinbrüchen auffällig geworden. Zur üblichen Ankündigung, etwaige Wertsachen bei de...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56517/3918259

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net