POL-FR: Breitnau: Pension nach Brand teilweise nicht mehr bewohnbar – Brandursache noch nicht geklärt

Freiburg (ots) – Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen zu einem Gebäudebrand in Breitnau übernommen. Der Brand wurde der Polizei am Dienstag, 17.04.2018, kurz nach 3 Uhr, über die Rettungsleitstelle bekannt. In Absprache mit Rettungsdiensten und Feuerwehr wurde der Bereich um den Brandort weiträumig abgesperrt. Die B500 war bis circa 5:45 Uhr voll gesperrt. Gegen 4:30 Uhr konnte davon ausgegangen werden, dass sich keine Personen mehr im Haus befanden. Eine Person, die Rauch eingeatmet hatte, musste vorsorglich in eine Klinik eingeliefert werden. Mittlerweile wurde diese Person wieder unverletzt entlassen. Das Feuer ist gelöscht. Nach derzeitigem Stand können insgesamt sechs Personen wegen der Brandschäden nicht in das Gebäude zurückkehren. Um deren Unterbringung sorgt sich derzeit die Gemeinde. Die Ursache des Feuers konnte noch nicht ermittelt werden. Hinweise auf Brandstiftung haben sich bis zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung nicht ergeben.

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-TUT: (Oberndorf-Bochingen) Drei Unbekannte knacken Staubsaugerautomat bei der BFT-Tankstelle – Polizei sucht Zeugen Oberndorf-Bochingen (ots) - Am späten Montagabend haben drei männliche Täter auf dem Gelände der BFT-Tankstelle den Staubsaugerautomaten aufgebrochen. Die Diebe samt ihrem Auto könnten von Kunden der Tankstelle gesehen worden sein, die während der Tat auf das Gelände fuhren. Diese Personen sind als Zeugen von besonderem Interesse. Zwischen 21.15 Uhr und 21.25 Uhr hebelten die drei Gauner den Automaten der Tankstelle im Vogelloch auf und entnahmen den Münzbehälter mit etwas Kleingeld. Weitaus höher war der angerichtete Sachschaden, den die Poliz...
POL-KB: Willingen – Frischwasserstation aus Hotelbaustelle gestohlen Korbach (ots) - Im Laufe des Wochenendes ist von einer Hotelbaustelle "Am Hoppern" eine Frischwasserstation verschwunden. Unbekannte Diebe haben sie gestohlen. Der oder die Diebe sind vermutlich durch einen Bereich, in dem noch keine Fenster eingebaut sind, in die Baustelle eingedrungen und haben die Anlage aus einem verschlossenen Kellerraum gestohlen. Der Gesamtschaden liegt im 4-stelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jeder andere Polizeidienststelle. Volker König Polizeihauptkommissar R&uum...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Fahrzeugteile entwendet – Essen auf Herd vergessen – Unfall Rems-Murr-Kreis: (ots) - Backnang: Essen auf Herd löst Feuerwehreinsatz aus Die Backnanger Feuerwehr rückte am Donnerstag gegen 12 Uhr mit 24 Einsatzkräften aus, nachdem ein Brandalarm in der Mennostraße gemeldet worden war. Die Feuerwehr stieg über den Balkon in die betroffene Wohnung und holte den Hund der Familie aus der Gefahrenzone. Der Qualm, der den Feuermelder auslöste, wurde wie sich herausstellte, von einem eingebrannten Essen verursacht. Die Bewohner hatte es auf den eingeschalteten Herd beim Verlassen der Wohnung vergessen. Weil die Alarmierung der Re...
POL-SI: Ein äußerst merkwürdiger Kriminalfall… Bad Laasphe (ots) - Ein äußerst merkwürdiger Kriminalfall beschäftigt aktuell das Bad Berleburger Kriminalkommissariat. Die Ermittler bitten nun mögliche Zeugen um Mithilfe bei der Aufklärung des Falls. Folgendes soll sich am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr in Bad Laasphe auf der Bahnhofstraße zugetragen haben: Eine mit vier Personen besetzte grüne Mercedes E-Klasse mit litauischer Zulassung wird dort zunächst von den Insassen eines silbernen Opels mit französischem Kennzeichen zum Anhalten aufgefordert. Der Mercedes hält daraufhin im Ber...
POL-HAM: Verkehrsunfallflucht; Radfahrerin verletzt – beigefarbener Kleinwagen gesucht Hamm Bockum-Hövel (ots) - Eine 69-jährige Radfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 17. April, auf der Marinestraße in Höhe Hausnummer 1 leicht verletzt. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach einem beigefarbenen Kleinwagen. Dessen Fahrer / Fahrerin überholte gegen 17:50 Uhr die Radfahrerin und touchierte sie, wodurch sie zu Fall kam. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 9160 entgegen. (fa) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@pol...
LPI-GTH: Parkplatzrempler – Unfallflucht, Zeugen gesucht Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes in der August-Trinius-Straße stellte eine 72-Jährige am Dienstag, nach 09.00 Uhr, ihren Hyundai ab. Als die Frau 20 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, fand sie es mit beschädigter vorderen Stoßstange vor. Ein unbekanntes Fahrzeug war bei Ein- oder Ausparken dagegen gefahren. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-007884. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.l...
POL-WHV: Schaffen Sie keinen Anreiz für die Täter – Unbekannte schlagen Fahrzeugscheiben ein und hatten es auf Navigationssysteme abgesehen Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. In der Nacht zum 18.04.2018 schlugen unbekannte Täter gleich zweimal zu und damit die Fallscheiben von zwei in der Börsenstraße abgestellten Fahrzeugen ein. In beiden Fällen hatten es die Täter auf die sich im Fahrzeug befindlichen Navigationssysteme abgesehen. Nach dem Motto: "Schaffen Sie keinen Anreiz für die Täter!" empfiehlt die Polizei, sowohl alle mobilen Geräte und andere Wertgegenstände beim Verlassen des Fahrzeuges mitzunehmen: Zeugen, die etwas gehört oder Auffälliges bemerkt haben, werden g...
POL-DO: Folgemeldung nach Lkw Unfall auf der A 1 Dortmund (ots) - Wie bereits mit Pressemeldung lfd. Nr. 0533 berichtet, ereignete sich heute Morgen (16. April) ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln. Nach ersten Erkenntnissen erkannte ein 54-jähriger slowenischer Lkw Fahrer das Stauende in Höhe des Westhofener Kreuzes nicht rechtzeitig. Er lenkte sein Fahrzeug vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen. Beim Aufprall seines Anhängers auf die linke Heckseite des wartenden LKW riss er sich jedoch die rechte Fahrzeugseite ab der Ladefläche auf. Glück für ihn selber: das Führe...
POL-EU: Zeuge meldete betrunkenen Taxifahrer 53894 Mechernich (ots) - Ein Zeuge beobachtete am Dienstag (19.44 Uhr) in einem Supermarkt in Mechernich einen Mann, der stark alkoholisiert Bierflaschen kaufte und sich anschließend hinter das Lenkrad eines Mietwagentaxis auf dem Parkplatz setzte. Der Zeuge informierte die Polizei. Der Mann, ein 56-Jähriger aus Mechernich, wurde im Auto sitzend, stark alkoholisiert, angetroffen. Es erfolgte ein Alkotest, der 2,28 Promille ergab. Nach erfolgter Blutprobe wurde der Beschuldigte nach Hause entlassen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Er war weiterhin nicht im Besitz einer gültigen...
POL-WES: Wesel – Autofahrer fuhr betrunken durch die Stadt und beschädigte eine Verkehrsinsel Wesel (ots) - Die Polizei konnte einen 31-jährigen Autofahrer stoppen, der alkoholisiert mit einem Wagen die Straße Auedamm in Richtung Rhein fuhr. Zeugen beobachteten, wie das Auto mit laut aufheulendem Motor auf einen Kreisverkehr zufuhr. Mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit fuhr er mitten über die Verkehrsinsel und ließ nur ein paar Pflastersteine auf der Fahrbahn zurück. Dann fuhr der Mann einfach weiter in Richtung Reeser Landstraße. Dort konnte er durch die Polizei gestoppt werden. Als er aus dem Auto stieg, musste sich der Mann am Rah...
BPOLI DD: Völlig daneben – Dynamofans bepöbeln ausländische Reisende mit Kind und bedrohen Reisende Dresden / Dahlen / Leipzig (ots) - Am Samstag, dem 14.04.2018, gegen 19:28 Uhr wurde die Bundespolizei in Leipzig über eine Gruppe männlicher Personen, in einem Zug aus Dresden kommend, informiert. Die Gruppe war auf dem Rückweg von der Fußballbegegnung SG Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel und skandierte ab dem Bahnhof Dahlen rechtsmotivierte und volksverhetzende Parolen. Auslöser war offensichtlich die Anwesenheit einer ausländischen Reisenden mit Kind. Fahrgäste aus Jena bemerkten die Situation und schauten vorwurfsvoll und verständnislos in Richtung...
POL-TUT: (Villingen-Schwenningen) Audi-Fahrerin rammt Notrufsäule und prallt schließlich in die Betonleitplanke Villingen (ots) - Eine 25-jährige, alkoholisierte Audi-Fahrerin, verlor am frühen Samstagmorgen auf der Autobahn A 81, Fahrtrichtung Singen, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr am rechten Fahrbahnrand auf eine beginnende Schutzplanke, prallte schließlich gegen die Notrufsäule und landete schließlich in der Betonleitplanke. Ihr Audi A 5 wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Die Frau zog sich Verletzungen zu. Bei ihrer Überprüfung stellte sich heraus, dass die 25-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Außerdem sei sie nach eigenen Anga...
POL-HH: 180413-5. Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person in Hamburg-Neustadt Hamburg (ots) - Unfallzeit: 12.04.2018, 19:11 Uhr Unfallort: Hamburg-Neustadt, Stephansplatz Ein 64-jähriger ist gestern Abend bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West (VD 2) führt die weiteren Ermittlungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 64-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Mercedes-Benz den Stephansplatz in Richtung Esplanade. Mutmaßlich aufgrund eines Herzinfarktes lenkte der Fahrer sein Fahrzeug plötzlich nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Bauzaun. Der Fahrer wurde v...
POL-RT: Bankräuber festgenommen (Rottenburg a. N.) Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen Rottenburg-Ergenzingen (TÜ): Mutmaßlicher Bankräuber festgenommen (Zeugenaufruf) Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln wegen eines bewaffneten Banküberfalls gegen einen 19-Jährigen aus Rottenburg. Am Montag kurz nach 17.30 Uhr betrat ein bewaffneter Mann ein Geldinstitut im Rottenburger Stadtteil Ergenzingen und forderte unter Vorhalt der Waffe einen Bankmitarbeiter zur Herausgabe von Bargeld...
RLS NORD: 81-jährige Bredsterin vermisst (Öffentlichkeitsfahndung / Bitte um Rundfunkdurchsage) Harrislee (ots) - Seit heute Abend, 19:34 Uhr, wird die 81-jährige Renate U. aus Bredstedt (Kreis NF)vermisst. Frau U. ist altersdement und stark desorientiert. Beschreibung der Vermissten: - 170 - 175 cm groß, - graubraune Wollhose, - 3/4 langer, heller Anorak (weiß und grau), - weiße Haare. Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort der Gesuchten geben kann, wird gebeten, umgehend die Polizei über den Notruf 110 zu informieren. Wir bitten die Sender um eine Rundfunkdurchsage. Rückfragen bitte an:Regionalleitstelle NordTelefon: 0461/99930240E-Mail: harris...
POL-NE: Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt Neuss (ots) - Am Freitag, den 13.04.2018, gegen 20:48 Uhr, kam es auf der Max-Ernst-Straße in Rosellen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 27-jährigen Männern, in deren Verlauf einer der beiden Schnitt- und Stichverletzungen davontrug. Die beiden Kontrahenten sind untereinander bekannt, die Motivlage dürfte im persönlichen Bereich liegen. Die eintreffenden Polizeibeamten nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest und stellten die Tatwaffe sicher. Der Verletzte musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. L...
POL-WAF: Everswinkel. Verkehrsunfall in der Ortsmitte sorgte für Verkehrsbeeinträchtigungen Warendorf (ots) - Zu einem Auffahrunfall kam es am heutigen Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr, an der Kreuzung Warendorfer Straße/Hovestraße/ Bahnhofstraße/Freckenhorster Straße in Everswinkel. Ein 47-jähriger Fahrzeugführer aus Münster beabsichtigte mit seinem PKW von der Warendorfer Straße in die Hovestraße einzubiegen. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug vor dem Abbiegevorgang stoppen. Eine 35-jährige Frau aus Everswinkel erkannte die Situation zu spät und fuhr zunächst auf den vor ihr stehenden PKW auf, in der Folge pral...
POL-PDKO: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer Rhens (ots) - Am Samstag, gegen 20:00 Uhr, befuhr ein Motorradfahrer mit Sozia die Landstraße zwischen Rhens und Waldesch, als unvermittelt ein Hund auf die Fahrbahn lief. Durch die Kollision mit dem Tier stürzte der Kradfahrer und verletzte sich schwer. Die Sozia wurde leicht verletzt. Beide Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Der Hund wurde durch den Zusammenstoß getötet. Hundehalter sollten darauf achten, ihre Tiere nur in gesicherten Gebieten frei laufen zu lassen. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion KoblenzTelefon: 0261-103-...
POL-PDKH: Trunkenheitsfahrt Bad Kreuznach (ots) - Aufgrund eines Zeugenhinweises wurde am Samstag, 14.04.18 um 20:45 Uhr ein 48 jähriger Autofahrer auf der B428 vor der Firma Bauhaus von einer Streife kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,73 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Ihm drohen eine Geldstrafe und ein mehrmonatiges Fahrverbot. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Bad KreuznachTelefon: 0671-8811-0www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznachPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur V...
LPI-J: Medieninformation der PI Apolda für den Zeitraum vom 17.04., 06:00 Uhr bis 18.04.18, 06:00 Uhr Apolda (ots) - Am Dienstag um 14:45 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Reh auf der B 87 bei Apolda zwischen Bismarckturm und Abzweig Buttstädter Straße. Der Fahrer eines BMW befuhr die Bundesstraße in Richtung Eckartsberga als das Tier unvermittelt von rechts nach links die Fahrbahn überqueren wollte. Bei der Kollision verendete das Tier. Am Fahrzeug entstand erheblicher Frontschaden, nach erster Einschätzung in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Dienstagabend um 23:00 Uhr wurde bei der Kontrolle eines 22-jährigen ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3918212

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net