Sturmgeprüft: Das sind Deutschlands Eisenbahner mit Herz

Berlin (ots) – Die Sieger des Wettbewerbs „Eisenbahner mit Herz“ stehen fest. Mit Gold ehrt die Jury ICE-Zugchef Hartmut Dreßler, der während des Orkans Xavier einen liegengebliebenen Zug vorbildlich gemanagt hat. Er ließ die Reisenden in eine Turnhalle evakuieren, sorgte für Verpflegung und wachte bis zum Morgen, bis auch der letzte Fahrgast nach Hause fahren konnte. Der Mitarbeiter von DB Fernverkehr Berlin „ist mit Herzblut für seine Fahrgäste dagewesen“, urteilte die Jury. „Durch seine Fürsorglichkeit hat er ein Katastrophenszenario in ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis verwandelt, während sich das restliche Bordpersonal bereits abgesetzt hatte.“

Silber erhält der ICE-Zugbegleiter Recep Buluter, der sich einer Horde von randalierenden Hooligans entgegenstellte und die Fahrgäste vor deren Übergriffen schützte. Der Mitarbeiter von DB Fernverkehr Hannover „ist ein mutiger Mensch, der auch an seinem Platz bleibt, wenn es brenzlig wird“, begeisterte sich die Jury. Allerdings sei künftig auch die Politik gefragt, um Bahnbetreiber, Zugpersonal und die Reisenden besser vor gewaltbereiten Fußballfans zu schützen. Bronze gewinnt der NordWestBahn-Lokführer Swen Sengebusch, der einen vergessenen Koffer mit Babynahrung aus den Fängen der Polizei befreite und ihn höchstpersönlich auf die letzte Fähre zur Nordseeinsel Langeoog dirigierte. „Mit beachtlichem logistischem Wissen hat dieser Triebfahrzeugführer seinen Fahrgästen den Urlaub gerettet“, lobte die Jury. „Swen Sengebusch bewegt nicht nur Züge, sondern auch Polizeibeamte, Busfahrer und das Fährpersonal: Wirklich ein Meister der Reisekette.“

Noch mehr preiswürdige Geschichten aus den Bundesländern

Bahnkunden hatten bis zum Januar rund 200 Geschichten an die Allianz pro Schiene geschickt. Aus den besten Reisegeschichten kürte die Jury neben den drei Bundessiegern auch Landessieger aus acht Bundesländern. In Bayern gewann DB Services-Mitarbeiter Giuseppe Soraci, der die Züge im Raum Regensburg so blitzsauber hält, dass es den Fahrgästen sofort ins Auge fällt. Für Berlin geht der Preis an S-Bahn-Mitarbeiter Jens Uhlig, weil er den Teddy eines kleinen Mädchens aus dem Gleisbett fischte. In Bremen überzeugte die DB Regio-Zugbegleiterin Christine Wrieden mit ihrem Einsatz für eine Gehbehinderte, für Hamburg kürte die Jury den DB Regio-Mitarbeiter Ralf Hohn, der einen panischen Blindenhund auf Händen aus dem Zug trug. Für Hessen siegte ICE-Zugbegleiterin Bärbel Dybus, für Niedersachsen Heinz Korte, Mitarbeiter am Bahnhof in Leer. In NRW gewann Alexander Pojonie vom DB Fernverkehr Köln den Titel „Landessieger“ zum zweiten Mal: Eine Rekordanzahl von 17 Fahrgästen wollte Pojonie auf dem Siegertreppchen sehen.

Daumen hoch: Deutschlands beliebtester Zugbegleiter ist Peter Hohmann

Erstmals hatten die Reisenden in diesem Jahr auch die Möglichkeit, auf Facebook einen Publikumspreis zu vergeben. Unangefochtener Sieger ist demnach DB Regio-Zugbegleiter Peter Hohmann, der zum Stichtag 5802 Likes von Pendlern bekommen hatte. In mehr als tausend Kommentaren beschreiben die Reisenden der Kinzigtalbahn auf der Strecke Fulda – Frankfurt ihre Erfahrungen mit Hohmann. „Mit Peter an Bord lassen sich selbst legendäre Verspätungen ertragen“, schreibt eine Pendlerin in ihrer Glückwunschnachricht auf Facebook an den frisch gekürten „Social Media Hero“. Gemeinsam mit den drei Bundessiegern und den Landessiegern wird Hohmann am Abend des 17. April auf einer Siegergala in Berlin von der Jury geehrt. Der Wettbewerb Eisenbahner mit Herz findet in diesem Jahr zum achten Mal in Folge statt. Die Zahl der Einsendungen ist seit dem Start auf insgesamt über 1600 angewachsen. Geschichten von Bahnkunden für die nächste Runde nimmt die Allianz pro Schiene ab sofort wieder entgegen: www.eisenbahner-mit-herz.de

O-Töne vor der Siegergala

Die Sieger Hartmut Dreßler (DB Fernverkehr Berlin), Recep Buluter (DB Fernverkehr Hannover), Swen Segenbusch (NordWestBahn) und Peter Hohmann (DB Regio Fulda) stehen am 17. April ab 16.30 Uhr für O-Töne in Berlin bereit. Bitte melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig an: barbara.mauersberg@allianz-pro-schiene.de, oder mobil: 0162 211 53 64

Weitere Informationen auf unserer Website:

– Die Eisenbahner mit Herz 2018 und ihre Geschichten – Der Film zum Wettbewerb: die Sieger 2018 bei der Arbeit – Das Magazin: Die Sieger im Interview – Pressefotos, Bild- und Schnittmaterial

Quellenangaben

Textquelle:Allianz pro Schiene, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/25257/3918189
Newsroom:Allianz pro Schiene
Pressekontakt:Dr. Barbara Mauersberg
Pressesprecherin Allianz pro Schiene
030 2462599-20
E-Mail: presse@allianz-pro-schiene.de

www.allianz-pro-schiene.de

Weitere passende Beiträge

Sportler Retten Leben – Einladung zur PK in Leipzig & online am 29.März um … Leipzig (ots) - Termin: 29. März 2018 um 10:00 Uhr Ort: LAZ Leipzig, Am Sportforum 5, 04105 Leipzig Live Stream: https://facebook.com/NickyAdler8 Mit der Unterstützung von insgesamt 17 bekannten Profisportlern aus den Sportarten Fußball, Handball, Leichtathletik und Eishockey (darunter Weltmeister, Europameister, Deutsche Meister, Pokalsieger, hundertfache Bundesliga Spieler und ConfedCup Sieger) hat Nicky Adler die Initiative "Sportler Retten Leben" ins Leben gerufen. In diesen Tagen wieder aktueller denn je: Der Plötzliche Herzstillstand beim Sport. Erst am 13 März 2018 verstarb ein 24 jähri...
Private Initiative entlastet pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige Schwerin (ots) - Nachdem Pflegebedürftige und ihre Familien mit den Pflegestärkungsgesetzen mehr Möglichkeiten bekommen haben, Angebote der Tagespflege zu nutzen, wächst das Angebot in Mecklenburg-Vorpommern weiter. "Viele private Pflegedienste haben den Bedarf erkannt und in den letzten Monaten neue Tagespflegeeinrichtungen geschaffen", sagt der Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Michael Händel. Von den landesweit 208 Tagespflegeeinrichtungen sind 105 in privater Hand von Familienbetrieben und privaten Trägern vor Ort, die im bpa organisiert si...
Iris Berben und Edin Hasanovic sind Gastgeber der 68. Verleihung des Deutschen … Berlin (ots) - Am 27. April 2018 heißt es wieder: Vorhang auf für den deutschen Film! Zur 68. Verleihung des DEUTSCHEN FILMPREISES im Berliner Palais am Funkturm werden die deutschen Kinostars und ihr Schaffen gefeiert. Gastgeber der Gala, die am gleichen Abend um 22.00 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird, sind Filmakademie-Präsidentin Iris Berben und Schauspieler Edin Hasanovic (zuletzt zu sehen in NUR GOTT KANN MICH RICHTEN und dem preisgekrönten ARD-Drama BRÜDER), der als Moderator seine Entertainer-Qualitäten unter Beweis stellen wird. "Als ich angefragt wurde, den Deutschen Filmpreis 2018 zu ...
BIRKENSTOCK als Marke des Jahres und Gewinner in der Kategorie Excellence in … Neustadt (Wied)/New York (ots) - Footwear Plus gab heute die Gewinner der 19. Ausgabe der jährlich vergebenen Plus Awards bekannt. Wie schon im Vorjahr wurde BIRKENSTOCK gleich zweimal gewürdigt. Zum einen wurde der deutsche international tätige Komfortschuh-Hersteller bei den Footwear Plus Awards 2017 zur "Marke des Jahres gekürt" und sicherte sich dazu im zweiten Jahr in Folge den Preis für "Excellence in Design Sandals". Die Plus Awards, die von Footwear Plus, dem seit fast 30 Jahren führenden Fachhandelsmagazin der Branche vergeben werden, sind die einzigen Auszeichnungen, deren Jury sowoh...
Bunte zeichnet die besten Nachwuchstalente des deutschen Films mit dem New … München (ots) - Am 26. April zeichnet Deutschlands größtes People-Magazin Bunte die Nachwuchsstars der deutschen Filmbranche mit dem New Faces Award Film 2018 aus. Die Preisverleihung findet im "Spindler & Klatt" in Berlin statt. Zum 19. Mal ehrt Bunte Talente aus Schauspiel und Regie und vergibt den Roten Panther in den Kategorien "Beste Nachwuchsschauspielerin", "Bester Nachwuchsschauspieler" und "Bester Debütfilm". Darüber hinaus wird in diesem Jahr wieder ein "Sonderpreis der Jury" verliehen. Die Moderation des Abends übernimmt Amiaz Habtu, bekannt aus VOX Prominent. In der Kategorie "...
Tatort-Kommissar Klaus J. Behrendt startet Sozialprojekt für Berliner Kinder Berlin (ots) - Im Fernsehen überführt er Kriminelle - im wirklichen Leben hilft er Berlins sozial benachteiligten Kindern. Schauspieler und Tatort-Kommissar Klaus J. Behrendt stellt als Schirmherr des sozialen Vereins "Wir starten gleich!" am kommenden Donnerstag, den 22. März persönlich sein neues Hilfsprojekt für Berliner Kinder vor. Seit über sieben Jahren sorgt die Initiative "Wir starten gleich!" für einen gleichberechtigten Start in den Schulalltag, indem Kindern aus finanzschwachen Familien ein Schultornister zur Verfügung gestellt wird. Das Projekt, das bundesweit bereits in einigen St...
Sommerreifen: Preisvergleich spart bis zu 54 Prozent München (ots) - Für identischen Reifensatz durch Anbietervergleich bis zu 296 Euro weniger zahlen Bei Testsiegern durchschnittliches Sparpotenzial von 19 ProzentAutofahrer sparen beim Kauf neuer Sommerreifen bis zu 54 Prozent, wenn sie die Preise verschiedener Anbieter vergleichen. Der Pirelli Cinturato P 1 Verde 205/55 R16 91V kostete zum Betrachtungszeitpunkt beim teuersten Anbieter 138 Euro, beim günstigsten nur 64 Euro - eine Ersparnis von 296 Euro für einen kompletten Reifensatz.*) Testsieger: prämierte Sommerreifen je nach Anbieter bis zu 33 Prozent günstiger Auch bei den von Fachmaga...
NDR Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“: mehr als 2,5 Millionen Euro … Hamburg (ots) - Die NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" hat nachhaltige Wirkung: Seit dem Aktionszeitraum im vergangenen Dezember sind noch einmal mehr als 350.000 Euro an Spendengeldern für Kinder und Familien in Not hinzugekommen. Das Endergebnis beträgt nach Schließung des Kontos nun 2.533.274 Euro und 50 Cent. Das Geld geht zu 100 Prozent an Hilfsprojekte der Diakonie im Norden. Sie war Partner der letztjährigen NDR Benefizaktion und hat jetzt auch über die Verteilung der Spenden entschieden. Demnach können in Niedersachsen Kinder und Familien in Not mit mehr als 1,1 Milli...
Das Phantasialand ist bester Freizeitpark Deutschlands Brühl (ots) - Das Publikum hat entschieden: Das Phantasialand ist der beste Freizeitpark Deutschlands! Bei den Publikums Awards 2017 des renommierten Fachportals Parkscout ging das Phantasialand als Gewinner in der Kategorie "Bester Freizeitpark" hervor - und darf damit den wichtigsten Titel in der deutschen Freizeitparkbranche tragen, wenn es am 24. März 2018 in die Sommersaison startet! Diese Auszeichnung hat als Publikums Award einen ganz besonderen Wert und erfüllt das Phantasialand mit großer Dankbarkeit. Knapp 35.000 Freizeitparkbesucher stimmten bei den Parkscout Publikums Awards 2017 i...
Deutliche Mehrheit gegen Diesel-Fahrverbote Berlin (ots) - Nach dem Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts drohen Fahrverbote in vielen deutschen Städten. Ist das nun vernünftige Fürsorge oder alarmistische Überreaktion? Und wer sollte die drohenden Nachrüstungen bezahlen? In einer repräsentativen WELT-Mentefactum-Umfrage halten 72 Prozent der Befragten Fahrverbote für übertrieben. 25 Prozent der Deutschen finden die Maßnahme richtig. Die Politik solle die Autohersteller zu Umrüstungen oder Entschädigungen für Diesel-Fahrer verpflichten, fordern 75 Prozent der Deutschen. 18 Prozent halten eine solche gesetzliche Inhaftungnahme der ...
Premiere der The smarter E Europe Conference: Digitalisierung, … München (ots) - Mit der Premiere von The smarter E Europe beginnt eine neue Ära: Vier Energiefachmessen präsentieren auf der Innovationsplattform die Kernthemen der Energiewelt von morgen. Die zunehmende Verzahnung der Bereiche Erzeugung, Speicherung, intelligente Verteilung und Nutzung erneuerbarer Energien spiegelt sich auf dem Messeparkett wider und bietet viel Diskussionsstoff. Bei der Premiere der The smarter E Europe Conference am 19. und 20. Juni 2018 gehen Experten aus Industrie, Wirtschaft und Forschung daher eingehend auf die beherrschenden Themen Digitalisierung, Blockchain, Dezentr...
Welttag des Hörens 2018 – Prominente, Verbände und Fachgesellschaften … Mainz (ots) - "Hear the future ... and prepare for it" lautet das Motto der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Welttag des Hörens 2018. Ziel dieses besonderen Tages ist es, weltweit auf die Bedeutung guten Hörens und den Schutz des Hörsinns hinzuweisen. Bundesweit machen sich Hörakustiker, Hörgerätehersteller, Hals-Nasen-Ohren-Ärzte, Prominente sowie Verbände und Fachgesellschaften für das Thema Hören und eine frühzeitige Versorgung von Hörverlusten stark. Ein Hörverlust beginnt oft schleichend, und es dauert mehrere Monate, manchmal sogar Jahre, bis ein Hörtest gemacht wird. Die Journalist...
Journalistenpreis der Deutschen Chirurgen für ein besonderes Portrait -- Bundeskongress Chirurgie http://ots.de/1IMPBj -- Berlin/Nürnberg (ots) - Der Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC) würdigt einen eindrucksvollen Beitrag aus dem ZEITmagazin MANN mit dem Journalistenpreis der Deutschen Chirurgen. "Ein Glück" heißt der Artikel von Nataly Bleuel, der einen der bekanntesten Herzchirurgen Deutschlands portraitiert. Im Rahmen des Bundeskongress Chirurgie verlieh der Präsident des BDC, Prof. Dr. med. Dr. h.c. Hans-Joachim Meyer, den mit 1.500 Euro dotierten Preis. Am 14. März 2017 ist der Beitrag "Ein Glück" im ZEITmagazin MANN erschienen. Nataly Bleuel...
Nannen Preis 2018: Preisträger in sechs Kategorien ausgezeichnet Hamburg (ots) - Sechs herausragende journalistische Arbeiten wurden am Mittwochabend mit dem renommierten Nannen Preis ausgezeichnet. Markus Feldenkirchen siegte in der traditionsreichen Kategorie "Beste Reportage" (Egon Erwin Kisch-Preis) mit seinem Beitrag "Mannomannomann", der im SPIEGEL erschien. Für den Beitrag "Ein Anschlag ist zu erwarten" zeichnete die Jury das ZEIT-Team Mohamed Amjahid, Daniel Müller, Yassin Musharbash, Holger Stark, Fritz Zimmermann und Mitarbeit: Sebastian Mondial in der Wettbewerbskategorie "Investigative Leistung" aus. Caterina Lobenstein gewann in der Kategorie "...
Tatort-Kommissar Oliver Mommsen versucht sich als Friseurlehrling -- Tag der Bildung http://ots.de/xT5sZb -- Berlin/Potsdam (ots) -Vorurteile gegenüber einem Beruf? Wer kennt das nicht? Um ein Zeichen für die Ausbildung im dualen System zu setzen, stellte sich Tatort-Kommissar Oliver Mommsen als Azubi für einen Tag zur Verfügung. Am 14. Februar besuchte er den Friseursalon Haarphilosophie in Potsdam. Anlass des Besuchs war ein Gewinnspiel im Rahmen des Tags der Bildung am 8. Dezember. Die Initiatoren des Aktionstags, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, der Stifterverband und die SOS-Kinderdörfer weltweit wollten gemeinsam mit dem Schauspieler zeigen,...
NDR Kino-Koproduktion „3 Tage in Quiberon“ in neun Kategorien für Deutschen … Hamburg (ots) - Die NDR/ARTE/ORF-Kino-Koproduktion "3 Tage in Quiberon" hat in gleich neun Kategorien eine Chance auf den Deutschen Filmpreis, die Lola 2018. Der Film ist in den folgenden Sparten nominiert: "Bester Spielfilm" (Produzent Karsten Stöter), "Beste Regie" (Emily Atef), "Beste weibliche Hauptrolle" (Marie Bäumer), "Beste weibliche Nebenrolle" (Birgit Minichmayr), "Beste männliche Nebenrolle" (Robert Gwisdek / Charly Hübner), "Beste Kamera/Bildgestaltung" (Thomas W. Kiennast), "Bestes Maskenbild" (Ljiljana Müller, Hanna Hackbeil), "Beste Filmmusik" (Christoph M. Kaiser, Julian Maas) ...
WDR mit fünf Nominierungen beim CIVIS Medienpreis 2018 Köln (ots) - In diesem Jahr haben fünf TV- und Radioprogramme des WDR Chancen auf den CIVIS Medienpreis, Europas bedeutendsten Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt - eine Produktion kann sich bereits über den Sonderpreis in der Kategorie "Fußball + Integration" freuen. In der Kategorie Information (non-fiktional) sind gleich zwei Produktionen des WDR nominiert: Die in der Reihe "Die Story im Ersten" gesendete TV-Dokumentation "Paradise Papers - Geheime Geschäfte. Die Milliarden-Deals der Rohstoffkonzerne" (WDR/NDR/ARD/Das Erste) sowie die Reportage "Gott und die Welt | Raus aus ...
pentahotels ernennt Pascal Lagardère zum neuen Vice President Human Resources Frankfurt am Main (ots) - Pascal Lagardère wurde als neuer Vice President Human Resources von pentahotels, dem Anbieter von Lifestyle-Hotels mit "Nachbarschaftsgefühl", vorgestellt. Der gelernte Jurist mit deutschen Wurzeln schloss sich bereits im November 2016 pentahotels an und besetzte zunächst die Funktion des Director of Human Resources Europe. In seiner neuen Aufgabe, die er am 1. Dezember 2017 angetreten hat, wird der bisherige Personalchef weiterhin die Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie von pentahotels beaufsichtigen und damit zu den allgemeinen Unternehmenszielen und der stra...
STRENGER Gruppe: Bilanzvorstellung 2017 und Ausblick 2018 Ludwigsburg (ots) - Am Dienstag stellte die Strenger Gruppe ausgewählte Kenngrößen aus dem Jahresabschluss 2017 vor. Der Produktionsumsatz betrug 128,3 Millionen Euro. Damit verbucht das Ludwigsburger Familienunternehmen einen Umsatzrückgang von rund 12 Prozent im Vergleich zu 2016. Dieser resultiert aus Verzögerungen in der Baurechtschaffung und Entwicklung von drei großen Projekten. Die Tochterfirmen der Gruppe, Strenger Bauen und Wohnen, Baustolz und Wohnstolz, realisierten insgesamt 301 bezugsfertige Wohnungen und Häuser in Süddeutschland. Das Eigenkapital der Gruppe konnte im vergangenen ...
Cambium Networks führt wandmontierte WLAN-Lösung ein, um ein herausragendes … cnPilot(TM) Enterprise e430W bietet 802.11ac Wave-2-Konnektivität für Hotels Rolling Meadows, Illinois (ots/PRNewswire) - Cambium Networks, (http://www.cambiumnetworks.com/) ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen Netzwerklösungen, hat heute den neuen cnPilot e430W (https ://www.cambiumnetworks.com/products/wifi/802-11ac-cnpilot-enterprise- indoor-wi-fi/), einen in der Cloud verwalteten, wandmontierten WLAN-Enterprise Access Point vorgestellt. Der Access Point unterstützt den 802.11ac Wave-2-Standard und eignet sich am besten für die Bereitstellung von Konnektivität in Hotels, Resorts u...
Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net