POL-KS: Landkreis Waldeck-Frankenberg: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Landstraße 3073

Kassel (ots) – Am Montag, 16.04.2018, gegen 23:25 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 3073 zwischen Römershausen und Friedrichshausen ein Verkehrsunfall, bei dem der allein beteiligte 21-jährige Fahrzeugführer eines Dodges Pick-up aus Gemünden schwer verletzt wurde. Am Ende einer langen Geraden fuhr der Fahrzeugführer in einer Kurve geradeaus, das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, der Fahrer schleuderte aus dem Fahrzeug heraus und wurde von diesem zunächst eingeklemmt, indem er unter seinem Fahrzeug lag. Er konnte durch Rettungsdienste geborgen und in das Krankenhaus nach Frankenberg verbracht werden. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache dauern an. Während der Bergung des Fahrzeugs blieb die Landstraße 3073 im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt.

Frank Jochheim, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizei für den Main-Taunus-Kreis Hofheim (ots) - 1. Brand in Müllverbrennungsanlage, Flörsheim, Wicker, Steinmühlenweg, 18.04.2018, gg. 00.30 Uhr (ho)In der Nacht zum Mittwoch ist es in der Müllverbrennungsanlage in Wicker zu einem kleineren Brand gekommen, bei dem ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden ist. Menschen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden. Ein Mitarbeiter wurde zuerst auf den Brand im Bereich der sogenannten "Vorlagebunker" aufmerksam. Als Löschversuche mit einem Feuerlöscher scheiterten, wurde die Feuerwehr verständigt. Die Wehren aus Flör...
POL-ME: Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Kreis Mettmann – 1804081 Mettmann (ots) - Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir seit dem 02. Februar 2015 ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in werktäglicher Sammelmeldung, mit der Bitte ...
POL-HM: Tödlicher Verkehrsunfall bei Höfingen Hessisch Oldendorf (ots) - Auf der Landesstraße 423 bei Hess. Oldendorf-Höfingen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Kurz nach Mitternacht entdeckte ein 33-jähriger Autofahrer im Vorbeifahren auf dem Acker neben der Landesstraße 423 zwischen Weibeck und Höfingen ein Unfallwrack. Personen entdeckte er zunächst nicht. Er informierte über Notruf die Leitstelle. Später konnte abseits des Fahrzeuges der leblose Körper des 21-jährigen Fahrers aus einem Hess. Oldendorfer Ortsteil aufgefunden werden. Ei...
POL-HH: 180417-2. Vereidigung von Nachwuchskräften der Polizei Hamburg – Einladung für Journalisten Hamburg (ots) - Zeit: 18.04.2018, 12:00 Uhr Ort: Hamburg-Altstadt, Rathausmarkt 1, Großer Festsaal des Rathauses Hamburgs Innenstaatsrat Bernd Krösser vereidigt morgen im Beisein des Polizeipräsidenten Ralf Martin Meyer insgesamt 95 Nachwuchskräfte der Hamburger Polizei. Es werden 95 Polizeimeisteranwärterinnen und -anwärter (33 Frauen, 62 Männer) im Alter von 16 bis 34 Jahren vereidigt. Viele der Anwärterinnen und Anwärter haben bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung (z. B. Justizfachangestellter, Rettungsassistent, Altenpflegerin, Bundesweh...
POL-DA: Pkw-Fahrer versucht zu flüchten, kommt aber nicht weit Darmstadt (ots) - Am heutigen Samstag (14. April 2018), fiel einer Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen um kurz vor 14:00 Uhr auf der A 5 am Darmstädter Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt ein Pkw VW Polo auf. Das Fahrzeug sollte zur Dienststelle gelotst werden, um es einer Kontrolle zu unterziehen. Kurz vor der Dienststelle gab der Fahrer plötzlich Gas und versuchte Richtung Deutsche Telekom der Streife zu entkommen. In der Heinrich-Hertz-Straße stellte er schließlich das Fahrzeug ab und flüchtete zu Fuß. Weit kam er jedoch nicht und wurde nach wenig...
FW-WAF: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten Ahlen (ots) - Die Feuerwehr Ahlen LZ Hauptwache und der LZ Dolberg wurden um 13:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Dolberger Straße alarmiert. Im Kreuzungsbereich Lambertistraße kollidierten zwei PKW. Drei der vier Insassen beider Fahrzeuge wurden verletzt. Eine Patientin wurde schwer verletzt mit dem Notarzt Ahlen in die St. Barbara-Klinik Hamm Heessen transportiert. Die anderen beiden Patienten wurden mit Notarztbegleitung in das Ahlener St. Franziskus-Hospital gebracht. Betriebsmittel wurden abgestreut und der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. 20 Einsatzkr&aum...
POL-GM: 160418-465: Festnahme nach versuchtem Einbruch – Tatverdächtiger in Haft Lindlar (ots) - Langfinger haben vergangene Nacht (16. April) versucht, in eine Garage in der Taubenstraße in Lindlar einzubrechen. Zeugen hatten um 3:24 Uhr zwei Personen beobachtet, die sich an der Garage zu schaffen machten und informierten die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter mit einem Schneidwerkzeug versucht, das Garagentor gewaltsam zu öffnen. Als die Polizei vor Ort erschien, flüchteten sie vom Tatort. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen positiv. Im Nahbereich konnte die Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen. Es han...
POL-SU: Neunkirchen-Seelscheid – Rollerunfall mit einer schwerverletzten Person Neunkirchen-Seelscheid (ots) - Am Sonntag, den 15. April 2018 zur Mittagszeit, verletzte sich eine 70 jährige Rollerfahrerin schwer. Sie befuhr die B 507 in Richtung Pohlhausen. In Höhe der Wahnbachtalstraße kam sie in der dortigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Leitplanke. Die Siegburgerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Bundesstraße musste für kurze Zeit gesperrt werden. Es entstand geringer Sachschaden. (HPS) Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-KreisPressestelleTe...
POL-OG: Zell am Harmersbach – Feuer verursacht hohen Schaden Zell am Harmersbach (ots) - Die fehlgeschlagenen Gartenarbeiten eines 35 Jahre alten Mannes haben im Verlauf des Mittwochmorgens Einsatzkräfte des Polizeipostens Zell am Harmersbach, der Feuerwehren Zell und Gengenbach sowie des technischen Hilfswerks auf den Plan gerufen. Der Anwohner der Hauptstraße hat gegen 10.40 Uhr einen Bunsenbrenner dazu verwendet, Unkraut zu bekämpfen. Durch Funkenflug entzündete sich so eine Thuja unweit des Wohnanwesens, wovon sich das Feuer bis auf den Dachstuhl ausgebreitet hatte. Die Wehrleute löschten den Brand ab. Ein Schaden von etwa ...
POL-PPWP: Wieder ins rechte Licht gerückt: Polizeipuppenbühne mit neuer Beleuchtung ausgestattet Kaiserslautern (ots) - Dr. Eva Niebergall-Walter von der Landesverkehrswacht Rheinland-Pfalz überreichte am Montagnachmittag Polizeipräsident Michael Denne und Mitarbeiterinnen der Puppenbühne des Polizeipräsidiums Westpfalz zwei neue Bühnenscheinwerfer. Die Polizeipuppenbühne wurde 2006 eingerichtet und ist seither im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westpfalz in Grundschulen und Kindergärten unterwegs. In Vorführungen bringt die Polizei den Kindern verkehrspräventive Themen mittels pädagogischen Puppenspiels n&au...
POL-PDKL: Mülleimerbrand im Badezimmer Hütschenhausen (ots) - Die Polizei Landstuhl rückte am Dienstagmorgen wegen einer Feuermeldung aus. Gegen 7 Uhr verständigte ein 16-Jähriger über Notruf die Polizei, da er Feuer und starke Rauchentwicklung im Bad bemerkt habe. Die alarmierten Rettungskräfte konnten den Brandherd, einen Toilettenmülleimer, schnell löschen. Der Mülleimer war völlig abgebrannt, im Bad kam es zu Rußschäden, Gebäudeschaden entstand nicht. 3 Bewohner des Mehrfamilienhauses, darunter die zwei Kinder der Brandwohnung, wurden vorsorglich ins Krankenhaus ...
POL-FR: Breitnau: Pension nach Brand teilweise nicht mehr bewohnbar – Brandursache noch nicht geklärt Freiburg (ots) - Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen zu einem Gebäudebrand in Breitnau übernommen. Der Brand wurde der Polizei am Dienstag, 17.04.2018, kurz nach 3 Uhr, über die Rettungsleitstelle bekannt. In Absprache mit Rettungsdiensten und Feuerwehr wurde der Bereich um den Brandort weiträumig abgesperrt. Die B500 war bis circa 5:45 Uhr voll gesperrt. Gegen 4:30 Uhr konnte davon ausgegangen werden, dass sich keine Personen mehr im Haus befanden. Eine Person, die Rauch eingeatmet hatte, musste vorsorglich in eine Klinik eingeliefert werden. Mittlerwei...
POL-UL: (UL) Ulm – Erneut Diebe auf der Baustelle / Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag einen Baucontainer in Ulm aufgebrochen Ulm (ots) - Der Diebstahl wurde am Donnerstag gegen 6.30 Uhr entdeckt. Unbekannte hatten den Container einer Baustelle im Mähringer Weg aufgebrochen. Aus dem Container stahlen sie mehrere Baumaschinen. Bereits in der Nacht zum Dienstag wurde ein Container aufgebrochen und Maschinen gestohlen. (https://ots.de/3bb7c9) Jetzt ermittelt jetzt die Ulmer Polizei (Tel. 0731/1880) und sucht Diebe und Beute. Wie man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützt, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Ulm und Umg...
POL-HRO: Verkehrsrowdy in Schwerin gestellt Schwerin (ots) - Am 13.04.2018, gegen 22:15 Uhr, stellte die Schweriner Polizei einen 33-jährigen rücksichtslosen Verkehrsteilnehmer nach einer wilden Flucht. Der Führer des PKW Renault sollte einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, ignorierte jedoch alle Weisungen zum Anhalten seines Fahrzeugs. Dabei überfuhr er mehrfach rote Lichtzeichenanlagen und flüchtete mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit, teilweise unter Nutzung der Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Die Flucht führte von der Schweriner Ortsumgehung über die Ludwigsluster Chaussee bis zu...
POL-UL: (GP) Geislingen an der Steige – zwei Trunkenheitsfahrten gestoppt / Binnen knapp einer Stunde wurden in Geislingen zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Ulm (ots) - Gegen 01.50 Uhr wurde am frühen Samstagmorgen in der Geislinger Innenstadt ein 29-Jähriger mit seinem Polo gestoppt. Er war rund 30 Minuten zuvor schon einer Streife aufgefallen. Zu diesem Zeitpunkt saß der junge Mann in seinem stehenden Auto in der Karlstraße. Da er bereits zu diesem Zeitpunkt alkoholisiert war, wurde durch die Streifenwagenbesatzung der Pkw auf einen Parkplatz geschoben. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Kurze Zeit später fasste der junge Mann trotzdem den Entschluss, mit seinem Polo los zu fahren. Er begegnete erneut einer Pol...
POL-CE: Einbruch in Wohnhaus Groß Hehlen (ots) - Ein unbekannter Täter drang im Zeitraum vom 17.April, 14.00 Uhr bis zum 18. April, 14.00 Uhr in ein Wohnhaus im Buchholzberg ein. Nach dem gewaltsamen Öffnen einer Tür verschaffte sich der Täter Zugang zum Haus. Hier suchte er nahezu sämtliche Räume auf und durchwühlte mehrere Behältnisse. Zurzeit steht noch nicht fest, ob Gegenstände entwendet wurden. Der an der Tür entstandene Schaden dürfte um die 2000,- Euro betragen. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05141 / 2772...
POL-MA: Mannheim: Vermeintlicher Handwerker ergaunerte Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro Hinweise an die Polizei Mannheim (ots) - In die Wohnung eines Seniorenheims in der Speyerer Straße verschaffte sich am Mittwochmittag gegen 14 Uhr ein vermeintlicher Handwerker Zugang. Während die Geschädigte für ca. 30 Minuten die Räumlichkeiten verlassen hatte, blieb ihr kranker Ehemann zurück und öffnete nach dem Klingeln die Türe. Als die Frau zurückkam, nahm sie Stimmen aus der Wohnung wahr. Ein angeblicher Handwerker "verlangte" einen Zollstock, da er in der Wohnung etwas ausmessen müsse. Mit der Situation überfordert, gab die Frau dem "Arbeiter" das Werkz...
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht – Feuerwehreinsatz wegen Gasgeruch – Verkehrsunfälle Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Rosengarten: PKW contra Motorrad Am Sonntag um 13:00 Uhr fuhr ein 33-jähriger Lenker eines Ford Tourneo in Raibach von der Dorfwiesenstraße nach links in die Dorfstraße ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden 36-jährigen Fahrer einer Ducati Monster. Bei der Kollision stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2400 Euro. Schwäbisch Hall: Parkende Fahrzeuge gestreift und geflüchtet Zwischen Samstagnachmittag, 16:00 Uhr und Sonntagm...
POL-EN: Hattingen – Einbruch in Gewerbegebiet Hattingen (ots) - In der Zeit vom 14.04.2018, 03:50 Uhr bis 04:30 Uhr schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe einer Firma in der Heinrichs-Allee ein. Die Täter flüchteten mit einem Fahrzeug. Vor Ort konnte Beute aufgefunden werden, die zum Abtransport bereit gelegt wurde. Die genaue Höhe der Beute steht bislang nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisLeitstelle Ennepe-RuhrTelefon: 02336 9166 2711E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.deOriginal-Content von: Kreispo...
POL-HAM: Rot-Schwarzes Auto nach Unfallflucht gesucht Hamm-Heessen (ots) - Nach einer Unfallflucht auf der Gartenstraße sucht die Polizei nach einem rot-schwarzen Auto. In der Zeit von Freitag, 13. April, 19.30 Uhr, bis Samstag, 14. April, 6.15 Uhr, wurde dort ein am Straßenrand geparkter Opel Corsa beschädigt. Rote und schwarze Lackspuren an der rechten hinteren Fahrzeugecke deuten auf ein rot-schwarzes Auto als Verursacher hin. Der entstandene Schaden beträgt etwa 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Poli...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3918185

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net