RLS NORD: Vermisste Bredstedterin aufgefunden

Harrislee (ots) – (do) Die seit dem Abend in Bredstedt (Kreis NF) vermisst gewesene, 81-jährige Renate U. wurde im Rahmen des Sucheinsatzes in der Innenstadt von Bredstedt aufgegriffen.

Einsatzkräfte der über die Kooperative Leitstelle-Nord ebenfalls alarmierten, freiwilligen Feuerwehr Bredstedt konnten die Gesuchte dort wohlbehalten antreffen.

Im Rahmen der Fahndung nach der Vermissten kamen wegen der angrenzenden, ausgedehnten Köge unter anderem Wärmebildkameras der Feuerwehr und Suchhunde von Staffeln aus Südschleswig und Eckernförde zum Einsatz.

Die Öffentlichkeitsfahndung hat sich somit erledigt. Wir bedanken uns für die Unterstützung der Bevölkerung und der Medien.

Rückfragen bitte an:

Regionalleitstelle Nord

Telefon: 0461/99930240
E-Mail: harrislee.rls@polizei.landsh.de

Original-Content von: Regionalleitstelle Nord, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-PPMZ: Verkehrsunfallflucht Bodenheim (ots) - Am Donnerstag, den 12.04.2018 zwischen 13.15 Uhr und 13.45 Uhr parkte eine 45-Jährige ihren PKW auf einem Parkplatz in der Hilgestraße in Bodenheim. Als sie an ihr Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie vorne rechts einen Schaden an ihrem Fahrzeug fest. Vermutlich beschädigte ein anderer Fahrzeugführer beim Aus-oder Einparken das geparkte Fahrzeug und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 500 Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Oppenheim unter der T...
POL-RE: Bottrop/Dorsten/Haltern: Einbrüche und Diebstahl Recklinghausen (ots) - Bottrop: Am Donnerstag wurde in einen Kindergarten auf der Zeppelinstraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hatten zwischen 10.30 Uhr und 13.30 Uhr eine Tür aufgehebelt. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Dorsten: In der Nacht auf Freitag, gegen 2.30 Uhr, wollte ein unbekannter Mann in ein Seniorenheim auf dem Westwall einbrechen. Eine Pflegerin hatte den Täter bemerkt, während der ein Fenster aufhebelte. Anschließend lief er davon. Beschreibung: junger Mann, helle Hose, dunkles Oberteil. In der Nacht auf Freitag wurde i...
POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden und 2,51 Promille Oberstreit (ots) - L234, 18.04.2018, 17:47 Uhr: Der 53-jährige Kleinkraftradfahrer aus der VG Rüdesheim befuhr die L234 von Waldböckelheim in Richtung Oberstreit. Kurz hinter dem Ortseingang von Oberstreit fuhr der Mann vermutlich gegen die rechte Seite der dortigen Fahrbahnverengung, verlor in Folge dessen die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. An dem Kraftrad entstand ein Schaden von ca. 1000EUR. Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgef...
POL-DA: Darmstadt: Verwaltungsgebäude im Visier von Kriminellen / Kripo ermittelt Darmstadt (ots) - Ein Verwaltungsgebäude in der Mornewegstraße geriet in den Fokus von Kriminellen. In der Zeit zwischen Freitagabend (13.04.2018) und Montagmorgen (16.04.2018) gelangten bislang unbekannte Täter in das Gebäude. Dort hebelten sie im zweiten Obergeschoss mehrere Büro- und Durchgangstüren auf. Die Täter entwendeten einen Kaffee-Vollautomaten und verließen danach das Gebäude in unbekannte Richtung. Zeugenhinweise bitte an das Fachkommissariat K 21 / 22 unter der Rufnummer: 06151/ 969 - 0. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium...
LPI-EF: Flucht nach Fahrraddiebstahl Erfurt (ots) - Am 12.04.2018 nutze ein noch unbekannter Täter den in seinem Rucksack mitgeführten Bolzenschneider, um ein Fahrradschloss zu durchtrennen. Das Fahrrad war in der Erfurter Thälmannstraße abgestellt. Der Dieb nahm das Fahrrad und fuhr davon. Die 29-jährige Besitzerin des Rades beobachtete den Täter und verfolgte ihn, konnte ihn aber nicht stellen. Das gestohlene Rad hat einen Wert von 320,00 Euro. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion ErfurtPressestelleTelefon: 0361 7443-1504E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thu...
POL-PDKH: Unfallflucht in Langenlonsheim Langenlonsheim (ots) - 17.04.2018, 10:00-19:00Uhr: Der 21-jährige Geschädigte stellte seinen weißen Ford Transit vorwärts auf einen Schotterparkplatz in der "Oberen Grabenstraße" in Höhe der Hausnummer 2 ab. Als er am Abend zu seinem PKW zurückkam, stellte er Beschädigungen an der Beifahrertür, dem Kotflügel vorne rechts und an dem rechten Außenspiegel fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000EUR. Die Polizei erbittet unter der Telefonnummer 0671/8811-100 um Hinweise. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Bad KreuznachTelefo...
POL-OL: +++ Geschäftseinbruch in Heiligengeiststraße + Elektrowerkzeuge aus Baucontainer entwendet +++ Oldenburg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (18 - 07.50 Uhr) gelangten Einbrecher auf bislang nicht bekannte Weise in die Räume eines Geschäfts in der Heiligengeiststraße. Die Täter entwendeten Fahrzeugschlüssel, Dokumente und Bargeld. Mit einem der gestohlenen Schlüssel starteten die Unbekannten ein im nahen Parkhaus abgestelltes Fahrzeug, ließen es dann jedoch zurück. Es entstand ein Gesamtschaden von über 1000 Euro (443901). Im selben Tatzeitraum brachen Unbekannte auf einer Baustelle am Alten Stadthafen mehrere Baucontainer auf. S...
POL-OS: Bad Essen: Zwei Leichtverletzte bei Baumunfall Bad Essen (ots) - Am frühen Mittwochmorgen wurden die beiden Insassen eines Kleintransporters bei einem Verkehrsunfall auf der B65 leicht verletzt. Der IVECO war gegen 04.50 Uhr von Rabber kommend in Richtung Dahlinghausen unterwegs, als der Fahrer nach eigenen Angaben kurz vor der Einmündung zur Wimmer Straße wegen Übermüdung nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte in der Folge gegen einen Straßenbaum, wodurch sich der 51-jährige Fahrer und dessen 49 Jahre alter Mitfahrer leichte Verletzungen zuzogen. Beide kamen mit dem Rettungswagen ins Kran...
POL-EN: Sprockhövel – Werkzeuge aus Pkw entwendet Sprockhövel (ots) - In der Zeit vom 17.04.2018, 21.00 Uhr bis 18.04.2018, 06.00 Uhr schlugen unbekannte Täter auf einem Parkplatz an der Straße Hoppe die Heckscheibe eines abgestellten roten Pkw Opel Combo ein. Sie entwendeten zwei Bohrmaschinen, zwei Schraubwerkzeuge und einen Seitenschneider. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.deOriginal-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch ...
BPOLI-WEIL: Erfolgreiche Kontrolle Freiburg (ots) - Eine Zivilstreife der Bundespolizei kontrollierte am Montagnachmittag im Hauptbahnhof einen 26-jährigen Mann. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wird. Der 26-Jährige war wegen Erschleichens von Leistungen zu einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt worden. Beglichen hatte er die Strafe jedoch nicht, tat es aber nach seiner Festnahme. Nach Zahlung der Geldstrafe konnte der 26-Jährige wieder seine Freiheit genießen. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Weil am RheinThomas ...
POL-PDKO: Verkehrsunfall mit Kind Lahnstein (ots) - Am 17.04.2018 kam es gegen 16:00 Uhr in der Adolfstraße zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines neunjährigen Kindes. Eine Pkw Fahrerin wollte von einem Parkplatz in die Adolfstraße einfahren und übersah hierbei ein kleines Mädchen, das vor ihrem Fahrzeug vorbeilaufen wollte. Glücklicherweise bremste die Pkw Fahrerin sehr schnell, sodass das Kind lediglich eine Prellung am Oberschenkel erlitt. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LahnsteinTelefon: 02621 - 9130Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle...
POL-EL: Salzbergen – Einbruch in Lagerschuppen Salzbergen (ots) - In der Nacht zu Samstag brachen bislang unbekannte Täter in einen Lagerschuppen an einem Einfamilienhaus im Ginsterweg ein. Sie drückten die verschlossene Tür auf und stahlen mehrere Gegenstände, darunter hochwertige Autoreifen. Ein Teil des Diebesguts wurde später in der Nähe gefunden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einen vierstelligen Betrag. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer (05977) 929 210 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInga GraberPresseste...
POL-MA: Sinsheim: Frau angefahren und schwer verletzt; Autofahrer/-in flüchtet; Zeugen dringend gesucht; Pressemitteilung Nr. 1 Sinsheim (ots) - Vor wenigen Minuten, kurz vor 9 Uhr, wurde in der Hauptstraße vor der Sparkasse eine Frau beim Überqueren der Straße von einem noch unbekannten Autofahrer/-in angefahren und schwer verletzt. Der Unbekannte fuhr anschließend weiter. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen hellen, möglicherweise silberner VW Golf handeln. Die Fluchtrichtung: Weiter durch die Innenstadt, Richtung Hoffenheim. Zeugen werden gebeten, sich dringend über den Polizeinotruf 110 oder beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden. Rückfragen bitte...
POL-KN: Motorradunfall Boms (ots) - Bei einem Überholvorgang wurde am Mittwoch gegen 11.00 Uhr auf der B 32 Höhe Schwarzenbach ein Motorradfahrer und dessen Sozia schwer verletzt. Der 65-jährige Motorradlenker war mit seiner 61-jährigen Sozia in Fahrtrichtung Bad Saulgau unterwegs und an einer übersichtlichen Stelle kurz nach Schwarzenbach ausgeschert, um einen Pkw und den davor fahrenden Lkw zu überholen. Als der Motorradfahrer auf Höhe des Pkw war, zog die 18-jährige Pkw-Lenkerin plötzlich ebenfalls nach links und touchierte hierbei das Motorrad leicht. Der Motorradfahr...
POL-NE: Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor Betrugsmasche ähnlich dem „Enkeltrick“ Rommerskirchen (ots) - "Hallo, ich bin es, erkennst Du mich nicht?" Mit diesen Worten meldete sich am vergangenen Wochenende eine bislang unbekannte Anruferin bei einer Seniorin in Rommerskirchen. Die Unbekannte suggerierte der knapp 80-Jährigen, ihre Bekannte "Marion" zu sein und sich in einer finanziellen Notlage zu befinden. Sie halte sich gerade in Köln auf und benötige für einen spontanen Kauf dringend Bargeld in Höhe von mehr als 25.000 Euro. Die skeptische Seniorin erklärte ihrer "Bekannten", nicht so viel Geld zu haben und brach das Telefonat ab. Am Montag...
POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.04.2018 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Heilbronn (ots) - Creglingen: 6-Jähriger nach Kollision mit Pkw unverletzt An einer Hofeinfahrt an der Straße Schmerbach in Creglingen ist am Donnerstagnachmittag ein 6-Jähriger mit seinem Fahrrad mit einem Pkw zusammengestoßen. Das Kind fuhr gegen 16.45 Uhr aus der Einfahrt eines Anwesens. Zum selben Zeitpunkt war eine 48-Jährige mit ihrem Pkw aus Richtung Creglingen kommend auf der Straße unterwegs. Die Fahrerin bremste sofort ab, konnte eine leichte Kollision mit dem Kind aber nicht mehr vermeiden. Vorsorglich untersuchte eine Rettungswagenbesatzung den Jung...
POL-MA: Weinheim: Einbruch in Frisörgeschäft Weinheim (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in ein Frisörgeschäft in der Bahnhofstraße, angrenzend zur Hauptstraße eingebrochen. Der oder die Täter drangen über ein aufgebrochenes Fenster in die die Geschäftsräume ein und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Hinweise bitte an das Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/1003-0. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MannheimStabsstelle ÖffentlichkeitsarbeitNorbert SchätzleTelefon: 0621 174-1102E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@po...
POL-STD: Polizei und Rettungsdienst üben lebensbedrohliche Einsatzlage in Stade Stade (ots) - Am heutigen Vormittag haben Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst in Stade-Wiepenkathen im dortigen Gewerbegebiet eine sog. "lebensbedrohliche Einsatzlage" geübt. Ca. 200 Einsatzkräfte aus den Polizeidienststellen des Landkreises sowie des Rettungsdienst von DRK, JUH, MHD und GARD, dem Notfallseelsorger-Team, der Drohnencrew der DLRG Horneburg/Altes Land und der Feuerwehr Wiepenkathen wurden zu dieser von der Polizei unter der Leitung des Leiters Einsatz, Polizeiüberrat Andreas Kunath und einer Vorbereitungsgruppe vorbereiteten Übung alarmiert. An...
POL-GS: Pressemitteilung für den 14.04.2018 Goslar (ots) - Verkehrsunfallflucht durch Motorradfahrer Braunlage: Auf der L519, zwischen Oderhaus und St. Andreasberg kam es am 14.04.2018 gegen 12:50 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Pkw- Führer befuhr die L519 in Richtung St. Andreasberg, als ihm, in einer scharfen Kurve, ein Motorrad auf seiner Fahrspur entgegen kam. Das Motorrad wurde in der 30er Zone (aufgrund von Straßenschäden) mit erhöhter Geschwindigkeit bewegt. Als letzten Ausweg, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Pkw-Führer sein Fahrzeug nach rechts in die Leitplanke. Hierdurch en...
POL-MFR: (578) Vorstellung der Kriminal- und Verkehrsstatistik 2017 für Stadt und Landkreis Fürth am 18.04.2018 – Einladung an die Medien Fürth (ots) - Die Kriminalpolizei Fürth sowie die Polizeiinspektionen Zirndorf und Stein laden alle interessierten Medienvertreter zur Vorstellung der Kriminal- und Verkehrsstatistik 2017 für die Stadt Fürth und den zugehörigen Landkreis herzlich ein. Am Mittwoch, 18.04.2018, um 11:00 Uhr stellen die Leiterin der Kriminialpolizeiinspektion Fürth, Frau Kriminaloberrätin Martina Sebald, der Leiter der Polizeiinspektion Zirndorf, Herr Polizeioberrat Roland Meyer sowie der Leiter der Polizeiinspektion Stein, Herr Polizeihauptkommissar Horst Küspert, die Jahr...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/77491/3918177

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net