NRW-Digitalminister Pinkwart sagt beim Campus Symposium 2018 zu

Iserlohn (ots) –

Neben namenhaften Referenten aus der internationalen Wirtschaft und Politik wird auch der NRW Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart beim diesjährigen Campus Symposium zu Gast sein. Die studentisch organisierte Wirtschaftskonferenz, die in diesem Jahr zum Thema „Digitize or die – Herausforderungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik“ stattfindet, kann damit einen weiteren hochkarätigen Gast auf dem Gelände der ehemaligen Bernhard-Hülsmann-Kaserne in Iserlohn willkommen heißen. Als private Wirtschaftshochschule in NRW – die für die wissenschaftliche Gestaltung des Events zuständig ist und sich selbst ausgiebig mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt – begrüßt auch die International School of Management (ISM) die Zusage des Politikers.

Digitalisierung ist ein Thema von umfassender Bedeutung; sie wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten großen Einfluss auf sämtliche Lebensbereiche ausüben und sehr viele Fragen und Herausforderungen aufwerfen. Daher ist die Politik gefragt, um Entwicklungen zu steuern und wichtige Weichenstellungen in die Wege zu leiten, z.B. in der Digitalinfrastruktur oder auf rechtlicher Ebene. Als Minister für Wirtschaft und Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen hat Prof. Dr. Andreas Pinkwart den Finger am Puls der Zeit und kennt die verschiedenen Perspektiven der Menschen in der Region.

Der FDP-Politiker vereint in seinem Ressort das wegweisende Thema Digitalisierung mit den Verantwortungsbereichen Wirtschaft, Innovation und Energie. „Eine spannende und wichtige Kombination, denn durch die größere Agilität des Mittelstandes kann dieser als Motor für Wirtschaft 4.0 in NRW fungieren. Die Region Südwestfalen ist in dieser Hinsicht sehr stark aufgestellt und kann mit an der Spitze der Entwicklung stehen“, findet Christoph Neumann, Geschäftsführer des Campus Symposiums.

„Wir freuen uns, dass das Campus Symposium mit Herrn Prof. Dr. Pinkwart einen wichtigen Digitalisierungsexperten gewinnen konnte“, so ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt. „Als Hochschule beschäftigen wir uns ausgiebig mit dem Thema Digitalisierung. Vor allem für unsere Lehrinhalte und Forschungsaktivitäten möchten wir auch zukünftig aktuelle Entwicklungen berücksichtigen und so am Puls der Zeit bleiben.“

Bereits jetzt besteht die Möglichkeit, Eintrittskarten für das Symposium vorzubestellen. Weitere Informationen dazu finden sich unter www.campus-symposium.com.

Weitere Informationen gibt es auch bei Christoph Neumann (neumann@campus-symposium.com) und Gitta-Johanna Kallwey (kallwey@campus-symposium.com), die zudem telefonisch unter der Rufnummer 02371.974 59 0 erreichbar sind.

Hintergrund:

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings rangiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle. Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und hohe Lehrqualität aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 175 Partneruniversitäten der ISM.

Das Campus Symposium findet seit 2005 in Iserlohn statt und wird nach wie vor ausschließlich von Studierenden organisiert. In Südwestfalen, der drittstärksten Industrieregion Deutschlands und der stärksten in Nordrhein-Westfalen mit über 150 Weltmarktführern, treffen sich alle zwei Jahre mehr als 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in der einzigartigen Atmosphäre einer 4.000qm großen, eigens errichteten Zeltstadt.

Was ursprünglich die Idee einer kleinen Gruppe von Studierenden war, hat sich zu einer bemerkenswerten und anerkannten Veranstaltung entwickelt. Gäste auf dem Campus Symposium waren beispielsweise bereits Richard von Weizsäcker, Bill Clinton, Gerhard Schröder, Al Gore und Tony Blair. Auch für die zehnte Ausgabe der größten von Studierenden organisierten Wirtschaftskonferenz in Deutschland erwartet die Gäste eine ganze Reihe hochkarätiger Referenten zum Thema „Digitize or die – Herausforderungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik“.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/International School of Management (ISM)/MWIDE NRW/R. Pfeil
Textquelle:International School of Management (ISM), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/70776/3918087
Newsroom:International School of Management (ISM)
Pressekontakt:Maxie Strate
Leiterin Marketing & Communications
ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige
Gesellschaft
Otto-Hahn-Straße 19
D-44227 Dortmund
Fon: 0231.97 51 39-31
Fax: 0231.97 51 39-39
maxie.strate@ism.de

Weitere passende Beiträge

Antworten auf alle Gesundheitsfragen auf einen Blick – Das Gesundheitsportal … Köln (ots) - Das Gesundheitsportal Onmeda.de wurde einem umfassenden Relaunch unterzogen. Die Webseite stellt die effektive Informationssuche in den Vordergrund und orientiert sich noch stärker an den Bedürfnissen seiner User: schnell und übersichtlich Informationen zu Gesundheitsfragen zu erhalten. Vor allem die mobile Nutzbarkeit hat sich verbessert. Wer gesundheitliche Fragen hat, findet auf Onmeda.de umfassende und vertrauenswürdige Antworten - das macht das beliebte Gesundheitsportal so erfolgreich (12,22 Millionen Visits, IVW Februar 2018). Mit dem Relaunch wurde nun auch die Mobile-Expe...
Ohoven: Deutschland braucht die steuerliche Forschungsförderung – … Berlin (ots) - Anlässlich der Sitzung der Unternehmerkommission Steuern und Finanzen des BVMW erklärt Mittelstandspräsident Mario Ohoven: "Mittelständische Unternehmen in Deutschland benötigen dringender denn je eine einfache und unbürokratische steuerliche Forschungsförderung. Dies fordert auch die Expertenkommission Forschung und Innovation in ihrem Jahresgutachten 2018. Nach dem Scheitern der Gesetzesinitiative im letzten Sommer erwartet der Mittelstand, dass die neue Bundesregierung unverzüglich eine steuerliche Forschungsförderung auf den Weg bringt, wie es im Koalitionsvertrag vereinbart...
Gazproms Fußball für Freundschaft 2018 bringt Kinder aus 211 Ländern und … Moskau (ots/PRNewswire) - Die offene Verlosung für die Veranstaltung Fußball für Freundschaft 2018 (F4F/Football for Friendship) wurde heute in Moskau abgehalten. F4F ist das vom Unternehmen Gazprom - dem offiziellen Partner der FIFA und der Weltmeisterschaft 2018 in Russland - implementierte internationale Sozialprogramm für Kinder. Ziel des Programms ist es, der jungen Generation überall in der Welt unter Gleichaltrigen die wichtigsten humanistischen Werte zu vermitteln - Freundschaft, Gleichstellung, Frieden und Respekt für andere Kulturen und Nationalitäten. 211 Länder und Regionen nahmen...
AACSB International würdigt 30 Schulen mit beispielhafter Führungsstärke in … Tampa, Florida (ots/PRNewswire) - Als Reaktion auf rasante globale Veränderungen vermitteln Business Schools den Studierenden heute nicht mehr, wie die Welt gegenwärtig funktioniert, sondern bilden sie für eine Welt aus, die es noch nicht gibt. Mutige und innovative Ansätze für die Entwicklung von Führungskräften sind der Schlüssel ihres Erfolgs. Die AACSB International - The Association to Advance Collegiate Schools of Business (http://www.aacsb.edu/) (AACSB) erkennt heute 30 internationale Institutionen an, die angesichts von Ungewissheiten in der Welt eine beispielhafte Führungsstärke unter...
Neues Schuljahr in Afghanistan – Wir bitten um Ihre Unterstützung Osnabrück (ots) - Der 21. März ist für die Kinder in Afghanistan ein ganz besonderer Moment. Denn bald fängt an unseren Schulen das neue Schuljahr an. Damit beginnt auch für viele Erstklässler eine ganz besondere Erfahrung. In dem vom Krieg gezeichneten Land ist der Zugang zu Bildung auch heute keineswegs eine Selbstverständlichkeit. Dies gilt besonders für Mädchen. Deshalb setzt sich der Afghanische Frauenverein e.V. (AFV) seit 26 Jahren dafür ein, dass Kindern der Schulbesuch von der ersten Klasse bis hin zum Abitur ermöglicht wird. Der Erfolg gibt uns recht: Unsere Schulen in Kabul, Ghazni ...
Bedarf an wissenschaftlicher Weiterbildung wächst stetig Kassel (ots) - Die Universität Kassel hat mit neun Masterstudiengängen das breiteste Angebot an universitärer berufsbegleitender Weiterbildung in Deutschland und greift wie keine andere Hochschule auf Erfahrungen aus mittlerweile 20 Jahren auf diesem Gebiet zurück. Wegen der Qualität der Inhalte und der Organisation der Studiengänge zieht die UNKIMS mit ihrer Weiterbildung in Human-, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften weltweit immer mehr Studierende an. Allein von 2015 an bis 2017, hat sich die Zahl der Fach- und Führungskräfte, die an der UNIKIMS neben dem Beruf studieren, von 500 auf m...
Teilnehmer für Kirgistan-Expedition gesucht Berlin (ots) - Die Naturschutzorganisationen NABU und Biosphere Expeditions suchen noch Teilnehmer für die diesjährige Schneeleoparden-Expedition nach Kirgistan. Die Forscherreise ermöglicht es Laien als Bürgerwissenschaftler, aktiv am Schutz des Schneeleoparden und seiner Beutetiere im nördlichen Tian-Shan-Gebirge mitzuwirken. Die Termine für die Expeditionen sind 9.-21. Juli und 30. Juli - 11. August. Anmeldungen werden unter www.biosphere-expeditions.org/tienshan angenommen. "Der NABU freut sich über die Zusammenarbeit mit Biosphere Expeditions und über die zusätzlichen Kapazitäten, die die...
Alles was zählt: Bühne frei für TASSIMO Köln (ots) - 18. April 2018. TASSIMO nutzte im letzten Jahr die Vorweihnachtszeit für eine 360-Grad-Kampagne bei "Alles was zählt" (AWZ). Das Ergebnis: Storytelling über alle Plattformen. Egal ob TV, Online, Addressable TV oder Social Media - TASSIMO war Herzstück der Kampagne und zwei Monate lang neben den AWZ-Darstellern, darunter auch Influencerin Cheyenne Pahde, zu sehen. Mit Erfolg, wie die Begleitforschung des Medienvermarkters IP Deutschland belegt: Die Werbemaßnahmen befördern TASSIMO unter die Top 3 in Sachen Werbeerinnerung sowie Markenbekanntheit und damit direkt ins Relevant Set de...
Die Digitalisierung der Kommunikation -- Das Programm zum Download http://ots.de/GLDlXZ -- Hamburg (ots) -In Zeiten der Digitalisierung ändern sich auch die Ansprüche an PR und Marketing. Die Bedeutung der Kommunikation nimmt nicht nur zu, sondern ihre Art verändert sich auch. Presseverantwortliche müssen schneller und persönlicher kommunizieren. Facebook, Twitter, YouTube, Instagram & Co. - wer hier am Ball bleiben will, muss laufend neue Methoden in die eigene Kommunikationsstrategie integrieren. Eine Weiterbildung ist die perfekte Gelegenheit, sich wieder auf den neuesten Stand zu bringen und frische Impulse für die eige...
Die digitale Zukunft mitgestalten: Neue Informatikstudiengänge am … Potsdam (ots) - Durch den wachsenden Einsatz digitaler Technologien in fast allen Lebensbereichen entstehen vielseitige neue Berufs- und Betätigungsfelder. Dafür sind hochqualifizierte und spezialisierte IT-Experten weltweit stark gefragt. Mit zwei neuen Masterstudiengängen erweitert die Digital-Engineering-Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) und der Universität Potsdam ab sofort ihr zukunftsorientiertes Studienangebot. Dem IT-Nachwuchs eröffnen sich damit vielfältige Karrieremöglichkeiten in unterschiedlichsten Branchen. Die Bewerbung für die praxisorientierten Bachelor- und Masterstu...
Bildungsmedienverlage 2017: Warten auf die digitale Zukunft Frankfurt am Main (ots) - 2017 haben die deutschen Bildungsmedienverlage mehr als 8.000 Titel für die allgemeinbildende Schule, die berufliche Bildung und Erwachsenenbildung auf den Markt gebracht. Den Umsatz der Branche schätzt der Verband Bildungsmedien e. V. leicht über Vorjahresniveau auf 600 Mio. Euro. Rund 70 Prozent des Umsatzes entfielen auf die allgemein bildende Schule, 15 Prozent auf die Erwachsenenbildung im Bereich Sprachen und IT, 10 Prozent auf die berufliche Bildung in Schule und Ausbildungsbetrieb sowie 5 Prozent auf die frühe Bildung. Etwa 40.000 Titel sind branchenweit liefe...
Preisverleihung auf der Leipziger Buchmesse 2018: Prix des lycéens allemands Stuttgart (ots) - Der beliebte Literaturpreis Prix des lycéens allemands wurde am 16. März zum vierzehnten Mal verliehen. Ernst Klett Sprachen gratuliert Xavier-Laurent Petit mit dem Gewinnertitel "Le fils de l'Ursari". Die Preisverleihung bildet den Höhepunkt eines einjährigen Literaturprojekts, in dem über 3000 Schülerinnen und Schüler aus allen 16 Bundesländern intensive Begegnungen mit Originaljugendliteratur und ihren Autorinnen und Autoren erleben - "des livres, des auteurs et toi!", wie es das Motto des Projekts beschreibt. Der Gewinnertitel, "Le fils de l'Ursari" von Xavier-Laurent Pet...
Seltene Erkrankungen sind nicht selten München (ots) - 350 Millionenen Menschen sind weltweit betroffen- Rare Disease Day am 28. Februar: Mehr Aufmerksamkeit und mehr Forschung für seltene Erkrankungen Zwischen 6.000 und 8.000 unterschiedliche seltene Erkrankungen gibt es weltweit.(1) Jede einzelne Krankheit ist selten - insgesamt jedoch leiden weltweit etwa 350 Millionen Menschen an einer dieser vielen unterschiedlichen Krankheiten.(2) Allein in Deutschland leben rund vier Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung.(1) Selten gilt eine Krankheit in der Europäischen Union, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen von ihr ...
Kick-off für die digitale Bildung auf der didacta 2018 in Hannover Hannover (ots) - Mehr Qualität durch Digitalisierung beim lebenslangen Lernen- Konsens: Politik, Wirtschaft, Lehrkräfte - alle Akteure sind gefragt Als weltweit bedeutendste Bildungsmesse setzte die didacta 2018 in Hannover ein starkes Zeichen für den Beginn einer neuen Bildungsinitiative. 840 Aussteller, davon 130 aus dem Ausland, stellten den mehr als 73 000 Besucherinnen und Besuchern der didacta 2018 ihre neuen Konzepte für alle Stationen des lebenslangen Lernens vor. Die wichtigsten Akteure des Bildungssektors tauschten sich in rund 1 400 Foren, Workshops, Vorträgen und Seminaren in ei...
Die Welt zu Gast an der MSH Medical School Hamburg Hamburg (ots) - Die MSH Medical School Hamburg war in der letzten Woche Gastgeber zweier Arbeitsgruppen, an denen Fachleute im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an der weltweiten Verbesserung der Gesundheit von Menschen arbeiten. Im Fokus diesmal: Neue Formen der Diagnostik, um die Behandlung von Menschen zu verbessern. Die WHO-Arbeitsgruppen gehen davon aus, dass es immer bedeutsamer wird, bei der Behandlung von Krankheiten das immer komplexer werdende Leben von Menschen schon in der Diagnostik mit zu berücksichtigen. Trotz gleicher Diagnosen ist es nicht immer richtig, die gleich...
ARGO – AREA Science Park bringt Synergie-System auf den Markt, welches die … Triest, Italien (ots/PRNewswire) - AREA Science Park kündigt Markteinführung von ARGO an, ein neues industrielles System auf Basis einer Prozess- und Produktinnovation, das die wirtschaftliche Produktivität in die Höhe treiben und durch eine Interaktion von Forschung und Produktion neue Arbeitsplätze schaffen wird. Das 9 Millionen Euro-Projekt, das im Laufe der nächsten drei Jahre umgesetzt wird, entsteht in Zusammenarbeit der regionalen Behörden in der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien mit dem Bildungsministerium, dem Bereich Hochschule und Forschung sowie dem Ministerium für wirts...
Dubai Investments tätigt strategische Investitionen in Africa Crest Education … Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Investbridge Capital (IBC), ein unabhängiges Unternehmen für Vermögensverwaltung und -beratung mit Sitz im Dubai International Financial Centre (DIFC), hat heute bekanntgegeben, dass es 20 Mio. US$ an Direktinvestitionen von Dubai Investments PJSC (DI) in die Africa Crest Education Holdings (ACE) arrangiert und angeraten hat. ACE wurde 2016 als Investmentgesellschaft gegründet und fördert eine hochwertige Bildung auf dem gesamten afrikanischen Kontinent durch die Entwicklung von Schulen, die von SABIS® betrieben werden. Die erste Pipeline an Projekten konzentriert...
EKD sieht Autonomie des kirchlichen Arbeitsrechts grundsätzlich … Hannover (ots) - Zu dem heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) zur Kirchenmitgliedschaft als Einstellungsvoraussetzung für eine berufliche Tätigkeit in Kirche und Diakonie äußert sich der Präsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Hans Ulrich Anke, wie folgt: "Die EKD begrüßt, dass der EuGH die von der Kirche selbstbestimmte Gestaltung des Arbeitsrechts für Kirche und Diakonie im Grundsatz erneut bestätigt hat. Der EuGH bekräftigt damit wie zuvor die nationale Rechtsprechung den Grundsatz, dass Kirche und Diakonie ihr Arbeitsrecht autonom gestalten k...
Berufsorientierung auf Videoportal Bochum (ots) - Deutschlands reichweitenstärkstes Ausbildungsportal Ausbildung.de startet den ersten YouTube-Kanal rund um die Themen Ausbildung und Duales Studium. Jeden Mittwoch veröffentlicht Ausbildung.de informative Clips, in denen verschiedene Berufe in kurzen und unterhaltsamen Videos vorgestellt und Jugendliche bei ihrer Berufsorientierung beraten werden. Damit setzt Ausbildung.de neue Maßstäbe in der Vermittlung von Karriereinhalten für junge Zielgruppen auf einem der relevantesten Kanäle: YouTube ist die von Schülerinnen und Schülern am stärksten genutzte Social-Media- und Information...
Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Phlebologie im September: Reise- und … Bayreuth (ots) - Anlässlich der 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie unterstützt medi Ärztinnen und Ärzte am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn mit Reise- und Teilnahme-Stipendien. Sie umfassen die Eintritts-, Fahrt- und Hotelkosten an allen Kongresstagen bis zu einem Betrag in Höhe von 500 Euro. Bewerbungsschluss ist Montag, der 25. Juni 2018. Die 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet von Mittwoch bis Samstag, 26. bis 29. September 2018 in der Stadthalle in Bielefeld, Willy-Brandt-Platz 1 statt. Bewerbung für die medi Reise- und Teilnahme-...
Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net