POL-AA: Ostalbkreis: Sachsbeschädigung, Einbruch und anderes

Aalen (ots) – Schwäbisch Gmünd: Einbruch in Einkaufsmarkt

Unbekannte stiegen in der Nacht zum Montag kurz vor Mitternacht auf das Flachdach eines Einkaufsmarktes in der Hauptstraße. Dort flexten die Täter eine Öffnung ins Dach und seilten sich offenbar in die Räumlichkeiten ab, wobei ein Einbruchsalarm ausgelöst wurde. Daraufhin flüchteten sie vermutlich ohne Diebesgut, hinterließen jedoch einen Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Zeugen, die im Bereich des Einkaufsmarktes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und / oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/3580 in Verbindung zu setzen.

Spraitbach: Sachbeschädigung

Zwischen Donnerstag dem 1. März und Montagvormittag 10.30 Uhr gossen Unbekannte mehrfach eine Chemikalie an einen Baum, der an der Ecke Schillerstraße / Mörickestraße steht. Der Baum wurde hierdurch beschädigt, so dass ein Schaden von geschätzt rund 2500 Euro entstand. Hinweise bitte an den Polizeiposten Spraitbach, Tel.: 07176/6562.

Schwäbisch Gmünd: Kompost entzündete sich

Im Rahmen einer Streifenfahrt stellten Beamte des Schwäbisch Gmünder Polizeireviers am Sonntagabend gegen 22.15 Uhr Qualm- und Rauchschwaden in der Weißensteiner Straße fest. Nachdem sie festgestellt hatten, dass der Rauch von einem dortigen Anwesen kam, läuteten sie an der entsprechenden Haustüre. Der 55 Jahre alte Bewohner gab an, dass er Asche aus seinem Küchenofen auf den Kompost geworfen hatte. Er konnte den entzündeten Kompost mit einer Gießkanne voll Wasser selbst löschen. Schaden entstand keiner.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-DU: Hamborn: Passant im Park mit Baseballschläger verletzt Duisburg (ots) - Am gestrigen Abend gegen 22 Uhr fanden Passanten einen verletzten Mann in einer Tiefgarageneinfahrt auf der Bertha-von-Suttner-Straße in Duisburg - Hamborn. Nach Angaben des stark alkoholisierten 51 Jährigen schlugen ihn in der Parkanlage hinter dem Rhein-Ruhr-Bad vier Unbekannte unvermittelt mit einem Baseballschläger mehrfach auf Kopf und Beine. Dies führte u.a. zu einem Nasenbeinbruch, der ambulant im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen werden gebeten sich beim ermittelnden Kri...
POL-WES: Rheinberg – Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer und Beifahrerin Wesel (ots) - Am Donnerstag, 19.04.2018, gegen 20:50 Uhr befuhr in Rheinberg ein 31-jähriger Mann aus der Schweiz mit seinem Motorrad in Begleitung einer 18-jährigen Frau aus Moers die B 510/Moerser Straße in Fahrtrichtung Rheinberg. In einer Linkskurve kam er, vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Durch den Sturz wurden der 31-Jährige und seine 18-jährige Begleiterin schwer verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Moers und Kamp-Lintfort verbracht. Lebensgefahr bestand ni...
POL-GM: 180418-475: Kennzeichendiebstähle Wiehl / Nümbrecht (ots) - Den Diebstahl der Kennzeichen GM-BE 4000, GM-L 1777 und AK-A 277 hat die Polizei im Bereich Wiehl und Nümbrecht aufgenommen. Auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnanschlussstelle Bielstein waren die Diebe am Dienstag (17. April) zwischen 05.30 und 16.15 Uhr unterwegs. Die Taten an der Distelkamper Straße und dem Lindchenweg in Nümbrecht fanden zwischen 18.00 Uhr am Dienstag und 07.00 Uhr am Mittwochmorgen statt. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Gummersbach (Tel.: 02261 81990) oder die Leitstelle der Polizei unter der kostenfreien No...
POL-DA: Südhessen: Europäischer Speedmarathon 2018 – Hessische Polizei zieht zur Halbzeit Bilanz Südhessen (ots) - Quasi zum "Halbmarathon" ziehen die hessischen Geschwindigkeitsmesser zum heutigen europäischen Speedmarathon ein gemischtes Fazit. Seit 06.00 Uhr haben hessische Polizistinnen und Polizisten sowie Mitarbeiter der teilnehmenden Kommunen Raser im Visier. Bereits im Vorfeld zum europäischen Speedmarathon gaben Polizei und Kommunen ihre Blitzstellen bekannt. Die ersten Rückmeldungen von den Blitzstellen zeigen ein gemischtes Ergebnis: An vielen Stellen zeigte sich das Gros der Verkehrsteilnehmer offensichtlich gut informiert und hielt sich weitestgehend an di...
POL-PDLD: A65 Landau. Nötigung auf der Autobahn A65 Landau (ots) - A65 Landau Süd. Ziemlich genau um 14:25h, blockierte am Mi., 18.04.18, ein PKW Fahrer mit seinem weißen Teslar S Modell einen Sattelzugfahrer auf der A65 in Höhe Landau Süd in Rtg. Lu. Der Teslar Fahrer setzte sich mit verminderter Geschwindigkeit abwechselnd vor und neben den Sattelzug. So entstand für einige Zeit eine Blockade, auch für andere Verkehrsteilnehmer, die dadurch gezwungen wurden dieselbe verminderte Geschwindigkeit fahren zu müssen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Edenkoben zu melden. Pressemeldung de...
POL-WAF: Ahlen-Vorhelm. Fahrer eines silbernen Pkws gesucht Warendorf (ots) - Die Polizei sucht den Fahrer eines silbernen Pkws, der am Freitag, 20.4.2018, gegen 9.25 Uhr, an einem Verkehrsunfall an der Hauptstraße in Vorhelm beteiligt war. Der oder die Unbekannte fuhr mit dem Kombi vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes und stand sowohl im Zufahrtsbereich als auch auf der Fahrbahn. Der Fahrer einen ortseinwärts fahrenden landwirtschaftlichen Gespanns musste auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um einen Verkehrsunfall zu verhindern. In diesem Moment ordnete sich eine 73-Jährige mit ihrem Pkw nach links ein, um auf den Parkplatz abzubiegen....
POL-UN: Selm / Dorsten – Vermisstensuche – Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 79jährigen Mann aus Selm (Kreis Unna) Selm / Dorsten (ots) - Seit dem Morgen des 20.04.2018 (Fr.) ist der 79-jährige Lothar Rudolf LUCHT aus Selm mit seinem Fahrrad unterwegs. Als er gegen Abend nicht zurückkehrte, kontaktierten ihn Angehörige auf seinem mitgeführten Handy. Hier brach der Kontakt aber vermutlich wegen fehlender Akku-Ladung ab. Ermittlungen ergaben, dass sich das Handy zu diesem Zeitpunkt im Bereich Dorsten-Deuten (etwa 45 km von Selm entfernt) eingeloggt hatte. Der Vermisste leidet unter leichter Demenz und ist vermutlich nicht mehr orientiert oder befindet sich in hilfloser Lage. Mögliche...
POL-VIE: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 3 Schwalmtal-Waldniel (ots) - Am heutigen Samstag, 21.04.,gegen 16.10 Uhr kam es auf der L 3 kurz vor der Bereichsgrenze zu einem schweren Alleinunfall, bei dem einer 31-jähriger Schwalmtaler noch am Unfallort verstarb. Seine Sozia, eine 44-jährige Schwalmtalerin, wurde lebensgefährlich verletzt mit dem Rettungshubschrauber einem Krankenhaus zugeführt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten beide Personen mit einem Quad die Landstraße aus Waldniel kommend in Richtung Wegberg befahren. In einer leichten Linkskurve mit Gefälle kam das Quad aus bisher ungeklärter U...
POL-OG: Lahr, Sulz – Einbruch Lahr (ots) - Unbekannte drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag gewaltsam in ein Vereinsheim in der Reckenmattenstraße ein. Ersten Erkenntnissen zufolge entwendeten die ungebetenen Besucher lediglich einige Gläser, aus welchen vor Ort vermutlich alkoholische Getränke konsumiert wurden. Durch das Einschlagen einer Glasscheibe und das versuchte Aufdrücken eines Rollladens entstand ein Sachschaden, der die Höhe des Diebesguts deutlich übersteigen dürfte. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen. /ya Rückfragen bitte an:Po...
LPD-EF: Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang Thüringen (ots) - Verkehrsunfall im Landkreis Schmalkalden/Meiningen Auf der K581 zwischen Kühndorf und der Einmündung zur B19 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 45-jähriger Kradfahrer fuhr aus Kühndorf kommend in Richtung B19. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er in einer Linkskurve zu Fall. Dabei wurde die 11-jährige Soziusfahrerin so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Bei der Unfallaufnahme wurden die Beamten der PI Schmalkalden/Meiningen von einem unabhängigen Gutachter unterstützt, die Staatsanwaltschaft ...
POL-MA: Gem. Sandhausen: Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen auf A 5; Pressemitteilung Nr. 2 Gem. Sandhausen (ots) - Bei dem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, kurz vor 9 Uhr, auf der A 5, zwischen den Anschlussstellen Heidelberg/Schwetzingen und Walldorf/Wiesloch wurde eine Person verletzt und zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Ein 41-jähriger Skoda-Fahrer hatte das Bremsen eines vorausfahrenden 34-jährigen VW-Fahrers übersehen und war aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Verursacher verletzt. Die 32-jährige schwangere Frau war Beifahrerin im VW wurde zur Untersuchung in eine Frauenklinik transportiert. Der Sachschaden beträgt rund 20.000.- Euro...
POL-HAM: Weißes Auto nach Unfallflucht gesucht Hamm-Rhynern (ots) - Nach einer Unfallflucht am Sonntag, 15. April, auf der Brehmstraße sucht die Polizei nach einem weißen Auto. In der Zeit von 9.30 Uhr und 15 Uhr wurde dort ein am Straßenrand geparkter schwarzer Smart beschädigt. An der vorderen linken Fahrzeugecke befinden sich weiße Lackspuren. Der entstandene Schaden beträgt etwa 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@polizei....
BPOLI-WEIL: 600 Euro Geldstrafe bezahlt Weil am Rhein (ots) - Einen 45-jährigen französischen Staatsbürger, der mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft gesucht wurde, nahm die Bundespolizei am Samstagmittag an der Dreiländerbrücke fest. Der 45-Jährige hatte gegen das Pflichtversicherungsgesetz verstoßen und die ihm auferlegte Geldstrafe in Höhe von 600 Euro nicht beglichen. Nachdem er die 600 Euro bei der Bundespolizei einbezahlt hatte, konnte er seine Reise mit erleichtertem Portemonnaie fortsetzen. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Weil am RheinThomas Gerber...
POL-EL: Meppen – Schornsteinbrand mit starker Rauchentwicklung Meppen (ots) - Am Freitagvormittag kam es in der Bathorner Straße zu einem leichten Schornsteinbrand mit starker Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Twist löschte den Brand. Niemand wurde verletzt. Durch den Brand wurde die Heizungsanlage beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei 2500 Euro. Es ist nicht auszuschließen, dass Rußablagerungen im Schornstein für den Brand ursächlich waren. /her Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimPressestelle Telefon: 0591 / 87-0E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.dehttp://www.pi-el...
POL-BN: Bonn/Region: Polizei warnt erneut vor Telefonbetrügern Bonn (ots) - Am gestrigen Tag versuchten Telefonbetrüger erneut an die Ersparnisse von Bürgerinnen und Bürgern in Bonn und der Region zu gelangen. Dabei gaben sich die Betrüger in mehreren Fällen mit dem Schwerpunkt in Swisttal als falsche Polizeibeamte aus. Dies nimmt die Polizei Bonn zum Anlass um erneut auf diese Maschen aufmerksam zu machen und die Bürgerinnen und Bürger zu warnen. Bei den Anrufen gab sich jeweils ein Unbekannter als Polizist aus und erzählte den Angerufenen, sie würden auf einer Liste mit zukünftigen Einbruchszielen stehen...
POL-KA: (KA) Marxzell- Vermutlich Bedienungsgeldbeutel entwendet- Geschädigte gesucht Marxzell (ots) - Bei einer Personenkontrolle am Samstagmittag in Marxzell wurde bei zwei Männern eine größere Summe Münzgeld aufgefunden. Zuvor hatten sie sich eines Bedienungsgeldbeutels und zweier DVDs entledigt. Über die Herkunft des Geldes wollten sie keine Angaben machen. Vermutlich stammt das Geld aus einem Diebstahl, der bisher noch nicht angezeigt wurde. Geschädigte, denen diese Gegenstände entwendet wurden, oder Zeugen, die hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich an den Polizeiposten Albtal, Telefon 07243 67779, zu wenden. Polizeipr&...
POL-MA: Sinsheim/BAB 6: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen Sinsheim/BAB 6 (ots) - Einen Verkehrsunfall verursachte am Mittwochabend ein unbekannter Autofahrer auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Walldorf und der Anschlussstelle Sinsheim. Der Unbekannte war auf dem rechten Fahrstreifen der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Im Baustellenbereich, in Höhe des Fahrbahnteilers, kam er nach links von seinem Fahrstreifen ab und prallte gegen den Absperrung und eine Warnbake. Beides blieb schließlich auf der rechten Fahrspur liegen. Der Verursacher fuhr anschließend einfach weiter. Eine nachfolgende 45-jährige Peugeot-Fah...
POL-DU: Obermeiderich: Randalierer von Polizeihund gebissen Duisburg (ots) - Mit Unterstützung eines Diensthundes überwältigten Polizeibeamte einen Randalierer am Mittwochabend gegen 21:00 Uhr auf der Westender Straße. Bisswunden an Händen und Armen mussten ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Vorausgegangen waren Streitigkeiten mit einem Fahrzeughalter. Der 40-jährige soll mehrfach gegen dessen geparkten Pkw getreten haben. Auf Versuche der Polizei, ihn zu beruhigen, reagierte er aggressiv. Pfefferspray und Schlagstock führten nicht zum Erfolg. So kam der Diensthund zum Einsatz. Die Polizei leitete ein Strafver...
POL-BOR: Rhede-Vardingholt – Täter flüchtet Rhede-Vardingholt (ots) - (mh) In der Nacht zum Sonntag hörte eine Anwohnerin auf der Lise-Meitner-Straße gegen 3 Uhr verdächtige Geräusche. Vor dem Haus sah sie einen dunkel gekleideten Mann an der geöffneten Tür ihres Fahrzeugs. Als der bisher unbekannte Täter die Zeugin erblickte, flüchtet er. Die Nahbereichsfahndung der informierten Polizei verlief erfolglos. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0). Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenPressestelleMarkus HülsTelefon: 02861-900-2203http://www.polizei.nrw...
POL-PDLD: (Edenkoben) – Sachbeschädigungen an Fahrzeugen Edenkoben (ots) - Am 16.04.2018, gegen 23.30 Uhr, teilten namentlich bekannte Zeugen der Polizei in Edenkoben per Notruf mit, dass eine 3 köpfige Gruppe Heranwachsender /Jugendlicher im Bereich Bahnhofstraße in Edenkoben unterwegs sei und an den dort geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abtreten würde. Beim Eintreffen der Polizei an der besagten Örtlichkeit konnten 3 Personen, 2 Männer und eine junge Frau, wie zuvor beschrieben, angetroffen und kontrolliert werden. Bei der näheren Nachschau in der Bahnhofstraße konnten insgesamt zehn Fahrzeuge festge...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3918071

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net