POL-FR: Titisee-Neustadt / B 31 – Nach Straßenverkehrsgefährdung durch stark betrunkenen Autofahrer Verkehrsunfall verursacht

Freiburg (ots) – Am Freitag, 13.04.2018, kurz nach 18 Uhr befuhr ein 41-jähriger Autofahrer die Gutachtalbrücke in westlicher Fahrtrichtung. Verbotswidrig (durchgezogene Linie/Überholverbot) überholt er einen Lkw. Um eine Frontalkollision zu verhindern, müssen ein ebenfalls 41-jähriger Pkw-Fahrer, der seinerseits in östlicher Richtung ordnungsgemäß einen Lkw überholt, und der Lkw-Fahrer (63 Jahre alt) nach rechts ausweichen. Dabei kommt es zur seitlichen Berührung von Pkw und Lkw. Ein Streifvorgang mit dem entgegen kommenden Pkw des Unfallverursachers konnte trotzdem nicht mehr verhindert werden. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt ca. 1km fort, bevor er dann von selbst anhielt. Im Zuge der Unfallaufnahme konnte bei ihm eine Atemalkoholbeeinflußung von 2,5 Promille festgestellt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 14.000,-EUR geschätzt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Beim Verursacher wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 – 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

LPI-GTH: Zigarettenautomat zerstört – drei Männer geflüchtet Lauterbach - Wartburg-Kreis (ots) - Am späten Freitagabend, gegen 23.40 Uhr, ist am Sportplatz ein Zigarettenautomat gewaltsam geöffnet worden. Bargeld und eine noch nicht bekannte Anzahl Zigarettenschachteln wurden gestohlen. Zeugen berichteten, dass drei Männer mit einem dunklen Kombi in Richtung Mihla davon gefahren wären. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion G...
POL-EL: Dörpen – Festnahme nach Hakenkreuzschmierereien Dörpen (ots) - Gestern Nachmittag kam es in Dörpen zu einer Festnahme eines 33-jährigen Polen. Zeugen beobachteten zuvor, dass der Mann eine Werbetafel in der Osteckstraße mit einem Hakenkreuz beschmierte. Anschließend flüchtete er auf der B70 in Richtung Papenburg, konnte jedoch zeitnah durch Polizeibeamte aus Dörpen festgenommen werden. Im weiteren Verlauf ergab sich, dass er nicht nur die Werbetafel, sondern ebenfalls mehrere Verkehrsschilder an der B70 mit Hakenkreuzen und verfassungswidrigen Aussagen beschmutzte. Der Mann wurde zur Dienststelle nach Pa...
POL-CE: Unterstand angezündet Winsen (ots) - Am Abend des 14. April setzten bisher unbekannte Täter den Hölzernen Unterstand am Skaterpark in Winsen, Gildesweg, in Brand. Das Bauwerk wurde vollständig zerstört. Die Polizei schätzt, den Schaden auf annähernd 5000,-- Euro. Hinweise zu Tat und Täter bitte an die Polizeistation Winsen, Tel. 05143/667090. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion CellePHK Koch, M.Telefon: 05141/277-217E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
POL-STD: Polizei und Rettungsdienst üben lebensbedrohliche Einsatzlage in Stade Stade (ots) - Am heutigen Vormittag haben Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst in Stade-Wiepenkathen im dortigen Gewerbegebiet eine sog. "lebensbedrohliche Einsatzlage" geübt. Ca. 200 Einsatzkräfte aus den Polizeidienststellen des Landkreises sowie des Rettungsdienst von DRK, JUH, MHD und GARD, dem Notfallseelsorger-Team, der Drohnencrew der DLRG Horneburg/Altes Land und der Feuerwehr Wiepenkathen wurden zu dieser von der Polizei unter der Leitung des Leiters Einsatz, Polizeiüberrat Andreas Kunath und einer Vorbereitungsgruppe vorbereiteten Übung alarmiert. An...
POL-MA: Eberbach: Unfall fordert zwei Schwerverletzte; ca. 40.000.- Euro Schaden; Pressemitteilung Nr. 2 Eberbach (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Freitagnachmittag, kurz nach 15 Uhr ein 27-jähriger Audi-Fahrer am Ortseingang von Unterdielbach nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht auf einen geparkten BMW. Der 27-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in die Eberbacher Klinik gebracht. Sein 68-jähriger Beifahrer wurde ebenfalls schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik gebracht. Über dessen Gesundheitszustand ist nichts bekannt. Beide Fahrzeuge dürften total beschädigt sein...
POL-PPMZ: Mainz – Mit Radlader in Juwelier gefahren und Schmuck entwendet Mainz (ots) - Am heutigen Mittwoch, 18.04.2018, um ca. 04:00 Uhr, fahren zwei bisher unbekannte Täter mit einem entwendeten Radlader in das Schaufenster eines Juweliers in der Straße Am Brand. Aus der Schaufensterauslage entwenden die Täter Schmuck in bisher noch nicht bekannter Höhe. Zeugen können die beiden, vermutlich männlichen Täter, zu Fuß flüchtend in Richtung Rheinufer beobachten und wie folgt beschreiben: Person 1: schlank, ca. 180 cm groß, sportliche Statur, schwarzer Kapuzenpullover Person 2: schlank, ca. 170 cm groß, sportl...
POL-MK: Schlägerei auf einem Spielplatz Werdohl (ots) - Freitag, gegen 21.30 Uhr, kam es auf dem Spielplatz an der Goethestraße zu einer Schlägerei. Zur Tatzeit hielten sich dort mehrere Personen auf. Zwischen einem 24-jährigen Werdohler und einem noch unbekannten Täter kam es nach verbaler Auseinandersetzung zu einer Prügelei. Eine 14-jährige Halverin wollte dazwischen gehen und wurde selbst vom Unbekannten geschlagen. Der flüchtete kurz darauf und hinterließ zwei leicht verletzte Personen. Beschreibung: Männlich, etwa 170 cm groß, lockige dunkle Haare, Basecap. Fahndungsmaß...
POL-FR: Freiburg-Haslach: silberner Mercedes flüchtet nach Verkehrsunfall auf der Besanconallee / Zeugenaufruf Freiburg (ots) - Die Verkehrspolizei fahndet nach einem unfallflüchtigen, silberfarbenen Mercedes-Benz (vermutlich Cabrio). Der gesuchte Unfallverursacher missachtete am Sonntag, den 15.04.2018, gegen 18:45 Uhr die Vorfahrt einer 55-jährigen Autofahrerin im Bereich der Einmündung Besanconallee/Adelheid-Steinmann-Straße. Wegen eines Ampelausfalls war zu diesem Zeitpunkt die Vorfahrt durch Verkehrszeichen geregelt. Die geschädigte Autofahrerin befuhr die Besanconallee in südliche Richtung. Ihr Unfallgegner bog aus dem Rieselfeld in die Besanconallee in nördlic...
POL-FB: Fahrraddiebstahl in Bad Vilbel ++ Tujahecke brennt in Trais ++ Unfallfluchten in der Wetterau ++ u.a. Ein DokumentResteThujahecke.pdfPDF - 623 kBFriedberg (ots) - Pressemeldungen 18.04.2018 Fahrraddiebstahl am Bahnhof Bad Vilbel: Obwohl der 16-jährige Fahrer sein Mountainbike angeschlossen hatte, wurde es am Dienstag in der Zeit zwischen etwa 12.30 Uhr und 17 Uhr Am Hauptbahnhof aus einem Fahrradabstellplatz entwendet. Bislang unbekannte Täter hatten offenbar das Schloss geknackt und das schwarz-weiße Rad der Marke 4ever im Wert von ca. 575 Euro gestohlen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Vilbel, Tel.: 06101/5460-0 in Verbindung zu setzen. Im Begegnungsverkehr...
POL-DA: Pfungstadt: Kriminelle sehen es auf das Elektrowerkzeug ab / Zeugen gesucht Pfungstadt (ots) - Gewaltsam verschafften sich, in der Nacht zum Dienstag (17.04.2018), unbekannten Täter Zutritt auf das Gelände des Umspannwerks in Pfungstadt. Dort hebelten sie zwei Überseecontainer auf und entwendeten aus diesen das dort befindliche Elektrowerkzeug. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Polizei in Pfungstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer: 06151/ 969 - 0 um Hinweise. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdhessenKlappacher Straße 14564285 DarmstadtPresse- und &O...
POL-FR: Fahrzeugbrand – Schwerer Verkehrsunfall BAB 5 – Herbolzheim – Riegel Freiburg (ots) - Am Mittwochabend kam es gegen 19.35 Uhr auf der BAB 5, in Fahrtrichtung Norden, kurz vor der AS Herbolzheim, zu einem Fahrzeugbrand. Ein Klein - Lkw war aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten kam es zu nicht unerheblichen Verkehrsbehinderungen, da die A 5 teilweise voll gesperrt werden musste. Während den Löscharbeiten musste ein Feuerwehrmann mit Kreislaufproblemen durch den Rettungsdienst behandelt werden. Kurz bevor die Aufräumarbeiten vollständig beendet waren kam es gegen 21. 25 Uhr auf der gleichen ...
LPI-GTH: Verkehrsunfall mit verletzter Person B84 - Wartburgkreis (ots) - Am 14.04.2018 gegen 15.10 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 84 zwischen Eisenach und Förtha ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer. Ein 24-jähriger Motorradfahrer aus Hessen befuhr die B84 aus Richtung Eisenach nach Förtha. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem Pkw einer entgegenkommenden, 52-jährigen Gerstungerin. Der Motorradfahrer wurde verletzt und sofort in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad des jungen Mannes entstand Totalschaden. Die Fahrerin des Pkw blieb unver...
POL-KS: Kassel – Nord: Schwarzfahrerkontrollen: 10 Prozent ohne gültigen Fahrschein Frauen versuchen Dienstwaffe zu ergreifen Kassel (ots) - Beamte des Polizeireviers Nord führten zusammen mit Mitarbeitern der Kasseler Verkehrsgesellschaft am gestrigen Mittwoch, auf der Straßenbahnstrecke im Kasseler Stadtteil Nord, Schwarzfahrerkontrollen durch. Von insgesamt 230 überprüften Fahrgästen konnten 23 keinen gültigen Fahrschein vorweisen. Gegen sie wird nun wegen Leistungserschleichung ermittelt. Während der Kontrollen traten zwei junge Frauen besonders aggressiv auf und versuchten sogar im anschließenden Gerangel eine Dienstwaffe zu entreißen. Bei einem zweiten Vorfall am ...
FW-HH: Feuerwehr Hamburg rettet Hündin Lotte aus dem Öjendorfer See Hamburg (ots) - Hamburg Billstedt, Tiernotfall (TIER), 16.04.2018, 12:31 Uhr, Öjendorfer See Hündin Lotte geht mit ihrem Frauchen oft und gerne am Öjendorfer See spazieren. Dabei ist es Usus, dass die 6-jährige Hündin im See schwimmen geht. Am Montagmittag wurde es der Hundebesitzerin allerdings etwas mulmig, Lotte schwamm sehr weit auf den See hinaus und war alsbald nicht mehr zu sehen. Da die Mischlingshündin weder auf Rufen oder Pfeifen reagierte, rief die Besitzerin die Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 um Hilfe. Die Rettungsleitstelle alarmierte dara...
POL-SO: Anröchte – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten (Folgemeldung) Anröchte (ots) - Am Dienstag, gegen 16:30 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann aus Soest mit seinem Pkw die Bundesstraße 55 in Fahrtrichtung Erwitte. Aus bisher unbekannten Gründen geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er zunächst mit dem Pkw eines 23-Jährigen aus Anröchte zusammen. Anschließend fuhr der 21-Jährige frontal in den Pkw eines 51-jährigen Mannes aus Anröchte. Der 21-jährige Soester wurde schwer verletzt und mit einem Rettungstransporthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Fahrer der beiden entge...
POL-SE: Elmshorn – Polizei vollstreckt Haftbefehle und stellt Drogen sicher Bad Segeberg (ots) - Gestern haben Polizeibeamte sowohl am Bahnhof als auch im Steindammpark Drogen sichergestellt. Eine Streife des Polizeireviers Elmshorn kontrollierte gegen 12 Uhr einen Mann und einen Frau am Bahnhof. Bei beiden fanden die Beamten Betäubungsmittel auf. Die Überprüfung ergab weiterhin, dass zudem gegen beide Haftbefehle vorlagen. Entsprechend nahmen die Polizisten die zwei 34-jährigen Elmshorner mit aufs Revier. Bei einer weiteren Kontrolle am Abend im Steindammpark stellten Beamte der Diensthundestaffel der Polizeidirektion Bad Segeberg kurz nach 20 Uhr...
POL-PDPS: Verkehrsunfallflucht – Stadt Pirmasens Pirmasens (ots) - Am Freitagabend beobachtet eine Passantin in der Wildstraße in Pirmasens eine Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Fahrer einer silbernen Mercedes A-Klasse fuhr um 21:35 Uhr an den am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen vorbei, als er aufgrund eines zu geringen Seitenabstandes zwei Fahrzeuge beschädigte. Ein beschädigter Außenspiegel und ein beschädigtes Fahrzeugheck lassen einen Sachschaden von mindestens 350 Euro annehmen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-...
POL-ME: Verkehrsunsicherer LKW – Mettmann – 1804077 Mettmann (ots) - Am Montag, dem 16.04.2018, gegen 16:00 Uhr, kontrollierten die Beamten des Verkehrsdienstes Mettmann, unmittelbar vor ihrer Dienststelle an der Düsseldorfer Straße in Mettmann, einen in Oberhausen zugelassenen Kleinlastwagen, der von einem 40-jährigen Fahrer geführt wurde. Die Beamten wurden auf den LKW aufmerksam, da er augenscheinlich eine "schiefe Straßenlage" hatte. Daher wurde das Fahrzeug einer technischen Untersuchung bei einer zuständigen Prüfstelle in Mettmann vorgestellt, um dort die Verkehrstüchtigkeit überprüfen z...
POL-DU: Hamborn: Passant im Park mit Baseballschläger verletzt Duisburg (ots) - Am gestrigen Abend gegen 22 Uhr fanden Passanten einen verletzten Mann in einer Tiefgarageneinfahrt auf der Bertha-von-Suttner-Straße in Duisburg - Hamborn. Nach Angaben des stark alkoholisierten 51 Jährigen schlugen ihn in der Parkanlage hinter dem Rhein-Ruhr-Bad vier Unbekannte unvermittelt mit einem Baseballschläger mehrfach auf Kopf und Beine. Dies führte u.a. zu einem Nasenbeinbruch, der ambulant im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen werden gebeten sich beim ermittelnden Kri...
POL-NMS: 180416-1-pdnms A 7 nach Unfall gesperrt A 7 Warder (ots) - 180416-1-pdnms A 7 nach Unfall gesperrt A 7 Warder / Am 16.04.2018, gegen 08.16 Uhr, durchbrach ein auf der A 7 in Richtung Norden fahrender Lkw die Mittelschutzplanke in Höhe des Parkplatzes Ohe zwischen Warder und Rendsburger Kreuz. Die Richtungsfahrbahn Nord musste voll gesperrt werden. Der Verkehr konnte allerdings über den Parkplatz Ohe geleitet werden. Es ist noch ein weiterer Lkw in den Unfall verwickelt. Ein Fahrstreifen Richtung Süden kann in Kürze (09.05 Uhr9) wieder freigegeben werden. Zum genauen Unfallhergang wird nachberichtet. Raine...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3918065

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net