POL-LB: Sindelfingen-Ost: Pkw zerkratzt

Ludwigsburg (ots) – Vermutlich mutwillig hat ein bislang unbekannter Täter einen Mercedes beschädigt, der zwischen Sonntag 21:30 Uhr und Montag 04:00 Uhr in Sindelfingen in der Stralsunder Straße im Stadtteil Goldberg auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt war. Der Unbekannte zerkratzte die komplette Beifahrerseite und hinterließ einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-DU: Hochfeld: Mit gestohlenem Auto Unfall gebaut – Polizei sucht Zeugen Duisburg (ots) - Dienstag (17. April) haben Unbekannte in der Zeit von 12 Uhr bis 15:30 Uhr einen schwarzen C-Klasse Mercedes mit Kennzeichen aus Gelsenkirchen von einem Parkplatz Nahe einer Schule auf der Gitschiner Straße gestohlen. Kurz nach Mitternacht (Mittwoch, 18. April) haben dann die Besitzer ihren entwendeten Wagen fahrenderweise auf der Heerstraße gesehen und verfolgt. Mit einem weißen Transporter und einem Smart keilten die Brüder (25, 33) ihren Mercedes Höhe Johanniterstraße ein. Der Fahrer, der ein camouflagefarbendes Oberteil trug, fuhr allerdin...
HZA-SB: Aus dem Fenster geworfen – Zoll stellte 580 Gramm Amphetamin sicher Saarbrücken (ots) - 580 Gramm Amphetamin stellte die mobile Kontrolleinheit des Saarbrücker Zolls Ende März an der Autobahn 8 bei Merzig sicher. Die Zöllner wollten in den späten Abendstunden ein aus Luxemburg einreisendes Fahrzeug mit deutschem Kennzeichen kontrollieren. Der 44-jährige Fahrer folgte den unmissverständlichen Haltezeichen allerdings zunächst nicht. "Wenn unsere Haltezeichen missachtet werden, ist einer der häufigsten Gründe, dass die Reisenden etwas vor uns verbergen wollen.", so Niklas Armbrust, Pressesprecher des Hauptzollamts...
POL-PDLD: Altreifen entsorgt Landau (ots) - 14. April 2018, 15.40 Uhr Am Samstagmittag wurden elf Altreifen unterschiedlicher Größen auf einem Feldweg zwischen Wollmesheim und dem Dörrenberg abgelegt und entsorgt. Drei weitere Altreifen wurden auch hinter dem Colosseum (Wollmesheimer Höhe) aufgefunden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion LandauTelefon: 06341-287-235www.polizei.rlp.de/pd.landauPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Poliz...
POL-EU: Leichtverletzt nach Verkehrsunfall Zülpich (ots) - Am Freitag gegen 08:45 Uhr befuhr eine 54-jährige Frau aus Zülpich mit ihrem Elektro Kabinenroller den Keltenweg aus Richtung Schulzentrum kommend in Richtung Frankengraben. Als sie an der Einmündung nach links in den Frankengraben abbiegen wollte, übersah sie eine 61-jährige Frau aus Zülpich, die ihrerseits mit einem Pedelec den markierten Radweg des Frankengrabens in Richtung Römerallee befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch die Fahrerin des Pedelecs zu Fall kam. Hierbei zog sie si...
POL-OG: Bühl – Tierischer Ausflug Bühl (ots) - Am Samstagnachmittag teilten Anwohner der Weiherstraße in Bühl-Moos der Polizei über Notruf mit, dass sich ein Rind in den Gärten aufhalte. Das Tier hatte in der Mooser Straße eine geschlossene Schopftür durchbrochen und war so in die angrenzenden Gärten gelangt. Diese und ein dort befindlicher Pool wurden erheblich beschädigt. Schließlich konnte das einjährige Rind von seinem Besitzer wieder eingefangen und auf die Weide zurückgebracht werden, von er es zuvor ausgebrochen war. Ob das junge Rind zur Abkühlung ein ...
POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Schwäbisch Hall: Parkenden Autos ausgewichen und entgegenkommenden PKW gestreift Am Freitag um kurz vor 10:00 Uhr bog ein 43-jähriger VW Polo-Fahrer vom Sudetenweg nach rechts in den Neißeweg ein. Aufgrund parkender Fahrzeuge wich er aus und steifte hierbei einen Opel Astra eines 46-jährigen, der seinerseits vom Neißeweg auf den Sudetenweg abbiegen wollte. An den Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Rot am See: Unfall auf Kundenparkplatz Beim Rangieren auf einem Kundenparkplatz in der Crailshe...
POL-KA: (CW)Calw – Mit Pkw in Schaufenster von Bäckerei gefahren Calw-Wimberg (ots) - Offenbar aufgrund eines Bedienungsfehlers ist in Wimberg am Mittwochmorgen ein 65-Jähriger mit seinem Pkw in das Schaufenster einer Bäckerei gefahren. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Calw fuhr der 65-Jährige gegen 9.15 Uhr auf den Parkplatz des in der Heckenackerstraße gelegenen Bäckerei-Cafés und hat eigenen Angaben zufolge an seinem Automatikfahrzeug das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Der Pkw beschleunigte in der Folge mit Vollgas...
POL-S: Seniorin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt Stuttgart-Birkach (ots) - Eine 97 Jahre alte Rentnerin ist am Montagnachmittag (16.04.2018) gegen 15.20 Uhr auf dem Gelände eines Altenheims an der Törlesäckerstraße gegen ein Auto gelaufen und gestürzt. Die Seniorin übersah offenbar den Mercedes-Benz Vito, der in Schrittgeschwindigkeit auf den Ausgang zusteuerte, und lief mit ihrem Rollator gegen die Seite des Kleinbusses. Dadurch verlor sie das Gleichgewicht und stürzte schwer. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. ...
POL-PPMZ: 96-Jähriger in Mainzer Neustadt wird ausgeraubt, Polizei sucht Zeugen Mainz (ots) - Dienstag, 17. April 2018, 13:30 - 13:45 Uhr In seiner Wohnung, in der Kurfürstenstraße haben unbekannte Täter einen 96-Jährigen überfallen und eine noch unbestimmte Menge an Wertsachen und Schmuck entwendet. Als der Mainzer gegen 13:30 Uhr zu seiner Wohnung zurückkehrt, bemerkt er eine ihm unbekannte Frau, die ihm in das Treppenhaus zu seiner Wohnung gefolgt ist. Als sie wenig später an seiner Tür klingelt, öffnet er und lässt sie eintreten. Ihr folgen kurz darauf ein Mann und zwei weitere Frauen. In der Wohnung wird er durch di...
POL-ME: Verletzte Radfahrerin beim Duathlon Mettmann – Mettmann – 1804062 Mettmann (ots) - Am 15.04.2018, gegen 11:18 Uhr, kam es beim Duathlon in Mettmann während des Radrennens zu einem Unfall, bei dem eine Rennradfahrerin schwer verletzt wurde. Die 31jährige Fahrradfahrerin befuhr im Rahmen des Wettkampfes die Johannes-Flintrop-Straße in Richtung Jubiläumsplatz. In Höhe der Hausnummer 101 verlor sie auf der abschüssigen Straße aus bisher nicht geklärter Ursache die Kontrolle über ihr Rennrad und prallt auf einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten PKW Opel. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie ...
POL-GM: 160418-465: Festnahme nach versuchtem Einbruch – Tatverdächtiger in Haft Lindlar (ots) - Langfinger haben vergangene Nacht (16. April) versucht, in eine Garage in der Taubenstraße in Lindlar einzubrechen. Zeugen hatten um 3:24 Uhr zwei Personen beobachtet, die sich an der Garage zu schaffen machten und informierten die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter mit einem Schneidwerkzeug versucht, das Garagentor gewaltsam zu öffnen. Als die Polizei vor Ort erschien, flüchteten sie vom Tatort. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen positiv. Im Nahbereich konnte die Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen. Es han...
POL-TUT: (Oberndorf) Auf frischer Tat ertappt Oberndorf (ots) - Eine Serie von Diebstählen zum Nachteil einer Firma für Autozubehör konnte die Oberndorfer Polizei in den vergangenen Tagen aufklären. Sie nahm einen 35-jährigen Mann auf frischer Tat fest, der nach den bisherigen Ermittlungen durch die Diebstähle einen Schaden von rund 25.000 Euro angerichtet haben soll. In den vergangenen Monaten hatte die Firma immer wieder Verluste ihrer Waren festgestellt, die bereits zum Abtransport verladen waren. Nach eigenen Recherchen ging die Firma davon aus, dass durch die Diebstähle ein Schaden von mindestens ...
POL-RE: Recklinghausen: Fahrradfahrer stürzt bei Bremsmanöver auf der Sauerbruchstraße Recklinghausen (ots) - Mittwoch, gegen 21.20 Uhr, wollte eine 27-jähige Autofahrerin aus Recklinghausen aus einer Parklücke auf die Sauerbruchstraße fahren. Sie sah dann, dass sich ein 60-jähriger Recklinghäuser mit seinem Fahrrad näherte und blieb stehen. Der 60-Jährige bremste sein Fahrrad stark ab und stürzte dabei, ohne dass es zu einem Zusammenstoß kam. Bei dem Sturz wurde er so verletzt, dass er zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am Fahrrad entstand lediglich geringer Sachschaden. Rückfragen bitte an:...
POL-MA: Hockenheim: Opel Astra und Opel Insignia beschädigt – Verursachte Lkw-Fahrer die Schäden ? Hinweise an die Polizei Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Beim Vorbeifahren beschädigte am Mittwoch ein bislang nicht ermittelter Auto-/Lkw-Fahrer einen in der II. Industriestraße am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Opel Astra. Durch den Anstoß wurde der Astra auf einen davor abgestellten Opel Insignia geschoben, so dass an beiden Autos Sachschaden, den die Polizei auf rund 4.000 Euro beziffert, entstand. Aufgrund der Unfallörtlichkeit schließt die Polizei nicht aus, dass ein Lkw-Fahrer für die Schäden in Frage kommt. Der Vorfall ereignete sich in der Zeit zwis...
POL-MK: Feuer im Wald / Fahrrad gestohlen Iserlohn (ots) - Am Frauenstuhlweg waren gestern, gegen 18.30 Uhr, Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Im dortigen Waldgebiet hatten unbekannte ein Lagerfeuer entzündet und damit eine erhebliche Brandgefahr herbeigeführt. Die Feuerwehr löschte das etwa 1x1 Meter große Feuer. Zeugen sahen in Tatortnähe drei junge Mädchen, die möglicherweise im Zusammenhang mit dem Vorfall stehen könnten. Gestern, zwischen 18.45 und 21.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Seeuferstraße ein Fahrrad. Das braun/orangefarbene Trekkingrad der Marke "Cube" stand...
BPOLI C: Haftbefehl vollstreckt Marienberg/Reitzenhain (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz kontrollierten gestern, am 16.04.2018 gegen 16:45 Uhr, in der Ortslage Reitzenhain einen tschechischen Staatsangehörigen. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab, dass ein Haftbefehl für den 39- Jährigen zu Buche stand. Durch das Amtsgericht Marienberg war der Mann im November 2013 wegen Diebstahls zur Zahlung von 100 Tagessätzen zu je 10 EUR plus 117,05 EUR Verfahrenskosten verurteilt wurden. Da er den geforderten Geldbetrag nicht aufbringen konnte, wurde der tschechische Staatsan...
POL-PDLU: (Frankenthal / Bobenheim-Roxheim) – Mehrere PKW-Aufbrüche mit Zielrichtung Navigationsgeräte Frankenthal (ots) - In der Zeit vom 12.04.2018, 20:00 Uhr - 13.04.2019, 12:00 Uhr, schlagen bislang unbekannte Täter im Heßheimer Viertel in Frankenthal die Dreiecksscheiben von drei geparkten BMW's ein und entwenden zielgerichtet die fest eingebauten Navigationssysteme. Hierbei entsteht ein Sachschaden von insgesamt 7000 Euro. Im gleichen Zeitraum wird in der Beindersheimer Straße in Frankenthal die Heckscheibe eines geparkten VW Sharans eingeschlagen. In diesem Fall wurde nichts aus dem Fahrzeug entwendet. Die Schadenshöhe beträgt 350 Euro. Auch in Bobenheim-Roxhei...
POL-HSK: Eigentümer spricht Tankstelleneinbrecher an Sundern (ots) - Am Dienstag gegen 03 Uhr hörte ein Tankstellenpächter auf der Allendorfer Straße verdächtige Geräusche aus seiner Tankstelle. Er ging auf den Balkon und sprach die Täter an. Die drei Einbrecher flüchteten daraufhin mit einer größeren PKW Limousine in Richtung Plettenberg oder Finnentrop. Der Pächter wurde durch laute Schläge und anschließenden Klirren geweckt. Auf dem Balkon sah er anschließend die drei Täter. Diese hatten das Glas der Eingangstür eingeschlagen, waren aber noch nicht in die Tankstell...
POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.04.2018 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn Heilbronn (ots) - A 6/Erlenbach: Verkehrsüberwachung Mit dem besonderen Augenmerk auf das Überholverbot für LKW und Fahrzeuge mit Anhänger sowie das Telefonieren mit dem Handy während der Fahrt und auf die Gurtpflicht führten Beamte der Verkehrspolizei am vergangenen Donnerstag von der Autobahnbrücke bei Erlenbach eine Durchfahrtskontrolle durch. Innerhalb kurzer Zeit wurden 30 Verstöße mit der Kamera aufgezeichnet. Dabei handelte es sich um 20 Fälle des Überholens trotz Überholverbot, sechs Fahrer benutzten ihr Handy und vier Fahrze...
LPI-GTH: Lager geplündert Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen haben sich Unbekannte Zugang zu einem Lagerraum einer ehemaligen Discothek Am Stadtweg verschafft. Nach Angaben des Geschädigten wurden vier Kühlschränke, ein Fernsehgerät und diverse Spirituosen im Gesamtwert von 2500 Euro gestohlen. Der entstandene Sachschaden wurde auf 500 Euro geschätzt. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.asp...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/3918039

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net