3 Fakten zum neuen Teil 3 der Leitern-Norm DIN EN 131

die Sie kennen sollten…

Nach erfolgreicher Einführung der Normteile DIN EN 131-1 und 131-2 steht nun der dritte Teil der Leitern-Norm zur Umsetzung an. KRAUSE, Traditionshersteller für Steigtechnik, bietet dazu wie schon zu den ersten beiden Teilen, einen umfangreichen Service. Auf einer speziellen Themenseite im Internet stehen viele Informationen, Download-Dokumente, ein Erklärvideo und ein kostenloser Update-Service zur Verfügung. Die Spezialisten für sicheres Arbeiten in der Höhe unterstützen Unternehmen darüber hinaus bei der Auswahl der richtigen Leiter. Auch für die Prüfung und die eventuell notwendige Nachrüstung von Bestandsleitern bietet KRAUSE hilfreiche Informationen. In diesem Artikel stellen die hessischen Steigtechnik-Experten darüber hinaus die 3 wichtigsten Fakten zum neuen Normteil 131-3 dar:

1.Neue Piktogramme für die verschiedenen Leitern-Typen

Ziel dieser Norm-Überarbeitung ist die einheitliche und bessere Kennzeichnung der Leitern. Diese erfolgt mit neuen, ISO 3864-1 kompatiblen Sicherheitszeichen, und Sicherheitssymbolen. Mit Inkrafttreten der Norm wird die Kennzeichnung der Leitern um zusätzliche Piktogramme erweitert. Die angebrachten Piktogramme richten sich nach dem jeweiligen Leitern-Typ, wie zum Beispiel Schiebeleitern, Mehrzweckleitern, Stehleitern etc. Die Kennzeichnung der Leitern nach “professional use” und “domestic use” aus Normteil DIN EN 131-2 wird ebenfalls mit in die DIN-Piktogramme aufgenommen. So ist die Unterscheidung ob eine Leiter für den privaten Bereich Zuhause, oder für den professionellen Einsatz im Gewerbe geeignet ist deutlich einfacher und einheitlicher.

2.Gebrauchs- und Bedienungsanleitungen für den jeweiligen Leitern-Typ:

Neben den neuen Piktogrammen muss zusätzlich eine, dem Leitern-Typ entsprechende, Gebrauchs- und Bedienungsanleitung in Papierform mitgeliefert werden. Diese ist darüber hinaus in den Sprachen aller Länder zu verfassen, in der die Leiter vertrieben wird. Sie muss Vorgaben zum Lieferumfang, zur Wartung, zur korrekten Lagerung und zu den zu prüfenden Bestandteilen der Leiter enthalten.So wird die richtige Nutzung der Leiter an allen möglichen Destinationen sichergestellt.

3.Ab wann tritt der Normteil in Kraft?

Der neue Normteil wurde zum 01.03.2018 veröffentlicht und muss von allen Herstellern bis zum 01.09.2018 umgesetzt werden. Alle Abonnenten des KRAUSE-Update-Service werden über den weiteren Verlauf der Umstellung regelmäßig auf dem Laufenden gehalten. Alle Informationen und die entsprechende Anmeldemöglichkeit für den Updateservice rund um die DIN EN 131 finden Sie unter: www.krause-systems.de/neuenorm

Das KRAUSE-Werk in Alsfeld/Hessen wurde 1900 gegründet und hat somit eine über 100-jährige Tradition im Bereich der Fertigung und des Vertriebs von Steig- und GerüstSystemen. In dieser Zeit hat sich das dynamisch wachsende Unternehmen zu einer international agierenden Unternehmensgruppe entwickelt. Weitere Produktions- bzw. Vertriebsstätten in Polen, Ungarn, Russland und der Schweiz wurden in den letzten Jahren aufgebaut und erweitert.

Kontakt
KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Wolfgang Jung
Am Kreuzweg 3
36304 Alsfeld
+49 (0) 6631 / 795 – 0
jung@team-digital.de
http://www.krause-systems.de

Weitere passende Beiträge

Hartz IV wankt, fällt aber nicht Berlin (ots) - Besser spät als nie: Auch in der SPD mehren sich die Stimmen, dass Hartz IV nicht das Ende der sozialpolitischen Geschichte sozialdemokratischer Errungenschaften gewesen sein kann und darf. Noch ist die Parteispitze zwar nicht bereit, diesen Kernbestandteil der Agenda 2010 für gescheitert zu erklären, wie es die einst mitverantwortlichen Grünen inzwischen tun. Niemand sollte erwarten, dass die SPD mal eben das größte Umbauprojekt des deutschen Sozialstaates als eigene Lebenslüge anerkennt, da die Genossen selbiges über Jahre als ihren größten Erfolg verkauften. Linke sollten nun...
Landesbischof Meister: Art und Menge der Fleischproduktion ist nicht … Osnabrück (ots) - Evangelischer Landesbischof Meister: Art und Menge der Fleischproduktion ist nicht zukunftsfähig Leiter der Landeskirche Hannovers fordert an Aschermittwoch zu Verzicht auf Osnabrück. Der evangelische Landesbischof Ralf Meister fordert anlässlich des Aschermittwochs einen bewussteren Umgang mit Fleisch. "Die Art und Menge der Fleischproduktion ist so nicht zukunftsfähig", sagte Meister im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwoch). "Wir werden die wachsende Weltbevölkerung mit dieser Form der Fleischerzeugung nicht satt bekommen ohne das Ökosystem der Erde massi...
Pinkwart kündigt „Stahlgipfel“ für NRW an Düsseldorf (ots) - NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) möchte den im Dezember geplatzten "Stahlgipfel" noch vor der Sommerpause nachholen. "Ich lade die Arbeitgeber, Gewerkschaften, Vertreter von Verbänden und Politik zu Gesprächen über unsere Stahlindustrie ein. Das Treffen soll auch der Vorbereitung auf einen nationalen Stahlgipfel im Herbst dienen", sagte Pinkwart dieser Redaktion. Es solle ein "Chancengipfel" für die Branche sein, so Pinkwart. Aktuell gehe es dem Stahl gut, und auch mit Blick auf die bevorstehende Fusion von Thyssenkrupp und Tata zeichne sich eine "tragfähige Lö...
Kommentar zum öffentlichen Nahverkehr, Autor: Bernhard Fleischmann Regensburg (ots) - Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Freie Fahrt für freie Bürger, endlich. Der Spruch stammt aus dem Jahr 1974, ein Slogan des ADAC im Kampf gegen Tempo-100-Limits auf Autobahnen während der Ölkrise. Der Autoclub hat sich damit selbst unter den eigenen Mitgliedern keineswegs nur Freunde gemacht. Nun versucht es die Bundesregierung mit einer Idee, die diesem geflügelten Spruch recht nahe kommt: freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr. Das ist nicht ganz neu, aber nach wie vor eine spannende Vision. Eine verführerische Idee. Mehr leider - zumindest noch - nicht, so wie si...
Hans Oppermann wird Vorsitzender der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag … Frankfurt/Hamburg (ots) - Hans Oppermann, 58, ist zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag GmbH und zugleich vom Aufsichtsrat in den Vorstand der ÖKO-Test Holding AG berufen worden. Oppermann wird beide Ämter bereits am 17. April 2018 antreten. Oppermann verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in verantwortlichen Positionen als CEO, CFO oder COO bei den Fachverlagen Beuth in Berlin, Gentner in Stuttgart und der Verlagsgruppe Bauer in Wiesbaden und Hamburg. "Wir sind sehr froh, dass wir mit Hans Oppermann einen ausgewiesenen Fachmann des Fachzeitschriften-Segments mit ...
Termin steht: 24. José Carreras Gala findet am 12. Dezember in München statt München (ots) - "Es war ein großartiger Abend, der uns hilft, auch in Zukunft Leben zu retten und Leid zu lindern. Unser Publikum hat uns großzügig unterstützt. Ich bin überwältigt und sehr dankbar", hatte sich José Carreras nach der 23. José Carreras Gala (www.josecarrerasgala.de) im Dezember 2017 in München gefreut. Bis zum Ende der Gala-Liveübertragung bei SAT.1 Gold im frei empfangbaren Fernsehen hatten die Zuschauer 3.258.687 Euro gespendet und damit sogar das ausgezeichnete Ergebnis von 2016 übertroffen. "München war ein hervorragender Gastgeber, deshalb findet die 24. José Carreras Gala...
Ethan Hawke: „Heute ist eine viel bessere Zeit als früher, um als junge Frau … Hamburg (ots) - Der Schauspieler Ethan Hawke, 47, ist beunruhigt darüber, dass seine älteste Tochter Maya Thurman-Hawke, 19, gerade dabei ist, ins Schauspielgeschäft einzusteigen: "Es ist einerseits furchteinflößend, zu sehen, dass meine Tochter jetzt in dieses Geschäft einsteigt. Aber wenn man sie kennt, versteht man, dass es für sie keine Alternative gibt: Sie will unbedingt Schauspielerin werden." Die #MeToo-Debatte kommt da für den Vater zur rechten Zeit: "Das Gute ist, dass derzeit durch die #MeToo-Debatte eine echte Revolution im Gange ist. Heute ist eine viel bessere Zeit als früher, um...
WP: Teststrecke für autonomes Fahren durchs Sauerland geplant Hagen (ots) - Zwischen Soest und Iserlohn soll die bundesweit erste Teststrecke für autonomes Fahren im ländlichen Raum entstehen - über bestehende Bundes- und Landstraßen. Das berichtet die in Hagen erscheinende Westfalenpost (WP, Dienstagsausgabe). Federführend bei der Umsetzung des Projektes sind die Stadtwerke Arnsberg und Menden. Als Partner sind bisher die südwestfälischen Automobilzulieferer Hella und Kostal im Gespräch. Die nordrhein-westfälische Landesregierung unterstützt das Vorhaben. "Das Thema hat Zukunft", sagte Nathanael Liminski, Chef der NRW-Staatskanzlei, im Gespräch mit der ...
Freudenberg wächst weiter nachhaltig durch wegweisende Innovationen und … Weinheim (ots) - Der weltweit tätige Technologiekonzern Freudenberg hat seine gute Geschäftsentwicklung in einem anspruchsvollen gesamtwirtschaftlichen Umfeld weiter fortgesetzt. Das Unternehmen hat im Jahr 2017 auf Basis der IFRS (Bewertung von Gemeinschaftsunternehmen nach der At-Equity-Methode) den Umsatz auf 9.345,6 Millionen Euro (VJ. 7.900,1 Millionen Euro) gesteigert. Dies ist ein Anstieg von 1.445,5 Millionen Euro und entspricht einer Steigerung von 18,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Nach den Effekten aus Akquisitionen und Desinvestitionen (1.283,1 Millionen Euro) und der Berücksichti...
La Perla von Leonardo Proline – Design und Funktionalität im Glas Der Erfolg eines Restaurants liegt im Detail. Für den ersten Eindruck sorgt ein stimmiges Designkonzept. Mit Gläsern lassen sich dabei feine Farb-Akzente setzen. Idealerweise passen sie nicht nur ins Raumkonzept und zum Anlass, sondern auch zur Corporate Identity des Betriebes. Gelingen kann das mit den Gläsern der La Perla Serie von Leonardo. Sie vereinen zeitlose Eleganz und moderne Farben gekonnt miteinander. Mit Glas Farb-Akzente setzen Im Stiel der La Perla Kelchgläser sind farbige Morani-Glasperlen eingelassen. Wie ein flüssiger Glastropfen verläuft die Perl...
Der „Goldene Hammer“ für die Besten: kabel eins zeigt neue Folgen von „Achtung … Unterföhring (ots) - Transparent, zügig, gründlich, fachmännisch: "So arbeiten echte Helden des Alltags - die haben wir gefunden und die wollen wir feiern", verrät Peter Giesel. Der kabel eins-Betrugsexperte hat in vier neuen Folgen von "Achtung Abzocke - Wie ehrlich sind Deutschlands Handwerker?" ab Dienstag, 27. Februar 2018, um 20:15 Uhr Glasern, Elektrikern, Heizungstechnikern und Co. auf den Zahn gefühlt. Die Besten zeichnet er mit dem "Goldenen Hammer" aus. Neben ehrlichen Fachmännern ist Giesel auch auf zahlreiche Pfuscher und Abzocker gestoßen: "Bei unserem Handwerker-Test sind dieses ...
ZDFinfo, Programmänderung Mainz (ots) - Woche 12/18 Mittwoch, 21.03. Bitte Programmänderung und neue Beginnzeit beachten: 9.45 Nachtwölfe - Russlands Rockerbanden"Rockerkrieg: Aufstieg der Hells Angels" entfällt 10.30 Putins Rache - Angriff auf die US-Wahl USA 2017 "Rockerkrieg: Mord und Verrat" entfällt 12.15 37° Liebesgrüße aus Russland Eine Braut aus dem Katalog Deutschland 2017 "Rockerkrieg: Neue Fronten" entfällt ( weiterer Ablauf ab 12.45 Uhr wie vorgesehen ) Freitag, 23.03. Bitte Programmänderung beachten: 21.45 ZDF-History Göttinnen der Leinwand Deutschland 2017 "ZDF-History: Helden der Leinwand" entfällt ( we...
Stiftungssymposium „Vorbereitung auf die Krise“ Berlin (ots) - Ist innere Stärke trainierbar? Welche Schutzausrüstung benötigt die Seele? Was für Menschen gaffen an Einsatzstellen? Mit diesen Themen und mehr befasst sich das 5. Symposium der Stiftung "Hilfe für Helfer" des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Die anspruchsvolle Fortbildungsveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) am 17. Mai 2018 in Fulda statt. Von 10.30 bis 16.30 Uhr geben unterschiedliche Referate Einblicke in die verschiedenen Aspekte: - Fachliche Einführung in das Symposium und Moderation: Dr. Jutta Helme...
Freispruch für Michael Turgut: Die wahre Geschichte Hof (ots) - Nach viereinhalb Monaten endet der spektakuläre Prozess gegen den Finanzexperten Michael Turgut vor dem Landgericht Hof. Der Vorsitzende Richter der Wirtschaftsstrafkammer Siegbert Übelmesser folgte den Plädoyers von Verteidigung und selbst der Staatsanwaltschaft und urteilte mit einem vollumfänglichen Freispruch für Michael Turgut. Die Stimmung vor dem Prozess gegen Michael Turgut war aufgeheizt. Mehr als 100 Zeugen wurden zu den Vorwürfen gegen den 49-jährigen Finanzprofi befragt. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb des Multi Advisor Funds (MAF) in den Jahren 2005 und 2006 hatte die...
Neue kulinarische Herausforderungen für Tim Mälzer und Deutschlands … Köln (ots) - Das gab es noch nie: Im gestrigen "Kitchen Impossible"-Finale (25.3.) bei VOX endete das Duell der Spitzenköche das erste Mal mit einem Unentschieden. In Deutschland, in den Niederlanden und in Ghana wartete die schwarze Box mit einem unbekannten Gericht auf Tim Mälzer und Sternekoch Christian Bau. Am Ende bekamen die beiden ehrgeizigen Köche für ihre nachgekochten Gerichte exakt die gleiche Punktzahl (10,8). Auch bei den VOX-Zuschauern konnte "Kitchen Impossible" erneut punkten. Die dritte Staffel erreichte mit der gestrigen Folge den Staffelbestwert von 10,6 Prozent Marktanteil ...
Servicestudie: Baufinanzierung bei Filialbanken 2018 Hamburg (ots) - Geht es um die Finanzierung einer Immobilie, ist die Hausbank vor Ort für viele die erste Anlaufstelle. Eine nachvollziehbare Entscheidung, denn die Baufinanzierungsexperten überzeugen mit vielfach sehr guten Beratungsleistungen. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches 15 überregionale und regionale Finanzinstitute getestet hat. Bedarfsanalyse mit VerbesserungspotenzialDie Bankberater punkten mit ihrem ausgeprägten Fachwissen und erfragen detailliert die persönliche und finanzielle Situation der Kunden. Trotz hoher Beratungskompetenz zeigen...
„Jenny – echt gerecht!“: Talpa Germany Fiction geht ab 3. April mit frischer … Hamburg (ots) - Chaotisch-schlagfertiges Temperamentsbündel mit zwei Kindern von zwei Vätern, einem liebenswerten Helfersyndrom und der buntesten Klamottensammlung der Hauptstadt, löst mit smartem Strategen jeden Fall. Durch viel Glück und noch mehr Selbstvertrauen hat Jenny mal wieder einen neuen Job ergattert: Bürohilfe in der renommierten Kanzlei "Von Bergen & Partner" am Ku'damm. Ihren neuen Chef Maximilian Mertens macht Jenny mit ihrer chaotischen und sprunghaften Art verrückt - aber irgendwie imponiert es dem 'Kopf-Mensch' doch, wie engagiert sie an die Fälle herangeht und damit auch...
Thema: Pressefreiheit unter Druck – Donnerstag, 05. April 2018, 10.30 Uhr Bonn (ots) - "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." So steht es im Artikel 5 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Aber entspricht das auch der Realität? Wenn der öffentlich-rechtliche Rundfunk als "Staatsfunk" betitelt wird und Ansammlungen von Menschen "Lügenpresse" rufen, drängt sich der Eindruck auf, dass zumindest e...
Ein Besuch bei der beautystyle Farb-/Typberatung in München Isabelle ist Mutter von zwei Kindern und möchte nach einer familiären Auszeit im Arbeitsleben wieder voll durchstarten. Ihr eigener Anspruch: ein gepflegtes Erscheinungsbild, mehr Sicherheit im Styling und ein auf ihren Typ abgestimmtes Äußeres. Dafür bucht sie eine vierstündige Typberatung mit Komplettstyling bei beautystyle Andrea Reindl in München. Warum ist die Wahl auf dieses Studio gefallen? beautystyle ist das einzige Gesamtstudio in Deutschland, in dem alle Bereiche der Beratung wie Friseur, Modeboutique, Make-up, Kosmetik und Wellness direkt unter e...
Berlin: GEW fordert 500 Euro mehr pro Monat für Erzieher Berlin (ots) - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert Sofortmaßnahmen für eine bessere Bezahlung von Erziehern in Berlin. »Grundschullehrer verdienen demnächst 500 Euro mehr - das muss mindestens auch für Erzieher gelten«, sagte die Berliner GEW-Landesvorsitzende, Doreen Siebernick, im Gespräch mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung »neues deutschland« (Dienstagausgabe). Dies sei als »Sofortmaßnahme« möglich, so die Gewerkschaftsvorsitzende. »Das geht niedrigschwellig und unabhängig vom Bund«, erklärte Siebernik. »Durch Zulagen könnten die Gehälter schnell angehoben we...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341686

PR-Gateway.de

www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.

      rs-aktuell.net