POL-KA: (KA) Bruchsal- Alkoholisierte Honda-Fahrerin in Schlangenlinien unterwegs

Karlsruhe (ots) – Eine 41-jährige Honda-Fahrerin ist am Samstag gegen 21.45 Uhr angesichts ihrer unsicheren Fahrweise aufgefallen. Eine Zeugin, die hinter der 41-Jährigen von Media-Markt-Kreuzung in Richtung Karlsdorf-Neuthard unterwegs war, meldete der Polizei, dass die Honda-Fahrerin in Schlangenlinien unterwegs war und immer wieder in den Gegenverkehr geriet. Beamte des Polizeireviers Bruchsal überprüften die Frau und stellten fest, dass sie erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest zeigte über 2 Promille an. Zeugen, denen die Frau ebenfalls aufgefallen ist oder von ihr gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251 7260, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere passende Beiträge

POL-FL: Kappeln: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Kappeln (ots) - Am 16.04., gegen 9.00 Uhr, kam es in Kappeln zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Fahrzeugführerin eines Kleinwagens bog von der Gartenstraße nach links in die Wassermühlenstraße ein. Hierbei übersah die 55-jährige einen stadtauswärts fahrenden Kleinbus. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Fahrertür des Kleinwagens wurde durch den Aufprall so stark eingedrückt, dass sie sich anschließend nicht mehr öffnen ließ und die Fahrerin durch die Feuerwehr Kappeln aus ihrem Fahrzeu...
POL-PDKL: Jacken und Laptop aus Gaststätte entwendet Ramstein-Miesenbach (ots) - Unbekannte entwendeten am vergangenen Donnerstag zwischen 22:30h und 23:00h mehrere Jacken und eine Laptoptasche aus der Küche einer Gaststätte am Neuen Markt. Der oder die Täter gelangten vermutlich durch einen Seiteneingang in die Räumlichkeiten. Personen, die zur Tatzeit verdächtige Feststellungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Landstuhl unter 06371-9229-0 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeidirektion Kaiserslautern; Polizeiinspektion Landstuhl, Tel.: 06371/9229-0Telefon: 0631 369-1080www.polizei.rlp.de/pd.ka...
POL-OF: Pressebericht Polizeipräsidium Südosthessen von Samstag, 14.04.2018 Offenbach (ots) - Bereich Offenbach 1. Range Rover und BMW X5 gestohlen - Dreieich Am frühen Freitagmorgen (13.4.), in der Zeit zwischen 1 Uhr und 8 Uhr stahlen unbekannte Täter einen Range Rover LG, in der Farbe Grau. Die Geländelimousine (Erstzulassung 2016) mit OF-Kennzeichen war zum Tatzeitpunkt in der Hölderlinstraße abgestellt. Ein weiterer, hochwertiger Pkw war ebenfalls das Ziel von Dieben in Götzenhain. In der Zeit von Donnerstag (12.4.), 21 Uhr, und Freitag (13.4.), 7 Uhr, wurde eine graue Geländelimousine des Herstellers BMW, Typ X5, mit F-Kennz...
POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Unfälle in der Großbaustelle der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Stuhr Delmenhorst (ots) - Mehrere Unfälle haben sich am Montag, 16. April 2018, auf der Autobahn 1 im Bereich der eingerichteten Großbaustelle ereignet. In allen Fällen fuhren die Unfallverursacher auf bremsende oder bereits stehende Fahrzeuge vor ihnen auf und schoben diese teilweise noch auf davor befindliche Fahrzeuge. Vier Unfälle ereigneten sich im Zeitraum zwischen 06:30 und 09:06 Uhr. Betroffen war jeweils die Richtungsfahrbahn Hamburg. Insgesamt waren zehn Fahrzeuge in diese Unfälle verwickelt. Sieben Personen erlitten bei diesen Unfällen leichte Verletzungen. ...
POL-PPMZ: Mainz-Neustadt, Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz Mainz (ots) - Mittwoch, 11.04.2018, 18:09 Uhr: Im Rahmen der Bekämpfung der Straßenkriminalität stellten eingesetzte Polizeibeamte einen VW Golf mit vier Insassen in der Wallstraße fest, dessen Kennzeichen entstempelt waren. Bei der Kontrolle der Personen (22 bis 30 Jahre) und des Fahrzeuges konnten mehrere Tabletten und Fläschchen mit klarer Substanz sowie mehrere Spritzen aufgefunden werden. Es bestand daher der Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und des Arzneimittelgesetz. Die Gegenstände konnten im Rahmen der Ermittlungen eine...
POL-BO: Schwerpunktaktion gegen Einbrecher und Verkehrsverstöße in Witten / Zwei Tätergruppen jüngst festgenommen Witten (ots) - Die Polizei ist in dieser Woche wieder mit starken Kräften gegen Wohnungseinbrecher in Witten vorgegangen. Bei den großräumigen Kontrollen über mehrere Tage im gesamten Stadtgebiet wurden auch Verkehrsverstöße geahndet. Zwei Tätergruppen konnte die Polizei in den vergangenen zwei Wochen festnehmen. Beamte aus dem Wach- und Wechseldienst sowie aus dem Verkehrsdienst kontrollierten zahlreiche Personen und führten insgesamt 146 Verkehrsmaßnahmen (Ordnungswidrigkeitsanzeigen und Verwarnungen) durch - vor allem wegen Verstöße...
POL-HAM: Unfallflucht geklärt Hamm-Mitte (ots) - Die Unfallflucht vom Montag, 16. April, auf der Wilhelminenstraße (siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 17.04.2018, 1.27 Uhr) ist aufgeklärt. Der Schaden an dem braunen VW wurde von einem 29-jährigen Transit-Fahrer verursacht, der für einen Paketdienst unterwegs war. In seiner Vernehmung räumte er die Tat ein. Unsere ursprüngliche Meldung zu dem Fall finden Sie hier: http://url.nrw/ZX2 (cg) Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium HammPressestelle Polizei HammTelefon: 02381 916-1006E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.dehttp://www...
POL-WES: Wesel – Autofahrerin verletzte sich schwer Wesel (ots) - Am Mittwochmorgen gegen 10.00 Uhr befuhr eine 54-jährige Autofahrerin aus Hünxe die Nordstraße in Fahrtrichtung Grünstraße. Als sich die Frau aus Hünxe in Höhe der Straße Am Blaufuß befand, fuhr sie aus bisher ungeklärter Ursache auf einen vor ihr verkehrsbedingt wartenden Pkw eines 59-Jährigen aus Emmerich auf. Bei diesem Aufprall verletzte sich die 54-Jährige so schwer, dass sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus bringen musste, in dem sie stationär verblieb. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachsc...
POL-DN: Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Düren (ots) - Zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich ist es am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Schützenstraße, Kölnstraße, Hohenzollernstraße gekommen. Dabei wurde eine 12-Jährige leicht verletzt. Ein 41 Jahre alter Mann befuhr gegen 17:05 Uhr die Schützenstraße in Fahrtrichtung Hohenzollernstraße. An der Kreuzung zur Kölnstraße beabsichtigte er, nach links in die Kölnstraße abzubiegen. Hierzu fuhr der Dürener in den Kreuzungsbereich ein und hielt dort seinen Wagen an, um dem entgegen kommenden Verk...
LPI-EF: Übermut tut selten gut! Erfurt (ots) - Ein wenig übermütig war am Samstagnacht, gegen 01:20 Uhr ein 14-Jähriger in Erfurt unterwegs. Als er und sein Begleiter an einem Haus am Benaryplatz vorbeikamen, trat der 14-Jährige gegen ein Kellerfenster und beschädigte dieses. Er hatte jedoch nicht damit gerechnet, dass sich auf dem Grundstück mehrere Personen befanden, die auf den Tritt aufmerksam geworden waren und nun auf die Straße liefen. Hier erwischten sie den 14-Jährigen sozusagen auf frischer Tat und hielten ihn fest. Die verständigte Polizei konnte ihn so noch am Tatort ...
POL-EU: Zwei Pferde gestohlen 53937 Schleiden-Dreiborn (ots) - Tierbesitzer aus dem Schleidener Stadtgebiet vermissen zwei von ursprünglich sieben Pferden bzw. Ponys. Das Ehepaar betreibt einen Reiterhof. Eine circa vierjährige Stute, dunkelbraun mit weißer Blesse und ein circa zweijähriger dunkelbrauner Hengst mit weißem Fleck auf der Stirn wurden vermutlich in der Zeit von Sonntag, 18.30 Uhr, bis Montag, 11.30 Uhr, entwendet. Der oder die unbekannten Täter begaben sich vermutlich unbemerkt über die Wiesen und Reitplätze zum Stellplatz der Pferde. Nachdem der Verschlag, in dem sic...
POL-MS: Diebe stehlen Handtasche einer Ersthelferin Münster (ots) - Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag (12.4., 14:50 bis 15:30 Uhr) einer 31-jährigen Ersthelferin auf einem Parkplatz an der Bergiusstraße die Handtasche. Die Münsteranerin sah eine bewusstlose Person in einem Auto sitzen, alarmierte einen Rettungswagen und leistete erste Hilfe. Um agieren zu können stellte sie ihre Handtasche neben dem Wagen auf dem Boden ab. In einem unbeobachteten Moment griffen die dreisten Diebe nach der Tasche und verschwanden mit der Beute in unbekannte Richtung. Eventuell haben Zeugen etwas Auffälliges beobachtet...
POL-PDMT: Diez – Trunkenheit im Verkehr – Diez (ots) - Am Mittwochabend (18.04.2018) wurde der Polizei Diez gegen 20 Uhr gemeldet, dass ein Motorroller in der Mittelstraße in Diez gegen dort abgestellte Mülltonnen gefahren sei. Vor Ort wurde bei dem 55 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Diez eine nicht unerhebliche Alkoholisierung als Ursache des Fahrfehlers festgestellt. Zur Beweissicherung im folgenden Strafverfahren wurde dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Rückfragen bitte an:PI Diez Telefon: 06432-6010pidiez@polizei.rlp.dePressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quell...
POL-OG: Bühl – Abgekommen Bühl (ots) - Ein 49-jähriger Lastwagenfahrer kam am Mittwochmorgen vermutlich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit auf der A5 zwischen Achern und Bühl nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er gegen 10.40 Uhr mit einem 3,5-Tonner, welcher zur Absicherung einer Arbeitsstelle auf dem Standstreifen abgestellten war. Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 70.000 Euro. /ya Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelefon: 0781-211211E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei....
POL-KS: Brand in leerstehendem Fabrikgebäude in Kassel, Folgemeldung Kassel (ots) - Wie berichtet, kam es am Samstagabend, 14.04.2018, gegen 22.15 Uhr, zu einem Brandausbruch in einem leerstehenden und teilweise verfallenen alten Fabrikgebäude in der Sandershäuser Str. 34 in Kassel (ehemalige "Salzmann Fabrik"). Die ersten Einsatzkräfte vor Ort berichteten von Flammen, die aus mehreren Fenstern schlugen. Die Feuerwehr konnte schließlich einen Brandherd im 3. OG des Gebäudes lokalisieren. Dort stand diverser Unrat in Flammen, der vermutlich von Unbekannten in Brand gesteckt worden war. Eine Augenzeugin hatte vor dem Brandausbruch Tasche...
FW-OE: Entstehungsbrand im Dachstuhl eines Industriebetriebes Lennestadt (ots) - Die Feuerwehr Lennestadt wurde am Dienstag, den 17.04.2018 gegen 17:55 Uhr zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in einem Industriebetrieb in Lennestadt-Grevenbrück alarmiert. Mitarbeiter wurden durch Brandgeruch auf das Feuer im Dachbereich aufmerksam und wählten den Notruf. In einer Verbindung zwischen Produktionshalle und Bürogebäude war es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Entstehungsbrand bekommen. Wirksame Löschmaßnahmen durch Mitarbeiter, noch vor Eintreffen der Feuerwehr, zeigten schnell ihre Wirkung und erstickten das Feuer gr&...
POL-PPRP: Ludwigshafen – Mann mit Messer wird in Gewahrsam genommen Ludwigshafen (ots) - Nachdem ein 33-jähriger Mann am Samstagabend kurz nach 21 Uhr in der Kropsburgstraße laut schreiend mit einenm Messer in der Luft wedelte, gingen bei der Polizei mehrere Notrufe ein. Mehrere Streifenwagen rückten an und trafen den Mann an. Er war mit ca. 2,5 Promille erheblich alkoholisiert und zeigtet sich wenig einsichtig. Einen Grund für sein Verhalten wollte er nicht nennen. Es wurden keine Personen verletzt und es kam auch bis zu diesem Zeitpunkt nicht zu Straftaten. Um diese zu verhindern und aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung wurde der ...
LPI-GTH: Holzstapel in Brand gesetzt – Feuer rechtzeitig entdeckt und gelöscht Creuzburg - Wartburgkreis (ots) - Dank Zeugen konnte am Samstagabend ein größerer Brand verhindert werden. Beobachtet hatten die Zeugen eine 57-Jährige, die sich schnellen Schrittes von einem Grundstück am Steinhof entfernte. Im selben Moment sahen sie einen Holzstapel vor dem Grundstück brennen. Mit Hilfe eines Tetrapacks Eistee wurden die Flammen im Keim erstickt. Da die Zeugen die Frau zweifelsfrei erkannt hatten, wurde sie von Polizeibeamten zu Hause aufgesucht. Sie machte zum Vorfall widersprüchliche Angaben. Ein Atemalkoholtest ergab 1,38 Promille. Die Krim...
POL-PB: Fahrerflucht vor der Bäckerei Paderborn-Schloß Neuhaus (ots) - (mb) Vor einer Bäckerei an der Residenzstraße hat ein unbekannter Autofahrer am Montagnachmittag einen Dacia gerammt und Fahrerflucht begangen. Die Fahrerin des Dacia Duster parkte gegen 14.00 Uhr in der Parkbox vor der Bäckerei. Als sie sich in der Bäckerei aufhielt, hörte sie einen lauten Knall von der Straße. Sie ging nach draußen und stellte fest, dass die gesamte linke Seite ihres Autos demoliert war. Der Verursacher war ohne anzuhalten weitergefahren. Ein am Unfallort aufgefundenes Fahrzeugteil gehört laut ...
POL-HR: Neukirchen-Seigertshausen: Unbekannte beschießen Katze mit Luftdruckwaffe Homberg (ots) - Neukirchen-Seigertshausen Katze mit Luftdruckwaffe beschossen Tatzeit: 16.04.2018, 12:00 Uhr bis 16.04.2018, 18:30 Uhr Eine schwarze Hauskatze wurde am Montagnachmittag von unbekannten Tätern vermutlich mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Die Katze musste als Folge der Verletzungen eingeschläfert werden. Die Katze war am Montagnachmittag im Bereich Lambertsweg unterwegs. Hier wurde sie vermutlich von den Tätern mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Als die Katzenhalter die Verletzungen ihrer Katze bemerkten, begaben sie sich zu einem Tierarzt. Dort wurde ein Dia...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3917958

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

      rs-aktuell.net