Air Berlin ist pleite – was bedeutet das für die Kunden?

Air Berlin hat einen Insolvenzantrag gestellt und viele Reisende fragen sich jetzt: Kann ich überhaupt noch mit Air Berlin fliegen und behält mein Ticket seine Gültigkeit? Die wohl wichtigste Frage ist aber: Geht der Betrieb weiter? Diese Frage kann mit einem Ja beantwortet werden und auch die Tickets behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit. Die Flugpläne werden zudem nicht geändert, ließ Air Berlin mitteilen, trotzdem sind viele Kunden der Airline beunruhigt.

Die Ruhe bewahren

Die Verbraucherzentralen raten allen, die mit Air Berlin in die Ferien fliegen wollen, die Ruhe zu bewahren. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Fluggesellschaft die noch ausstehenden Beförderungsverträge erfüllen wird und daher wäre es keine so gute Idee, Flüge zu stornieren, denn das würde Stornogebühren kosten, auf denen der Kunde sitzen bleibt. Kunden haben zudem nur einen Anspruch auf die Erstattung von Gebühren und Steuern, aber nicht in jedem Fall auch auf den Ticketpreis. 150 Millionen Euro bekommt Air Berlin vom Bund als Kredit, um den Flugbetrieb erst einmal aufrecht halten zu können. Laut Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) reicht dieser Betrag für die kommenden drei Monate.

Die Politik ist zuversichtlich

Die Bundeswirtschaftsministerin äußerte sich zuversichtlich im Hinblick auf die Zukunft der Airline. In den kommenden Monaten könnte eine Übernahme von Teilen der Fluglinie an die Lufthansa gelingen, was auch Air Berlin als vielversprechend kommentierte. Der Kredit der Bundesregierung schafft laut Air Berlin einen guten Übergang. Die Kunden können also auch weiterhin einen Flug bei Air Berlin buchen, auch die Tickets der Unternehmenstochter Niki behalten ihre Gültigkeit, die Flüge finden wie geplant statt.

Was passiert mit den Bonusmeilen?

Was mit den Bonusmeilen passiert, die Fluggäste bei Air Berlin gesammelt haben, das steht allerdings noch nicht fest. Experten raten den Kunden aber dazu, die Bonusmeilen so schnell wie möglich einzulösen. Es kann sein, dass ein anderes Unternehmen wie die Lufthansa bei der Übernahme der Fluglinie dieses Instrument der Kundenbindung übernehmen wird, aber sicher ist das noch nicht. Wenn Air Berlin nicht mehr als Vertragspartner zur Verfügung steht, dann haben die Kunden keinerlei Anrecht mehr darauf, die gesammelten Meilen einzulösen. Sollte der Flug ein Teil der Pauschalreise sein und wenn dieser Flug aufgrund der Insolvenz nicht stattfindet, dann sind die Reisenden auf jeden Fall durch den Reiseveranstalter abgesichert, der sich dann um eine andere Beförderung kümmern muss.

Bild: © Depositphotos.com / NikD51

Weitere passende Beiträge

Reiseveranstalter DER Touristik zeigt Sommerprogramm 2017 Der Reiseveranstalter DER Touristik hat sein Sommerprogramm 2017 vorgestellt und mitgeteilt, dass der Spanien-Urlaub im nächsten Jahr teurer werden wird. Nach Angaben von Rene Herzog, dem CEO von DER Touristik, wird sich das Interesse an Reisen auch 2017 fortsetzen. Im Sommer 2016 verbuchte die Türkei weniger Urlaubsgäste und die Urlauber entschieden sich verstärkt für das westliche Mittelmeer. DER Touristik hat das Reiseangebot seiner Marken Jahn Reisen, Meier´s Weltreisen, ITS, Travelix, DERTOUR und ADAC Reisen erweitert. Ausbau auf Autoreiseziele Im Rahmen der Ausweitung seines Reiseangebo...
Deutsche Bahn stellt Nachtzug im Dezember ein Die angekündigte Einstellung der Nachtzüge bleibt trotz scharfer Kritiken und einer Petition von über 14.000 Bahnreisenden bestehen. Der Nachtzug DB City Night Line wird ab Ende Dezember mit dem Fahrplanwechsel sofort eingestellt, und das betrifft alle Bahnlinien deutschlandweit. Die Nachtzüge und Autozüge sollen der Petition zufolge erhalten bleiben, doch die Bahn hält an ihren Plänen fest und wird in drei Monaten keinen einzigen Nachtzug mehr fahren lassen und den Nachtzugverkehr einstellen. Endgültiges Aus der Nachtzüge folgt Ende 2016 Die Nachtzüge sollen Ende 2016 keine einzige Strecke m...
Wie sicher ist eine Fahrt im Reisebus? 18 Tote und 30 zum Teil schwer Verletzte – so lautet die traurige Bilanz einer Busreise. 48 Senioren freuten sich auf einen Urlaub am Gardasee, aber ihre Reise endete auf einer Autobahn A9 in Nordbayern. Unglücke wie diese werfen immer wieder die Frage auf: Wie sicher ist eigentlich eine Fahrt mit einem Reisebus und hätte ein solch schweres Unglück überhaupt verhindert werden können? Busreisen boomen Der Bus hat sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Alternative zu Auto und Zug entwickelt. Alleine im vergangenen Jahr waren 23 Millionen Menschen mit dem Fernbus unterwegs, ein Plus ...
Kreuzfahrten – Luxus auf den Weltmeeren Noch vor wenigen Jahren waren Kreuzfahrten eine Reiseform für gut betuchte Urlauber, die bereit waren viel Geld auszugeben, um sich die Welt vom Wasser aus anzusehen. Heute kann sich fast jeder eine Reise mit dem Schiff über die sieben Weltmeere leisten. Zwar sind immer noch einige Schiffe schwimmende Luxushotels, aber es werden mittlerweile auch Kreuzfahrten für den eher kleinen Geldbeutel angeboten. Was macht den Reiz einer Kreuzfahrt aus und was macht diese Reise so besonders? Welche Reiseziele sind beliebt und für wen ist eine Kreuzfahrt eigentlich geeignet und wer sollte besser an Land b...
Das Unternehmen Kirche hat für Arme wenig übrig Wer möchte nicht ohne sein Zutun reich werden und diesen Reichtum immer mehr ausbauen, ohne auch nur einen Handschlag dafür tun zu müssen? Das, was wie ein Märchen klingt, ist für die katholische Kirche in Deutschland Wirklichkeit. Das Unternehmen Kirche ist sehr, sehr reich, aber den Armen und Bedürftigen etwas von diesem Reichtum abzugeben, auf diese Idee kommt die Kirche leider nicht. Die Kirche ist ein straff geführtes Unternehmen, das es wie jedes andere Unternehmen auch, versteht, seinen Reichtum mit vielen Tricks und Kniffen noch zu vermehren. Die Einnahmen steigen Wenn die Löhne stei...
Reisewarnung – Auswärtiges Amt rät von Reisen nach Gabun ab Das Auswärtige Amt (AA) hat eine Reisewarnung für das zentralafrikanische Land Gabun herausgegeben. Wer dorthin reisen und auf Safari gehen möchte, der sollte die Reise aus Sicherheitsgründen vermeiden, denn in der Hauptstadt Libreville und den anderen Städten des Landes kam es nach Bekanntgabe der Wahlergebnisse zu Unruhen. Öffentliches Leben im Stillstand Der Reisewarnung des AA zufolge ist das öffentliche Leben in Gabun nahezu vollständig zum Stillstand gekommen. Das Land in Zentralafrika gilt bei deutschen Urlaubern als ein sehr exotisches Reiseziel. In Gabun werden Safaris mit Touren zu ...
Mit unseren Spartipps im Urlaub Geld sparen Die Hauptsaison 2016 ist vorbei und nun lockt die Nebensaison mit günstigen Preisen. Wer sich nicht auf ein bestimmtes Reiseziel festgelegt hat, der kann zum Beispiel mit einer Last-Minute-Reise Geld sparen. Eine Reise in angesagte Metropolen wie London, Paris oder München lohnt sich wegen der niedrigeren Preise besonders am Wochenende, in der Woche lassen sich Wellnessangebote wahrnehmen. Vor der Reisebuchung sollte das Urlaubsziel auf Feiertage oder Veranstaltungen gecheckt werden, falls dies der Fall ist, dann schlägt sich das auf die Preise nieder. So dürfte eine Reise nach Venedig zur Kar...
Hotelsterne und was sie wirklich aussagen Nicht nur wer sein Horoskop liest, wagt einen Blick in die Sterne, auch wer auf der Suche nach einem passenden Hotel für den nächsten Urlaub ist, lässt sich von Sternen beeinflussen. Aber ähnlich wie die Sterne im Horoskop, so sagen auch Hotelsterne leider nicht immer die Wahrheit, und wer sich vom Glanz der Sterne allzu sehr blenden lässt, der kann eine böse Überraschung erleben. Fünf Hotelsterne in Deutschland sind nämlich nicht mit fünf Sternen in Ägypten gleichzusetzen, wer sich also gründlich über ein Hotel informieren will, der sollte dazu nicht die Sterne fragen. Das Chaos um die Hotel...
Entschädigungen für Fluggäste – warum Airlines sich davor drücken Alleine im letzten Jahr fielen fast 20.400 Flüge von und nach Deutschland aus, knapp 5100 Flüge hatten zudem über drei Stunden Verspätung. In all diesen Fällen hätte es eigentlich Entschädigungen für Fluggäste geben müssen, aber solche Dinge werden von den Airlines nur zu gerne komplett ignoriert. Für die Fluggesellschaften ist es einfach nur „dumm gelaufen“, für die Fluggäste ist es einfach nur ärgerlich, wenn sie stundenlang auf ihren Flieger warten müssen und dann auch noch statt in Paderborn im 110 km weit entfernten Dortmund landen. Für diese Fälle gilt das EU-weite Fluggastrecht und das ...
Neue Hyperloop One Strecke in Russland geplant Das Unternehmen Hyperloop One () plant eine transsibirische Hyperloop-Strecke, die Europa mit China verbinden soll. In Moskau soll zudem eine Strecke für Pendler eingerichtet werden, um die Fahrzeiten entscheidend zu verkürzen. Der Mitbegründer von Hyperloop One, Shervin Pishevar, konnte sich mit dem Moskauer Bürgermeister und mit Ziyavudin Magomedov, dem Chef der Firma Summa Group, auf eine Machbarkeitsstudie einigen, mit der die Pendelstrecke erprobt werden soll. Der russische Verkehrsminister Sokolow brachte eine 70 Kilometer lange Hyperlopp One Verbindung von der Hafenstadt Sarubino in de...
Wie verlässlich ist ein Wellness-Gütesiegel? Seit der Jahrtausendwende hat sich der Aufenthalt in einem Wellnesshotel fest in der Ferienplanung etabliert. Was als Trend für das Wohlbefinden, die Fitness und den Abbau von Stress begann, ist zu einer riesigen Industrie geworden, in der es leider auch immer wieder schwarze Schafe gibt. Die Angebote an Hotels, Kliniken und Thermen ist riesengroß und alle, die einen besseren Überblick bekommen möchten, können das mit einem sogenannten Wellness-Gütesiegel. Aber wie verlässlich sind diese Siegel? Die Stiftung Warentest hat 53 dieser Wellness-Gütesiegel auf den Prüfstand gestellt und die Testerg...
Tipps rund um „Last Minute“ Die meisten planen ihren Sommerurlaub bereits dann, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist und man sich automatisch in wärmere Gefilde träumt. Um die Weihnachtszeit werden die ersten Sommerkataloge der Reiseveranstalter durchblättert und nach einem sonnigen Urlaubsziel durchforstet. Wer seinen Urlaub zeitig genug plant, sichert sich damit in jedem Fall das Zimmer im Lieblingshotel ohne auf Alternativen ausweichen zu müssen, wenn bereits alles ausgebucht ist. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit Pläne soweit im Voraus machen zu können und einige schwören sogar auf die so genannte „Last Minute...
Lohnt es sich überhaupt noch, Meilen mit der Kreditkarte zu sammeln? Wer viel beruflich unterwegs ist, der sieht nicht nur die Welt, sondern kann auch Meilen sammeln. Die sogenannten Meilenprogramme, mit denen die Flugmeilen per Kreditkarte gesammelt werden, sind nach wie vor beliebt, aber viele fragen sich, ob es sich überhaupt noch lohnt. Wer bisher noch keine Meilen gesammelt hat, der sollte sich diese Möglichkeit vielleicht einmal näher ansehen, denn es kann sich durchaus auszahlen, wenn man Meilen sammelt, denn es winken nicht nur attraktive Prämien auf die Vielflieger. Ein einfaches Prinzip Das Sammeln von Flugmeilen mithilfe der Kreditkarte ist eine pr...
Instagram zählt über 400 Millionen Nutzer Der weltweit führende Fotosharing-Dienst Instagram hat mit über 400 Millionen aktiven Nutzern eine neue Rekordzahl gemeldet. Rund die Hälfte der zuletzt 100 Millionen neuen Nutzer stammen aus europäischen und asiatischen Ländern. Im Dezember des vergangenen Jahres hatte Instagram die Grenze von 300 Millionen Usern überschreitet und eilt nun von Rekord zu Rekord. Seit April 2012 gehört der Fotosharing-Dienst zum sozialen Netzwerk Facebook und damals wurde Instagram von nur 30 Millionen Anwendern genutzt. Gegründet wurde die Plattform zum Teilen von Fotos und Videos im Jahr 2010. Zur Teilnahme ...
Wie Sie Ihren Wohnwagen zu einer Wohlfühloase gestalten Sie lieben es zu reisen, doch haben Sie nicht immer das nötige Kleingeld dafür. Es muss jedoch nicht immer teuer sein! Mit einem Wohnwagen quer durch Deutschland oder Europa – davon träumen viele! Der Vorteil immer mobil zu sein, bedeutet auch auf engsten Raum zurechtzukommen. Mit der Familie, alleine oder zu zweit. Das ist nichts für jeden! Bei der Einrichtung eines Wohnwagens muss jeder Zentimeter genauestens geplant und durchdacht werden, um so viel Platz wie möglich zu generieren. Wer schon einmal den Blick in einen Wohnwagen geworfen hat, sollte bemerkt haben, dass eine schöne Inneneinric...
Reiseanbieter Schauinsland Reisen erwirtschaftet Milliardenumsatz Der Reiseveranstalter Schauinsland Reisen konnte mit dem 31. Oktober 2016 endenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro erzielen und zählte 1,37 Millionen Urlauber. Als Wachstumstreiber für das Unternehmen zeichneten die Balearen, Bulgarien, Kanaren und Griechenland verantwortlich. Vor allem Mallorca war für viele Kunden des Reiseveranstalters ein beliebtes Urlaubsziel. Mit dem Ergebnis des Geschäftsjahrs 2015/16 zeigte sich Schauinsland Reisen Geschäftsführer Gerald Kassner zufrieden. Geschäftsjahr 2016/17 wieder mit Wachstum Im kommenden Geschäftsjahr 2016/17 erwartet Schauins...
Die beliebtesten Reiseziele 2017 Das neue Jahr ist gestartet und schon verzeichnen die Reiseveranstalter einen Run auf bestimmte Reiseziele. Was ist in diesem Jahr besonders im Trend? Wohin wollen die Deutschen reisen und wann sind welche Ferienziele gefragt? Fest steht schon jetzt, dass Fernreisen zwar noch gefragt sind, aber auch Europa kann sich im neuen Jahr sehen lassen, denn immer mehr deutsche Urlauber wollen ihre Ferien in Europa verbringen. Die schönsten Fernreisen Vor allem in den Wintermonaten sind exotische Reiseziele sehr gefragt. Die Vereinigten Arabischen Emirate bieten ihren Gästen nicht nur endlose Strände ...
Reisen für Senioren – im Rentenalter die Welt entdecken Rentner und Pensionäre haben mittlerweile den Reisemarkt erobert und sind zu wichtigen Kunden der Reiseveranstalter geworden. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Generation 60+ in eines der beschaulichen deutschen Kurbäder oder zu Wanderurlaub in die Alpen fuhr, die neuen „Alten“ sind aktiv, fit und nutzen ihre Zeit, um sich die Welt anzusehen. Viele erfüllen sich im Alter einen lang gehegten Traum und sehen sich Länder an, in die sie schon in ihrer Jugend reisen wollten. Welche Reisen kommen besonders gut an? Bestimmte Reisen sind bei den Senioren sehr gefragt. Das gilt unter anderem f...
Flug stornieren – wann bekommen Reisende ihr Geld zurück? Die Reise ist gebucht, die Koffer sind gepackt und dann steckt sich der Nachwuchs mit Masern an. Für die Familie ist es ärgerlich, wenn die Ferienreise platzt, noch ärgerlicher ist es aber, wenn eine Flugreise geplant war und die Tickets schon gekauft wurden. Aber es hilft nichts, die Eltern müssen den Flug stornieren und fragen sich wahrscheinlich: Kann man einen Flug so einfach stornieren und gibt es im Krankheitsfall tatsächlich das Geld zurück? Krankheiten sind nicht der einzige Grund, einen Flug stornieren zu müssen, es gibt noch andere Gründe und viele Fragen, ob und wie viel Geld es zur...
Kann man sich auch kurz vor der Reise noch impfen lassen? Die Reise ist perfekt geplant, der Flug und das Hotel sind gebucht, die Koffer sind gepackt, die Vorfreude ist riesengroß und dann plötzlich der Schock: Müssen wir uns eigentlich impfen lassen? Was ist mit Tollwut, Gelbfieber, Malaria und Hepatitis? Reicht die Zeit noch aus, um zum Arzt zu gehen und sich impfen zu lassen? Die Frage ist berechtigt, denn nicht jede Impfung kann man sich kurz vor einer geplanten Reise geben lassen. Die häufigsten Reiseimpfungen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A gehören zu den häufigsten Reiseimpfungen und sie sind immer dann notwendig, wenn das Reiseziel ...
Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.

      rs-aktuell.net