Skisaison im Schwarzwald gestartet

Für den Start der Skisaison 2016 hat es im Schwarzwald ausreichend geschneit und am Wochenende werden die ersten Skilifte in Betrieb genommen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wird es in Süddeutschland und den östlichen Mittelgebirgen zu weiteren Schneefällen kommen. Auf dem 1493 Meter hohen Feldberg im Schwarzwald sind am Samstag und Sonntag zwei der 38 Lifte für Skifahrer geöffnet, auch die ersten Loipen für den Skilanglauf sind gespurt worden. Wie die Skisaison weiterläuft, wird erst nach dem Wochenende entschieden. Die Wintersportsaison am Feldberg startet drei Wochen früher als im Jahr 2015, denn vor zwölf Monaten waren die Skilifte erst Ende November in Betrieb.

Urlaubsregion Schwarzwald

Die Urlaubsregion Schwarzwald ist das höchste Mittelgebirge in der Bundesrepublik Deutschland und das größte Wintersportgebiet in Baden-Württemberg. Rund 20 Zentimeter Schnee liegen dort bereits und das ist zum Skifahren ausreichend. In den nächsten Tagen müssen sich die Schwaben auf weiteren Schneefall einrichten. Der Feldberg ist mit 1493 Metern der höchste Berg in Baden-Württemberg und aller Mittelgebirge in Deutschland. Er befindet sich südöstlich von Freiburg im Breisgau, auf dem Gebiet der Gemeinde Feldberg. Der Berg ist mit dem Auto, per Bahn und zu Fuß erreichbar. Am Fuß des Feldbergs liegt der 32 Meter tiefe Feldsee, der durch die Gletscher der letzten Eiszeit entstanden ist.

Goa Travel in Style: Luxusurlaub *
  • Christine A Döring
  • Herausgeber: International Travel Books

Feldbergsee

Der Feldsee bzw. Feldbergsee ist an drei Seiten von mächtigen Steilwänden umgeben und hat eine nahezu kreisrunde Form. Erreichbar ist der schön gelegene See über Fahrradwege und Wanderwege. Ein gut ausgebauter Spazierweg führt um den Feldbergsee und rund 500 Meter vom See entfernt lädt der Berggasthof Raimartihof zu einer Stärkung ein.

Die Wintersportregion Schwarzwald bietet 38 Skilifte, wovon sich 14 Liftanlagen im Feldberger Pistenskigebiet befinden. Bei Skilangläufern erfreut sich der Feldberg seit Jahrzehnten einer großen Beliebtheit. Das Winterwandern mit Schneeschuhen ist ebenso beliebt und auch das Snowkiting gewinnt in der Region immer mehr Fans. Die Zastler Hütte am Rande des Feldbergs in einem Seitental gelegen, lädt nach einer Skifahrt zum Verweilen ein. Landschaftlich bietet der Schwarzwald mit seinen dichten Wäldern, Bergen und Seen für jeden Urlauber etwas Passendes.

Bild: © Depositphotos.com / .shock

Andreas Kraemer

Andreas Kraemer

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.
Andreas Kraemer

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.12.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net