South Sea Pearl Eco-Island – Chinesen bauen künstliche Insel

Das New Yorker Architekturbüro Diller Scofidio + Renfro hat für den chinesischen Reisekonzern HNA eine künstliche Insel entworfen, die vor der beliebten Urlaubsinsel Hainan entstehen soll. Hainan befindet sich nur ein paar Kilometer vom Festland entfernt im Südchinesischen Meer. Geboten werden weiße Strände, ein warmes trockenes Klima und wunderbares azurblaues Wasser. Die steigenden Touristenzahlen sollen mit Schaffung der künstlichen Insel South Sea Pearl Eco-Island besser verkraftet und geleitet werden.

250 Hektar große Insel

Das Eiland besitzt eine Halbmondform, ist 250 Hektar groß und soll zu einem Touristenmagneten werden. Yachthäfen, Hotelkomplexe, Schwimmbäder und ein Wassersport-Paradies sollen dort entstehen. Im Vorfeld startete ein internationaler Design-Wettbewerb zum Bau der Insel, der vom Architekturbüro Diller Scofidio + Renfro gewonnen wurde. Die Aufgabe bestand darin, eine Vision für das South Sea Pearl Eco-Island zu entwickeln, verbunden mit modernsten Technologien und einer umweltfreundlichen Verkehrsanbindung.

South Sea Pearl Eco-Island soll nach Vorstellung der New Yorker Architekten über zwei Häfen für große Kreuzfahrtschiffe verfügen. Der erste Hafen soll als Yachthafen dienen und im benachbarten Hafen sollen zwei große Kreuzfahrtschiffe anlegen können. Die Verbindung nach Haikou soll per Brücke erfolgen.

Nach der Fertigstellung in ein paar Jahren soll South Sea Pearl Eco-Island für den Tourismus geöffnet werden. China entwickelt sich verstärkt zu einem beliebten Urlaubsland und auch die Insel Haikou gewinnt für Urlauber aus dem Ausland an Bedeutung. Auf ihrer Internetseite hat die Unternehmensgruppe HNA umfassende Informationen zu South Sea Pearl Eco-Island veröffentlicht.

Die HNA Group erzielte 2015 einen Jahresumsatz von 29,56 Milliarden US-Dollar, sie unterhält eine Flotte von 1250 Flugzeugen, die über 800 nationale wie internationale Reiseziele anfliegt, mit einem jährlichen Passagieraufkommen von 77,4 Millionen. Das Unternehmen ist als Konglomerat in den Bereichen Touristik, Flugreisen und Kreuzfahrten aktiv.

Bild: © Depositphotos.com / haveseen

Andreas Kraemer

Andreas Kraemer

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.
Andreas Kraemer

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2018 / Affiliate Links * / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
rs-aktuell.net