Donald Trump – Unterstützung von prominenter Seite » Reise Urlaub

An Donald Trump scheiden sich die Geister. Während die einen Trump für eine Art Clown halten, der dem etwas angestaubten Rennen der Kandidaten um das Präsidentenamt der USA ein bisschen Farbe verleiht, halten die anderen den Milliardär für gefährlich. Jetzt kann sich Trump über zwei prominente Unterstützerinnen für seinen Wahlkampf freuen.

Mit Sarah Palin zum Sieg

Kaum eine andere Politikerin der USA ist so umstritten wie Sarah Palin, die ehemalige Gouverneurin von Alaska. Sie gehört der sogenannten Tea-Party-Bewegung an, einer erzkonservativen Vereinigung, die gegen den Umweltschutz und gegen eine gesetzliche Krankenkasse ist, dafür aber mehr Schusswaffen in den USA möchte. 2008 wollte die frühere Schönheitskönigin schon mal ins Weiße Haus, und zwar als Vize-Präsidentin unter John McCain. Für Trump ist Palin eine „treue Freundin“, die ihn bei den Vorwahlen im Bundesstaat Iowa tatkräftig unterstützt und bei mehreren seiner Veranstaltungen am Rednerpult stand.

Auch Aissa Wayne unterstützt Trump

Nicht nur Sarah Palin ist offenbar von Donald Trump begeistert, die Tochter des Schauspielers John Wayne ist es auch. Aissa Wayne sagte dem Kandidaten der Republikaner Trump ihre Unterstützung zu und teilte der Presse im Geburtshaus ihres Vaters, das heute ein Museum ist, mit, dass Amerika eine mutige Führungspersönlichkeit wie Trump jetzt dringend benötigt.

Bild: © Depositphotos.com / sgtphoto

Donald Trump – Unterstützung von prominenter Seite
5 (100%) 1
Hier geht es zu weiteren interessanten Beiträgen …
Werbung

Über den Autor Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.

      rs-aktuell.net