Die USA im Lottofieber – Rekordgewinn winkt » Reise Urlaub

Powerball heißt die beliebteste Lotterie in den USA und jetzt lockt ein Milliarden-Jackpot die Amerikaner in die Annahmestellen. Sagenhafte 1,3 Milliarden winken demjenigen, der den Jackpot knackt und damit auch ein sorgenfreies Leben im Luxus. Das Lottofieber steigt, denn bei der letzten Ziehung am Samstag lag keiner der Spieler richtig, niemand hat die magischen Zahlen getippt und das heißt, der Powerball geht in die nächste Runde, neues Spiel, neues Glück.

Das Lottofieber bei der Powerball Lotterie steigt

Bis zum Wochenende waren „nur“ 900 Millionen Dollar im Jackpot, umgerechnet ca. 820 Millionen Euro. Da keiner gewonnen hat, steigt mit der Aussicht auf einen noch höheren Gewinn auch das Lottofieber zwischen New York und San Francisco. Überall im Land bilden sich lange Schlangen vor den Annahmestellen, denn keiner will sich die Chance entgehen lassen, 1,3 Milliarden Dollar zu gewinnen. In 44 Bundesstaaten der USA werden Tickets für die Powerball Lotterie verkauft und die Spieler müssen aus 69 Zahlen fünf Richtige und eine Zusatzzahl tippen.

Der Gewinn muss versteuert werden

Einen Wermutstropfen gibt es aber, denn derjenige, der sich über das Geld freuen darf, der muss seinen Gewinn auch versteuern. Wer die Steuern so niedrig wie eben möglich halten möchte, der kann die Auszahlung der Gewinnsumme auf 29 Jahre strecken und auch die Steuern werden dann über diesen Zeitraum verteilt. In der Geschichte der Powerball Lotterie haben sich bisher allerdings nur wenige Gewinner für diese Möglichkeit entschieden, die meisten wollen die Gewinnsumme auf einmal ausgezahlt haben.

Teilen will keiner

Alle, die jetzt vom Lottofieber gepackt sind, wollen den Jackpot nach Möglichkeit natürlich alleine gewinnen, aber das ist nicht so einfach, wie es sich in der Vergangenheit gezeigt hat. 2012 hatte die Powerball Lotterie schon einmal eine Rekordsumme von 656 Millionen Dollar und damals waren es drei glückliche Gewinner, die sich die Millionen teilen mussten. Ob die drei Gewinner heute glücklicher leben, ist nicht bekannt. Da die Gewinner in der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden, kann man sich vorstellen, dass die drei Amerikaner, die vor vier Jahren gewonnen haben, sich heute vor Freunden nicht mehr retten können.

Wie hoch sind die Chancen, zu gewinnen?

Wie bei jedem Glücksspiel, so ist es auch bei der amerikanischen Powerball Lotterie nicht ganz so einfach, den Milliarden-Jackpot zu knacken. Die Chancen stehen bei 1 : 292,2 Millionen und das heißt, es ist sehr wahrscheinlicher, zum US-Präsidenten gewählt oder vom Blitz erschlagen zu werden. Aber auch das hält die Amerikaner nicht ab, mitzuspielen und zu hoffen, dass ihnen die Glücksgöttin Fortuna hold ist. Laut einer aktuellen Umfrage wollen die meisten, wenn sie in der Powerball Lotterie gewinnen, das Geld in Immobilien anlegen und der Familie ein sorgenfreies Leben bescheren, auch Autos stehen ganz oben auf der Wunschliste.

Bild: © Depositphotos.com / karenfoleyphotography

Die USA im Lottofieber – Rekordgewinn winkt
5 (100%) 1
Hier geht es zu weiteren interessanten Beiträgen …
Werbung

Über den Autor Ulrike Dietz

Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.

      rs-aktuell.net