Microsoft stellt erste Windows 10 Smartphones vor

Der US-Technologiekonzern Microsoft hat mit den Modellen Lumia 950 und 950 XL die ersten Smartphones mit Windows 10 Mobile als Betriebssystem vorgestellt. Beide Modelle unterstützen Windows Hello mit dem sich der Anwender mittels eines Blicks auf das Display autorisieren kann. Das Lumia 950 und 950 XL sind mit einer 20 Megapixel Pureview-Digitalkamera ausgestattet worden mit der sowohl Fotos als auch Videos in einer hohen Qualität aufgenommen werden können.

Auf dem 5,7 Zoll Display des Lumia 950 XL wird mit einer Auflösung von 2560*1440 Pixel gearbeitet. Alle Bildschirminhalte sollen in einer beeindruckenden Schärfe sichtbar sein, ohne dass Ecken und Kanten zu sehen sind. Die Anmeldefunktion Windows Hello sorgt für eine einfache Entsperrung des Smartphones indem der Besitzer auf das Display schaut.

[sam id=3 codes=’false‘]

Die verbaute 20 Megapixel Pureview-Kamera arbeitet mit einem Bildstabilisator und dreifachen LED-Licht zusammen. Die Rückseite bietet eine simple 5 Megapixel Digitalkamera für Selbstaufnahmen. Als CPU wurde ein Qualcomm Snapdragon 810 Octacore-Prozessor verbaut, der von 3 GB RAM unterstützt wird und weniger heiß werden soll als der Snapdragon 800. Der interne Flashspeicher umfasst 32 GB und kann per microSD-Karte erweitert werden. Die Akkulaufzeit soll mit einer Aufladung bei bis zu zwei Tagen liegen. Die Qualcomm Schnell-Ladetechnik QuickCharge wird unterstützt, wodurch ein leeres Akku in 30 Minuten zu 50 Prozent aufgeladen werden kann.

Das Schwestermodell Lumia 950 hat die fast gleiche Ausstattung wie die XL-Variante, aber mit 5,2 Zoll ein kleineres Display. Die Auflösung des Displays wurde auf 2560*1440 Pixel festgelegt. Bei der zentralen Recheneinheit entschied sich Microsoft für einen Qualcomm Snapdragon 808 Hexacore-Prozessor, der Unterstützung von 3 GB RAM erhält. Der Akku kann wie beim Lumia 950 XL ausgetauscht werden und wurde nicht fest verbaut.

Die Markteinführung beider Modelle soll im November 2015 erfolgen. Das Lumia 950 soll 550 US-Dollar kosten und für das 950 XL sollen es 650 US-Dollar sein. In Deutschland sollen beide Smartphone ab Anfang Dezember 2015 pünktlich vor Weihnachten für 600 bzw. 700 Euro erhältlich sein.

Bild: © Depositphotos.com / pio3

Weitere passende Beiträge

Der Neubau der Seilbahn auf die Zugspitze bricht drei Rekorde Bergfexe und Skitouristen können sich freuen – bis zum Start der Skisaison 2017/2018 will die Bayerische Zugspitzbahn die neue Seilbahn auf den höchsten Berg Deutschlands fertig gestellt haben. Der Bau wird dabei drei Weltrekorde brechen, sowohl in Sachen Technik als auch in Sachen Höhenunterschied. Eibsee-Seilbahn mit weltweit höchster Stütze Die Zugspitze an sich ist ja mit ihren 2962 Metern schon ein echtes Naturereignis, doch jetzt soll die neue Seilbahn auf den Gipfel für neue Superlative sorgen. Denn sie peilt gleich drei neue Weltrekorde an. Unter anderem erhält sie die höchste Pendel...
Warum der Urlaub im Kurbad wieder im Trend ist Urlaub im Kurbad – das klingt nach gepflegter Langeweile, nach Kurkonzerten, spazieren gehen und entspannen in einer schönen Umgebung. Nicht zu vergessen die vielen Anwendungen, wie zum Beispiel Moorpackungen oder Trinkkuren in der Trinkhalle des Kurhauses. Ein solcher Urlaub im Kurbad ist bestenfalls etwas für ältere Leute, aber ist das wirklich so? Mitnichten, denn die Ferien in einem Heilbad oder einem Kurort sind wieder im Trend und immer mehr jüngere Menschen reisen in die bekannten Kurorte, denn Wellness ist IN. Kuren mit Geschichte Schon die Römer wussten die heißen Dämpfe, die Th...
Oktoberfest 2016 – das Auftaktwochenende ist ruhig gestartet Das Auftaktwochenende des Oktoberfestes 2016 ist verhalten gestartet, es wurden 50 Prozent weniger Gäste gezählt als im Vorjahr, und dennoch soll eine ausgesprochen gute Stimmung geherrscht haben, berichtete „Spiegel Online“ am Sonntag. Auf die Wies´n gingen trotz des nasskalten Wetters rund 500.000 Menschen und sie verspeisten neun Ochsen, gegenüber acht auf dem Oktoberfest 2015. Neues Sicherheitskonzept überzeugte die Gäste Das neue Sicherheitskonzept, das ein Verbot großer Taschen und Rucksäcke vorsieht, die ein Fassungsvermögen von drei Litern überschreiten, wurde von den meisten Besuche...
Ägyptische Hieroglyphen sind gar nicht so unverständlich Wer sich alte Grabinschriften aus Ägypten schon mal näher betrachtet hat, der wird über die zahlreichen Zeichenfolgen nur verwundert den Kopf geschüttelt haben. Denn gerade verständlich scheint diese Schrift nicht. Oder vielleicht doch? Wer genauer hinsieht, wird Erstaunliches entdecken. Schon Harry in Form von Billy Christal in der Komödie „Harry und Sally“ hatte seine ganz eigene Theorie über die Hieroglyphen. „Die sind nämlich eigentlich antike Comics über eine Figur namens Sphinxi“, so seine Meinung. Damit liegt er in seiner Theorie nur unwesentlich weiter im Bereich der Skurrilitäten wie...
Welche Kapitalanlagen versprechen eine gute Rendite? Wer in der heutigen Zeit Geld gewinnbringend anlegen will, der muss sich etwas einfallen lassen. Die EZB, die Europäische Zentralbank korrigiert die Zinsen immer weiter nach unten, damit sich die krisengeschüttelten Länder wie Griechenland, Spanien oder Zypern zu günstigen Konditionen Geld leihen können. Die Leidtragenden sind die Sparer in Europa, denn sie bekommen so gut wie nichts mehr für ihr gespartes Geld. Die klassischen Anlageformen wie das beliebte Tagesgeld oder auch das Festgeld bieten kaum noch einen Anreiz und das gute alte Sparbuch hat schon lange ausgedient. Was aber bleibt den...
Geschmacklos o. kreativ – Amazon bietet Flüchtlingskostüme an In wenigen Wochen beginnt der Karneval und Amazon bietet schon jetzt die passenden Kostüme für die Narren an. Das „Kinder-Flüchtlingskostüm“ kommt bei den Kunden des weltweit größten Onlinehändlers allerdings nicht so gut an und der Shitstorm ließ nicht allzu lange auf sich warten. Die Aufregung ist groß Der Händler, der das „Kinder-Flüchtlingskostüm“ bei Amazon anbot, hätte sich eigentlich denken können, dass dieses Kostüm in der momentanen politischen Lage nicht sonderlich gut ankommt. Kaum war das Kostüm, was es für Jungen und Mädchen gibt, online, da startete auch schon der Shitstorm und...
Stimmungsbarometer der Deutschen enorm verschlechtert Nach einer repräsentativen Studie des Meinungsforschungsinstituts GfK hat sich das Stimmungsbarometer der Deutschen verschlechtert. Im Vergleich zum Jahr 2013 fiel der Anteil der Menschen, die Angst vor der Zukunft haben, zwei mal höher aus. Rund 80 Prozent befürchten eine Verschlechterung ihrer wirtschaftlichen Lage. Stimmungsbarometer zeigt Angst Von den Befragten blicken 55 Prozent mit Angst in die Zukunft und das sind 24 Prozent mehr als im Jahr 2014. Zwei Jahre zuvor waren nur 28 Prozent angsterfüllt. Die GfK spricht basierend auf dem Umfrageergebnis von einem Comeback der so genannten ...
Hanfparade in Berlin – die Demo für den Joint Legalisieren oder nicht? Die Politik hat so ihre Probleme mit dem Hanf, oder besser gesagt mit dem, was aus Hanf entsteht, nämlich Cannabis. Die 5.000 Teilnehmer an der Hanfparade in Berlin hatten damit keine Probleme, denn sie forderten lautstark, dass Cannabis endlich legal verkauft werden darf. Sie wollen die Legalisierung der Droge und unterstrichen ihre Forderung mit riesigen Joints, die sie stolz durch die Hauptstadt trugen. Die schlimmste Nebenwirkung Der Tenor der 19. Hanfparade in Berlin war eindeutig: Gebt Cannabis endlich als Rohstoff, als Genussmittel und als Medizin frei und sor...
Flusskreuzfahrten sind im Trend Es muss nicht immer das Meer sein Flusskreuzfahrten sind im Trend und das hat seine Gründe. Klassische Kreuzfahrten auf hoher See sind teuer und nicht jeder kann sich damit anfreunden, auf einem riesigen Schiff irgendein anonymer Passagier unter 2000 anderen Passagieren zu sein. Flusskreuzfahrten sind intimer, sie sind gemütlicher, aber nicht weniger luxuriös wie Kreuzfahrten auf den Ozeanen dieser Welt. Außerdem sind die Kreuzfahrten auf Flüsse günstiger und die ständige Ufernähe sorgt für ein beruhigendes Gefühl. Kreuzfahrten auf der Donau Die Donau ist ein europäischer Fluss, entsp...
Stromkosten sparen mit einem Mini-BHKW Die Strompreise sind in Deutschland seit dem Jahr 2008 enorm geklettert und sorgen für gestiegene Stromkosten. Im Jahr 2008 belief sich der Strompreis noch auf 21,48 Cent pro Kilowattstunde und fünf Jahre später bereits auf 29,21 Cent pro Kilowattstunde, wie die Statistik auf Statista zeigt. Die Stromkosten können Besitzer einer Eigentumswohnung oder Hauses mit Einsatz eines Mini-Blockheizkraftwerks bzw. Mini-BHKW jedoch massiv senken. Was ist ein Mini-Blockheizkraftwerk? Das Mini-Blockheizkraftwerk ist eine Heizung, die zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt indem Strom produziert und Wärme ...
Winter in Irland – ein echtes Erlebnis Irland, die immer Grüne Insel am Rande von Europa, ist immer eine Reise wert, aber wer einen Winter in Irland erlebt, der wird den einzigartigen Zauber der Insel besonders intensiv spüren. Schnee und glitzernde Winterlandschaften, wie es sie in den bekannten Wintersportorten gibt, wird man in Irland zwar nicht finden, aber dafür gibt es eine wunderbare Stimmung, jede Menge Weihnachtsmärkte, festlich geschmückte Pubs und Iren, die sich auch bei Minusgraden heldenhaft in die Fluten stürzen. Kunterbunte Weihnachtsmärkte Wer im Winter in Irland unterwegs ist, der wird den zahlreichen Weihnachtsm...
Kein Umzug ohne Vermieterbescheinigung Die Bundesregierung hat beschlossen die Vermieterbescheinigung wiedereinzuführen, die Mieter dazu verpflichtet sich nach einem Umzug innerhalb von 2 Wochen beim Einwohnermeldeamt des neuen Wohnorts anzumelden. Die Vermieter müssen dafür die Vermieterbescheinigung ausfüllen. Das neue Gesetz tritt am 1.November 2015 in Kraft. Vermieterbescheinigung Die Vermieterbescheinigung müssen Mieter dem Einwohnermeldeamt vorlegen und übernimmt nicht der Vermieter. In der Bescheinigung steht die Bestätigung, dass der Mieter in die Wohnung eingezogen ist. Der Gesetzgeber hatte die Vermieterbescheinigung we...
Niedersachsen – alles andere als langweilig Niedersachsen hat alles andere als einen guten Ruf, wenn es um die Ferien geht. Niedersachsen ist langweilig, es gibt wenig Sehenswertes und das Bundesland hat außer der Nordseeküste nicht allzu viel zu bieten. Wer sich aber die Mühe macht und Niedersachsen einmal aus der Nähe betrachtet, der wird sehr schnell feststellen, dass das Bundesland im Norden nicht nur interessante Sehenswürdigkeiten, sondern auch allerlei Kuriositäten für seine Besucher im Angebot hat. Hochzeitsherzen und Walkiefer Gifhorn am Rande der südlichen Heide ist ein eher beschauliches Städtchen, das auf den zweiten Blick...
Weihnachtsbaum mieten statt kaufen Das Weihnachtsfest wird dieses Jahr ohne Schnee sein, doch ein feierlich geschmückter Weihnachtsbaum sorgt dennoch für eine weihnachtliche Atmosphäre. Jedes Jahr landen nach den Festtagen millionenfach Weihnachtsbäume auf dem Müll, doch das Düsseldorfer Unternehmen Happy Tree im Jahr 2014 gegründet, hat eine Alternative zum Wegwerfen geschaffen. Einen Weihnachtsbaum mieten statt kaufen. Im letzten Jahr wurden 400 Weihnachtsbäume in Düsseldorf und Köln vermietet. Dieses Jahr soll fast die zehnfache Menge vermietet werden. Das Angebot wurde in diesem Jahr nun auf 12 Städte ausgeweitet, wozu auch...
Tote bei Blizzard in den USA Während sich in weiten Teilen Deutschlands Schnee und Eis wieder verabschiedet haben, kämpfen der Osten und der Süden der USA mit gewaltigen Schneemassen. Ein Blizzard ist über die Ostküste gefegt, hat für Chaos gesorgt und mindestens 18 Menschen das Leben gekostet. Ausnahmezustand in New York Der Big Apple liegt unter einer gewaltigen Schneedecke. 80 cm Neuschnee sind praktisch über Nacht in New York gefallen und die Stadtverwaltung hat die Menschen gebeten, in ihren Wohnungen und Häusern zu bleiben. Autos dürfen nur noch in Ausnahmefällen fahren, damit die Straßen für die Schneeräumfahrzeu...
Yahoo vor Zerschlagung Der traditionsreiche Onlinekonzern Yahoo, der einst in den 1990er-Jahren die beliebteste Suchmaschine betrieb, soll zerschlagen werden. Dies berichtet das Wall Street Journal auf Basis informierter Kreise. Yahoo gehört zu den Pionieren des Internet und zählt heute weltweit über 700 Millionen Nutzer für seine Dienste. Yahoo schaffte Wende nicht Als Grund für die geplante Zerschlagung nannte die Zeitung die misslungene Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Das Internetunternehmen wird seit Juli 2012 von der ehemaligen Google-Vizepräsidentin Marissa Mayer geleitet. Der Verwaltungsrat trifft sich d...
Stiftung Warentest – nur jedes zweite Olivenöl ist genießbar Es ist teuer, es ist gesund und leider nur bedingt genießbar – natives Olivenöl. Die Stiftung Warentest hat 26 Olivenöle einmal genauer unter die Lupe genommen und das Ergebnis ist erschreckend: 13 vermeintlich erstklassige Olivenöle wurden getestet, aber nur eines bekam die Note Gut. Ranzig und schädlich Die Deutschen lieben Olivenöl und sind bereit, dafür auch richtig tief in die Tasche zu greifen. Die Preisunterschiede sind groß, die Unterschiede in der Qualität offensichtlich auch. 13 Öle, die die Stiftung Warentest geprüft hat, schmeckten ranzig, sie hatten falsche Herkunftsbezeichnunge...
Der IWF und seine Rolle in der Griechenland-Krise In diesen Tagen blickt die ganze Welt – mehr oder weniger besorgt – nach Griechenland. Das tut auch der IWF, der in dieser Wirtschaftskrise eine besondere Rolle spielt. Experten sehen diese als fatal an und kritisieren besonders Chefin Christine Lagarde ungewohnt scharf. Betonte Distanz wird zur Schau gestellt Nur wenige Stunden nach dem „Nein“ der Griechen beim sonntäglichen Referendum ließ Lagarde zwei Sätze ausrichten. „Man nehme das Referendum der Griechen zur Kenntnis. Man sei auch weiterhin bereit, Griechenland zu helfen, falls der IWF darum gebeten werde. Experten schätzen dies als du...
Pepsi belebt Crystal Coke Im Jahr 1992 brachte der US-Getränkekonzern PepsiCo mit der Crystal Pepsi eine kristallklare Cola auf dem Markt und feierte damit einen kurzzeitigen Erfolg. Der Konkurrent Coca-Cola folgte und verpasste seiner Crystal Coke mit Absicht ein schlechtes Image, um den Ruf der Crystal Pepsi zu zerstören. Nach rund 23 Jahren bringt Pepsi erneut die durchsichtige Cola auf den Markt und zwar werden 13.000 Sixpacks mit des kultigen Retro-Softgetränks zum Weihnachtsfest verlost. Auf dem deutschen Markt wird es die Coke mit dem klaren Aussehen leider nicht geben. Crystal Coke kurz erklärt Die Crystal ...
Mit dem Fahrrad zu den Schlössern der Loire Die Region rund um die Loire gehört zu den schönsten Regionen in Frankreich. Wer diese herrliche Landschaft genießen möchte, der sollte eine Radtour entlang der Loire machen und sich dort die märchenhaften Schlösser ansehen. Eine Radtour an der Loire ist ein Fest für alle Sinne, denn neben den Châteaus ist die Region für ihre raffinierte Küche und die herrlichen Städte bekannt. Es gibt viele Gründe Die Loire mit dem Rad zu erkunden, ist eine wunderbare Idee. Der Fluss gehört zu den letzten naturbelassenen Flussläufen in Europa und ist ein Weltkulturerbe der UNESCO. Die Geschichte Frankre...

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.

      rs-aktuell.net