Tesla Motors stellt Elektro-SUV Model X vor » Reise Urlaub

Der kalifornische Autohersteller Tesla Motors hat mit dem Model X sein erstes Elektro-SUV der Öffentlichkeit vorgestellt. Die ersten sechs Kunden durften sich in der Nacht zum Mittwoch über ihre Neuanschaffung freuen. Der Firmengründer Elon Musk überreichte Ihnen die Schlüssel zu ihrem Model X im feierlichen Rahmen der Produktpremiere. Die Produktpremieren werden von Musk nur in der Nacht im Scheinwerferlicht und im Partyambiente präsentiert. Die Käufer durften ihren Elektro-Geländewagen in der Tesla-Fabrik in Fremont im Empfang nehmen.

Der Elektro-SUV Model X verfügt über sieben Plätze in drei Reihen, hat futuristische Flügeltüren und einen Turbo-Startknopf. Der Turbo-Startknopf kann das umweltfreundliche Auto innerhalb von 3,2 Sekunden aus den Stand heraus auf umgerechnet 97 Stundenkilometer beschleunigen. Wenn sich der Fahrer in der Nähe des Geländewagens aufhält, öffnet sich die Flügeltür automatisch und wird geschlossen, sobald er sich darin befindet. Der Kaufpreis des Model X beläuft sich je nach Ausstattung auf bis zu 142.000 US-Dollar. Die Basisvariante dürfte deutlich günstiger sein, aber dazu veröffentlichte Tesla Motors keine Informationen. Die Reichweite liegt mit einer Akkuladung bei maximal 250 Meilen und entspricht etwa 300 Kilometern.

Im Februar 2012 hatte der Autohersteller bereits die ersten Vorbestellungen zum Elektro-SUV erhalten, aber wegen Problemen hatte sich die Markteinführung um drei Jahre verzögert. Nach Herstellerangaben ist für das Jahr 2018 der Verkauf des Elektroautos Model 3 geplant. Die Zielgruppe des Model 3 sind alle Bevölkerungsschichten, da sich der Kaufpreis auf relativ erschwingliche 35.000 US-Dollar belaufen soll.

Wie Elon Musk berichtet wurde das Model X bisher 25.000 mal bestellt. Die Wartezeit für Bestellungen, die in nächster Zeit erfolgen, liegt seinen Angaben zufolge bei maximal ein Jahr. Die Zielgruppe des SUV sind vor allem Familien und das Model X soll den Weg in den Massenmarkt ebnen.

Nach der aktuellen Forbes-Liste der reichsten Amerikaner verfügt Elon Musk über ein Vermögen von 8 Milliarden US-Dollar. Sein Unternehmen Tesla Motors gilt als innovativ, aber erwirtschaftet schon jahrelang Verluste. In Zukunft dürfte Tesla jedoch Gewinne erzielen.

Bild: © Depositphotos.com / ifeelstock

Tesla Motors stellt Elektro-SUV Model X vor
5 (100%) 1
Hier geht es zu weiteren interessanten Beiträgen …
Werbung

Über den Autor Andreas Kraemer

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.

      rs-aktuell.net