Was sich ab Oktober alles ändert

Der Gesetzgeber hat zum 1.Oktober 2015 neue Regelungen erlassen von denen die Bürger, Autofahrer und Versicherungsnehmer betroffen sind.

Die Maut gilt ab Oktober auch für LKWs deren Gesamtgewicht sich auf 7,5 Tonnen beläuft. Bislang wurde die Maut nur für Lastkraftwagen ab 12 Tonnen Gewicht erhoben. Von der Neuregelung sind vor allem Unternehmen aus dem Garten- und Landschaftsbau betroffen, deren Transporter oft 7,5 Tonnen wiegen. Die Abrechnung erfolgt per Satellit und dafür müssen die Fahrzeuge über eine spezielle Hardware verfügen. Die Mautsätze wurden neu festgesetzt, wodurch es jetzt vier statt acht Schadstoffklassen gibt und Autofahrer müssen auf bundesweit 15.000 Kilometern eine Maut zahlen. Das Bundesverkehrsministerium peilt mit der Maut-Neuregelung zusätzliche Einnahmen von 380 Millionen Euro an.

Mindestlohn
Der Mindestlohn wurde auf Pflegekräfte und Mitarbeiter der Abfallwirtschaft ausgedehnt. Die Pflegekräfte im Westen erhalten ab Oktober einen Mindestlohn von 9,40 Euro und im Osten verdienen sie mindestens 8,65 Euro pro Stunde. In zwei Stufen wird der Stundensatz bis Januar 2017 auf 10,20 Euro bzw. 9,50 Euro angehoben. Die Mitarbeiter der Abfallwirtschaft, Strassenreinigung und Winterdiensten können sich auf eine Mindestvergütung von 8,94 Euro pro Stunde freuen und ab Januar 2016 werden sie 9,50 Euro verdienen. In Deutschland wurde Anfang 2015 ein Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Stunde eingeführt.

PKW
Das PKW-Label muss ab kommenden Monat die Kraftstoffkosten, die KFZ-Steuer und die Effizienzklasse beinhalten.

[sam id=3 codes=’false‘]

Rechtsschutzversicherung
Die Rechtsschutzversicherung verteuert sich deutlich. Zahlreiche Versicherer planen ihre Beiträge zum 1.Oktober 2015 um 10 bis 15 Prozent zu erhöhen. Die Concordia, DAS, Roland, ARAG, Advocard und die Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG kündigten bislang Beitragserhöhungen an.

Effizienzlabel
Alle Raumheizungen, Warmwasserbereiter und Heizgeräte müssen seit Ende September 2015 mit dem Effizienzlabel versehen sein. Das Label soll den Verbraucher darüber informieren wie effizient das Gerät arbeitet. Auf dem Label steht die Energiereffizienzklasse, die von G bis A+++ reicht und Auskunft über den Energieverbrauch bietet.

Neubauförderung
Der Bund fördert ab Oktober energieeffiziente Neubauten von Kommunen, sozialen Einrichtungen und kommunalen Unternehmen. Bei der KfW müssen dafür entsprechende Förderanträge gestellt werden. Zusätzlich wurde das Angebot vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgeweitet.

Jede der genannten Regelungen treten am 1.Oktober 2015 in Kraft. Besonders die Neuregelung der Maut dürfte zu einer Kostensteigerung bei Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus führen.

Bild: © Depositphotos.com / belchonock

Weitere passende Beiträge

Forscher entwickeln Atomspeicher zur Datenspeicherung Ein niederländisches Forscherteam der Technischen Universität in Delft hat einen Atomspeicher mit Chloratomen entwickelt, der eine 500 mal höhere Speicherdichte aufweist, als die heute modernsten verfügbaren Datenspeicher. Wie Sander Otte, der Studienleiter erklärt, wäre es möglich, auf dem Atomspeicher alle Bücher der Welt auf die Größe einer einzelnen Briefmarke zu schreiben. Lücken im Atomspeicher dienen als Speichermedium In einem Chromatomgitter werden Lücken auf einer Kupferoberfläche zur Speicherung von Daten genutzt und dies sei Otte zufolge mit einem Schiebepuzzle zu vergleichen. Auf...
Filmkritik Jurassic World Vor wenigen Monaten lief der Science Fiction Film Jurassic World in den Kinos und war ein weltweiter Erfolg. Der Film ist 22 Jahre nach den Ereignissen in »Jurassic Park« angesiedelt, der im Jahr 1993 erschien und damals auf Grund seiner visuellen Effekte sensationell war. Steven Spielberg drehte damals das Meisterwerk, während der vierte Teil von Colin Trevorrow gedreht wurde. Ich konnte mir Jurassic World für 3,99 Euro über Amazon Prime Instant Video ausleihen und berichte nun wie ich den Monsterfilm fand. Jurassic World Handlung Jurassic World spielt im Jahr 2015 und ist eine direkte Fort...
Flüchtlingskrise – Panikmache oder reale Gefahr? Deutschland ist im Zwiespalt, denn die andauernde Flüchtlingskrise bewegt die Gemüter. Es sind viel zu viele Menschen, die Tag für Tag ins Land kommen, sagen die einen, wir müssen den Schutzbedürftigen ohne Wenn und Aber Schutz bieten, sagen die anderen. Panikmache wird den Skeptikern vorgeworfen, dass es sich um eine reale Gefahr handelt, das ist mittlerweile auch die Ansicht vieler Politiker. Neue Umfragen zeigen jetzt, eine Mehrheit der Deutschen ist der Meinung, dass die große Zahl der Flüchtlinge nicht mehr zu verkraften ist. In der Realität angekommen Es ist erst wenige Wochen her, da ...
Autowäsche im Freien – was ist erlaubt und was nicht? Wenn der Winter endlich vorbei ist, dann steht für die meisten Autobesitzer eine gründliche Reinigung ihres Wagens auf dem Plan. Schneematsch und Streusalz haben auf dem Lack hässliche Flecken hinterlassen, die jetzt verschwinden sollen, damit das Auto beim ersten Sonnenschein wieder zu einem Glanzlicht auf der Straße wird. Nicht jeder möchte Geld ausgeben und mit seinem Auto in eine Waschstraße fahren, viele vertrauen auf die gründliche Handwäsche, wissen aber nicht, ob und eine Autowäsche vor der eigenen Haustür überhaupt erlaubt ist. Wann ist eine private Autowäsche erlaubt? Ob das Wasche...
12 Pazifikstaaten einigen sich auf Freihandelsabkommen TPP Die Pazifikstaaten Australien, Brunei, Kanada, Chile, Japan, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Peru, Singapur und Vietnam haben mit den USA das Freihandelsabkommen TPP abgeschlossen. Bei TPP handelt es sich um eine Transpazifische Partnerschaft. Die Verhandlungen der elf Staaten mit den USA dauerten sechs Jahre. Insgesamt zeichnen sich die genannten Pazifikstaaten für rund 40 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung verantwortlich. US-Präsident Barack Obama strebt mit TPP eine Absicherung seines Einflusses in Asien an verbunden mit dem Ziel der Machtstellung Chinas in der Region entgegenzuwirken. ...
Ärzte warnen vor Hepatitis E durch rohes Schweinefleisch Die Zahl der Fälle, in denen Menschen an Hepatitis E erkrankten, stieg in Deutschland in den letzten Jahren rasant an. Im Jahr 2014 wurden 670 Fälle vom Robert-Koch-Institut (RKI) registriert, zwölf Monate später lag die Zahl schon bei 1246 Fällen. Wie es zu diesem enormen Anstieg an Hepatitis E Fällen kam, konnten die Mediziner noch nicht vollständig klären, doch die Fachleute des RKI vermuten dahinter eine genauere und häufigere Diagnostik. Die Verbraucherschützer hingegen stellen die Landwirtschaft und die Lebensmittelhersteller unter Verdacht, weil diese infiziertes Schweinefleisch in den ...
Der neue Reisetrend – Digital Detox Digital Detox heißt frei übersetzt so viel wie digitale Entgiftung. Diejenigen, die sich für diesen neuen Reisetrend entscheiden, verzichten für die Dauer der Ferien auf Smartphone, Laptop und einen Besuch in den sozialen Netzwerken. Komplettes Abschalten und Ausspannen lautet die Devise für gestresste Großstadtmenschen, sie sollen wieder einen Zugang zur Natur bekommen und nicht mehr wie gewohnt, ständig online sein und jede Kleinigkeit bei Facebook einstellen. Trekking im Tessin Es gibt schlechtere Orte als das Tessin, um digital zu entgiften. Das schöne Tessin mit seiner einzigartigen...
Mehrwertsteuererhöhung – Griechenland Urlaub wird teurer? Die Geldgeber haben gesprochen und die griechische Regierung hat umgehend reagiert – in Griechenland wurde die Mehrwertsteuer erhöht und das hat einschneidende Folgen nicht nur für die Bevölkerung, sondern auch für alle, die jetzt einen Griechenland Urlaub planen. Alle, die schon einmal einen Urlaub in Griechenland verbracht haben und die Preise in den Geschäften und Restaurants kennen, werden eine böse Überraschung erleben, denn durch die Erhöhung der Mehrwertsteuer wird alles sehr viel teurer werden. Wie teuer wird der Griechenland Urlaub? Es sind vor allem die Bereiche Gastronomie und Hot...
Weltweit mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht Nach einer Schätzung des UN-Hilfswerks befinden sich dieses Jahr weltweit über 60 Millionen Menschen auf der Flucht und dies sei ein neuer Rekordwert. Die Ursachen für eine Flucht sind Kriege, Wirtschaftskrisen, Verfolgung und Gewalt. Der Krieg in Syrien ist den Angaben zufolge die Hauptursache für die Flüchtlingswelle. In Syrien herrscht Bürgerkrieg und das Land ist durch den IS bedroht. UN-Hilfswerk rechnet mit neuen Höchststand Das UN-Hilfswerk rechnet im Jahr 2015 mit einem neuen Höchststand von Menschen, die sich auf der Flucht befinden. Rund 59,5 Millionen Flüchtlinge wurden Ende 2014 ...
Donald Trump – Unterstützung von prominenter Seite An Donald Trump scheiden sich die Geister. Während die einen Trump für eine Art Clown halten, der dem etwas angestaubten Rennen der Kandidaten um das Präsidentenamt der USA ein bisschen Farbe verleiht, halten die anderen den Milliardär für gefährlich. Jetzt kann sich Trump über zwei prominente Unterstützerinnen für seinen Wahlkampf freuen. Mit Sarah Palin zum Sieg Kaum eine andere Politikerin der USA ist so umstritten wie Sarah Palin, die ehemalige Gouverneurin von Alaska. Sie gehört der sogenannten Tea-Party-Bewegung an, einer erzkonservativen Vereinigung, die gegen den Umweltschutz und geg...
Instagram zählt über 400 Millionen Nutzer Der weltweit führende Fotosharing-Dienst Instagram hat mit über 400 Millionen aktiven Nutzern eine neue Rekordzahl gemeldet. Rund die Hälfte der zuletzt 100 Millionen neuen Nutzer stammen aus europäischen und asiatischen Ländern. Im Dezember des vergangenen Jahres hatte Instagram die Grenze von 300 Millionen Usern überschreitet und eilt nun von Rekord zu Rekord. Seit April 2012 gehört der Fotosharing-Dienst zum sozialen Netzwerk Facebook und damals wurde Instagram von nur 30 Millionen Anwendern genutzt. Gegründet wurde die Plattform zum Teilen von Fotos und Videos im Jahr 2010. Zur Teilnahme ...
Weiße Weihnacht rückt in weite Ferne In rund zwei Wochen ist Heiligabend und wir hoffen alle auf eine Weiße Weihnacht wie in den vergangenen Jahrzehnten, als bereits im Oktober die ersten Schneeflocken fielen und wir die Schlittenfahrten, Skifahren oder Schneewanderungen genossen. Die Chance auf eine Weiße Weihnacht rückt in diesem Jahr basierend auf den aktuellen Wetterprognosen für Weihnachten in weite Ferne. Weihnachtliche Wetterprognosen ohne Schnee Die Wetterprognosen für das Weihnachtsfest sehen düster aus, weil die Meteorologen keine Weiße Weihnacht, sondern steigende Temperaturen erwarten. Der Grund für diese trüben Aus...
Tesla Motors stellt Elektro-SUV Model X vor Der kalifornische Autohersteller Tesla Motors hat mit dem Model X sein erstes Elektro-SUV der Öffentlichkeit vorgestellt. Die ersten sechs Kunden durften sich in der Nacht zum Mittwoch über ihre Neuanschaffung freuen. Der Firmengründer Elon Musk überreichte Ihnen die Schlüssel zu ihrem Model X im feierlichen Rahmen der Produktpremiere. Die Produktpremieren werden von Musk nur in der Nacht im Scheinwerferlicht und im Partyambiente präsentiert. Die Käufer durften ihren Elektro-Geländewagen in der Tesla-Fabrik in Fremont im Empfang nehmen. Der Elektro-SUV Model X verfügt über sieben Plätze in dr...
IKEA ruft Nachtlicht „Patrull“ für Kinder zurück „Patrull“ ist der Name eines kleinen roten Nachtlichts, das direkt in die Steckdose gesteckt werden kann. Der Möbel-Konzern rief das Produkt nun zurück, da sich ein Kleinkind daran verletzt hatte. Das Nachtlicht kann in jedem Ikea-Markt auch ohne Kassenzettel umgetauscht werden. Der Grund für die Rückruf-Aktion ist ein Zwischenfall, der sich in Österreich ereignet hatte. Dort erlitt ein 19 Monate alter Junge einen Stromschlag, als er versucht hatte, das Nachtlicht aus der Steckdose zu ziehen. Es kam zu dem Unfall, weil sich der rote Deckel vom Nachtlicht gelöst hatte. Der Junge habe „sichtbar...
Welche Dinge ärgern Hotelgäste am meisten? Wer in die Ferien fährt, der möchte sich vom alltäglichen Stress entspannen, sich erholen und das in einer möglichst ansprechenden und schönen Umgebung. Vielfach wird aber nichts aus dieser Entspannung, und zwar immer dann, wenn das Hotel so gar nicht den Vorstellungen entspricht. Es gibt einige Dinge, über die sich viele Hotelgäste immer wieder ärgern, denn sowohl die falschen Betten als auch eine schlechte Beleuchtung können dafür sorgen, dass die Freude an den Ferien empfindlich getrübt wird. Ein unzureichendes WLAN Viele Hotels werben im Internet und in ihren Hausprospekten damit, dass d...
Instant-Nudeln sind ein Gesundheitsrisiko Ein Team des Massachusetts General Hospital um Dr. Braden Kuo hat herausgefunden, dass japanische Instant-Nudeln schwer verdaulich sind und ein Risiko für die Gesundheit darstellen. Die gesundheitliche Belastung sei höher als bisher geschätzt. Das Ärzteteam startete im Rahmen ihrer Untersuchung eine Testreihe mit einem Probanden, der Instant-Nudeln und normale Pasta-Nudeln essen musste. Die Testreihe mit Instant-Nudeln In der ersten Testreihe aß der Proband Instant-Nudeln und schluckte eine Minisonde zur filmischen Dokumentation der Verdauung. In der zweiten Versuchsreihe musste er frisch gek...
Das Unternehmen Kirche hat für Arme wenig übrig Wer möchte nicht ohne sein Zutun reich werden und diesen Reichtum immer mehr ausbauen, ohne auch nur einen Handschlag dafür tun zu müssen? Das, was wie ein Märchen klingt, ist für die katholische Kirche in Deutschland Wirklichkeit. Das Unternehmen Kirche ist sehr, sehr reich, aber den Armen und Bedürftigen etwas von diesem Reichtum abzugeben, auf diese Idee kommt die Kirche leider nicht. Die Kirche ist ein straff geführtes Unternehmen, das es wie jedes andere Unternehmen auch, versteht, seinen Reichtum mit vielen Tricks und Kniffen noch zu vermehren. Die Einnahmen steigen Wenn die Löhne stei...
Die Düsseldorfer Tabelle – das ändert sich Wenn Eltern sich scheiden lassen, dann regelt die sogenannte Düsseldorfer Tabelle den Unterhalt des Elternteils, der unterhaltspflichtig ist. Die Düsseldorfer Tabelle ist gestaffelt und richtet sich immer nach dem jeweiligen Nettoeinkommen und nach dem Alter des Kindes. Es gibt vier Altersstufen und zehn Einkommensstufen. Wenn das Einkommen des Unterhaltspflichtigen steigen sollte, dann bleibt ihm selbst der höhere Teil der Summe. Jetzt wurde der Unterhalt erhöht und die Kinder können sich über mehr Geld freuen. Die neue Düsseldorfer Tabelle So sieht die Düsseldorfer Tabelle nach der Erhöhun...
Weihnachtsbaum mieten statt kaufen Das Weihnachtsfest wird dieses Jahr ohne Schnee sein, doch ein feierlich geschmückter Weihnachtsbaum sorgt dennoch für eine weihnachtliche Atmosphäre. Jedes Jahr landen nach den Festtagen millionenfach Weihnachtsbäume auf dem Müll, doch das Düsseldorfer Unternehmen Happy Tree im Jahr 2014 gegründet, hat eine Alternative zum Wegwerfen geschaffen. Einen Weihnachtsbaum mieten statt kaufen. Im letzten Jahr wurden 400 Weihnachtsbäume in Düsseldorf und Köln vermietet. Dieses Jahr soll fast die zehnfache Menge vermietet werden. Das Angebot wurde in diesem Jahr nun auf 12 Städte ausgeweitet, wozu auch...
Pflegereform – was ändert sich? Das Bundeskabinett hat die zweite Stufe der Pflegereform unter Dach und Fach gebracht, und damit das Angebot an Leistungen weiter ausgebaut, sowohl für diejenigen, die gepflegt werden müssen als auch für diejenigen, die pflegen. Schon Anfang des Jahres 2015 war die erste Stufe der Pflegereform in Kraft getreten, jetzt ist auch die zweite Stufe der Reform beschlossene Sache. Was ändert sich und was ist der zentrale Punkt der zweiten Stufe der Pflegereform? Zusätzlichen Leistungen Der wichtigste Punkt der zweiten Stufe der Pflegereform ist, dass die Menschen, die unter Demenz leiden, den gleic...

Andreas Kraemer

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.

      rs-aktuell.net